Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 10 Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler? im FIFA 10 Forum, Teil der FIFA Classics Kategorie

: Hallo, Ich bin ein totaler FIFA-Neuling. Früher habe ich hauptsächlich PES gezockt. Dieses Jahr jedoch, habe ich mich für FIFA ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.05.2010, 21:55   #1
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 2
Standard Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

Hallo,
Ich bin ein totaler FIFA-Neuling. Früher habe ich hauptsächlich PES gezockt. Dieses Jahr jedoch, habe ich mich für FIFA 10 entschieden und muss sagen, dass ich sehr positiv überrascht bin. Allerdings habe ich Bedenken, was meine eigene Spielstärke angeht. FIFA ist eine sehr umfangreiche Sportsimulation und es geht weit über Pass, Schuss, Flanke, Grätsche hinaus. Wie ich gesehen habe gibt es sehr viele Tipps & Tricks, welche jedoch auch teilweise mit vielen verschiedenen Tastenkombinationen verbunden sind. Ich frage mich zum Teil auch ob die ganzen Tricks wirklich wichtig und von Nöten sind, da sie zwar gut aussehen, aber ich spiele nicht um schöne Tricks zu machen, sondern um zu gewinnen.

Deswegen wollte ich fragen, ob Ihr mir eine Taktik/Strategie vorschlagen könnt (eventuell eine Anleitung oder sowas), welche die Gewinnchancen drastisch erhöht. Ich frage deswegen so gezielt, weil ich mich daran erinnern konnte, dass ich irgendwann irgendwo mal ein Video gesehen hab, welches das Spiel zwischen zwei FIFA Profis zeigte (ist schon lange her). Diese Leute hatten gewisse Spielzüge drauf, welche in 95% der Fälle zum gewünschten Erfolg verhalfen. Meistens spielten sie so, dass sie über ein Flanke einen Kopfball auf den Torwart machten, welcher den Ball jedoch nicht fangen konnte, sodass sie einen Abstauber machten. Gleiches galt für den Eckball, wenn ich mich richtig erinnern konnte. Es kann sein, dass dies nicht mehr möglich ist in FIFA 10, weswegen ich um Aufklärung bezüglich dieses Themas bitte.

MfG,
FifaJoe
FifaJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 22:05   #2
Profispieler
 
Benutzerbild von Infernostar
 
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 975
Standard AW: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

Willkommen im Forum!

Zunächst solltest du diese Sachen der Profis aus dem Kopf tun, da die nichts anderes zu tun haben, außer herauszufinden, wie man am Besten den Torhüter "reinlegen" kann.

Du solltest nur die Haupttasten benutzen, damit du nicht direkt am Anfang durcheinander kommst, sondern dich vertraut mit der neuen Steuerung machst.

Spiele am Anfang Spiele auf dem Anfänger-Level sprich auf Schwierigkeitsstufe "Amateur". Du wirst sehen, dass du dich, je mehr du spielst, entwickelst.
Danach kannst du eine schwierigere Stufe nehmen, "Halb-Profi" wäre diese in deinem Fall. Das wird etwas schwieriger, da der Gegner u.a. mehr passt und mehr mit dem Ball läuft, insbesondere besser mit dem Ballbesitz umgeht.

Im Laufe dieses Geschehens wirst du auch noch andere Dinge herausfinden, aber alles hat seine Zeit.

Du kannst nicht direkt der beste FIFA-Spieler an einem Tag werden.

Ohne Fleiß keinen Preis!
Ich glaube den Satz kennt jeder von uns!

Und jetzt viel Spaß beim Spielen und Trainieren!

MfG
Infernostar
__________________

Infernostar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 23:45   #3
Vorgartenkicker
 
Benutzerbild von Ulle
 
Registriert seit: 27.02.2010
Beiträge: 31
Standard AW: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

So hätte ich es auch formuliert Infernostar.

Denn jeder entwickelt bei FIFA SEINE beste Methode bzw. Spielabläufe...da würde ich nicht auf andere schauen, sondern dich auf DEIN Talent verlassen, welches du, wie bereits erwähnt, mit der Zeit kommt..

