Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Irgendwas lief da doch falsch in der vergangenen Saison an der Säbener Straße. Nach dem man im Sommer 2010 das ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.04.2011, 19:10   #71
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens





Irgendwas lief da doch falsch in der vergangenen Saison an der Säbener Straße. Nach dem man im Sommer 2010 das Double aus Meisterschaft und Pokal und dazu das Erreichen des Champions-League Finale bejubeln durfte, waren die Erwartungen an die Verantwortlichen groß. Was der FC Bayern allerdings in der vergangenen Saison ablieferte könnte man eher als dürftig beschreiben: Die Liga beendete man mit Ach und Krach hinter der Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen auf Platz drei, im Pokal schied man im Halbfinale gegen den FC Schalke 04 aus und aus der Champions League musste man sich bereits im Achtelfinale verabschieden.

Sommer 2010 – In München blickt man optimistisch in Richtung Saisonbeginn, den man in wenigen Tagen gegen den VfL Wolfsburg zelebrieren darf. Geld wurde dieses Mal nicht ausgegeben, nach der vergangenen Saison dürfte das Team eingespielt sein, nur einige Rückkehrer, wie beispielsweise Toni Kroos, darf der FC Bayern in Empfang nehmen. In der Verteidigung sind neben den WM-Helden Philipp Lahm und Holger Badstuber auch der Belgier Van Buyten und Diego Contento auf links gesetzt; Demichelis muss sich nach einigen Auseinandersetzungen mit Trainer Van Gaal erst mal wieder hinten anstellen. Für Arjen Robben, der die erste Saisonhälfte aller Voraussicht nach verletzungsbedingt passen muss, darf Kroos ran, für Torjäger Olić, welcher wohl die gesamte Saison über nicht spielen kann, ist fürs Erste Miroslav Klose im Sturm gesetzt, der ebenfalls in Südafrika überzeugen konnte. Große Erwartungen liegen auch auf Franck Ribéry, der dieses Jahr wieder richtig angreifen will und sein Können im Auftaktspiel gegen Wolfsburg beweisen soll. Am 20. August ist es dann so weit, Steve McClaren darf mit seiner Elf sein erstes Bundesliga-Spiel bestreiten. In Wolfsburg ist transfertechnisch gesehen allerdings noch nicht alles im Reinen. Schon seit längerem bahnt sich ein Abgang von Zvjezdan Misimović an, der FC Schalke soll großes Interesse arbeiten. Außerdem wird im Hintergrund an einem Transfer von Ex-Bremer Diego gearbeitet, der noch in Turin unter Vertrag steht. Den ersten Dämpfer dürfen die Gäste aber bereits nach neun Minuten einstecken, da trifft Thomas Müller nach einer Vorlage von Toni Kroos mit links zum 1:0. Bis zur Halbzeitpause ändert sich am Ergebnis nichts mehr, in der 55. Minute ist es dann aber Edin Džeko, der den Ausgleich wieder herstellt. Lange dauert es, doch den Treffer zum 2:1 macht Schweinsteiger in der 90. Minute nach einer Hereingabe von Ribéry, der ein gelungenes Comeback feiern darf.


