Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum > Bundesliga Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema FC Schalke 04 Vereinsthread im Bundesliga Forum, Teil der Fußball Forum Kategorie

: Okay ich äußere mich nicht mehr dazu. Sollen die Dinger doch machen was sie wollen...

Like Baum677Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 04.03.2014, 13:15   #1621
wird fürs Posten bezahlt.
 
Benutzerbild von Tobi2694
 
Registriert seit: 03.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 5.056
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Okay ich äußere mich nicht mehr dazu. Sollen die Dinger doch machen was sie wollen
Tobi2694 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2014, 17:27   #1622
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Zitat:
Zitat von hyper
Ei ei ei...

Die letzten Wochensind mal wieder irgendwie typisch Schalke. Da schafft man es endlich mal mehrere gute Spiele hintereinander abzuliefern um dann direkt wieder so brutal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden...

Klar, gegen Real und die Bayern kann man verlieren und auch durchaus unter die Räder kommen, aber was Schalke da (vor allem die 1. Halbzeit in MUC) abgeliefert hat, war schlicht und einfach peinlich. So kann man sich nicht präsentieren. Ich frage mich aber auch, was Keller da stellenwiese fabriziert. Höwedes als RV gegen Ronaldo? Papadopulus mit seinem Startelf-Comeback gegen die derzeit beste Offensive der Welt? Boateng im defensiven Mittelfeld, nur um zwanghaft Meyer in der Startelf zu haben? Ein Draxler in katastrophaler Form in der Startelf gegen Madrid? Sorry, aber das sind kapitale Fehler die mehr als nur deutlich zeigen, dass Keller einfach kein guter Trainer ist.

Besonders im Spiel gegen Madrid hat man gesehen, dass Schalke einfach meilenweit von einem wirklichen Top-Team entfernt ist. Sowohl was die taktischen Belange, aber auch die individuelle Klasse betrifft. Ich hatte da teilweise wirklich schon Mitleid mit Farfan. Das war eigentlich so ziemlich der einzige Spieler, der vorne halbwegs sinnvolle Aktionen begonnen hat und keiner seiner Mitspieler hat ihn unterstützt. Mein Highlight war eine Szene in HZ 2, als Farfan den Ball auf der rechten Seite führt und Höwedes völlig panisch hinter ihm herrennt und nicht weiß, ob er nach innen ziehen oder ihn rechts hinterlaufen sollte. Ebenso wurde auch deutlich, dass Santana ganz sicher nicht der "beste 3. Innenverteidiger der Bundesliga" ist...

Ich verstehe auch nicht, was die Nummer mit Boateng im defensiven Mittelfeld soll. Ja, er kann das von seinen Anlagen her ganz sicher spielen, aber damit nimmt man Schalke eben auch seine größte Offensivwaffe. Außer ihm ist da vorne keiner, der wirklich ein Spiel lenken kann. Da braucht auch keiner mehr mit Draxler zu kommen. Draxler ist eines von gut 25 guten deutschen Talenten, aber noch meilenweit entfernt von Spielern wie Götze. Draxler macht nicht den Unterschied aus und ist nichts als ein Mitläufer, der bei Gelgenheit andeutet, dass er durchaus mal ein richtig guter Kicker werden kann. Das ist soweit auch überhaupt kein Problem, weil er eben auch noch so verdammt jung ist, nur zahlt der Junge nun eben den Preis dafür, dass ihm viel zu früh, viel zu heftig der Puderzucker in den **zensiert** geblasen wurde. Für seine Entwicklung ist es vielleicht ganz gut, wenn er auch in den kommenden Monaten noch ein paar mal auf die Schnauze fliegt und im Sommer kein großes Angebot kommt. Dann merkt er vielleicht, dass er eben noch kein Weltstar ist. Sinnbildlich war da auch das Verhalten nach dem Real-Spiel. Während die gesamte Mannschaft direkt nach dem Abpfiff in die Kurve ging um sich für die starke Unterstützung zu bedanken war Draxler nicht dabei. Was tat er stattdessen? Richtig, er musste natürlich direkt dem ZDF Rede und Antwort stehen. Ist vielleicht keine große Sache, aber es sind eben diese kleinen Dinge, die zeigen dass bei Draxler vieles verdammt falsch läuft...

