Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Spielberichte im FIFA 11 Forum, Teil der FIFA Classics Kategorie

: Ylem echt gute Spielberichte .. Cool das du dir dafür soviel Zeit nimmst und richtig ausführlich schreibst...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.10.2010, 20:58   #21
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 59
Standard AW: Spielberichte

Ylem echt gute Spielberichte ..
Cool das du dir dafür soviel Zeit nimmst und richtig ausführlich schreibst
AndiVfl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2010, 21:22   #22
Rebel Extravaganza
 
Registriert seit: 25.09.2010
Beiträge: 935
Standard AW: Spielberichte

Ja, ihr dürft auch

Ich komm momentan nicht zum schreiben oder spielen, erst am WE wieder - und dann müssen da noch interessante Spiele kommen und nicht irgendwelche ALtherrenspiele
Ylem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 00:04   #23
» koenigsblau. #1904
 
Benutzerbild von schalkerfano4
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: Gelsenkirchen, die Heimat des FC Schalke 04
Beiträge: 1.304
schalkerfano4 eine Nachricht über ICQ schicken schalkerfano4 eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Spielberichte

Ich werde hier bald mal meinen Schalke MM Meisterschaftskampf posten
schalkerfano4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2010, 11:32   #24
You´ll never walk alone
 
Benutzerbild von This is Anfield
 
Registriert seit: 10.10.2010
Beiträge: 375
Standard AW: Spielberichte

MM mit Juventus gegen Inter Mailand

DERBY DÍTALIA

Der Trainer von Juve Luigi Delnieri und Trainer Rafa Benitez von Inter Mailand fiebern, wie ebenfalls die Fans dem viel und heiß diskutiertem Derby entgegen.
Heute ist es soweit. Die Rahmenbedingugnenfür dieses Spiel sind perfekt. Ein perfekt gemähter und nasser Rasen. Abends um 20.30, trockenes Wetter und ein ausverkauftes Stadion im Olympiastadion in Turin.
Beim Einlaufen der Mannschaften werden die Mannschaftsaufstellungen durchgegeben. Dabei wird die Aufstellung von Inter Mailand mit lauten Pfiffen begleitet.
Die Mannschaften schwören sich noch einmal ein. Die Spannung ist förmlich zu greifen.

Endlich! Jetzt pfeift der Unparteiische, Roberto Rosetti, die Partie an, der von ein paar Interfans mit bengalischen Feuern bejubelt wird. Die Stimmung im Stadion ist einfach überragend.
Juventus hat zunächst Anstoß. Die erste Viertelstunde passiert nicht viel, die sogenannte Abtastphase, bis Sneijder einen Schuss aus 25m loslässt und der Ball an den Pfosten prallt. Das Derby d´talia hat jetzt endgültig begonnen. Das Stadion ,,kocht´´.
Inter Mailand ist bis jetzt die bessere Mannschaft. Sie schnüren Juventus Turin immer mehr in die eigene Hälfte ein. Vor allem Sneijder, der überragende Mann der ersten halben Stunde, der immer wieder mit guten Pässen und Schüssen glänzt. Juventus nur mit ein paar Konteransätzen durch Neuzugang Milos Krasic. Vom anderen Neuzugang Lisandro Lopez hingegen noch nichts zu sehen.
Und so musste es passieren. Sneijder mit Traumpass auf Goran Pandev, der legt flach in die Mitte ab und Diego Milito wackelt Buffon aus und macht das 0:1. Juventus fällt nichts ein um Inter gefährlich zu werden.
Doch dann wohl die entscheidene Szene im Spiel, die 37. Minute.
Nach Abstoß von Julio Cesar gehen Felipe Melo und Stankovic hoch zum Kopfball, wodurch beide aneinander geraten und sich Dejan Stankovic, der Serbe, zu einer Tätlichkeit hinreißen lässt. Schiedsrichter Rosetti bleibt keine Wahl, er schickt Stankovic vom Platz.
Inter nur noch zu zehnt. Der Weckruffür Juventus. Das Stadion droht zu platzen. Juventus auf einmal mit super Kombinationen durch Krasic,Marchisio und Lisandro Lopez.
43. Minute erste Kopfallchance für Amauri nach Flanke von Krasic. Aber leider knapp am Tor vorbei. Kurz vor der Pause Felipe Melo noch mit einem Schus, den Cesar gerade noch pariert. Es geht nach den ersten aufregenden 45 Minuten Inter mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit.

