Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Das ist das beste Video von Ailton YouTube - Versteh den Ailton Der Typ ist einfach klasse...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.04.2011, 21:05   #331
U MIRIN?
 
Benutzerbild von Vfl Bochum 1848
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 4.093
Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über MSN schicken Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Das ist das beste Video von Ailton
YouTube - Versteh den Ailton

Der Typ ist einfach klasse
Vfl Bochum 1848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2011, 21:06   #332
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Ja, da musste ich auch lachen

Er ist ebend ein lustiger Kerl, den man nie vergessen wird
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 14:32   #333
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland


Berlin im Torrausch, Cottbus raus
Energie Cottbus muss sich bereits in der ersten Runde des DFB-Pokals geschlagen geben. Die Lausitzer gastierten bei Hannover 96 und spielten stark. Über weite Strecken dominierte der Club von 'Pele' Wollitz die Partie, ging sogar in Führung. In der zweiten Hälfte besorgte Hannovers Superstürmer Didier Ya Konan den Ausgleich und brachte sein Team damit bis ins Elfmeterschießen. Hier behielt 96 die Oberhand und siegte am Ende mit 5-3 n.E. über den FCE.
Die beiden Berliner Mannschaften konnten sich dagegen locker für die nächste Runde qualifizieren. Union reiste in die Allianz-Arena von München und wandelte noch einen zwei-Tore-Rückstand gegen 1860 München in ein 2-5 Kantersieg um. Die Berliner Hertha siegte locker beim Ligakonkurrenten aus Fürth. Die Franken verloren am Ende mit 1-4.

Der Westen ist weiter
Der Ruhrpott zeigte sich von der besten Seite. Sowohl die Borussia aus Dortmund [1-2 beim FC St.Pauli] als auch der FC Schalke 04 [4-1 gegen den 1.FC Köln] erreichen erwartungsgemäß die nächste Pokalrunde. Auch die Fortuna aus Düsseldorf, Borussia Mönchengladbach und der MSV Duisburg siegten bei ihren Paarungen. Für die größte Überraschung sorgte aber die Werkself von Bayer 04 Leverkusen. Jupp Heynckes siegte gegen seinen Ex-Club, dem FC Bayern München, mit 4-3 nach einem spannenden Elfmeterschießen, in dem vor allem die beiden Torhüter über sich hinaus wuchsen.



Es st angerichtet, das Nordderby. Werder Bremen gegen den HSV, eine ewige Rivalität, wer wird die Nummer Eins im Norden? Bereits vor Anpfiff ließen wieder einmal Tim Wiese und Frank Rost feindseelige Kommentare los.
Werder Bremen gewann bereits die Seitenwahl, was meistens kein gutes Omen ist. Doch heute kam es anders, denn Werder startete schnell in die Partie. Bereits die erste richtig gefährliche Chance wurde eiskalt ausgenutzt. Vom Anstoß weg ging es los, Arnautovic tippt an und Pizarro hat den Ball. Der Peruaner wartete, bis sich sein Sturmpartner in Position gelaufen hatte und spielte das Leder durch die Nahtstelle. Frank Rost konnte zwar den ersten versuch noch abwehren, doch im Nachschuss war er gegen den Österreicher machtlos.
Auch in den folgenden Minuten hatten die Gäste keine Chancen ins Spiel zu kommen, Werder hatte alles fest im Griff. Rost musste erneut gegen Arnautovic ran und blieb diesmal der Sieger. Doch bereits in der zehnten Minute erhöhte Grün-Weiß die Führung und löste einen wahren Jubelsturm auf den Rängen aus. Wesley kam an den Ball und lupfte über die Abwehr der Gäste auf Claudio Pizarro. Werders Torjäger Nummer Eins ließ sich diese Chance natürlich nicht entgehen und schob eiskalt ein. Bereits nach zwanzig gespielten Minuten gab es die ersten wüsten Beschimpfungen der Hamburger Fans - gegen das eigene Team. Jetzt stand es nämlich schon 3-0 und es sah nicht so aus, als ob Werder hier noch was anbrennen lässt. Erneut war es Marko Arnautovic, der bereits jetzt schon ein gefeierter Bremer ist und seinen Wechsel bereits mehr als gerechtfertigt hat.
In der zweiten Hälfte des ersten Durchgangs ließ es Werder dann ruhiger angehen, denn man wollte Kräfte sparen und den HSV kommen lassen. Doch gefährlich wurde es eigentlich nicht mehr. Nur einmal kam der HSV gefährlich vors Tor von Tim Wiese, aber eher durch Zufall. Zé Roberto mit einem langen Ball nach vorne, der genau auf 'Van the Man' kam. Mit einer perfekten Ballmitnahme umkurvte er den herausstürmenden Nationalkeeper und verkürzte auf 1-3.


