Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Mir gefällt nicht so wirklich, wie das Ergebnis eingebaut ist. Sonst sieht alles top aus. Gegen 96 war das ja ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.03.2011, 12:16   #61
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

Mir gefällt nicht so wirklich, wie das Ergebnis eingebaut ist. Sonst sieht alles top aus. Gegen 96 war das ja nicht so gut.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 19:24   #62
Stammspieler
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 1.897
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

Danke für die Kritik, ich arbeite egrade an einem neuen Banner


Er darf ab jetzt für den S04 jubeln. Stürmer Kanoute.



Die Wechselspielchen sind vorbei

Es bewegte sich viel auf dem Transfermarkt. Heute endete die Sommer-transfersperiode.
Einige Überraschungen sorgten für Schlagzeigen, es wird heiß diskutiert welcher Neuzugang am Ende Erfolg verspricht und welcher ein Flop wird.
Borussia Dortmund verkauft in letzer Minute M.Zidan nach Twente für eine Ablösesumme die sich um etwa 10 Millionen Euro dreht. Auch der Reviernachbar blieb nicht untätig, Horst Heldt holt Kanoute für 15.000.000 Euro zu den Königsblauen. Am meisten Geld nahm der FC. Barcelona zum Ende nochmal in die Hand, die Katalanen verpflichten für 25.000.000 Euro Ivanovic.
Real Madrid verkauft Pepe an Manchester City für eine kleine Ablösesumme und kauft im Gegenzug Juan für 18.000.000. Viele zeigten sich skeptisch gegenüber diesem Transfer, denn Pepe ist wesentlich jünger als Juan, der höchstens noch 2 Jahre dran hängen möchte.
Außerdem vermeldet der 1.FC Köln den Transfer von M. Ebbers in letzter Sekunde, er kommt von St. Pauli und wird wohl Novakovic ersetzen.

Geändert von Nergo (20.03.2011 um 19:35 Uhr).
Nergo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 19:27   #63
Stammspieler
 
Benutzerbild von FCB1310
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 1.490
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

Erstmal: guter Bericht, aber der zu Schalke, ich weiß nicht
Zweitens: kannst du auch im Fragenthread für ZSKA oder Ajax stimmen?
FCB1310 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 19:28   #64
Zocker mit Herz
 
Benutzerbild von Magmar
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.356
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

Bild gefällt mir gut. Und der Bericht auch. Fällt mir jetzt nichts ein was ich bemängeln kann, könntest vllt. noch 'ne andere Schrift nehmen, aber sonst klasse
Magmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 19:32   #65
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

"Er ab jetzt für den S04 jubeln. Stürmer Kanoute."

Kapier den Satz nicht

OMG, wie vergeudet, seine Stärke
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 19:33   #66
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

Zitat:
Zitat von Nergo Beitrag anzeigen
Danke für die Kritik, ich arbeite egrade an einem neuen Banner


Er ___ ab jetzt für den S04 jubeln. Stürmer Kanoute.



M.Zidan nach Twente für eine Ablösesumme, die sich um etwa 10 Millionen Euro dreht.
...tig, Horst Heldt holt Kanouté für 15.000.000 Euro zu den Königsblauen. zum ende nochmal in die Hand, die Katalanen verpflichten für 25.000.000 Euro Ivanovic.
.
Einige Fehler, sonst gut
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 21:08   #67
Stammspieler
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 1.897
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

hab ein bisschen was geändert.
HAbe wieder 2 Berichte zum Moant Septemebr in Word stehen, diesmal auch länger.
Außerdem wird eine neue Toranzeige kommen, die ich viel cooler finde
Nergo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 22:14   #68
Stammspieler
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 1.897
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel


Die ersten zwei Spieltage sind gespielt. Es folgt der Monat September, die Transfers Periode ist zu Ende und so langsam kann man sehen wo der Weg der Clubs hingehen wird.




