Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Saisos? xD :p nja Pages erkennt leider nicht immer alle Fehler und jz noch extra word kaufen scherts mich nt.. ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.07.2011, 23:59   #61
Straßenfussballer
 
Benutzerbild von vappy
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 95
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

Saisos? xD :p
nja Pages erkennt leider nicht immer alle Fehler und jz noch extra word kaufen scherts mich nt.. /:

nja unter Zidane müssen sie erst einmal wieder eine Mannschaft werden und sind auch noch teilweise sehr jung deshalb..

haha das mit marin hab ich irgwie gewusst ^^
dzsudzsák ist schon bei mir :O
vappy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 00:02   #62
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

rofl meinte Wilshere und marin

Ach Saisons und nicht Saisos oder Saisonen xDD
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 07:54   #63
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

Wilshere und Veloso

Finde das Ganze auch vom Text her gut, nur sind die Sätze eben teils sehr langweilig, da so kurz...
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 00:41   #64
Straßenfussballer
 
Benutzerbild von vappy
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 95
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität


Lass und Pedro Leon gehen, Veloso kommt

Lass und Pedro Leon verlassen die Königlichen in Richtung Chelsea bzw. Bayern München, dafür kommt Veloso von Genoa


Madrid. Vor drei Tagen wusste noch keiner, weder Vereinsangehörige noch Fans, etwas über einen möglichen Wechsel des Franzosen Lassana Diarra zum FC Chelsea. Alle Gerüchte über einen Abgang waren den meisten völlig absurd und auch Zidane plante am Montag beim Training im Valdebebas mit dem gelernten Defensiven Mittelfeldspieler. Erst einen Tag später bekamen die Königlichen und Lass einen Anruf von Ron Gourlay (Geschäftsführer des FC Chelsea). Die Blues wollen Diarra für gut 10 Mio. € verpflichten. Nach intensiven Verhandlungen setzte man 12. Mio € als Ablöse fest. Schon am Abend wurde der Vorstand, vor allem Florentino Perez, von den Medien über die Gerüchte gelöchert. Der Präsident bestätigte das Interesse der Londoner, machte aber keine genauen Angaben. Gestern war es dann soweit, Real Madrid gab den Wechsel bekannt, Diarra wechselt für 12,5 Mio. € nach London. Kurz später äußerte sich Zidane in einem Interview:“ Diarras Abgang kommt auch für mich sehr plötzlich, vor allem weil die Verhandlungen sehr schnell verliefen und Chelsea uns ein sehr gutes Angebot machte. Jetzt gilt es aber die Lücke so schnell wie möglich zu schließen, denn mit Khedira als einzigen Abräumer wird diese Saison sehr schwer, weil weder Xabi Alonso noch Granero noch unser Neuzugang Veloso diese Rolle erledigen können. Ich wünsche Lass noch viel Erfolg bei seinem neuen Arbeitgeber und hoffe er wird dort schon Bald eine tragende Rolle Spielen.“. Über potenzielle Nachfolger verlor Zidane aber kein Wort. So hat es den Anschein als müssten wir erst einmal warten bis die „Weißen“ regieren. Aber der Defensiv-Mittelfeldspieler war nicht der einzige Abgang des Madrillenen, weil auch Pedro Leon die Spanische Hauptstadt verlässt. Der 23 Jährige kommt aus der Real Jugend und wurde noch letztes Jahr von Getafe zurückgekauft. Weil dieser sich in der Mannschaft aber kaum zurecht fand und somit auch fast keine Spielzeit bekam war dieser dauerhaft unglücklich. So wundert es auch niemanden, dass der Spanier nach vielen Abgangsgerüchten jetzt nach Bayern zieht. Diese sicherten sich seine Dienste für 9 Mio. € und einen 4-Jahres-Vertrag. Spielen wird er wohl als Back-Up für Robben, Ribery und Thomas Müller. Aber der Pedro Leon Tranfer war noch nicht alles, denn es verlassen auch noch fünf Jugendspieler die Mannschaft. Diese hatten vor allem keine Zukunft bei Real, weshalb sie zum Erzrivalen Barca in die 2. Mannschaft gewechselt sind. Insgesamt kosteten die jungen Madrillenen dem amtierenden Meister der Primera Division 12 Mio. € und sollen die vielen Abgänge der zweiten Mannschaft in die kompensieren. Es gingen die Innenverteidiger Juanan und Mateos, der schon etwas erfahrung aus einem Jahr Leihe in Griechenland hat, sowie die Offensivkräfte Alex Fernandez, Raul Ruiz und Juanfran. So nach den Abgängen fehlt nur noch der einzige Zugang: Miguel Veloso. Er ist der 3. Portugiese in den Reihen der Mannschaft. Veloso kommt aus der Sporting Lissabon Jugend wo er aus der U19 Mannschaft in die erste geholt wurde. Im zweiten Jahr wurde der Mittelfeldspieler in die 3. Liga verliehen und letztes Jahr an Genoa verkauft. Dort Spielte er eine mittelmäßige Saison und kommt jetzt zu Real Madrid. Auch in der Nationalmannschaft Spielt er seit 2007 regelmäßig und konnte sich mit seinem außergewöhnlichen Passspiel immer wieder beweisen. Ob er das auch bei Real kann wird er vielleicht schon in 3 Wochen beim Start der Primera Division zeigen können.