Ebenso katastrophal war die Aktion mit Goretzka in München. Da hat sogar Neuruer ausnahmsweise mal Recht, wenn er sagt, dass es ein Unding ist, wie dort mit dem Jungen umgegangen wird. Seine Auswechslung ist dabei nicht das Problem. Das muss ein junger Spieler wegstecken können, aber ihn dann so zu demontieren, in dem man ihn noch während des Spiels vor allen Kameras von einer "Mama" aufbauen lässt ist einfach nicht klug. Vor allem nicht nach den Problemen der Hinrunde, welche zum Glück nicht an die Öffentlichkeit gelangt sind. Da muss ich einfach besser mit dem Jungen umgehen und ihn schützen, aber das kann man von Schalke wohl kaum erwarten, wenn man sieht, wie der Junge von Schalke schon im letzten Frühjahr/Sommer beim Wechsel-Theater missbraucht wurde, nur weil die Clowns-Vereinigung um Heldt ihre peinlichen Lügen vertuschen wollte. Da könnte man tatsächlich fast schon wieder Mitleid mit Goretzka bekommen...
...
fcb-fan-1995, Speedy04 und Ralf gefällt dieser Beitrag.

Geändert von BVB-96 (11.03.2014 um 16:11 Uhr).
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 03:06   #1623
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.149
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen
Ei ei ei...

Die letzten Wochensind mal wieder irgendwie typisch Schalke. Da schafft man es endlich mal mehrere gute Spiele hintereinander abzuliefern um dann direkt wieder so brutal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden...

Klar, gegen Real und die Bayern kann man verlieren und auch durchaus unter die Räder kommen, aber was Schalke da (vor allem die 1. Halbzeit in MUC) abgeliefert hat, war schlicht und einfach peinlich. So kann man sich nicht präsentieren. Ich frage mich aber auch, was Keller da stellenwiese fabriziert. Höwedes als RV gegen Ronaldo? Papadopulus mit seinem Startelf-Comeback gegen die derzeit beste Offensive der Welt? Boateng im defensiven Mittelfeld, nur um zwanghaft Meyer in der Startelf zu haben? Ein Draxler in katastrophaler Form in der Startelf gegen Madrid? Sorry, aber das sind kapitale Fehler die mehr als nur deutlich zeigen, dass Keller einfach kein guter Trainer ist.

Besonders im Spiel gegen Madrid hat man gesehen, dass Schalke einfach meilenweit von einem wirklichen Top-Team entfernt ist. Sowohl was die taktischen Belange, aber auch die individuelle Klasse betrifft. Ich hatte da teilweise wirklich schon Mitleid mit Farfan. Das war eigentlich so ziemlich der einzige Spieler, der vorne halbwegs sinnvolle Aktionen begonnen hat und keiner seiner Mitspieler hat ihn unterstützt. Mein Highlight war eine Szene in HZ 2, als Farfan den Ball auf der rechten Seite führt und Höwedes völlig panisch hinter ihm herrennt und nicht weiß, ob er nach innen ziehen oder ihn rechts hinterlaufen sollte. Ebenso wurde auch deutlich, dass Santana ganz sicher nicht der "beste 3. Innenverteidiger der Bundesliga" ist...