Die Spieler bejubeln den Kantersieg gegen Nürnberg

Im zweiten Heimspiel der Borussen aus Dortmund ging es gegen den 1.Fc Nürnberg am 3.ten Spieltag der neuen Bundesliga Saison. Jürgen Klopp lies gewohnt in einem 4-2-3-1 spielen, mit drei offensiven Mittelfeldspielern. Hinter Stürmer Barrios sollten Götze, Großkreutz und Kuba die offensive gestalten. Neuzugang Marko Reus blieb vorerst auf der Bank. Dortmund setzte sich letzte Woche hoch verdient mit einem doppelpack von Barrios gegen den Vfl Wolfsburg durch.
Die Borussen übernahmen sofort das Kommando über das Spiel, sie machten mächtig Druck auf das gegnerische Tor. Kaum Fehlpässe auf Seiten des BVB’s, dafür gab es bei den Gästen umso mehr Fehler im aufbauspiel. So erkämpft sich Sahin in der 23 Minute den Ball und gibt ihn auf Mario Götze weiter der junge Mittelfeld Spieler spielt einen perfekten Pass auf Lucas Barrios der nach einmal noch einen Hacken schlägt und letztendlich mit dem rechten Fuß unhaltbar ins linke untere Eck schießt.
Nur 2 Minuten später ist Götze selbst dran, der 18 Jährige wurschtelt sich durch die Nürnberger Abwehr und schließt später absolut Klasse ab. In der Folge Zeit nahm Dortmund ein bisschen Tempo aus dem Spiel, bestimmt jedoch weiterhin das Spielgeschehen und konnte immer wieder Nadelstiche setzen. Die Nürnberger waren wohl schon mit dem Gedanken in der Pause als Lucas Barrios seinen nächsten Doppelpack perfekt machte, wieder nach Vorarbeit Götze hat Barrios ein leichtes den Ball an Keeper Schäfer vorbei zu schlenzen.


Mario Götze mit einer Weltklasse Leistung gegen Nürnberg

Zur zweiten Hälfte brachte Klopp dann Marko Reus und Kagawa. Der Beginn der zweiten Hälfte war wie das gesamte Spiel vorher, Dortmund bestimmt das Geschehen über Götze und Sahin und Nürnberg versucht die Angriffe der Dortmunder abzuwehren. In der 55. Minuten sorgt der überragende Mario Götze nach Reus Vorarbeit für das zwischenzeitliche 4:0 für den BVB. Nun nahm Dortmund einen Gang raus, sie kombinierten sauber und schön. Die Nürnberger wollten aber auch nicht mehr so richtig, und all ihre Versuchungen einen Ehrentreffer zu erzielen wurden in bester Manier von der Dortmunder Abwehr vereitelt. Durch einen Konter setzte Robert Lewandowski am Ende den Schlusspunkt per Kopf.



Nach dem 0:0 am ersten Spieltag gegen Hannover hat Dortmund kein Spiel mehr verloren. Zuletzt mit der 5:0 Klatsche gegen den 1.FC Nürnberg. Das sind gute Vorzeichen für das Spiel gegen Mainz 05. Es gab eine Änderung in der Startelf im Gegensatz zum Nürnberg Spiel. Marko Reus spielt zum ersten mal in dieser Saison für Kuba in der Startelf. Mainz präsentierte sich Stark, man merkte das sie gegen den BVB etwas mitnehmen möchten. In der Anfangsphase entwickelte sich ein Klasse Spiel, Dortmund und Mainz in Spiellaune, beide Mannschaften konnte aber ihre Angriffe nicht zu Ende spielen. Nach etwa 30 Minuten kommt der Ball zu M. Reus und der hält aus 20 Meter einfach mal drauf und trifft. Jedoch blieb das Spiel in der Folge Zeit nicht auf dem Niveau der Anfangsphase. Am Ende steht ein durchaus verdienter Sieg der Borussen, Dortmund schießt sich somit auf Platz 1 in der Tabelle, die jedoch nach 4 Spieltagen noch nicht soviel Aussagekraft hat.