Konnte sich gegen Wolfsburg beweisen – Franck Ribéry

Die folgenden drei Spiele gestalteten sich jedoch mehr als nur enttäuschend: Nach einer bitteren 0:2 Klatsche gegen den 1. FC Kaiserslautern folgte gegen den SV Werder Bremen, sowie gegen den 1. FC Köln nur ein schwaches 0:0. Folglich stand man nach vier Spielen mit fünf Punkten dar, eine spärliche Ausbeute. Gegen den zweitplatzierten, Hoffenheim, reichte es zwar für einen knappen 2:1 Sieg, doch nach einer folgenschweren Verletzung des französischen Superstars Franck Ribéry, gab es auch nach dem Spiel keinerlei Anlass zur Freude. Mittlerweile stand man nur auf Platz acht der Bundesliga-Tabelle, verständlich, dass man alles andere als optimistisch in das Heimspiel gegen den bislang ungeschlagenen 1. FSV Mainz 05 ging. Das Spiel gab genau das auch letzten Endes wieder: Man verlor 1:2 und das einzige Tor der Bayern war ein Eigentor von Bor Svensson kurz vor Abpfiff der ersten Halbzeit. Spätestens nach der 0:2 Auswärtspleite gegen die Dortmunder in der folgenden Woche durften die Fans sichtlich angefressene Bayern Spieler vom Feld marschieren sehen. Das Zwischenresultat hieß Platz zwölf und ganze 13 Zähler Abstand auf Tabellenführer Mainz, die bislang durchgehend siegreich blieben. Im kommenden Spiel gegen Hannover musste dann auch noch Mario Gomez ran, der bislang nur gering zum Einsatz kam und als Backup für den unterirdisch spielenden Klose diente. Doch eben dieser Gomez traf gleich in seinem ersten Spiel über die vollen 90 Minuten drei Mal ins Tor der Hannoveraner und durfte sich damit schon beinahe als Held feiern lassen.


Aufatmen in München – Gomez trifft drei Mal gegen Hannover und macht dem Team Mut

Doch der Höhenflug bekam dem deutschen Rekordmeister nicht gut: Das nächste Spiel gegen den Hamburger SV endete nur 0:0, gegen Freiburg konnte man zwar mit 4:2 gewinnen, doch schon im nächsten Spiel gegen Abstiegskandidat Gladbach hieß es wieder Unentschieden, 3:3 trennten sich die Teams im Auswärtsspiel der Bayern. Auch nach elf Spieltagen sah die Situation der Bayern daher eher schlecht als recht aus. Platz neun und das Punktgleich mit Hannover. Die Tabellenspitze mit Dortmund war in weiter Ferne, 12 Punkte trennten die beiden Teams. Doch zeitgleich mit dem Comeback von Franck Ribéry setzte es gegen den Rivalen aus Nürnberg den nächsten 3:0 Sieg und wieder steuerte Gomez zwei Tore zum Sieg bei. Nach einem 1:1 gegen Leverkusen und einem 4:1 Sieg gegen die Eintracht Frankfurt konnte man sich auf die Europa League Plätze hocharbeiten, der Titelgewinn rückte aber immer weiter in die Ferne. Doch immerhin lief bislang in der Champions League alles glatt. Die Gruppe mit Rom, Basel und Cluj verließ man als Gruppenerster und auch im Pokal konnte man Runde 2 gegen den SV Werder Bremen mit 2:1 gewinnen. In den verbleibenden drei Spielen die man bis zur Winterpause absolvieren musste, sprangen immerhin sechs Punkte raus, nach dem man am 15. Spieltag dem FC Schalke mit 0:2 unterlag. In der darauf folgenden Woche sprangen gleich zwei Siege gegen den VfB Stuttgart raus. Zum Einen ein 5:3 Sieg in der Liga, zum Anderen ein 6:3 im Achtelfinale des Pokals. Im Winter wollte man dieses Mal allerdings endlich auf dem Transfermarkt zu schlagen. Luiz Gustavo kam für 15 Millionen Euro von Hoffenheim und sollte als Sechser neben Schweinsteiger auflaufen, wo er die Position von Kapitän Mark Van Bommel einnahm. Den Holländer zog es ablösefrei nach Italien zum AC Mailand.