2.Halbzeit
Juventus ist heiß. Die Spieler sind bereits schon draußen und warten auf den Schiri und Inter Mailand.
Jetzt kommen Sie. Schiri Rosetti schaut kontrollierend zu den beiden Torhütern und pfeift das Spiel wieder an. Inter wie erwartet erstmal defensiv. Juve spielt jetzt schneller als in der ersten Hälfte. Versucht jetzt mehr über die Außen Krasic und Neuzugang Dzusdzak vomPSV Eindhoven zu kommen.
Und da ist es. Keine 5 Minutengespielt trifft Amauri per Kopf nach Sahneflanke von Dzusdzak, der sich in der ersten Halbzeit noch versteckte. Die Juveanhänger flippen förmlich aus und wittern jetzt den Sieg. Auch Buffon klatscht in die Hände und fordert mehr, mehr Jungs.
63. Minute Lopez mit einem satten Schuss an die Latte. Juve weiterhin mit tollen und schnellen Kombinationen und von Inter garnichts mehr zu sehen. Eine Frage der Zeit, wann das 2:1 fällt. Krasic mittlerweile bester Mann auf dem platz.
76 Minute Melo mit einem Weltklassepass in die Spitze, auf wen? Auf Krasic natürlich, der wundervoll mit dem Außenrist das Tor zum 2:1 macht.
Spiel gedreht, das Stadion steht kopf. Rafa Benitez reagiert sofort. Bringt den offensiveren Coutinho für den defensiven Chivu.
Aber das alles hilft nichts. Außer ein paar Distanzschüssen kannInter nicht mehr gefährlich werden. Auch in der 3 minütigen Nachspielzeit passiert nichts mehr. Rosetti pfeift das Spiel ab.
Juventus Turin gewinnt das Derby d´Italia verdient und souverän.
Die Fans hoffen jetzt auf eine erfolgreiche Saison und hofft nach 2003 endlich wieder Meister zu werden.

Eure Meinungen zum Spielbericht? Positiv wie Negativ.
__________________
Walk on Liverpool!!
This is Anfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2010, 12:45   #25
Milfschnitte
 
Benutzerbild von Nauru
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: W-Port
Beiträge: 8.141
Standard AW: Spielberichte

Zitat:
Zitat von schalkerfano4 Beitrag anzeigen
Ich werde hier bald mal meinen Schalke MM Meisterschaftskampf posten
Welch Ironie

@Anfield
Sehr schön geschrieben Und ich lese du hast eine Flügelzange mit Dzusdzak und Krasic, cool^^
Nauru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2010, 13:40   #26
You´ll never walk alone
 
Benutzerbild von This is Anfield
 
Registriert seit: 10.10.2010
Beiträge: 375
Standard AW: Spielberichte

Zitat:
Zitat von Nauru Beitrag anzeigen
Welch Ironie

@Anfield
Sehr schön geschrieben Und ich lese du hast eine Flügelzange mit Dzusdzak und Krasic, cool^^
Danke.
Ja, die beiden machen ordentlich betrieb auf den Außen. Muss auch so sein, da ich ohne echten Spielmacher spiele. Läuft bis jetzt gans gut.
This is Anfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2010, 16:31   #27
Rebel Extravaganza
 
Registriert seit: 25.09.2010
Beiträge: 935
Standard AW: Spielberichte

So, ich konnte gerade das erste Freundschaftsspiel in der neuen Saison beenden.

Mit Pech auf dem Transfermarkt (hoffentlich setzt sich das nicht fort), spielt Dijon mit ihrer Aufstiegsmannschaft.
Sämtliche Positionen sind so besetzt, wie sie zum Erfolg in der frnazösischen Ligue 2 beitrugen.

Der erste Gegner ist ein bekannter aus dem Pokal, AJ Auxerre. Im Pokal konnte ich mich knapp gegen sie durchsetzen, doch wie wird es heute laufen?
Das Spiel gilt, trotz der Erfahrungen aus der zweiten Liga, als Indiz dafür, für welche Positionen Dijon Nachholbedarf hat, um den Klassenerhalt zu meistern, denn wenn man erst im Winter nachkaufen würde, könnte es bereits zu spät sein...