Jürgen Klopp schieckte die Nürnberg Elf auf dem Platz. Dortmund begann Druckvoll, wie man es von ihnen zuhause gewohnt ist, Bremen hat mühe dagegen zuhalten. Dortmund setzte immer wieder Nadelstiche und verteidigte Souverän lediglich der Ball wollte nicht ins Bremer Tor. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit spielte Götze den Ball hoch auf Barrios der den Ball gekonnt mit nimmt 2-3 Schritte macht und den Ball im rechten Eck versenkt. Wieder einmal Barrios der schon zwei Doppelpacks auf seinem Konto hat. So ging Dortmund mal wieder mit einer Führung in die Pause. Die Borussen hatten in dieser Saison noch keine Führung verspielt, Liesen lediglich gegen Hannover Punkte liegen.
In der zweiten Halbzeit gab dann der 17 jährige Tim Blümel sein Debüt in der Bundesliga. Der Junge durchlief ab der U 13 alle Jugendmannschaften des BVB’s und ist seit er 5 Jahre alt ist Fan der Dortmunder. Auch Kagawa kam zur Halbzeit, der Japaner hatte in dieser Saison noch kein Spiel von Anfang an bestritten, jedoch nach seiner Auswechslung immer gute Leistungen gezeigt. Nach toller Vorarbeit von Blümel und Kagawa, machte wieder Barrios per Kopf den Treffer zum 2:0 Endstand. Das ist nun der dritte Doppelpack im fünften Spiel für Barrios, bei ihm läuft es einfach rund.


Lucas Barrios bejubelt seinen dritten Doppelpack im fünften Spiel



Die Borussia aus Dortmund hat an den Vergangenen Spieltagen Selbstvertrauen gesammelt. Mit einem Kantersieg gegen Nürnberg und überzeugenden Leistungen gegen Bremen und Mainz, ging Dortmund auch mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen ins Auswärtsspiel gegen Stuttgart. Dortmund war die ersten 20 Minuten die klar bessere Mannschaft, durch Abschlüsse von Götze und Kagawa hätte Dortmund früh in Führung gehen können. Jedoch brachte der VfB als erster den Ball im Tor unter, Nach einer Ecke die Weidenfeller nur wegfaustete kam der Ball wieder zu Pogrebnyak und der ballerte den Ball im aller Wucht zum 1:0. Dortmund machte sich nach dem Treffer jedoch nicht verrückt und so spielten sie als wäre nie etwas gewesen. Kurz vor der Halbzeit ist es dann der Mann, der in den letzten Tagen für ein Tor garantiert, der Dortmund den 1:1 Ausgleich beschert.
Nach der Halbzeit wurden die Dortmunder noch stärker, und so machte Lucas Barrios seinen vierten Doppelpack in der 53 Minuten perfekt, Mario Götze steckte den Ball im richtigen Moment durch und Barrios lässt sich so eine Chance in diesen Tagen nicht entgehen. Durch einen Foulelfmeter gelang Dortmund dann so etwas wie eine Vorentscheidung, der starke Nuri Sahin krönte seinen Auftritt mit einem Tor. Nach dem dritten Tor gab Dortmund etwas das Tempo ab und ließ die Stuttgarter ein bisschen kommen. In der 80 Minute sah Man, was die Dortmunder diese Saison so stark macht, Schnelles Umschalten, präzise Pässe und einen guten Abschluss, Kagawa sorgte für das fünfte Tor an diesem Tag. Doch damit war es noch nicht zuende, in der 90. Minute traf der Eingewechselte Robert Lewandowski zum 1:5 Entstand. Dortmund gewinnt zum zweiten Mal in dieser Saison sehr hoch und kassiert erst seinen zweiten Gegentreffer


Ist hochzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft


Ich möchte villeicht die Champions League in meine Story einbauen, sprich sie Simulieren. Was ist euere Meinung dazu?
Nergo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 22:29   #69
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

Gefällt mir echt gut
Habe jetzt (noch) nicht auf die Rechtschreibfehler geachtet
hole ich morgen nach

Die Anzeige gefällt mir eig auch genauso gut wie die vorherige
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 22:47   #70
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel

Gefällt mir alles Super! Vor allem, dass du immer wieder mal was neues Probierst.
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] Borussia Dortmund - Mission: Rückkehr nach Europa Vidal23 FIFA 11 Managermodus Forum 27 21.01.2011 19:50
[Managerstory] Borussia Dortmund - Zurück auf die europäische Bühne PippoBVB FIFA 11 Managermodus Forum 26 08.01.2011 16:01
Borussia Dortmund zurück zur allten Stärke? Rooney Bundesliga Forum 1 02.08.2007 00:26


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de