Wechselte ablösefrei zum AC Mailand – Mark Van Bommel

Das erste Spiel 2011 stand gegen den VfL Wolfsburg an, die zuvor ihren Starspieler, Edin Džeko, für eine Rekordablöse von 40 Millionen Euro an Manchester City verkauften. Wie auch zum Saisonauftakt erzielte Müller ein frühes Tor, das Spiel endete jedoch 1:1. Die nächsten beiden Spiele verliefen jedoch wieder deutlich erfolgreicher: Gegen Kaiserslautern rächte man sich gegen die Pleite am zweiten Spieltag deutlich mit 5:1 und auch die Hanseaten blieben nicht verschont und mussten sich im eigenen Stadion mit 3:1 geschlagen geben. 20. Spieltag und Platz drei in München - Damit wäre die Champions-League Qualifikation erreicht. Auch wenn sich der Traum vom Meistertitel nach dem Abstand von mittlerweile 14 Punkten auf Dortmund ausgeträumt hatte, schien Platz zwei noch gut erreichbar: Leverkusen führte nur mit drei Punkten und einer niedrigeren Tordifferenz, das sollte schaffbar sein, die kommende 2:3 Niederlage gegen Köln zeigte jedoch was Anderes. Auch nach einem anschaulichen 4:0 Sieg gegen Hoffenheim und einem 3:1 gegen Verfolger Mainz war der knappe Abstand noch nicht annulliert und die kommende 1:3 Niederlage gegen Tabellenführer Dortmund verbesserte die Lage auch nicht gerade. Nach dem man dadurch bereits Platz drei an Hannover verlor, durfte man sich gegen diese auch noch erneut mit einer 1:3 Klatsche verabschieden und fiel noch hinter Mainz auf Platz fünf hinab. Immerhin konnte man das Hinspiel des Champions League Achtelfinale gegen Inter Mailand für sich entscheiden: Mario Gomez erzielte den Treffer noch in der 90. Minute.


Immerhin gegen Mailand schaffte Bayern mit Gomez die kleine Sensation

Im Gegensatz dazu kam allerdings kurz danach im Pokal Halbfinale das bittere Aus gegen den FC Schalke 04, die knapp mit einer Ein-Tor-Führung ins Finale einzogen, dass man später gegen Duisburg mit 4:1 gewinnen konnte. Doch man konnte sich schnell erholen, so holte man nach einem 6:0 Ergebnis gegen einen schwachen Hamburger SV erneut drei Punkte. Doch es läuft eben nicht immer so schön: Schon gleich im Rückspiel gegen die Mailänder setzte es die nächste Pleite: 2:3 verlor man und das nach einer 2:1 Führung zur Halbzeitpause und einem mehr als peinlichen Fehler von Innenverteidiger Breno, der den Siegestreffer in der 88. Minute von Goran Pandev schon beinahe mustergültig, wenn auch ungewollt, vorbereitete. Pokal-Aus, Champions-League-Aus und Platz vier in der Liga; kein gutes Zwischenresultat neun Spiele vor Saisonende. Und die Bayern in der Europa League? Das kann man sich wahrlich nur schwer vorstellen! Dementsprechend zieht der Bayern-Vorstand die Konsequenzen: Louis van Gaal wird nach Saisonende entlassen, wenige Wochen später steht Jupp Heynckes als sein Nachfolger fest. Nach drei folgenden Siegen, gegen Freiburg und Gladbach und Nürnberg konnten sich die Rot-Weißen immerhin Platz zwei erkämpfen, nachdem die Hannoveraner gegen Dortmund unterlagen und gegen Mainz nur ein Unentschieden rausholten. Auch die beiden Remis gegen Leverkusen und Schalke änderten nichts mehr an der Position der Bayern, die Tabellenspitze, nach wie vor angeführt von Dortmund und Leverkusen, war nicht zu erreichen, auch wenn man in den Spielen gegen Frankfurt, St. Pauli und Stuttgart jeweils einen „Dreier“ mit nach hause nehmen konnte. In die zweite Liga absteigen mussten trauriger Weise der FC St. Pauli, sowie Borussia Mönchengladbach, die sich noch tapfer auf Platz 17 heran kämpfen konnten. Der VfL Wolfsburg gewann weiterhin beide Relegationsspiele gegen den FC Augsburg, die alte Dame aus Berlin sowie, überraschender Weise, der TSV 1860 München, der in den letzten Spieltagen einen echten Lauf startete und sich das verkorkste Saisonende des VfL Bochums und der Augsburger zu Nutze machte.


