Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug" im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Pique, Messi, Xavi, Iniesta auf der Bank? Realistiiisch^^...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.02.2011, 13:16   #351
Milfschnitte
 
Benutzerbild von Nauru
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: W-Port
Beiträge: 8.142
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Pique, Messi, Xavi, Iniesta auf der Bank? Realistiiisch^^
Nauru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2011, 16:49   #352
Stammspieler
 
Benutzerbild von Jones-Berlin
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.808
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Naja, der Computer übernimmt für Barca immer so komische Aufstellungen (Dani Alves z.B. auch als IV und Puyol RV^^)

//Bitte lest euch den Bericht durch, ich saß daran (und an dem Vide) insgesamt stundelang dran. Ich weiß, es ist ein lanegr Text, aber ich denke, ich habe ihn ganz gut strukturiert, so dass er angenehm zu lesen ist.
_____________________________


Spielbericht

Link zur Videozusammenfassung unten


Barca von links nach rechts mit dem Anstoß. Der amtierende Meister will hier sofort klarstellen, wer der Boss im Ring ist und spielt von beginn an über die Flügel nach vorne.
Den Spielern von Sevilla merkt man sichtlich an, dass sie hier sehr nervös sind.

Elfmeter nach vier Minuten!

Nur vier Minuten sind gespielt, da gibt es schon den ersten großen Aufreger im Spiel. David Villa bleibt im gegnerischen Strafraum liegen, zusammengekrümmt wie ein Cocktailshrimp.
Der Schiedsrichter sieht kurz zu seinem Assistenten, ein Kopfnicken, und dann der Pfiff. Elfmeter!
In der Wiederholung wird klar: Eine klare Fehlentscheidung. Holger Badstuber spielt nur den Ball. Doch das Schiedsrichtergespann fiel auf die Schauspieleinlage von David Villa herein.
Pedro schnappte sich den Ball und netzte zum 1:0 ein. De Gea ahnte zwar die Ecke, kam jedoch nicht an den präzisen Ball heran.


Die Diskussion mit dem Schiri nach dem Pfiff brachte nichts - Elfmeter für Barcelona

Traumtor von Cigarini zum Ausgleich

Die Fans des FC Barcelona feierten noch ihren Torschützen, da schlug der Ball erneut im Netz ein. Doch dieses Mal auf der anderen Seite.
Ein Traumtor von Cigarini. Mario Götze legte den Ball ab und Cigarini drosch den Ball direkt aus über 20 Metern in die Maschen. 1:1 nach sechs Minuten. Die Grundlage für ein Topspiel war damit geschaffen.

Barca klar besser

Die restlichen 40 Minuten, die in Halbzeit eins noch zu spielen waren, dominierte der Gastgeber das Geschehen auf dem Platz nach Belieben. Immer wieder konnten Villa und Co. gefährlich aufs gegnerische Tor abschließen. Die Mannschaft von Sevilla kann sich beim grandiosen Keeper De Gea bedanken, dass es bis zur Pause beim 1:1 geblieben ist.
Der Torwart zeigte grandiose Reflexe und Paraden (z.B. 13. und 26. Minute).
Auf der anderen Seite musste sich die Mannschaft von Barcelona vorwerfen, zu fahrlässig mit ihren Chancen umgegangen zu sein.

1:1 zur Pause

Zum Ende der ersten Halbzeit stabilisierte sich die Defensive von Seville und so konnte auch die Vordermannschaft einige Vorstöße wagen. Es fehlte jedoch an Ideen, sodass man, außer beim Tor, nahezu keine Torgefahr ausstrahlen konnte.
Eine Großchance erspielte sich Luis Fabiano in der Nachspielzeit, doch Valdés parrierte den Schuss.
Es blieb also, mehr als glücklich für Sevilla, beim 1:1 zur Halbzeitpause.