Anpfiff, Anstoß Auxerre.
Direkt zu Beginn versucht der klare Favorit das Spiel zu kontrollieren, was ihm in den ersten 20min auch gelang.
Selten kam ich tief in ihre Hälfte, konnte aber dennoch den einen oder anderen Konter ansetzen, auch wenn sie vorm 16er verpufften.

Auxerre hingegen ließ den Ball laufen, standen gut und waren passicher. In der Verteidigung musste ich also viel Laufarbeit leisten, um an den Ball zu kommen. Hoffen wir, dass es nicht das ganze Spiel so weitergeht, denn das halten meine Spieler nicht aus.

25. Minute, Ich komme aus einem Konter nicht nach hinten und lasse mich überlaufen. Meine Abwehr steht auf gleicher Höhe ihres Stürmers, mir bleibt nichts als zu rennen. Ich kann ihn einholen, aber nicht den Ball wegschnappen, relativ unbehelligt von mir steht Auxerre in meinen Strafraum und so eine Chance darf sich ein Erstligist natürlich nicht nehmen lassen. Gekrönt wurde der Führungstreffer durch die sehenswerte Ausführung:
Schräg über meinen Keeper in den linken oberen Winkel.

Anstoß, ich wollte erstmal Ruhe ins Spiel bringen, denn hastiges Vorgehen wird gewiss zu keinem Tor führen; schaffe es aber nicht.
Ich werde hektischer, produziere mehr Fehlpässe (warum bleibt der Ball immer am Schnürsenkel des Gegners hängen, bei mir fliegt er aber durch die Beine?), dränge aber deutlich auf den Ausgleich.

Meine Mühen waren vorerst umsonst, obwohl ich zwei, drei mittelmäßig gute Gelegenheiten hatte:
Zum Beispiel gelang es Mandanne einmal durch den Auxerre-Riegel zu brechen, scheiterte jedoch - mal wieder - an seinem Abschluss. Braucht Dijon einen neuen Stürmer?

Burgeois selbst durfte zweimal erfolglos den stark aufspielenden gegnerischen Keeper testen.
Auxerre konnte nun die Platz- und Ballhoheit wiedergewinnen und ließ wie zu Beginn den Ball laufen. Mehr als zurückziehen konnte ich mich nicht, ich muss ja noch eine zweite Hälfte spielen.
Da ich Auxerre nichts nennenswertes mehr entgegensetzte, verlagerte sich das Spiel in meine Hälfte und es war nur eine Frage der Zeit bis das 2:0 fällt.
Es fiel kurz vor der Pause nach einem Befreiungsschuss von mir. Dummer Zeitpunkt, das brachte mich in ernste Bedrängnis, denn kurz nach Anstoß kam der Pfiff zur Halbzeitpause.

Nun durfte ich eröffnen und stürmte los. Es lief wieder. Die Pässe kamen an, ich konnte mich freilaufen und scheiterte ein ums andere mal am Schlussmann.

Während Auxerre sich aufs Kontern konzentrierte, welche ich teilweise abfangen konnte, teilweise jedoch half mein Schlussmann, konnte ich den Ball von meinem Tor weghalten und dachte, über die Zeit muss einfach ein Tor fallen. Pfosten und Latte gab es ja schon.

In der 75. Minute hab ich mich dann mit dem 2:0 angefreundet und dachte mir, ich übe lieber Passpiel und Freilaufen. Daraus ergaben sich einige ungenutzte Ecken (warum gewinn ich im Spielfeld jeden Kopfball, nur bei Ecken keinen?).
Nach einer Ecke gewann ich den Ball jedoch am Mittelkreis und lief nach vorne. Pass rechts in den Lauf von Isabey, weiter auf Mandanne. Mandanne kann Badiane den Ball zurechtlegen und ich erziele den Anschluss in der 85. Minute.