Falls du xbox360 spielst, kannst du deine Steuerung auch auf Neu-alternativ stellen...dann hast du die selben Controllereinstellungen wie bei PES, meine ich...

Mach dich erstmal mit den simpelsten Dingen wie passen, schiessen und zweikämpfe vertraut. wenn du das beherrschst, kannst du die kleinen feinheiten des Spiels immernoch trainieren
Am besten erstmal kein managermodus, sondern Freundschaftsspiele oder ein Tunier..
Ulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 05:19   #4
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 2
Standard AW: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

Hallo Infernostar und Ulle,
Vielen Dank für eure Antworten. Ich spiele auf der XBOX und habe die Steuerung auf Neu-alternativ stehen, was mir das Leben sehr viel einfacher machte .
Dass ich an einem Tag nicht ein sehr guter FIFA 10 Spieler werde ist mir bewusst. Allerdings habe ich diese Frage gestellt, da Ich nicht möchte, dass mir das selbe passiert wie "damals" bei PES:

Ich habe das Spiel total unvoreingenommen und intuitiv gespielt, ohne mir Gedanken über Taktiken, Strategien oder sonst was zu machen. Ich habe oft und vor allen Dingen sehr lange gespielt, hauptsächlich gegen Freunde und Bekannte oder auch Freundschaftsspiele gegen den Computer. Ich ging davon aus, dass ich ein relativ guter Spieler bin, da Ich oft gewann (auch beispielsweise gegen den Computer auf schwester Stufe). Allerdings bemerkte ich bei meinem Spiel keine Fortschritte. Mir kam es vor als ob Ich trotz gefühlten tausend Partien an einem gewissen Punkt stehen geblieben bin und einfach nicht besser wurde. Deswegen entschied ich mich auf der XBOX online zu spielen und wurde böse überrascht. Bei meinem ersten Spiel wählte mein Gegner irgend eine unbekannte "Gurkentruppenmanschaft" aus der zweiten Liga und gewann gegen mich mit Manchester United 4:0. Ich war einfach chancenlos. "Okay, Einzelfall, irgend ein Freak", dachte ich. Allerdings waren weitere Spiele auch erschreckend einseitig zu Gunsten des Gegners.

Das ist der Grund, warum ich hier nachfrage. Ich dachte, dass ich von Beginn an grundlegend falsch an die Sache herangegangen bin und das wollte ich jetzt bei FIFA nicht machen. Versteht mich nicht falsch, ich bin kein gewinnkranker spielsüchtiger Nerd, welcher es sich in den Kopf gesetzt hat der beste FIFA Spieler der Welt zu werden. Ich spiele lediglich zum Spaß, aber gewinne auch gern und bin immer wieder von Fußballsimulationen fasziniert. Ich möchte einfach diese Spiele so gut es mir möglich ist spielen und mich mit anderen Spielern messen können.
FifaJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 09:30   #5
Stammspieler
 
Benutzerbild von skylinefreak
 
Registriert seit: 24.06.2009
Ort: überall
Beiträge: 3.152
Standard AW: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

Zitat:
Zitat von FifaJoe Beitrag anzeigen
Hallo,
Ich bin ein totaler FIFA-Neuling. Früher habe ich hauptsächlich PES gezockt. Dieses Jahr jedoch, habe ich mich für FIFA 10 entschieden und muss sagen, dass ich sehr positiv überrascht bin. Allerdings habe ich Bedenken, was meine eigene Spielstärke angeht. FIFA ist eine sehr umfangreiche Sportsimulation und es geht weit über Pass, Schuss, Flanke, Grätsche hinaus. Wie ich gesehen habe gibt es sehr viele Tipps & Tricks, welche jedoch auch teilweise mit vielen verschiedenen Tastenkombinationen verbunden sind. Ich frage mich zum Teil auch ob die ganzen Tricks wirklich wichtig und von Nöten sind, da sie zwar gut aussehen, aber ich spiele nicht um schöne Tricks zu machen, sondern um zu gewinnen.

