Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: VfB Stuttgart - Borussia Dortmund | 0:2 Borussia Dortmund - FC Schalke 04 | 1:1 Bayer 04 Leverkusen - Borussia ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.04.2011, 16:50   #71
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

VfB Stuttgart - Borussia Dortmund | 0:2

Borussia Dortmund - FC Schalke 04 | 1:1

Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund | 2:3

Borussia Dortmund - 1.FC Köln | 3:0
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 16:51   #72
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

VfB Stuttgart 0-3 Borussia Dortmund

Borussia Dortmund 1-0 FC Schalke 04

Bayer 04 Leverkusen 2-2 Borussia Dortmund

Borussia Dortmund 4-1 1.FC Köln

fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 17:06   #73
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

Zitat:
Zitat von Barrios18 Beitrag anzeigen
VfB Stuttgart 2-2 Borussia Dortmund


Borussia Dortmund 1-0 FC Schalke 04


Bayer 04 Leverkusen 0-3 Borussia Dortmund


Borussia Dortmund 2-1 1.FC Köln
Hier muss man ja im Minutentakt tippen
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 19:05   #74
Stammspieler
 
Registriert seit: 09.04.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.004
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

4.Spieltag

VfB Stuttgart - Borussia Dortmund 0:4
0:1 Barrios (8)
0:2 Götze (17)
0:3 Kagawa (19)
0:4 Barrios (53)




Jürgen Klopp: Wir haben das Spiel von der ersten Minute an kontrolliert. So gingen wir auch in der achten Minute durch Lucas in Führung. Das es nach 19 Minuten schon 0-3 stand war einfach nur geil. Ich bin sehr zufrieden, und wir gehen bestens vorbereitet ins Derby nächste Woche.


Mario Götze: Wir haben heute ein perfektes Spiel abgeliefert und auch in der Höhe verdient gewonnen. Die Schalker können kommen. (lacht)
Auch das uns soviele Fans nach Stuttgart begleitet haben fand ich sensationell. Ich schätze mal das es achttausend waren. Wir wollen unseren Fans den Derbysieg schenken. Das haben sie einfach verdient.


Michael Zorc: Das war heute ein aufregendes Spiel. Die drei Punkte gehen heute verdient nach Dortmund. Von den Rängen tönte nach dem Spiel schon "Wir wollen den Derbysieg". Den will das Team den Fans schenken. Da bin ich mir sicher.




Spieler des Tages



Lucas Barrios








5.Spieltag

Borussia Dortmund - FC Schalke 04 2:0
1:0 Sahin (50)
2:0 Zidan (84)


Flippt nach dem 2-0 völlig aus - Jürgen Klopp


Dortmund sichert sich den Derbysieg
Da darf sich einer aber morgigen Tag nicht mal mehr zum Brötchen holen raus trauen. Den Fans vom FC Schalke 04 sah man nach dem Abpfiff die Enttäuschung über die Niederlage an. Auch die Spieler gingen mit gesenktem Kopf in die Kabine. Von dort aus hörten sie die Fans mit den Spielern feiern. "Die Nummer Eins im Pott sind wir", hörte man in extremer Lautstärke von der Südtribüne. Ganz Dortmund steht Kopf. Es ist der erste Derbysieg seit dem 12.04.2007 wo schwarz gelb dem Reviernachbarn die Meisterschaft versaute.
Borussia Dortmund dominierte die Partie auf ganzer Länge. Nach 21 Minute parierte Neuer glänzend nach Sahins Schuss der Schräg auf das Tor lief und so gut wie durch war. In der gesamten Partie hielt der Schalker Torwart was das Zeug hielt. Immer wieder war er blitzschnell unten und rettete die Königsblauen vor einer demütigung. Doch kurz nach der Pause war es soweit. Den ersten Schuss wehrte er noch gut ab. Doch Sahin musste im Nachschuss nur noch zum 1-0 reinschieben, was er dann auch tat. Auch der eingewechselte Zidan hatte genügend Chancen, doch immer wieder zeigte Manuel Neuer die nächste Glanzparade. Außer in der 84, wo Mohamed Zidan dann das 2-0 erzielte. So blieb es dann auch bis zum Abpfiff. Borussia Dortmund gewinnt das Derby und zieht ganz nebenbei noch auf den zweiten Tabellenplatz. Der BVB steht nur mit einem Punkt hinter Tabellenführer Leverkusen. Die beiden Teams treffen auch noch im nächsten Spiel in der BayArena zusammen. Eins steht fest der Sieger dort wird oder bleibt Tabellenführer. Im Falle eines Unentschiedes wird der FC Bayern die auf dem dritten Platz stehen bei einem Sieg auf den ersten Platz rutschen. Es wird spannend. Aber jetzt darf Borussia Dortmund erstmal den Derbysieg feiern.