Bei Auxerre lieg nun nichts mehr, ich konnte ungehindert aufspielen. 87. Minute Eckball. Wie üblich klärt Auxerre mit einem Schuss nach vorne, ich kann ihn jedoch abfangen und treibe ihn weiter. Doppelpass und ich bin kurz vorm 16er. Schuss und Torwart lässt abklatschen. Allgemeines Gewusel im Strafraum, da kommt irgendwie Mandanne an den Ball und schießt aus 7m auf das Tor: Unterkannte Latte, Ball springt hinter die Linie! Ausgleich in der 90.

Kurz darauf tönt der Schlusspfiff über das Spielfeld und ich denke, ich kann zufrieden sein und ansatzweise ist das Remis verdient.
Das Spiel hat wieder gezeigt, was ich in der letzten Saison befürchtet hatte: Es muss mindestens ein Stürmer mit gutem Abschluss her, eventuell lass ich einen als ZOM spielen und im Mittelfeld bräuchte ich auch noch einen.

Das wird ein spannender Transfersommer.
Ylem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 16:03   #28
Stammspieler
 
Benutzerbild von FCB1310
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 1.490
Standard AW: Spielberichte

Zitat:
Zitat von This is Anfield Beitrag anzeigen
MM mit Juventus gegen Inter Mailand

DERBY DÍTALIA

Der Trainer von Juve Luigi Delnieri und Trainer Rafa Benitez von Inter Mailand fiebern, wie ebenfalls die Fans dem viel und heiß diskutiertem Derby entgegen.
Heute ist es soweit. Die Rahmenbedingugnenfür dieses Spiel sind perfekt. Ein perfekt gemähter und nasser Rasen. Abends um 20.30, trockenes Wetter und ein ausverkauftes Stadion im Olympiastadion in Turin.
Beim Einlaufen der Mannschaften werden die Mannschaftsaufstellungen durchgegeben. Dabei wird die Aufstellung von Inter Mailand mit lauten Pfiffen begleitet.
Die Mannschaften schwören sich noch einmal ein. Die Spannung ist förmlich zu greifen.

Endlich! Jetzt pfeift der Unparteiische, Roberto Rosetti, die Partie an, der von ein paar Interfans mit bengalischen Feuern bejubelt wird. Die Stimmung im Stadion ist einfach überragend.
Juventus hat zunächst Anstoß. Die erste Viertelstunde passiert nicht viel, die sogenannte Abtastphase, bis Sneijder einen Schuss aus 25m loslässt und der Ball an den Pfosten prallt. Das Derby d´talia hat jetzt endgültig begonnen. Das Stadion ,,kocht´´.
Inter Mailand ist bis jetzt die bessere Mannschaft. Sie schnüren Juventus Turin immer mehr in die eigene Hälfte ein. Vor allem Sneijder, der überragende Mann der ersten halben Stunde, der immer wieder mit guten Pässen und Schüssen glänzt. Juventus nur mit ein paar Konteransätzen durch Neuzugang Milos Krasic. Vom anderen Neuzugang Lisandro Lopez hingegen noch nichts zu sehen.
Und so musste es passieren. Sneijder mit Traumpass auf Goran Pandev, der legt flach in die Mitte ab und Diego Milito wackelt Buffon aus und macht das 0:1. Juventus fällt nichts ein um Inter gefährlich zu werden.
Doch dann wohl die entscheidene Szene im Spiel, die 37. Minute.
Nach Abstoß von Julio Cesar gehen Felipe Melo und Stankovic hoch zum Kopfball, wodurch beide aneinander geraten und sich Dejan Stankovic, der Serbe, zu einer Tätlichkeit hinreißen lässt. Schiedsrichter Rosetti bleibt keine Wahl, er schickt Stankovic vom Platz.
Inter nur noch zu zehnt. Der Weckruffür Juventus. Das Stadion droht zu platzen. Juventus auf einmal mit super Kombinationen durch Krasic,Marchisio und Lisandro Lopez.
43. Minute erste Kopfallchance für Amauri nach Flanke von Krasic. Aber leider knapp am Tor vorbei. Kurz vor der Pause Felipe Melo noch mit einem Schus, den Cesar gerade noch pariert. Es geht nach den ersten aufregenden 45 Minuten Inter mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit.

