Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum > Bundesliga Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Bundesliga - Saison 2016/17 im Bundesliga Forum, Teil der Fußball Forum Kategorie

: Der Diskussionsthread zur neuen Bundesligasaison...

Like Baum7Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 13.06.2016, 15:52   #1
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard Bundesliga - Saison 2016/17

Der Diskussionsthread zur neuen Bundesligasaison
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 15:21   #2
Vorgartenkicker
 
Benutzerbild von Fifa4Pros
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 44
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

Die neue Saison wird bestimmt spannend. An der Spitze besteht etwas mehr Hoffnung für ein Duell auf Augenhöhe zwischen Bayern und BVB. Und im Abstiegskampf ist's ohnehin immer spannend. Stuttgart und Hannover sind abgestiegen. Mit Frankfurt und Werder gibt's in der Buli aber noch weitere Traditionsklubs, die in den letzten Jahren etwas ins Hintertreffen geraten sind und ihren Kader dringend modernisieren müssen, damits nicht bald knallt und sie in den Abstiegssumpf geraten.
Fifa4Pros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 18:18   #3
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

wird echt spannend. sowohl oben als auch unten
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 19:07   #4
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.460
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

Oben bin ich noch etwas skeptisch, denn das hängt stark davon ab inwiefern der BVB durch weitere Transfers seine Leistungsträger verliert. Denn mit den Millionen kann man zwar durchaus guten Ersatz finden, aber wer weiß vorher schon wie schnell und gut sich diese SPieler ins Team einfinden. Ich sage nur Ciro Immobile, der wurde vorher auch stark gehandelt und hat dann eher enttäuscht.

Und andere Teams wie den BVB sehe ich außer durch eine Überraschung nicht als Meisterschaftskandidat.
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 19:24   #5
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

Ganz an der Spitze sehe ich eher keine Spannung. Bayern verliert keine Leistungsträger und geht im Großen und Ganzen mit dem gleichen Kader in die Saison, der letztes Jahr in der Liga keine Probleme hatte, ergänzt um Sanches und Hummels, mit dem man endlich einen passenden Partner für Boateng hat.

Dortmund hat dagegen zwei wichtige Spieler verloren und könnte mit Mkhitaryan oder Aubameyang weitere Leute verlieren, auch wenn man da völlig zu Recht bislang blockiert. Auf der anderen Seite hat man in jede Menge Talent investiert; ob sich das aber direkt nächstes Jahr rentiert, wage ich zu bezweifeln. Ich glaube auch nicht, dass jetzt noch Spieler verpflichtet werden, die sofort als Leistungsträger eingeplant sind.

Ich sehe die Spannung eher dahinter. Gladbach hat sich mal wieder sinnvoll verstärkt und dürfte wieder um die CL-Plätze mitspielen. Leverkusen sowieso, da sie die Leistungsträger bisher halten konnten und zu erwarten ist, dass das Geld auch weiterhin so sinnvoll investiert wird wie bisher. Schalke geht mal wieder mit nem neuen Trainer an den Start, von daher wird das allein deswegen schon interessant. Dazu kommen noch Klubs wie Hoffenheim, Mainz oder Köln, die imo durchaus eine Rolle im oberen Drittel spielen können.

Bei Wolfsburg könnte und dürfte es einige Umwälzungen im Kader geben, allerdings scheint das Geld nicht so locker zu sitzen wie in den Vorjahren. Deshalb mal abwarten, wie es da läuft.

Im Keller sehe ich Darmstadt noch mehr in Gefahr als letzte Saison, da man so viele Stützen verloren hat und vielleicht noch verlieren wird. Als weitere Kandidaten sehe ich Werder, Frankfurt und Hertha, die mit der zusätzlichen Belastung der EL ähnlich wie Augsburg, Mainz, Hannover und andere Klubs in der Vergangenheit überfordert sein könnten.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 19:50   #6
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

Im Grunde genommen sehe ich das genauso. Wenn der BVB weitere wichtige Spieler verlieren sollte, kann das nicht so schnell kompensiert werden. Dann ist die Meisterschaft für mich praktisch schon entschieden. Kann das verhindert werden, könnte es meiner Ansicht nach eine Rolle spielen, wie die Spieler aus der EM zurückkommen. Bayern stellt doch deutlich mehr Spieler ab als der BVB. Wenn Bayern zu Beginn deshalb größere Anlaufschwierigkeiten haben sollte und der BVB besser aus den Startlöchern kommt, könnte es vielleicht doch noch enger werden.
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 12:02   #7
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von HSV Dino
 
