Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum > Bundesliga Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Magath stößt bei protestierenden Fans auf Schweigen im Bundesliga Forum, Teil der Fußball Forum Kategorie

: Zitat: Zitat von SamThomas212 Ich weiß, bloß blöd, dass ich trotzdem drauf eingegangen bin Die Kommentare über Wolfsburg waren ja ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.10.2012, 01:34   #31
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: Magath stößt bei protestierenden Fans auf Schweigen

Zitat:
Zitat von SamThomas212 Beitrag anzeigen
Ich weiß, bloß blöd, dass ich trotzdem drauf eingegangen bin

Die Kommentare über Wolfsburg waren ja in diesem Fall berechtigt. Nur in der aktuellen Situation(abstiegsplatz..) kann man sich schneller in sowas hineinsteigern, als man erstmal nachdenken kann.

Zum Rest:
Als Arsenalfan(zum Beispiel) könne man niemals Chelsea als Verein oder respektieren oder akzeptieren. Man kann aber dessen Fans mit etwas Respekt behandeln, solange diese sich auch vernüftig verhalten, und dessen Meinung akzeptieren, oder darüber diskutieren, man hat eben eine andere...
Das ist ja auch ok,es verlangt ja auch niemand,das man dieselbe Meinung hat,das wäre ja sowas von langweilig,und auch das es Fanrivalitäten gibt,ist doch auch kein Thema. Mich stört nur, das man sich dann über andere Vereine und deren Spieler,die man nicht mag,lustig macht.Mehr nicht
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 01:47   #32
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: Magath stößt bei protestierenden Fans auf Schweigen

Zitat:
Zitat von Kahn-Titan Beitrag anzeigen
Das ist ja auch ok,es verlangt ja auch niemand,das man dieselbe Meinung hat,das wäre ja sowas von langweilig,und auch das es Fanrivalitäten gibt,ist doch auch kein Thema. Mich stört nur, das man sich dann über andere Vereine und deren Spieler,die man nicht mag,lustig macht.Mehr nicht
Ja eben, aber man sollte dann unterscheiden. Wolfsburg hat das Geld zum Fenster rausgeworfen, Erfolg bleibt aus und jedes Jahr wird der Kader umgekrempelt. Wenn sich ein aussenstehender darüber lustig macht, ist das auch ok, weils halt berechtigt ist. Nur muss man auch damit rechnen, dass sich ein frustrierter Fan irgendwie dagegen stellt. Wenn ich jetzt etwas über das CL-Finale schreiben würde, wie dumm Bayern ist, "dahoam" zu verlieren, dann ist das einfach nur provokation... sowas kann man lassen, wenn man die anderen User(in dem Fall Bayernfans)ein wenig respektiert. Ich hoffe, du weißt, was ich damit versuche, zu sagen
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 02:02   #33
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: Magath stößt bei protestierenden Fans auf Schweigen

Zitat:
Zitat von SamThomas212 Beitrag anzeigen
Ja eben, aber man sollte dann unterscheiden. Wolfsburg hat das Geld zum Fenster rausgeworfen, Erfolg bleibt aus und jedes Jahr wird der Kader umgekrempelt. Wenn sich ein aussenstehender darüber lustig macht, ist das auch ok, weils halt berechtigt ist. Nur muss man auch damit rechnen, dass sich ein frustrierter Fan irgendwie dagegen stellt. Wenn ich jetzt etwas über das CL-Finale schreiben würde, wie dumm Bayern ist, "dahoam" zu verlieren, dann ist das einfach nur provokation... sowas kann man lassen, wenn man die anderen User(in dem Fall Bayernfans)ein wenig respektiert. Ich hoffe, du weißt, was ich damit versuche, zu sagen
ja ich verstehe dich schon,bloß hatte ich bislang das gefühl,das es umgekehrt nicht so ist... Und es geht ja auch nicht darum,das man überhaupt nichts sagen soll oder darf,das ist ja Quatsch. Und wenn ab und an ein guter Spruch kommt,muss ich auch schmunzeln,keine frage.
Bloß irgendwie immer alles ins negative und lächerliche ziehen,das ist ein Punkt der nervt. Es ist doch ganz klar:wenn Bayern in Fürth verloren hätte,lachen sich doch alle schlapp,und das ist auch irgendwo normal und ok. Ich meine der unterschied,wo ich jetzt sehe ist zB Gomez. Du bist ehrlich und sagst,du magst ihn nicht(ich bin jetzt auch nicht gerade sein größter Fan),machst ihn aber gleich schlecht(weil ihm ja alles aufgelegt worden ist)und dazu noch der Smiley mit dem kaputt lachen,damit machst ihn auch noch lächerlich.. und das ist eben(nur als beispiel) nicht ok. denn ob man ihn mag oder nicht,aber seine leistung war gut,er hat wichtige,und teilweise schöne Tore gemacht,und das sollte man respektieren. Denn irgendwo lebt jeder Stürmer von den vorlagen der Mitspieler. Bei mir gibt es auch Spieler die ich nicht mag(Großkreutz,Subotic,Wiese,Jones),aber ich respektiere trotz allem ihre Leistung.
Natürlich ist auch klar,wenn man wie Speedy,20 minuten nach dem CL Finale hier ins Forum kommt,und anfängt mit Bayern und Neuer nieder zumachen,und 2 Stunden provoziert,dann ist es klar,das es knallt
__________________