Ich verstehe auch nicht, was die Nummer mit Boateng im defensiven Mittelfeld soll. Ja, er kann das von seinen Anlagen her ganz sicher spielen, aber damit nimmt man Schalke eben auch seine größte Offensivwaffe. Außer ihm ist da vorne keiner, der wirklich ein Spiel lenken kann. Da braucht auch keiner mehr mit Draxler zu kommen. Draxler ist eines von gut 25 guten deutschen Talenten, aber noch meilenweit entfernt von Spielern wie Götze. Draxler macht nicht den Unterschied aus und ist nichts als ein Mitläufer, der bei Gelgenheit andeutet, dass er durchaus mal ein richtig guter Kicker werden kann. Das ist soweit auch überhaupt kein Problem, weil er eben auch noch so verdammt jung ist, nur zahlt der Junge nun eben den Preis dafür, dass ihm viel zu früh, viel zu heftig der Puderzucker in den **zensiert** geblasen wurde. Für seine Entwicklung ist es vielleicht ganz gut, wenn er auch in den kommenden Monaten noch ein paar mal auf die Schnauze fliegt und im Sommer kein großes Angebot kommt. Dann merkt er vielleicht, dass er eben noch kein Weltstar ist. Sinnbildlich war da auch das Verhalten nach dem Real-Spiel. Während die gesamte Mannschaft direkt nach dem Abpfiff in die Kurve ging um sich für die starke Unterstützung zu bedanken war Draxler nicht dabei. Was tat er stattdessen? Richtig, er musste natürlich direkt dem ZDF Rede und Antwort stehen. Ist vielleicht keine große Sache, aber es sind eben diese kleinen Dinge, die zeigen dass bei Draxler vieles verdammt falsch läuft...

Ebenso katastrophal war die Aktion mit Goretzka in München. Da hat sogar Neuruer ausnahmsweise mal Recht, wenn er sagt, dass es ein Unding ist, wie dort mit dem Jungen umgegangen wird. Seine Auswechslung ist dabei nicht das Problem. Das muss ein junger Spieler wegstecken können, aber ihn dann so zu demontieren, in dem man ihn noch während des Spiels vor allen Kameras von einer "Mama" aufbauen lässt ist einfach nicht klug. Vor allem nicht nach den Problemen der Hinrunde, welche zum Glück nicht an die Öffentlichkeit gelangt sind. Da muss ich einfach besser mit dem Jungen umgehen und ihn schützen, aber das kann man von Schalke wohl kaum erwarten, wenn man sieht, wie der Junge von Schalke schon im letzten Frühjahr/Sommer beim Wechsel-Theater missbraucht wurde, nur weil die Clowns-Vereinigung um Heldt ihre peinlichen Lügen vertuschen wollte. Da könnte man tatsächlich fast schon wieder Mitleid mit Goretzka bekommen...
Hut ab,selten so eine gute,konstruktive Kritik gelesen.Wirklich Klasse!
fcb-fan-1995 gefällt dieser Beitrag.
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 14:15   #1624
KINGKILLASONNYBLACK
 
Benutzerbild von Speedy04
 
Registriert seit: 28.06.2011
Beiträge: 6.267
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen
Ei ei ei...

Die letzten Wochensind mal wieder irgendwie typisch Schalke. Da schafft man es endlich mal mehrere gute Spiele hintereinander abzuliefern um dann direkt wieder so brutal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden...

Klar, gegen Real und die Bayern kann man verlieren und auch durchaus unter die Räder kommen, aber was Schalke da (vor allem die 1. Halbzeit in MUC) abgeliefert hat, war schlicht und einfach peinlich. So kann man sich nicht präsentieren. Ich frage mich aber auch, was Keller da stellenwiese fabriziert. Höwedes als RV gegen Ronaldo? Papadopulus mit seinem Startelf-Comeback gegen die derzeit beste Offensive der Welt? Boateng im defensiven Mittelfeld, nur um zwanghaft Meyer in der Startelf zu haben? Ein Draxler in katastrophaler Form in der Startelf gegen Madrid? Sorry, aber das sind kapitale Fehler die mehr als nur deutlich zeigen, dass Keller einfach kein guter Trainer ist.