Registriert seit: 24.08.2012
Ort: Hamburg-Harburg
Beiträge: 403
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

Zumindest Mkhitaryan wird diesen Sommer nicht gehen. Da er seinen Vertrag nicht verlängert, wird er 2017 ablösefrei gehen so wie Lewandowski:
Mkhitaryan muss bleiben - Berater redet von Wortbruch - Bundesliga - kicker

Der Berater von Mkhitaryan spricht von "Wortbruch". Ja soll er doch rumheulen. Wenn der BVB den großen Ausverkauf gemacht hätte im Sommer, hätten sie die Meisterschaft doch gleich schon herschenken können. Bleibt nur die Frage, ob Mkhitaryan auch noch seine Leistung bringt, obwohl er eigentlich weg will. Bei Lewandowski war das ja was anderes, weil der charakterlich ja einwandfrei ist.
HSV Dino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 14:24   #8
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

Ich denke, es ist ein Fehler Mkhitaryan diesen Sommer nicht abzugeben. Wenn man die Ablöse auf 30 bis 35 Millionen Euro hochhandeln kann, sollte man nicht lange zögern. Im Gegenzug wäre da immer noch ein Mario Götze, der für weniger Geld kommen dürfte und in Dortmund endlich wieder aus seiner starken Position heraus spielen könnte.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 14:38   #9
Vollblutkicker
 
Benutzerbild von IceScream
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 112
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

Wobei sich Götze mit seiner Aussage, dass er bei Bayern bleibt, eigentlich schon einen Transfer in diesem Sommer verbaut hat. Glaube auch nicht, dass Dortmund nach Götzes Absage noch weiter versucht, ihn zu holen. Man muss sich doch nur fragen: Warum hat Dortmund ein Tauschgeschäft zwischen Hummels und Götze abgelehnt? Da hätten sie Götze doch schon haben können. Aber der BVB wollte nichts draufzahlen und/oder Götze wollte nicht wechseln.
IceScream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2016, 15:58   #10
Vorgartenkicker
 
Benutzerbild von The Streets
 
Registriert seit: 22.02.2012
Beiträge: 39
Standard AW: Bundesliga - Saison 2016/17

Eigentlich gibts noch viele Fragezeichen in der Liga. Der BVB hat viele junge Spieler verpflichtet, aber da weiß man überhaupt nicht, ob die einschlagen werden oder wie viel Zeit die brauchen. Bei Wolfsburg ist auch alles möglich. Selbst ein weiterer Absturz 2-3 Plätze runter ins richtige Mittelfeld. Aber selbst wenns gut läuft, mehr als einen Europa League Platz traue ich Wolfsburg nächste Saison nicht zu.
The Streets ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Bundesliga - Saison 2016/17
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundesliga - Saison 2015/16 marin10_ Bundesliga Forum 219 02.06.2016 23:42
Bundesliga - Saison 2011/12 RSS Bundesliga Forum 118 05.02.2012 19:50
Bundesliga - Saison 2009/10 RSS Bundesliga Forum 1165 12.04.2010 14:01
Bundesliga - Saison 2007/08 weiße Katze Bundesliga Forum 550 14.02.2008 14:59
Bundesliga - Saison 2006/07 falscherSchiri3 Bundesliga Forum 2193 21.05.2007 19:11


Anzeige
FUT 17 Turniere
PS4-Turnier Mai 2017 (Finale)
Jaap31
3:2
makanter
PS4-Turnier Mai 2017 (Spiel um Platz 3)
duda
0:3
chlo666
Xbox One-Turnier Mai 2017 (Finale)
PaLiT
0:3
nico1979
PC-Turnier Mai 2017 (1. Spieltag)
Nikolinho
2:3
Tonikroos1987
benida
-:-
KingArlong
Daniel96
2:0
Arturo
PC-Turnier Mai 2017 (3. Spieltag)
Daniel96
2:0
Nikolinho
Tonikroos1987
2:0
KingArlong
Arturo
-:-
benida
PC-Turnier Mai 2017 (5. Spieltag)
Arturo
-:-
Nikolinho
Tonikroos1987
-:-
benida
KingArlong
2:0
Daniel96
Aktuelle FIFA-News

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
Das FIFA 4 LIFE Forum ist Mitglied im FIFACentral Netzwerk
© FIFA 4 LIFE Forum 2006-2017