Deswegen wollte ich fragen, ob Ihr mir eine Taktik/Strategie vorschlagen könnt (eventuell eine Anleitung oder sowas), welche die Gewinnchancen drastisch erhöht. Ich frage deswegen so gezielt, weil ich mich daran erinnern konnte, dass ich irgendwann irgendwo mal ein Video gesehen hab, welches das Spiel zwischen zwei FIFA Profis zeigte (ist schon lange her). Diese Leute hatten gewisse Spielzüge drauf, welche in 95% der Fälle zum gewünschten Erfolg verhalfen. Meistens spielten sie so, dass sie über ein Flanke einen Kopfball auf den Torwart machten, welcher den Ball jedoch nicht fangen konnte, sodass sie einen Abstauber machten. Gleiches galt für den Eckball, wenn ich mich richtig erinnern konnte. Es kann sein, dass dies nicht mehr möglich ist in FIFA 10, weswegen ich um Aufklärung bezüglich dieses Themas bitte.

MfG,
FifaJoe
Hi und willkommen im Forum
Also Tricks benutze ich so gut wie nie in einem Spiel. Ich finde es unnötig, da ich lieber mit schönen pässen an den gegner vorbei komme.
Beim Passen kannst du L1 drücken (auf xbox LB oder so?????) dann läuft nähmlich ein spieler in den freien Raum, wenn du dann L1+dreieck (xbox glaube ich Y????) drückst spielt er einen hohen laufpass, damit kommst du bei der abwehr mit einem pass durchAber wie infernostar es schon sagte, du musst öfters spielen um deinen eigenen stil zu finden, glaub mir mit der zeit kommt er schon. Hatte am anfang auch meine probleme auf Profi. Nun spiele ich auf Legende
Am Wichtigsten ist, denke ich, die Taktik. Ich spiele gerne Ballbesitz (ist aber noch von mir angepasst worden also "individuell"), da ich immer sehr viel rum passe bis die lücke da ist.
Konter ist auch nicht schlecht, dafür brauchst du aber schnelle spieler, sonst bringt sich das nicht viel. Aufstellung muss immer zur taktik passen, aber ich denke das weißt du^^.

Hoffe ich konnte dir bisschen helfen
__________________
skylinefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 11:26   #6
Stammspieler
 
Benutzerbild von Jones-Berlin
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.808
Standard AW: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

Mir gings ähnlich wie dir. Ich habe PES 5 bis PES 2009 gespielt. Dann wollte ich wieder auf FIFA umsteigen und kam erst auch gar nicht mehr klar auf das Spiel (obwohl ich FIFA von 98-06/07) gespielt habe.
Mein Hauptproblem war am Anfang vorallem das Tore schießen. Ich hab glaube cih in meinen ersten 5 Spielen vielleicht 2 Tore gschossen. Da hilft einfach nur spielen, spielen, spielen. Man muss Routine in den Spielzügen entwickeln. Es ist wie in jeder echten Sportart auch; Am Anfang musst du die Technik lernen bis du sie sicher drauf hast, dann bist du an einem Punkt, an dem du einfach spielen musst. In dem Spiel selbst denkst du dann nciht mehr an den Ablauf der Technik (in Fifa z.B.: Wie spiele ich jetzt den hohen Laufpass?). Das ist automatisch drin. Du entwickelst Routine durch das Spielen. Am besten du achst dir einen ManagerModus, und fängst einfach an zu spielen, und jedes Mal, wenn du merkst, dass es einfacher wird, erhöhst du den Schwierigkeitsgrad. Aber Spiele gegen den Computer alleine werden nicht reichen, weil du irgendwann gegen "Legende" spielst und merkst, dass es zu einfac wird. Um ein guter Fifa-Spieler zu werden, solltest du vorallem gegen echte Gegner spielen, d.h. du könntest mit Kumpels Fifa-Turniere machen und natürlich den Online-Modus nutzen. Da kannst du dir in der Lobby die richtigen Gegner raussuchen.