2.Halbzeit
Juventus ist heiß. Die Spieler sind bereits schon draußen und warten auf den Schiri und Inter Mailand.
Jetzt kommen Sie. Schiri Rosetti schaut kontrollierend zu den beiden Torhütern und pfeift das Spiel wieder an. Inter wie erwartet erstmal defensiv. Juve spielt jetzt schneller als in der ersten Hälfte. Versucht jetzt mehr über die Außen Krasic und Neuzugang Dzusdzak vomPSV Eindhoven zu kommen.
Und da ist es. Keine 5 Minutengespielt trifft Amauri per Kopf nach Sahneflanke von Dzusdzak, der sich in der ersten Halbzeit noch versteckte. Die Juveanhänger flippen förmlich aus und wittern jetzt den Sieg. Auch Buffon klatscht in die Hände und fordert mehr, mehr Jungs.
63. Minute Lopez mit einem satten Schuss an die Latte. Juve weiterhin mit tollen und schnellen Kombinationen und von Inter garnichts mehr zu sehen. Eine Frage der Zeit, wann das 2:1 fällt. Krasic mittlerweile bester Mann auf dem platz.
76 Minute Melo mit einem Weltklassepass in die Spitze, auf wen? Auf Krasic natürlich, der wundervoll mit dem Außenrist das Tor zum 2:1 macht.
Spiel gedreht, das Stadion steht kopf. Rafa Benitez reagiert sofort. Bringt den offensiveren Coutinho für den defensiven Chivu.
Aber das alles hilft nichts. Außer ein paar Distanzschüssen kannInter nicht mehr gefährlich werden. Auch in der 3 minütigen Nachspielzeit passiert nichts mehr. Rosetti pfeift das Spiel ab.
Juventus Turin gewinnt das Derby d´Italia verdient und souverän.
Die Fans hoffen jetzt auf eine erfolgreiche Saison und hofft nach 2003 endlich wieder Meister zu werden.

Eure Meinungen zum Spielbericht? Positiv wie Negativ.
Meine Meinung ist sehr positiv. Du hast dir viel mühe gegeben schreib noch mehr davon.
FCB1310 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 07:45   #29
» koenigsblau. #1904
 
Benutzerbild von schalkerfano4
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: Gelsenkirchen, die Heimat des FC Schalke 04
Beiträge: 1.304
schalkerfano4 eine Nachricht über ICQ schicken schalkerfano4 eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Spielberichte

Zitat:
Zitat von Nauru Beitrag anzeigen
Welch Ironie

@Anfield
Sehr schön geschrieben Und ich lese du hast eine Flügelzange mit Dzusdzak und Krasic, cool^^
Sack, ich wusste dass das kommt
schalkerfano4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 14:36   #30
Stammspieler
 
Benutzerbild von FCB1310
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 1.490
Standard AW: Spielberichte

Zitat:
Zitat von schalkerfano4 Beitrag anzeigen
Sack, ich wusste dass das kommt
Aber wo er recht hat hat er recht muss man ja sagen
FCB1310 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (1. Runde)
xKaroffelx
3:0
jonnydrama
Jaap31
4:2
DerCSL
kickersfreak23
9:4
Aroq
St.Andrew
2:5
CHLO666
Geelock81
4:0
Coske
Skuderian
0:4
cheax81
kaschi
2:3
Tommy93
twienron
0:3
GENClik60
duda
3:1
Hatirohanzo
NiGo
0:4
Asunis
makanter
3:2
TenjuRazer
Phil_4986
0:5
Marijuth
BlancoSGMS
1:3
xela0991
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
D89
 
marcoyu
levs
 
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
Domi8989
0:1
PaLiT
MahatmaGoennDir
1:3
Pekah
boozinsky
3:2
LudiiHD
shuuu
2:3
Shortsman
The Champion
5:0
otteck
Palästina
7:2
Pseudo80
nico1979
2:3
itzEZYY
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilos: ThisIsBasher
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
FabseN
1:2
triggahippie
Sehschlitz
2:1
Nikolinho
Daniel96
3:0
gooood2cu
Tonikroos1987
4:1
BorussenZwerg
hardtrain82
3:0
LIKEFIFA
BVBSirus
3:1
Skuderian
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
El jugador
 
unleashed1988
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de