Die Statistik zur ersten Halbzeit:
51:49 % Ballbesitz
8:4 Torschüsse
1:2 Fouls
Keine Karten


Ein sehr faires Spiel bis dahin, abgesehen von der Schwalbe von David Villa in der 4. Minute.

Rollentausch nach Wiederanpfiff

In der zweiten Halbzeit kam Sevilla nun deutlich besser ins Spiel. Barca wirkte nun stark beeindruckt vom gegnerischen Spiel.
Sevilla begann druckvoll, so wie Barca zu Beginn des Spiels, und erarbeitete sich in der 47. Minute die erste Chance. Zunächst verdribbelte sich Fabiano im Strafraum, konnte dann jedoch den Ball noch zu Navas weiterleiten, der aufs Tor schoss. Valdés parrierte prächtig.

Der Gastgeber geriet nun immer deutlicher unter Druck und Sevilla wurde immer selbstbewusster.
Fast jeder Angriff lief über den jungen Mario Götze auf der linken Angriffseite.
Jesus Navas hatte Barce mit Maxwell als Manndecker dagegen sehr gut im Griff.
Valdés musste nocheinmal nach einem Schuss von Fabiano parrieren (65.min).

Doppelwechsel auf beiden Seiten

Beide Trainer wechselten nun doppelt aus.
Bei Barca kamen Piqué und Messi für Pedro und Dani Alves.
Bei Sevilla machten Luis Fabiano und Luis Alberto Platz für Diego Capel und Negredo.

Mit dem ersten Ballkontakt zum Führungstor

Diego Capel war gerade eine Minute im Spiel, da wurde mit einem Traumpass von Götze in den Lauf bedient. Capel konnte frei von links zum Tor ziehen und zog dann trocken ins kurze Eck ab. Der Ball schlug zwischen Pfosten und Torwart Valdés im Kasten ein (69. min). 2:1 für Sevilla.
Seine erste Aktion schloss Diego Capel mit Saisontreffer Nummer 3 ab.

Barca nun unter Druck

Noch gut 20 Minuten waren zu spielen und Barca lief nun einem Rückstand im eigenen Stadion hinterher. Das gab es in dieser Saison bisher noch nie.

Die Katalanen wollten nun unbedingt den Ausgleich, doch sie kamen nicht mehr durch. Die Hintermannschaft von Sevilla stand mittlerweile sensationell gut und kompakt. Barcas Ballkünstler fanden keine Lücke.

Frustrierend fand das vorallem Mascherano, der in der 82. Minute zu einer üblen Grätsche gegen Vidal ansetzte. Zum Glück ist dem Chilenen dabei nichts Ernstes passiert, dennoch wurde er nun ausgewechselt und durch Campana ersetzt.
Auf der anderen Seite ging der nun gelb verewarnte Mascherano vom Platz. Für ihn nun Iniesta im Spiel.

Hektische Schlussphase und rote Karte für Fazio


Die letzten Minuten im Spiel laufen. Ein Freistoß in Höhe der Mittellinie von der rechten Seite für Barcelona. Puyol führt aus.
Alle Spieler, bis auf Valdés, waren nun in der Hälfte Sevillas.
Badstuber kann den Ball nicht entscheidend klären und spielt ihn Iniesta genau auf den Fuß.
Abseits des Geschehens haut Ersatzinnenverteidiger Fazio einen Barca-Spieler um. Sofort zückt der Schiri die rote Karte und gibt Barca einen Freistoß mittig knapp hinter der Strafraumgrenze.
Messi legt sich den Ball zurecht und zirkelt den Ball scharf an der Mauer vorbei.
De Gea geht auf Nummer Sicher und faustet den Ball weg, doch der fällt genau vor die Füße von Keita. Nationalspieler der Elfenbeinküste haut den Ball jedoch aus mehr als aussichtsreicher Position weit übers Tor. Das hätte der Ausgleich sein müssen.

Nach der Aktion war Schluss im Camp Nou. Der FC Sevilla besiegt den FC Barcelona auswärts mit 2:1.