Besonders im Spiel gegen Madrid hat man gesehen, dass Schalke einfach meilenweit von einem wirklichen Top-Team entfernt ist. Sowohl was die taktischen Belange, aber auch die individuelle Klasse betrifft. Ich hatte da teilweise wirklich schon Mitleid mit Farfan. Das war eigentlich so ziemlich der einzige Spieler, der vorne halbwegs sinnvolle Aktionen begonnen hat und keiner seiner Mitspieler hat ihn unterstützt. Mein Highlight war eine Szene in HZ 2, als Farfan den Ball auf der rechten Seite führt und Höwedes völlig panisch hinter ihm herrennt und nicht weiß, ob er nach innen ziehen oder ihn rechts hinterlaufen sollte. Ebenso wurde auch deutlich, dass Santana ganz sicher nicht der "beste 3. Innenverteidiger der Bundesliga" ist...

Ich verstehe auch nicht, was die Nummer mit Boateng im defensiven Mittelfeld soll. Ja, er kann das von seinen Anlagen her ganz sicher spielen, aber damit nimmt man Schalke eben auch seine größte Offensivwaffe. Außer ihm ist da vorne keiner, der wirklich ein Spiel lenken kann. Da braucht auch keiner mehr mit Draxler zu kommen. Draxler ist eines von gut 25 guten deutschen Talenten, aber noch meilenweit entfernt von Spielern wie Götze. Draxler macht nicht den Unterschied aus und ist nichts als ein Mitläufer, der bei Gelgenheit andeutet, dass er durchaus mal ein richtig guter Kicker werden kann. Das ist soweit auch überhaupt kein Problem, weil er eben auch noch so verdammt jung ist, nur zahlt der Junge nun eben den Preis dafür, dass ihm viel zu früh, viel zu heftig der Puderzucker in den **zensiert** geblasen wurde. Für seine Entwicklung ist es vielleicht ganz gut, wenn er auch in den kommenden Monaten noch ein paar mal auf die Schnauze fliegt und im Sommer kein großes Angebot kommt. Dann merkt er vielleicht, dass er eben noch kein Weltstar ist. Sinnbildlich war da auch das Verhalten nach dem Real-Spiel. Während die gesamte Mannschaft direkt nach dem Abpfiff in die Kurve ging um sich für die starke Unterstützung zu bedanken war Draxler nicht dabei. Was tat er stattdessen? Richtig, er musste natürlich direkt dem ZDF Rede und Antwort stehen. Ist vielleicht keine große Sache, aber es sind eben diese kleinen Dinge, die zeigen dass bei Draxler vieles verdammt falsch läuft...

Ebenso katastrophal war die Aktion mit Goretzka in München. Da hat sogar Neuruer ausnahmsweise mal Recht, wenn er sagt, dass es ein Unding ist, wie dort mit dem Jungen umgegangen wird. Seine Auswechslung ist dabei nicht das Problem. Das muss ein junger Spieler wegstecken können, aber ihn dann so zu demontieren, in dem man ihn noch während des Spiels vor allen Kameras von einer "Mama" aufbauen lässt ist einfach nicht klug. Vor allem nicht nach den Problemen der Hinrunde, welche zum Glück nicht an die Öffentlichkeit gelangt sind. Da muss ich einfach besser mit dem Jungen umgehen und ihn schützen, aber das kann man von Schalke wohl kaum erwarten, wenn man sieht, wie der Junge von Schalke schon im letzten Frühjahr/Sommer beim Wechsel-Theater missbraucht wurde, nur weil die Clowns-Vereinigung um Heldt ihre peinlichen Lügen vertuschen wollte. Da könnte man tatsächlich fast schon wieder Mitleid mit Goretzka bekommen...
Gebe dir in fast allen Punkten recht, aber Boateng ist IM MOMENT wirklich besser auf der 6 aufgehoben. Der rest passt perfekt, wirklich gut von einem der nicht mal Schalker ist!
Speedy04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2014, 06:12   #1625
RSS
RSS Neuigkeiten
 
Benutzerbild von RSS
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 0
Standard Bayern empfängt Dortmund am Samstagabend

Die DFL hat die Spieltage 29 und 30 exakt terminiert - und damit auch das Topspiel Bayern gegen Dortmund. Am 12. April um 18.30 Uhr, also dem Samstagabend nach den Viertelfinalrückspielen der Champions League, gastiert der BVB in München. Guardiolas Elf könnte dann längst Meister sein. Jeweils am Sonntag müssen Hertha und Hoffenheim ran, Freitag-Heimspiele erwischten der HSV und Schalke. Auch der Termin fürs Derby zwischen Braunschweig und Hannover steht fest. Die Spieltage im Überblick... [weiter...]