Jürgen Klopp: Das ist einfach fantastisch was heute abgegangen ist. Den Derbysieg zu holen ist einfach ein geiles Gefühl. Meine Spieler kriegen Montag erstmal frei. Das haben die Jungs sich auf alle Fälle verdient. Doch dann geht es zum Top Spiel nach Leverkusen. Da müssen wir uns gut drauf vorbereiten. Dort wird es nicht einfach.


Nuri Sahin: Den Sieg heute geholt zu haben, freut mich sehr. Vor allem für unsere Fans. Das ich das 1-0 erzielt habe in solch einem Spiel ehrt mich sehr. Auch wenn es nur ein Abstauber war. Ich denke das ist egal. Wir haben das Derby gewonnen. Es ist einfach ein wunderbares Gefühl.




Spieler des Tages



Mats Hummels
Barrios18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 19:15   #75
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

Gefällt mir super
Imemrhin habe ich einen Punkt geholt^^
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 19:18   #76
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

super gemacht
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 19:47   #77
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

Hab' in beiden Spielen nur um ein Tor bei DIR falsch, das der Gegner stimmte glaube ich Glückwunsch zu den Siegen
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 22:28   #78
Stammspieler
 
Registriert seit: 09.04.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.004
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

Top Spiel - 6.Spieltag

Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund 0:6
0:1 Subotic (13)
0:2 Barrios (32)
0:3 Kagawa (42)
0:4 Barrios (56)
0:5 Götze (79)
0:6 Großkreutz (84)


Dortmund demütigt den Spitzenreiter und übernimmt die Tabellenführung
"Ein Debakel", hatte Stefan Kießling nach der 0-6 Klatsche zuhause gegen Borussia Dortmund gesagt. Und da hatte er vollkommen recht. Dortmund spielte die Werkself an, die Wand. Sie konnten mit ihnen machen was sie wollten. Und das obwohl Jürgen Klopp Neuzugang Marco Reus vorerst nur auf die Ersatzbank setzte und Kevin Großkreutz den Vorzug gab. In der 13 Spielminute musste Rene Adler die erste und vorläufig letzte Glanztat hinlegen. Lucas Barrios - der durch war - haute voll drauf, doch Adler wehrte nach einem starken hecht den Ball zur Ecke. Dann passierte es auch. Neven Subotic köpfte den Ball nach der Ecke zum 0-1. Nach Vorlage von Kagawa erhöhte Barrios auch noch auf das 0-2 für die Gäste aus Dortmund. Bei Leverkusen lief noch nicht viel zusammen, aber noch war ja genügend Zeit um ein Spiel zu drehen. Aber nix da. Drei Minuten vor Adlers dicken Fehler nachdem er den Ball beim Abschlag dem Japaner Shnji Kagawa vor die Füße schlug der das 0-3 erzielte, knallte Dortmunds 18 Barrios den Ball an den Pfosten. Doch la Panthere auf Deutsch "der Panter", was der Spitzname von Lucas Ramon Barrios war musste nur bis elf Minuten nach der Halbzeit warten, bis er auf 0-4 erhöhte. Bayer Leverkusen machte nun überhaupt nichts mehr. Störte kaum noch und lies den schwarz gelben sehr großen Raum. So netzte Youngstar Mario Götze auch nocheinmal ein. Und da sowieso jeder mal treffen durfte haute auch Kevin Großkreutz einfach mal drauf. Auch der Ball sitzte. Das war auch das Endergebniss. Dortmund besiegte die Werkself aus Leverkusen mit 0-6 und hat nun den Platz an der Sonne. Die einzige schlechte Nachricht, kam von Mannschaftsartzt Doktor Markus Braun der verkündete, dass der Eingewechselte Marco Reus sich im Spiel gegen Bayer 04 verletzte und dem Ballspielverein für 23 Tage nicht zur Verfügung stehen wird. Doch mit Kevin Großkreutz kann man wie man heute gesehen hat auch dies gut kompensieren.




