Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Sehr cooler Bericht und das Foto natürlich auch nett gemacht...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.04.2011, 18:27   #321
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Sehr cooler Bericht und das Foto natürlich auch nett gemacht
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 19:06   #322
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens



Nachdem man Manuel Neuer für 30 Millionen plus Thomas Kraft an den FC Bayern München verkauft hat, sind die Kassen auf Schalke wieder prall gefüllt. Das Geld hat Ralf Rangnick, Expertenmeinungen zur Folge, clever weiter investiert. Aus der italienischen Serie A, genauer gesagt von Udinese Calcio, kommt das Chilenische Supertalent Alexis Sánchez. Der 22-Jährige war in der vergangenen Saison ganz eindeutig der stärkste Spieler seiner Mannschaft und wurde zum besten Nachwuchsspieler der Liga gewählt. Die geforderte Ablösesumme war dementsprechend hoch: 19,5 Millionen Euro musste der FC Schalke 04 nach Italien überweisen.

Der gerade einmal 1.70 Meter kleine Stürmer hat eine unglaublich starke Saison bei Udinese Calcio hinter sich. Alexis Alejandro Sánchez ist Chilenischer Herkunft und begann seine Profi-Karriere in seiner Heimat bei CD Cobreloa, ehe er 2007 zu Colo Colo. Nach einem Jahr wurde der Argentinische Verein River Plate auf das Ausnahmetalent aufmerksam und verpflichtete Sánchez kurzer Hand. Als Ersatz wurde von Colo Colo Lucas Barrios verpflichtet, der mittlerweile auch seinen Platz in der deutschen Bundesliga gefunden hat. Nach einem Jahr in Argentinien, wechselte der Rechtsfuß 2008 zu Udinese Calcio, wo er sich schnell einen Stammplatz angeln konnte. Zuletzt wurde er in der Italienischen Presse häufig mit Inter Mailand in Verbindung gebracht, die den 22-Jährigen angeblich nur zu gern verpflichtet hätten. Warum er sich für den FC Schalke 04 entschieden hat, erklärte er in einem Interview mit Tuttosport: „Ich denke viele hätten sich an meiner Stelle für Inter Mailand entschieden. Ich jedoch halte Schalke für einen aufregenderen Verein, ich habe sie letztes Jahr in der Champions League mitverfolgt und ihr Spielstil hat mir sehr imponiert.“ Auch die Fans der Knappen freuen sich über den neuen Superstar, der sich im Sturm jedoch noch an Raúl, Farfán und Huntelaar vorbei kämpfen muss. Doch es gibt noch einen weiteren Zuwachs für die deutsche Liga zu vermelden. Der Hamburger Sportverein konnte sich die Gunst des Argentinischen Stürmers César Delgado von Olympique Lyon sichern. Der 29-Jährige kostete 8,5 Millionen und ist sowohl als Links-, als auch als Rechtsaußen einsetzbar. In Lyon steht er seit 2008 unter Vertrag, konnte sich in den letzten Jahren jedoch nicht für die erste Elf empfehlen, in Hamburg soll sich das ändern.
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 19:09   #323
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Zwar überhaupt nich realistisch, aber kannst du ja nix für
Les mir den Bericht später durch gg
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 20:49   #324
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens





J. Heynckes: "Wir haben heute ein starkes Spiel gemacht und den Pokal zu Recht nach hause geholt! Offensiv haben wir gerade in der Schlussphase alles richtig gemacht und hinten haben wir wenig zugelassen. Wenn das so weiter gehen sollte, war das sicherlich nicht der letzte Titel für diese Saison!"
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 20:56   #325
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Ist das nicht zu einfach?
Gewinnst alles zu null
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 21:00   #326
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Sauber, hast die verdammten scheiß Geldsäcke weggehauen!
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 21:01   #327
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Ja hab ich auch erst gedacht aber das war das letzte so merkwürdige Spiel ;D
Hab mir auch schon überlegt die Schwierigkeit hochzustellen, aber ihr sehts ja dann ^^

Wobei Real echt gut war aber immer daneben geschossen hat ^^"
Aber ihr sehts ja in der Zusammenfassung =O

Was sagt ihr zu dem transfer-bericht? :3
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 21:09   #328
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Schon wieder so ein großer Transfer :c

Ich will auch solche haben


Aber gemacht ist es wieder super
Wie du schreibst, das imponiert mir
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 21:40   #329
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Freut mich Marin ;D
Zusammenfassung kommt morgen dann, muss mal neue Berichte schreiben, ich muss noch gut was durch kriegen, bis die Saison anfängt =O
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 16:29   #330
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens


Ein 4:0 Sieg gegen den FC Valencia, und zuvor ein 5:0 gegen Levante UD und ein weiteres 4:0 gegen Real Betis. Das Trainingslager des FC Bayern ist bislang geglückt, doch der eigentliche Härtetest kommt ganz zum Schluss. Noch kurz vor dem Heimflug zurück nach Deutschland darf Heynckes gleich um einen ersten internationalen Titel kämpfen, von Real Madrid wurde man zur alljährlichen „Trofeo Santiago Bernabéu“ eingeladen, an der der FC Bayern bereits drei Mal teilnehmen durfte und jedes Mal den Pokal gewann. Das, anfangs noch als Turnier gedachte, Spiel der Madrilenen gegen einen ausgewählten Gegner findet zu Ehren des ehemaligen Spielers Santiago Bernabéu statt, nach welchem auch das prachtvolle Stadion der Hauptstädter benannt wurde.