/ Ach, und noch was: Versuch ruhig mal die Tricks aus und guck, mit welchen du klar kommst. Wenn man sie beherrscht, kann es jedenfalls nciht schaden.
Spiel außerdem mit den Teamstilen und der Formation rum, such dir eine, die zu dir und zu deinem Team passt.
Falls du in der Verteidigung nciht klar kommst, probier die R2-Steuerung auch mal aus und benutze auch das Computer-Pressing (bei mir auf "X"); So kannst du den Raum mit deinem Spieler zustellen und ein Computer-Kollege von dir greift den Gegner mit dem Ball an.
__________________
Hier kommt Hertha, scheißt euch in die Hosen
Wir stehen ganz oben, und wir steigen wieder auf!

Geändert von Jones-Berlin (19.05.2010 um 11:31 Uhr).
Jones-Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 21:11   #7
XBox 360er
 
Benutzerbild von DerPate95
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 65
Standard AW: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

Hallo FifaJoe,
erstmal willkommen im Forum!
Also das wichtigste ist, meiner Meinung nach, bei jedem FIFA-Spiel von Anfang an eine gute Formation zu finden (besser erstellen), mit der man auch möglichst immer spielt. Nur so kommt Routine in dein Spiel und du weißt immer, wann du wie zu spielen hast!
Wenn du gegen den Computer spielst, würde ich dir raten, NUR auf Legende zu spielen. Klar, am Anfang kann man bitter enttäuscht werden, aber irgendwann hält man automatisch mit. Ich finde, so wird man am schnellsten besser.
Die Spiele gegen diese "Profis" solltest du nicht zu ernst nehmen: Das sind entweder Leute, die den ganzen Tag nichts besseres zutun haben, also FIFA zu spielen und Tricks herauszufinden, wie man die gegnerische Abwehr + Torwart so vernatzt, dass man selbst nichts machen kann, oder solche Typen, die erst das Spiel starten und dann bei sich noch vom PC aus ins Internet gehen, damit eure Verbindung schlechter ist. Er kann dann nämlich ganz normal spielen und bei dir hängt es die ganze Zeit und du fragst dich nur "wow, wie schafft er es nur bei dieser Verbindung so geil zu spielen".

Ich habe ein 4-1-3-2 System, also doch sehr offensiv ausgerichtet. Als Schnelltaktik stelle ich dann Defensiv ein. Das Ergebnis: Ich kassiere (mittlerweile) kaum noch Gegentore und hau dem Gegner oft 4, 5 Stück rein. Am Anfang habe ich dabei noch auf Offensiv gestellt und eine Klatsche nach der anderen gekriegt bzw. knapp verloren mit 4:5 etc. wegen der schlechten Abwehrleistung.
__________________


DerPate95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 13:15   #8
Stammspieler
 
Benutzerbild von CFC-Fan
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: Chemnitz
Beiträge: 1.432
CFC-Fan eine Nachricht über ICQ schicken
User des Monats November 07 
Standard AW: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

ja üben üben üben...

ich geb immer gerne den tipp erstmal auf schwierigkeitsstufe amateur oder profi zu spielen dann wirst du schnell merken das es einfacher wird und dann schaltest du eben immer eine stufe höher bis du i-wann mal bei legende angekommen bist
CFC-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 20:39   #9
Stammspieler
 
Benutzerbild von Interforever
 
Registriert seit: 28.04.2009
Ort: Interland
Beiträge: 3.804
Standard AW: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?

hi und Herzlich Wilkommen im fourm!!!

Ich wünsche dir gutes training und das beste mittel für dein erfolg ist üben üben üben!!!
Du wirst sehen das nach einigen ''Game-Training'' einen guten spieler wirst!!!

Lg dein Inter 4 Ever
Interforever ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Wie werde ich ein guter FIFA 10 Spieler?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RELEASE: FIFA 09 Mega Patch apollox FIFA 09 Forum 907 25.03.2013 22:04
FIFA ULTIMATE SPIELER DUPLIZIEREN ! SoldierTR28 FIFA 10 Online Gaming 2 28.05.2010 13:21
FIFA 10 Club sucht spieler Boiadinho FIFA 10 Forum 3 09.02.2010 18:08
An alle Manager.... XxShowtimeNRWxX FIFA 10 Forum 102 18.01.2010 16:43


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:23 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de