Weiterlesen...

Quelle: www.kicker.de
RSS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 16:18   #1626
Milfschnitte
 
Benutzerbild von Nauru
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: W-Port
Beiträge: 8.125
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen
Ei ei ei...

Die letzten Wochensind mal wieder irgendwie typisch Schalke. Da schafft man es endlich mal mehrere gute Spiele hintereinander abzuliefern um dann direkt wieder so brutal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden...

Klar, gegen Real und die Bayern kann man verlieren und auch durchaus unter die Räder kommen, aber was Schalke da (vor allem die 1. Halbzeit in MUC) abgeliefert hat, war schlicht und einfach peinlich. So kann man sich nicht präsentieren. Ich frage mich aber auch, was Keller da stellenwiese fabriziert. Höwedes als RV gegen Ronaldo? Papadopulus mit seinem Startelf-Comeback gegen die derzeit beste Offensive der Welt? Boateng im defensiven Mittelfeld, nur um zwanghaft Meyer in der Startelf zu haben? Ein Draxler in katastrophaler Form in der Startelf gegen Madrid? Sorry, aber das sind kapitale Fehler die mehr als nur deutlich zeigen, dass Keller einfach kein guter Trainer ist.

Besonders im Spiel gegen Madrid hat man gesehen, dass Schalke einfach meilenweit von einem wirklichen Top-Team entfernt ist. Sowohl was die taktischen Belange, aber auch die individuelle Klasse betrifft. Ich hatte da teilweise wirklich schon Mitleid mit Farfan. Das war eigentlich so ziemlich der einzige Spieler, der vorne halbwegs sinnvolle Aktionen begonnen hat und keiner seiner Mitspieler hat ihn unterstützt. Mein Highlight war eine Szene in HZ 2, als Farfan den Ball auf der rechten Seite führt und Höwedes völlig panisch hinter ihm herrennt und nicht weiß, ob er nach innen ziehen oder ihn rechts hinterlaufen sollte. Ebenso wurde auch deutlich, dass Santana ganz sicher nicht der "beste 3. Innenverteidiger der Bundesliga" ist...

Ich verstehe auch nicht, was die Nummer mit Boateng im defensiven Mittelfeld soll. Ja, er kann das von seinen Anlagen her ganz sicher spielen, aber damit nimmt man Schalke eben auch seine größte Offensivwaffe. Außer ihm ist da vorne keiner, der wirklich ein Spiel lenken kann. Da braucht auch keiner mehr mit Draxler zu kommen. Draxler ist eines von gut 25 guten deutschen Talenten, aber noch meilenweit entfernt von Spielern wie Götze. Draxler macht nicht den Unterschied aus und ist nichts als ein Mitläufer, der bei Gelgenheit andeutet, dass er durchaus mal ein richtig guter Kicker werden kann. Das ist soweit auch überhaupt kein Problem, weil er eben auch noch so verdammt jung ist, nur zahlt der Junge nun eben den Preis dafür, dass ihm viel zu früh, viel zu heftig der Puderzucker in den **zensiert** geblasen wurde. Für seine Entwicklung ist es vielleicht ganz gut, wenn er auch in den kommenden Monaten noch ein paar mal auf die Schnauze fliegt und im Sommer kein großes Angebot kommt. Dann merkt er vielleicht, dass er eben noch kein Weltstar ist. Sinnbildlich war da auch das Verhalten nach dem Real-Spiel. Während die gesamte Mannschaft direkt nach dem Abpfiff in die Kurve ging um sich für die starke Unterstützung zu bedanken war Draxler nicht dabei. Was tat er stattdessen? Richtig, er musste natürlich direkt dem ZDF Rede und Antwort stehen. Ist vielleicht keine große Sache, aber es sind eben diese kleinen Dinge, die zeigen dass bei Draxler vieles verdammt falsch läuft...