Bei den Bayern durfte dieses Mal Kroos von Beginn an auflaufen; für ihn musste Thomas Müller fürs Erste seinen Platz auf der Bank finden. Das man mit Madrid einen stärkeren Gegner vor sich hatte, als in den Spielen zu vor, stellte sich schnell fest. Die Hausherren konnten sich bereits in den ersten Minuten eine starke Chance über Sergio Ramos erspielen, mit dem schwachen FC Valencia vergangene Woche war das Spiel nicht zu vergleichen. Die erste Chance der Bayern lies sieben Minuten auf sich warten; Ribéry spielt einen weiten Pass auf Gomez, der versuchen will den Ball ins Tor zu lupfen, doch Casillas ist sicher und kann parieren. Die Bayern kommen hier zu wenigen Chancen, Real überzeugt vor allem in den Luftduellen und können sich so die Bälle erkämpfen. Der nächste Schuss der Rot-Weißen in der 14. Minute: Gomez gibt an Kroos ab, der zieht ab, allerdings am Kasten vorbei. Die Bayern kommen besser in Fahrt, spielen aggressiver und lassen somit auch Kontermöglichkeiten zu, wie beispielsweise in der 19. Minute. Casillas erreicht mit einem langen Abstoß Torjäger Adebayor, der gibt ab auf Özil, der wiederum auf Ronaldo ablegt. Der Portugiese dribbelt sich an Lahm, Schweinsteiger und Van Buyten vorbei, tunnelt Tymoshchuk, der den ehemaligen Weltfußballer mit einer Grätsche stoppen mag und schießt! Neuer ist der Mann der Stunde, kann die Kugel abfangen und ins Aus umleiten, eine klasse Aktion, sowohl vom Stürmer, als auch vom Torwart.

Vergibt die Chance zur Führung nach einer starken Einzelaktion – Cristiano Ronaldo

Nach mehreren Schussversuchen beider Teams gibt es wieder eine Chance für Kroos, der von Ribéry in Szene gesetzt wird. Der zieht nach innen, könnte es selber versuchen aber will lieber zu Gomez abspielen. Der Pass kommt nicht an und so ist es wieder Real, die im Ballbesitz sind. Das so perfekt einstudierte Spiel der Bayern über Robben und Ribéry will heute nicht funktionieren, die beiden werden von ihren Gegenspielern keinen Augenblick unbeobachtet gelassen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit setzen die Bayern noch mal nach; Gustavo schlägt eine grandiose Flanke in den Strafraum, wo Gomez schon richtig steht, zum Kopfball ansetzt und den Ball Milimeter am Tor vorbei zielt! Den hätte er machen und so bleibt es bei einer starken Chance, in der mehr drin wäre. Die Pausenstatistik zeigt 56% Ballbesitz für die Bayern, der Verlauf des Spiels bisher widerspricht dem jedoch. Die zweite Hälfte beginnt mit einem offenen Schlagabtausch; die beiden Teams schenken sich nichts und sind heiß auf den ersten Titel der Saison. Gewonnen haben die Bayern gegen José Mourinho noch nie, weder gegen Mailand, noch gegen Madrid, doch das soll heute vergessen gemacht werden. Heynckes war selber für eine gewisse Zeit Trainer der Königlichen und will sich die Erfahrungen heute zu Nutzen machen. Immer wieder ist es Ribéry, der sich durchsetzen will, von den Verteidigern allerdings zunehmend in schlechte Schusspositionen gedrängt wird. Langsam aber sicher gewinnt Real die Oberhand zurück, macht hinten über Ramos und Marcelo alles dicht und erarbeitet sich Chance für Chance. In der 70. Minute kommt Olić ins Spiel, der Kroate soll der Offensive Dampf machen, für ihn geht Kroos vom Platz. Der Wechsel zeigt seine Wirkung; sechs Minuten später bereitet Olić den Führungstreffer mit seiner Flanke mustergültig vor. Diese kann Gomez mit einem Flugkopfball im Netz versenken und versetzt das gesamte Stadion in Staunen. Doch Madrid lässt nicht nach: Ronaldo läuft sich kurz nach dem folgenden Anstoß gut frei, kriegt den Ball zugepasst, rennt in Richtung Tor, doch verzieht abermals. Die Konterchance machen die Bayern sich zu Nutze: Lahm kommt auf dem Flügel gerannt, spielt auf Olić ab, der wiederum in der 84. Minute den zweiten Treffer machen kann. Der Ball landet schön platziert im Tor, doch da wäre für Casillas noch was möglich gewesen.

Meldet sich nach seiner Verletzungspause wieder zurück – Ivica Olić

Das Spiel neigt sich seinem sicheren Ende zu und Real macht sich hier das Leben selber schwer. Den Sieg haben die Madrilenen sich selbst vermasselt, zu viele Schüsse gingen am Kasten der Bayern vorbei, die nach 90 Minuten verdient mit einem ersten Pokal für die Saison die Heimreise nach München antreten dürfen, wo man sich bereits auf den Saisonauftakt gegen Berlin, sowie die anstehende Champions League Qualifikation vorbereiten muss. Zum Spieler des Tages wurde Philipp Lahm von den Fans gewählt, der in der Abwehr neben Lúcio einen starken Eindruck hinterließ.
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleines fußballquiz^^ Sajantor Papierkorb Forum 4091 13.07.2013 23:57
McFit Allstars - Fc Bayern München chris7980 Fußball Forum 71 02.08.2009 20:01
Beste Song Texte ever Simao Off-Topic Forum 15 14.06.2007 20:19
Bayern im Kaufrausch Fabi23 Fußball Forum 44 22.05.2007 12:35
Bayern in der Krise Desztrer Fußball Forum 10 21.03.2007 13:01


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de