Deutscher Meister wurde Dortmund zuletzt 2002, neun Jahre später ist es wieder soweit

Geändert von Jisatsu (27.04.2011 um 14:23 Uhr).
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 19:36   #72
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

GENIAL GENIAL GENIAL GENIAL GENIAL
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 19:46   #73
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Joa, das denke ich mal, bin wie immer total beeindruckt ALLEIN über die Länge. Mache jetzt Folgendes: Drucke mir alles aus und lese es mir dann durch
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 19:51   #74
U MIRIN?
 
Benutzerbild von Vfl Bochum 1848
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 4.093
Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über MSN schicken Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Sehr schön gemacht
Vfl Bochum 1848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 19:59   #75
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Danke *-*
Hat leider etwas länger gedauert, da ich erst noch die Saison simulieren musste, um dann festzustellen, dass 1860 aufgestiegen ist q___q...
Immerhin ist das rein rechnerisch noch möglich xDD
Der Rest ist aber nicht so, wie erwartet gelaufen v____v... Muss jetzt etwas improvisieren xD

Btw wird es VIELE Transfer geben bald xD
Das sind dann ja alle aus der letzten Saison + die aus dem sommer dieser saison ;D
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 20:13   #76
Stammspieler
 
Benutzerbild von trabzonspor
 
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: Fifa-4-Life-Forum
Beiträge: 3.058
Tippspielsieger u.a. 3. Liga, Ligue 1 11/12 
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

wie geil hast du das denn gemacht
trabzonspor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 20:15   #77
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Ein neuer Leser? ;D
Freut mich sehr, dass es dir auch gefällt :3
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 21:13   #78
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Van Bommel's Vorname wird übrigens nur Mark ohne c geschrieben, sonst ist es top, habe es eben gelesen
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 21:41   #79
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Stimmt, hast recht ;D
Habs vergessen und ausgebessert :3
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 23:06   #80
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens

Hat noch wer ein paar Fragen für die PK? ;D
Morgen wollt ich die rein stellen :3
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleines fußballquiz^^ Sajantor Papierkorb Forum 4091 13.07.2013 23:57
McFit Allstars - Fc Bayern München chris7980 Fußball Forum 71 02.08.2009 20:01
Beste Song Texte ever Simao Off-Topic Forum 15 14.06.2007 20:19
Bayern im Kaufrausch Fabi23 Fußball Forum 44 22.05.2007 12:35
Bayern in der Krise Desztrer Fußball Forum 10 21.03.2007 13:01


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (1. Runde)
xKaroffelx
3:0
jonnydrama
Jaap31
4:2
DerCSL
kickersfreak23
9:4
Aroq
St.Andrew
2:5
CHLO666
Geelock81
4:0
Coske
Skuderian
0:4
cheax81
kaschi
2:3
Tommy93
twienron
0:3
GENClik60
duda
3:1
Hatirohanzo
NiGo
0:4
Asunis
makanter
3:2
TenjuRazer
Phil_4986
0:5
Marijuth
BlancoSGMS
1:3
xela0991
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
D89
 
marcoyu
levs
 
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
Domi8989
0:1
PaLiT
MahatmaGoennDir
1:3
Pekah
boozinsky
3:2
LudiiHD
shuuu
2:3
Shortsman
The Champion
5:0
otteck
Palästina
7:2
Pseudo80
nico1979
2:3
itzEZYY
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilos: ThisIsBasher
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
FabseN
1:2
triggahippie
Sehschlitz
2:1
Nikolinho
Daniel96
3:0
gooood2cu
Tonikroos1987
4:1
BorussenZwerg
hardtrain82
3:0
LIKEFIFA
BVBSirus
3:1
Skuderian
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
El jugador
 
unleashed1988
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de