Ebenso katastrophal war die Aktion mit Goretzka in München. Da hat sogar Neuruer ausnahmsweise mal Recht, wenn er sagt, dass es ein Unding ist, wie dort mit dem Jungen umgegangen wird. Seine Auswechslung ist dabei nicht das Problem. Das muss ein junger Spieler wegstecken können, aber ihn dann so zu demontieren, in dem man ihn noch während des Spiels vor allen Kameras von einer "Mama" aufbauen lässt ist einfach nicht klug. Vor allem nicht nach den Problemen der Hinrunde, welche zum Glück nicht an die Öffentlichkeit gelangt sind. Da muss ich einfach besser mit dem Jungen umgehen und ihn schützen, aber das kann man von Schalke wohl kaum erwarten, wenn man sieht, wie der Junge von Schalke schon im letzten Frühjahr/Sommer beim Wechsel-Theater missbraucht wurde, nur weil die Clowns-Vereinigung um Heldt ihre peinlichen Lügen vertuschen wollte. Da könnte man tatsächlich fast schon wieder Mitleid mit Goretzka bekommen...
Auch dieser Post von "Hyper" aus "FM-Arena" kopiert. FC Schalke 04 • 1. Bundesliga • FM-Arena Fussball Manager 14

Wie unglaublich armselig
Ballack 500, LOLLAND, SamThomas212 und 1 anderen gefällt dieser Beitrag.
Nauru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 16:23   #1627
Stammspieler
 
Benutzerbild von PATAYA
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 5.053
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Hahah Fail
Ballack 500 und FCB-FOREVER gefällt dieser Beitrag.
PATAYA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 16:30   #1628
Gott mit Uns!
 
Benutzerbild von Ballack 500
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 10.520
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Sorry bvb, willste nicht doch nochmal ne Umfrage starten... ?


Schreib wenigstens das er nicht von dir ist und dann noch die Lorbeeren einsacken ist ja mal echt frech. Kein Problem damit, dass du die Texte uns nicht vorenthalten willst, aber dann schreib das es nicht deiner ist.
FCB-FOREVER gefällt dieser Beitrag.
Ballack 500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 16:35   #1629
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Alter, wie der sich gerade fühlen muss hahaha
Speedy04 und FCB-FOREVER gefällt dieser Beitrag.
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 16:38   #1630
Amk
 
Benutzerbild von Fifa13just4fun
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.240
Standard AW: FC Schalke 04 Vereinsthread

Quellen zitieren sollte man in der Schule lernen.
FCB-FOREVER gefällt dieser Beitrag.
Fifa13just4fun ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: FC Schalke 04 Vereinsthread
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schalke 04 - Neue Saison, neues Glück? Van_der_Vaart_FTW FIFA 14 Managerstories Forum 1 03.11.2013 15:14
[Managerstory] Schalke 04 - Reif für den Titel KaviarFuerSomalia FIFA 12 Managermodus Forum 51 09.01.2012 16:26
[Managerstory] FC Schalke 04 – Neuaufbau nach Zwangsabstieg Loro11 FIFA 12 Managermodus Forum 18 04.12.2011 17:05
Schalke gegen Bayern Erüm123 Fußball Forum 14 01.04.2007 11:25
Rost bleibt bei Schalke 04 Sabter23 Fußball Forum 13 05.01.2007 14:29



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
Das FIFA 4 LIFE Forum ist Mitglied im FIFACentral Netzwerk
© FIFA 4 LIFE Forum 2006-2017