Sammer weg, Pep weg, Kalle es wird Zeit
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 02:11   #34
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: Magath stößt bei protestierenden Fans auf Schweigen

Zitat:
Zitat von Kahn-Titan Beitrag anzeigen
ja ich verstehe dich schon,bloß hatte ich bislang das gefühl,das es umgekehrt nicht so ist... Und es geht ja auch nicht darum,das man überhaupt nichts sagen soll oder darf,das ist ja Quatsch. Und wenn ab und an ein guter Spruch kommt,muss ich auch schmunzeln,keine frage.
Bloß irgendwie immer alles ins negative und lächerliche ziehen,das ist ein Punkt der nervt. Es ist doch ganz klar:wenn Bayern in Fürth verloren hätte,lachen sich doch alle schlapp,und das ist auch irgendwo normal und ok. Ich meine der unterschied,wo ich jetzt sehe ist zB Gomez. Du bist ehrlich und sagst,du magst ihn nicht(ich bin jetzt auch nicht gerade sein größter Fan),machst ihn aber gleich schlecht(weil ihm ja alles aufgelegt worden ist)und dazu noch der Smiley mit dem kaputt lachen,damit machst ihn auch noch lächerlich.. und das ist eben(nur als beispiel) nicht ok. denn ob man ihn mag oder nicht,aber seine leistung war gut,er hat wichtige,und teilweise schöne Tore gemacht,und das sollte man respektieren. Denn irgendwo lebt jeder Stürmer von den vorlagen der Mitspieler. Bei mir gibt es auch Spieler die ich nicht mag(Großkreutz,Subotic,Wiese,Jones),aber ich respektiere trotz allem ihre Leistung.
Natürlich ist auch klar,wenn man wie Speedy,20 minuten nach dem CL Finale hier ins Forum kommt,und anfängt mit Bayern und Neuer nieder zumachen,und 2 Stunden provoziert,dann ist es klar,das es knallt
Das mit Gomez hat aber auch damit zu tun, dass er in den Medien so dermaßen hochgelobt wird. Die tun teilweise so, als wäre er der Stürmergott schlechthin. Deswegen bekommt man selbst auch den Hang, etwas zu übertreiben. Was irgendwie etwas bescheuert klingt: Gab ja mal eine Phase, wo alle sagten, HA! Gomez! Der trifft doch aus 5 Metern nicht! Da hab ich gesagt: Der ist gut, der kanns noch, irgendwann kommt der wieder. Jetzt, da sie ihn alle viel zu sehr loben, finde ich seine Leistung nunmal viel zu überschätzt. Und wenn dann irgendwas von besten Fussballer der Welt im Zusammenhang mit Gomez erwähnt wird, kannst dir ja denken, da zöger ich nich lange, und packe den -smilie aus(ich wusste nicht, dass die Liste aus 100 Spielern besteht, sonst hätte ichs nicht so formuliert)
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 02:20   #35
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: Magath stößt bei protestierenden Fans auf Schweigen