Der Spieler aus Halbzeit eins - Marko Arnautovic

In der zweiten Halbzeit kam es wohl allen Zuschauern so vor, als hätten die Teams wirklich nur die Seiten getauscht, denn auch jetzt ging es nur von links nach rechts. Der Unterschied: Es spielte nurnoch der Gast aus Hamburg. In den folgenden zwanzig Spielminuten musste Werder ein ganzes Feuerwerk von HSV-Chancen über sich ergehen lassen, doch auch die beste Chance durch Pitroipa wurde nicht genutzt. Der schnellste Mann auf dem Feld lupfte den Ball nicht nur über Wiese, sondern auch über dessen Kasten. Doch dann klappte es endlich. Wieder war es der Holländer van Nistelrooy, der für die Gäste traf. Nurnoch ein Tor Rückstand und auf einmal kam die Härte so richtig rein. Die folgende Viertelstunde war nurnoch von Fouls und Attacken geprägt, zweimal entstanden Rudelbildungen. Doch auch Fußball wurde noch gespielt. Eine Flanke von Marcell Jansen landete auf dem Netzt von Werder, die auch noch eine Riesenchance zur Entscheidung liegen ließen. Der Brasilianer tankte sich durch die gesamte Hamburger Viererkette und traf dann doch nur den Außenpfosten. Am Ende reichte es dennoch und die Party konnte steigen, auch wenn es erneut durch Festnahmen von HSV-Fans überschattet wurde.


Stimmen zum Spiel:
Thomas Schaaf [Trainer - Werder Bremen]: "Wir haben heute vor allem in der ersten Hälfte sehr stark gespielt. Klar hatten wir am Anfang des zweiten Durchgangs Glück, aber meine Mannschaft hat es sich auch verdient, weiter zu kommen."

Marcell Jansen [Spieler - Hamburger SV]: "Wir haben uns in der ersten Hälfte zu stark überrennen lassen. In der zweiten Hälfte müssen wir unsere Chancen einfach nutzen, dann stünden wir jetzt in der nächsten Runde. Man kann jetzt nichts ändern. Wir sehen uns in vier Wochen."


Spieler des Tages





-
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo

Geändert von marin10_ (20.04.2011 um 14:45 Uhr).
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 14:42   #334
Stammspieler
 
Registriert seit: 09.04.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.004
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Sehr schön. Die Nummer eins im Norden.
Barrios18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 14:43   #335
Stammspieler
 
Benutzerbild von thorsten212
 
Registriert seit: 27.06.2009
Ort: NRW
Beiträge: 5.393
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

du hast einmal Frank ost geschrieben
ich glaub beim 1:0 aber sonst ein super Bericht wieder mal
und glückwunsch zum weiterkommen

und vlt. noch erwähnen das union bei 1860 gespielt hat und nicht nur in der allianz arena
aber das kann man ja aus dem zusammenhang erschlissen
thorsten212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 14:45   #336
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Danke euch beiden
@thorsten: Habs geändert, danke^^
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 15:00   #337
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Yay :3!
Glückwunsch zum Sieg ;D
Toller Bericht, wie immer ^^
Arnautovic scheint ja bei dir ganz gut zu sein =O!
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 15:02   #338
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Danke

Ja, Arnie ist echt gut
Anmerkung: Marko Arnautovic hatte am gestrigen Dienstag Geburtstag. ALLES GUTE ZUM 22.!!!

So, heute kommt dann noch:
- Pokalauslosungen
- Portrait | Ailton
- vllt: 11.Spieltag
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 18:36   #339
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland


Nachdem am Dienstag und Mittwoch die Spiele der ersten Hauptrunde absolviert wurden, standen am heutigen Freitag die Ziehungen für das Achtelfinale an, welches am 8.Dezember 2010 stattfindet. Für die größte Überraschung sorgte eigentlich das Team von Bayer 04 Leverkusen. Mit dem Sieg im Elfmeterschießen gegen die Münchner Bayern setzten sie ein dickes Ausrufezeichen. Überhaupt ist der FC Bayern das einzigste Team aus dem Favoritenkreis, welches schon nach dem ersten Spiel die Segel streichen muss. Der VFL Wolfsburg, der gegen Eintracht Frankfurt mit 3-1 unterging, stand trotz der Meisterschaft vor zwei Jahren nicht auf der Liste der großen Teams. Mit dem VFL Bochum, den Zebras aus Duisburg, den Düsseldorfern und den beiden Hauptstadtclubs von Union und der Hertha sind noch fünf Zweitligisten im Wettbewerb, eine relativ große Anzahl.

1.Bundesliga gegen 1.Bundesliga
1.FC Kaiserslautern - Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt ...................
SV Werder Bremen - FC Schalke 04 ,.......

1.Bundesliga gegen 2.Bundesliga
Fortuna Düsseldorf - FSV Mainz 05 .......
.MSV Duisburg - Hannover 96 .
Bayer 04 Leverkusen - Hertha BSC ...............
.1.FC Nürnberg - VFL Bochum .
.....Union Berlin - VFB Stuttgart




-
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo

Geändert von marin10_ (20.04.2011 um 18:44 Uhr).
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 18:54   #340
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Da hast du aber mit Sicherheit die schwerste Partie xD"
Naja ich denke das kriegst du schon gebacken ;D!

Bayern ist raus?! O___O
Wat fürn scheiß xD"
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] SV Werder Bremen - Wo die Weser einen Bogen macht Nauru FIFA 11 Managermodus Forum 102 22.02.2011 14:28
[Managerstory] SV Werder Bremen - Der Weg zum internationalen Topclub Herzblut FIFA 11 Managermodus Forum 29 08.02.2011 16:17
Werder Bremen marin10_ Fußball Forum 40 03.10.2010 17:17
"Fußball-Bundesligist Werder Bremen vor Aufnahme in G14" Payne Bundesliga Forum 7 27.10.2007 13:01


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de