Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Jaja die Fifalogik, die versteht echt keiner....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.04.2011, 15:44   #201
U MIRIN?
 
Benutzerbild von Vfl Bochum 1848
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 4.093
Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über MSN schicken Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Jaja die Fifalogik, die versteht echt keiner.
Vfl Bochum 1848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 16:14   #202
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Ja ^^"
Ich hoffe ihr nehmt mir das nich übel und lest trotzdem weiter :3
Nachher kommt noch ein Bericht ;D!
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 17:09   #203
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Ich versteh' deine Entscheidung völlig und find' den Bericht geil
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 17:15   #204
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens



„The Special One“, José Mourinho, hat wieder zugeschlagen auf dem Transfermarkt. Opfer der Begierde des 48-Jährigen ist der Däne Daniel Agger vom FC Liverpool, für den man schnell mal eben 33 Millionen Euro investierte. Doch ob man den 26-Jährigen, trotz des Verkaufs von Ezequiel Garay nach Florenz, wirklich braucht ist noch nicht ganz klar. Zudem hat der FC Liverpool das Geld clever weiter investiert und sich einen neuen Stürmer beschafft, „Gabby“ Agbonlahor von Aston Villa.

Merkwürdig wäre es schon, wenn die Madrilenen nicht auch dieses Jahr kräftig nachbessern würden im eigenen Kader. Mit Ezequiel Garay wurde erst vor Kurzem ein erster Abgang bekannt gegeben, für 22 Millionen Euro zog es den 24-Jährigen Argentinier nach Italien zum AC Florenz. Auch wenn eigentlich keine Stammkraft mehr gebraucht wird, da man bislang mit Ramos, Pepe, Carvalho und Marcelo als Abwehrbollwerk perfekt besetzt ist, wechselt nun ein weiterer Verteidiger mit Stammspielerqualitäten in die spanische Hauptstadt. Daniel Agger stand beim FC Liverpool bereits seit 2006 unter Vertrag, nachdem er vom Brøndby IF auf die Insel wechselte. Er wurde der teuerste Verteidiger, den die „Reds“ je kauften und machte seitdem auch im Nationaldress eine klasse Figur. Kein Wunder, dass in den vergangenen Jahren mehrere europäische Top-Vereinen auf den Dänen aufmerksam geworden sind, das Rennen um den Innenverteidiger hat jetzt letztendlich Real Madrid gemacht. Doch die großen Einnahmen werden in England nicht bloß unbeachtet auf Seite gelegt; Trainer Kenny Dalgish hat das Geld schnell wieder ausgegeben und in Gabriel Agbonlahor, Stürmer des Ligakonkurrenten Aston Villa, investiert. Der englische Nationalspieler spielt schon seit 2005 bei den Villians und lies sich stolze 22,5 Millionen Euro kosten. Einen Stammplatz muss er sich allerdings erst noch erkämpfen, zur Zeit sind beim FC Liverpool nämlich Luis Suárez und Andy Carroll, die beide erst vor einem halben Jahr kamen, fest gesetzt. „Ich denke ich werde es schaffen auch in Liverpool regelmäßig zum Einsatz zu kommen“, kündigte „Gabby“ an, „Das Toreschießen habe ich schließlich nicht verlernt, ich gehe davon aus, dass ich den Trainer überzeugen kann.“ Nachdem die vergangene Saison nicht ganz so verlaufen ist wie erwartet wäre es gut möglich, dass auf den einzelnen Position erstmal viel rotiert wird; so hat jeder die Möglichkeit seine individuelle Klasse zu zeigen und sich für die erste Elf zu beweisen.

Geändert von Jisatsu (08.04.2011 um 17:45 Uhr).
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 17:16   #205
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Lol, bei mir wurde für den (von ManCity) unter 10 bezahlt
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 17:46   #206
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Bei mir ist er bisher auch IMMER gewechselt xD"
Btw ist die erste Seite aktualisiert (Neuer v.a. ;D)
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 18:10   #207
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Bei mir wechselt keiner

Aber wieder super gemacht
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:46   #208
U MIRIN?
 
Benutzerbild von Vfl Bochum 1848
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 4.093
Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über MSN schicken Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Eigentlich ein unnötiger Transfer.
Vfl Bochum 1848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 10:11   #209
Stammspieler
 
Benutzerbild von FCB1310
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 1.490
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Guter Bericht aber wie gesagt: unnötig
FCB1310 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 10:49   #210
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens



Das einige Spieler des FC Bayern sich für die kommende Saison einen neuen Arbeitgeber suchen müssen steht schon länger fest, in den vergangenen Tagen hat die Vereinsführung erste offizielle Abgänger bekannt gegeben, durch die man Einnahmen in Summe von etwa 21,5 Millionen Euro verbuchen konnte. So mussten sich die beiden Verteidiger Breno und Alaba, sowie der türkische Mittelfeldspieler Hamit Altintop vom Verein verabschieden und wechseln allesamt ins Ausland. Vor Allem wegen dem Verkauf der beiden Defensivtalente ist das Präsidium in starke Kritik geraten.

Der FC Bayern München ist nun mal kein Wunschkonzert, so kann man nicht die Wünsche aller Fans berücksichtigen. Vor Allem als bekannt wurde, dass sich die Wege des FC Bayern Münchens und Brasilianer Breno, der im Januar 2008 noch als großes Talent für zehn Millionen Euro aus Brasilien kam, war der Protest seitens der Fans groß. Ähnlich erging es der Vereinsführung, als die Meldung, David Alaba, der zuletzt ein halbes Jahr an Hoffenheim verliehen worden war, soll den Verein lassen, die Runde machte. Den 19-Jährigen Österreicher zog es für 3,5 Millionen Euro zum Premier League Aufsteiger Cardiff City, während Breno, der seinen Stammplatz in der Innenverteidigung letztes Jahr verspielt hatte, für 6,5 Millionen Euro nach Frankreich zu OSC Lille wechselte. „Wir haben schon im Frühjahr bekannt gegeben, dass wir die Abwehr des FC Bayern komplett erneuern wollen“, machte Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG noch mal deutlich. „Das kann nicht bedeuten, dass wir nur neue Spieler holen, sondern auch alte abgeben müssen. Breno und Alaba haben, so hart es nun mal klingt, keine Perspektive beim FC Bayern. Somit ist es nur das Beste für beide Seiten, wenn Spieler und Verein ab sofort getrennte Wege gehen.“ Doch auch Hamit Altintiop, der letztes Jahr als Backup für Arjen Robben fungierte muss den Verein verlassen. Mit seiner lausigen Chancenverwertung trieb er die Anhänger des Vereins ein fürs andere Mal zur Weisglut. Für ganze 11,5 Millionen Euro verabschiedet sich der türkische Nationalspieler zurück in seine Heimat zu Trabzonspor, die den Mittelfeldspieler voller Vorfreude in ihren Reihen begrüßen dürfen. Altintop selbst verspricht sich von dem Wechsel eine deutlich höhere Einsatzzeit, die ist bei den Bayern nämlich nur spärlich ausgefallen.
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleines fußballquiz^^ Sajantor Papierkorb Forum 4091 13.07.2013 23:57
McFit Allstars - Fc Bayern München chris7980 Fußball Forum 71 02.08.2009 20:01
Beste Song Texte ever Simao Off-Topic Forum 15 14.06.2007 20:19
Bayern im Kaufrausch Fabi23 Fußball Forum 44 22.05.2007 12:35
Bayern in der Krise Desztrer Fußball Forum 10 21.03.2007 13:01


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de