Jürgen Klopp: Das war heute wieder mal einfach nur geil. Wir haben einfach alles richtig gemacht. Und ich meine wir waren nicht beim FC St. Pauli sondern bei einem Deutschen Top Klub der heute morgen auch noch die Tabelle angeführt hat. Jetzt sind wir die gejagten, und das wir keinesfalls einfach.


Marcel Schmelzer: Das wir mit Leverkusen mithalten können, war uns allen vor dem Spiel hier bewusst gewesen. Auch an einen Sieg haben wir geglaubt, aber das es so ein dominantes Spiel wird, was sich auch am Ergebniss wiederspiegelt, hätte ich nicht und ich denke auch keiner hier von uns gedacht.


Hans Joachim Watzke: Was das Team heute geleistet hat war einfach herrvoragend. Ich denke mal man kann dieses Spiel heute in die Stufe legendär stellen.


Lucas Barrios: Das war doch mal ein grandioses Spiel. Ich meine wir wären auch alle mit einem Punkt hier in Leverkusen zufrieden gewesen, und bei einem 0-1 Sieg schon richtig stolz gewesen. Und dann gewinnen wir mit 0-6. Das ist einfach unglaublich.


Marco Reus: Das der Trainer mich heute nur Eingewechselt hat, fand ich echt schade. Aber wir sind einfach zu viele gute in der Offensive. Da kann man nichts machen. Trotzdem bin ich wirklich sehr glücklich über den Sieg. Leider habe ich mich heute im Spiel verletzt und werde dem Team über zwanzig Tage nicht helfen können. Doch wie ich schon sagte sind wir trotzdem gut besetzt. Dann wollte ich noch sagen, dass auch wenn ich wie heute mal draußen sitze, ich mich trotzdem pudel wohl hier in Dortmund fühle, wo ich schließlich auch geboren bin.





Spieler des Tages


Neven Subotic

Geändert von Barrios18 (25.04.2011 um 23:31 Uhr).
Barrios18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 22:32   #79
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

OHGOTTOGOTTT
WASSN DA PASSIERT??

GLÜCKWUNSCH
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 23:26   #80
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: (Managerstory) Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten

Würde mal mehr auf Kommasetzung achten! Zudem sind manche Formulierungen ein Wenig unpassend...
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] Borussia Dortmund - Auf dem Weg zum Ziel, keiner kann uns halten
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] Borussia Dortmund - Leidenschaft, Stolz...Titel Nergo FIFA 11 Managermodus Forum 135 27.04.2011 13:37
[Managerstory] Borussia Dortmund - Mission: Rückkehr nach Europa Vidal23 FIFA 11 Managermodus Forum 27 21.01.2011 19:50
[Managerstory] Borussia Dortmund - Zurück auf die europäische Bühne PippoBVB FIFA 11 Managermodus Forum 26 08.01.2011 16:01
Exklusive VIP-Tickets für 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund huschnus FIFA 10 Online Gaming 0 08.11.2009 11:21
Borussia Dortmund zurück zur allten Stärke? Rooney Bundesliga Forum 1 02.08.2007 00:26


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (1. Runde)
xKaroffelx
3:0
jonnydrama
Jaap31
4:2
DerCSL
kickersfreak23
9:4
Aroq
St.Andrew
2:5
CHLO666
Geelock81
4:0
Coske
Skuderian
0:4
cheax81
kaschi
2:3
Tommy93
twienron
0:3
GENClik60
duda
3:1
Hatirohanzo
NiGo
0:4
Asunis
makanter
3:2
TenjuRazer
Phil_4986
0:5
Marijuth
BlancoSGMS
1:3
xela0991
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
D89
 
marcoyu
levs
 
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
Domi8989
0:1
PaLiT
MahatmaGoennDir
1:3
Pekah
boozinsky
3:2
LudiiHD
shuuu
2:3
Shortsman
The Champion
5:0
otteck
Palästina
7:2
Pseudo80
nico1979
2:3
itzEZYY
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilos: ThisIsBasher
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
FabseN
1:2
triggahippie
Sehschlitz
2:1
Nikolinho
Daniel96
3:0
gooood2cu
Tonikroos1987
4:1
BorussenZwerg
hardtrain82
3:0
LIKEFIFA
BVBSirus
3:1
Skuderian
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
El jugador
 
unleashed1988
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de