Zitat:
Zitat von SamThomas212 Beitrag anzeigen
Das mit Gomez hat aber auch damit zu tun, dass er in den Medien so dermaßen hochgelobt wird. Die tun teilweise so, als wäre er der Stürmergott schlechthin. Deswegen bekommt man selbst auch den Hang, etwas zu übertreiben. Was irgendwie etwas bescheuert klingt: Gab ja mal eine Phase, wo alle sagten, HA! Gomez! Der trifft doch aus 5 Metern nicht! Da hab ich gesagt: Der ist gut, der kanns noch, irgendwann kommt der wieder. Jetzt, da sie ihn alle viel zu sehr loben, finde ich seine Leistung nunmal viel zu überschätzt. Und wenn dann irgendwas von besten Fussballer der Welt im Zusammenhang mit Gomez erwähnt wird, kannst dir ja denken, da zöger ich nich lange, und packe den -smilie aus(ich wusste nicht, dass die Liste aus 100 Spielern besteht, sonst hätte ichs nicht so formuliert)
Klar,deswegen sollte man immer versuchen den Mittelweg zu finden,im erfolg,wie auch im misserfolg,das ist meistens der goldene weg. zu Gomez:naja ich kann jetzt eigentlich nicht so sehr erkennen,das er gehypt wird,eher das gegenteil. Er wird und wurde ja eigentlich immer Kritisch gesehen,sowohl von Bayern (Hoeneß) oder auch der Presse(kicker,BILD),weil er zum einen kein "spielender" Mittelstürmer ist,und auch für seine größe eigentlich recht Kopfball schwach ist,bzw er viel zu wenig Kopfballtore gemacht hat. Und auch hat er erst in dieser Saison in wichtigen Spielen seine Tore gemacht,wie gegen Manchester City oder Real Madrid,oder in der Nationalelf gegen Portugal und Holland,das hat man ihm ja auch schon vorgeworfen...Aber: wichtig ist letztendlich ob ein Stürmer trifft,wie er sie reinmacht,ob aus 10cm oder 30 meter,das ist wurscht,selbst wenn sie ihn anschiessen und der Ball geht rein,die Treffer zählen,und da war er die letzte Saison wirklich Top,auch/und gerade gegen die Topteams,lediglich im CL Finale war er richtig schwach.So,und jetzt gehe ich ins Bett,wünsche noch eine gute Nacht
__________________

Sammer weg, Pep weg, Kalle es wird Zeit
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 02:31   #36
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: Magath stößt bei protestierenden Fans auf Schweigen

Zitat:
Zitat von Kahn-Titan Beitrag anzeigen
Klar,deswegen sollte man immer versuchen den Mittelweg zu finden,im erfolg,wie auch im misserfolg,das ist meistens der goldene weg. zu Gomez:naja ich kann jetzt eigentlich nicht so sehr erkennen,das er gehypt wird,eher das gegenteil. Er wird und wurde ja eigentlich immer Kritisch gesehen,sowohl von Bayern (Hoeneß) oder auch der Presse(kicker,BILD),weil er zum einen kein "spielender" Mittelstürmer ist,und auch für seine größe eigentlich recht Kopfball schwach ist,bzw er viel zu wenig Kopfballtore gemacht hat. Und auch hat er erst in dieser Saison in wichtigen Spielen seine Tore gemacht,wie gegen Manchester City oder Real Madrid,oder in der Nationalelf gegen Portugal und Holland,das hat man ihm ja auch schon vorgeworfen...Aber: wichtig ist letztendlich ob ein Stürmer trifft,wie er sie reinmacht,ob aus 10cm oder 30 meter,das ist wurscht,selbst wenn sie ihn anschiessen und der Ball geht rein,die Treffer zählen,und da war er die letzte Saison wirklich Top,auch/und gerade gegen die Topteams,lediglich im CL Finale war er richtig schwach.So,und jetzt gehe ich ins Bett,wünsche noch eine gute Nacht
Toll, das würd ich auch gern, muss um 4 Uhr los

Kann jetzt nicht von kicker oder bild sprechen, aber im TV kamen teilweise schon Sonderberichte über seine Persöhnlichkeit... "Er trifft, und das nach belieben, doch welcher Mensch steckt hinter dem eiskalten Torjäger mit der coolen Frisur?" Oder so ähnlich

Aber ich hab sowieso eine allergie gegen hochgelobte Deutsche. Rooney ist auch ein klasse Stürmer, aber hier interessierts keinen(rede jetzt nur von den medien), hauptsache die Deutschen sind die besten, und wenns mal nicht läuft, wird alles zum größten Drama umgeschrieben... Formel 1 ist eigentlich das beste Beispiel, das können sie gleich in VettelTV umbennen, alle anderen Fahrer sind nebensächlich... Ach ich hör auf, ich steiger mich sonst nur noch weiter rein Schade, dass es kein neutrales Land gibt
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Magath stößt bei protestierenden Fans auf Schweigen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RELEASE: FIFA 09 Mega Patch apollox FIFA 09 Forum 907 25.03.2013 22:04
FIFA 4 LIFE und FIFA 4 Fans gehen gemeinsame Wege falscherSchiri3 FIFACentral/FIFA 4 LIFE Forum 6 28.09.2012 18:03
Magath zu Wolfsburg? VfB_Fan Fußball Forum 5 31.05.2007 22:13
FIFA 4 Fans Patch v0.2 VfB_Fan FIFA 07 Forum 10 20.02.2007 08:55


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de