Es war ein wunderschöner Fußballnachmittag mit einem spannenden Spitzenspiel.
Am Ende heißt der verdiente Siege FC Sevilla, der sich im Spielverlauf deutlich steigern konnte.


HIER GEHTS ZUR VIDEOZUSAMMENFASSUNG
(bitte trotzdem den Bericht lesen, der ist zum Großteil ans Video angepasst, quasi der Kommentar dazu )


Diego Capel sorgte heute für das Siegtor mit seinem ersten Ballkontakt


13. Spieltag
FC Barcelona - FC Sevilla 1:2
Pedro
Cigarini
Diego Capel


Spieler der Partie:
Mario Götze - Er bereitete beide Treffer vor und war an fast jedem Angriff beteiligt. Spielte zunächst links außen und wechselte dann in die Zentrale hinter der Sturmspitze, nachdem Capel für den linken Flügel ins Spiel kam.

__________________
Hier kommt Hertha, scheißt euch in die Hosen
Wir stehen ganz oben, und wir steigen wieder auf!
Jones-Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2011, 18:25   #353
Stammspieler
 
Benutzerbild von FCB1310
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 1.490
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Super mega hammer Bericht, konnte das Video zwar nicht sehn, wie gesagt, der Lap ist alt, und viel zu langsam.
FCB1310 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2011, 20:20   #354
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

klasse Bericht, Video wird jetzt angeschaut^^
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 10:04   #355
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Du hast doch Fraps laufen, wieso nimmst du nicht damit auf? :?
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 10:14   #356
Zocker mit Herz
 
Benutzerbild von Magmar
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.356
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Also die selbe Frage wie Julian habe ich mir auch gerde gestellt.

Gefällt mir wie immer spitze
Magmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 10:15   #357
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Sieht irgendwie lustig aus^^

Mehr Ton wäre vllt besser

Aber schönes Spiel
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 12:07   #358
Stammspieler
 
Benutzerbild von Jones-Berlin
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.808
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Weil das mit fraps mittlerweile extrem ruckelt bei mir. Ich nehme Fraps eigtl nur noch um Screenshots zu machen
Jones-Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 12:09   #359
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Mh naja, bei vielen meiner Freunde auch, wichtiger Tipp: Hol dir wenn du nicht schon hast ne externe Festplatte und wähl die als Speicherort, dann wird dein PC nicht doppelt belastet! Vielleicht hilfts
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 12:14   #360
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"

Doofe Frage, aber was ist eigentlich "Fraps" =O?
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] FC Sevilla-"Gut ist nicht gut genug"
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TRANSFERMARKT!! Fabi23 Fußball Forum 6538 25.01.2014 22:36
Herthaner Kevin Boateng hat Kontakt zum FC Sevilla Payne Fußball Forum 5 13.07.2007 18:33
Sevilla wieder UEFA-Cup Sieger Rooney Fußball Forum 12 10.06.2007 21:09
Sevilla verteidigt UEFA-Cup Titel Rooney Fußball Forum 2 17.05.2007 12:25


Anzeige
Anzeige
FUT 18 Turniere
Anzeige
PS4-Turnier Mai 2018 (Halbfinale)
sponsored by paysafecard
CHLO666
-:-
G-mert187
Hatirohanzo
-:-
cheax81
Deadline: 24.05.2018 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Mai 2018 (Halbfinale)
sponsored by paysafecard
boozinsky
-:-
J4ckNtheBoxX
Pseudo80
-:-
itzEZYY
Deadline: 24.05.2018 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Mai 2018 (Finale)
sponsored by paysafecard
Tonikroos1987
-:-
El jugador
Deadline: 24.05.2018 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Mai 2018 (Spiel um Platz 3)
sponsored by paysafecard
Robin
-:-
Daniel96
Deadline: 24.05.2018 um 23:59 Uhr
Anzeige
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2018 vbdesigns.de