Miguel Veloso soll Fernando Gago ersetzen.

kleineres Bild kommt gleich!
__________________
Bestes Team der Welt mMn:

-------------Torres---------
Ronaldo-------Kaka'---------Giggs
---------------------------
--------Gerrard----Xavi------
Marcelo---Vidic--Ferdinand---Ramos
-------------Casillas

Geändert von vappy (28.07.2011 um 00:49 Uhr).
vappy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 00:43   #65
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

Also der Text ist mMn ganz gut, nur einige Fehler was dir Groß- Kleinschreibung angeht

und 12 Mio. € --> 12Mio€ oder 12.000.000€ oder 12 Millionen Euro

Aber sonst super

auch wenn ich Diarra niemals verkauft hätte, ein genialer Back-Up für Khedira und Xabi
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 00:47   #66
Straßenfussballer
 
Benutzerbild von vappy
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 95
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

wollte ich auch eig. nicht nur wenn Fifa mir 4 Mio mehr gibt als der Marktwert ist dann geht das schon :P
Nur jetzt brauch ich eben einen guten Mittelfeld-Abräumer mit viel Zukunft und Ausdauer :/
vappy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 14:31   #67
U MIRIN?
 
Benutzerbild von Vfl Bochum 1848
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 4.093
Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über MSN schicken Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

Mal schauen ob dir Veloso weiterhelfen kann.
Kenn ihn aber nicht, ist das ein starker Spieler?
Vfl Bochum 1848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 16:49   #68
Straßenfussballer
 
Benutzerbild von vappy
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 95
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

jap, er ist in etwa eine klasse besser als gago und ist von der fähigkeitsverteilung her auch stark im Vorteil
aja der transfermarkt ist zu dh das ich jetzt dann mal die hauptseite auktualisieren werde.
vappy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 19:44   #69
Vorgartenkicker
 
Benutzerbild von Juelz
 
Registriert seit: 28.07.2011
Beiträge: 22
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

Gefällt mir gut. Vorallem die Idee mit Zidane als Trainer ist richtig gut!

Hoffe nach der starker Vorbereitung können die Blancos auch in der Saison so durchstarten.
Juelz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 01:42   #70
Straßenfussballer
 
Benutzerbild von vappy
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 95
Standard AW: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität

La Liga Runde 1: Real Madrid C.F. - Hercules C.F. 3-2
Real Madrid gelingt ein knapper Sieg gegen Hercules



Obwohl Real Madrid rein vom Namen her gegen Hercules immer die Favoritenrolle besetzt, waren gestern Nacht im Bernabeu die Rollen interessanter verteilt, denn den meisten Medien, Fans und Experten war klar, dass Zidane einige seiner Stammspieler, für das Spitzenspiel gegen Barcelona, schonen wird. Auch kommt noch dazu, dass man Hercules wegen einigen Transfers, besonders denen von Trezeguet und Drenthe, und wegen den guten Leistungen in der Vorbereitungsphase (1:0 gegen Bayern München, 2:1 gegen Besiktas), deutlich stärker einschätzen sollte als bisher. Trotz all dieser Fakten waren die Königlichen aber natürlich immer noch klarer Favorit.

Und so gingen die "Blancos" mit einem 4-3-3 und einer "halben" B-Elf ins Spiel, die Männer aus Alicante hingegen mit einem 4-4-2 und in Bestbesetzung, ein Unterschied der sich vor allen Dingen in den Anfangsminuten zeigte, denn Hercules erzielte gleich nach dem Anstoß das erste Tor des Spiels. Trezeguet spielt Ball gleich beim Anstoß den Ball zurück auf Sarr der den laufenden Drenthe sieht und den Ball zu ihm nach vorne flankt, der von Real selbst ausgeliehene Niederländer überläuft mit einer Wahnsinnsgeschwindigkeit den überraschten Raúl Albiol, spielt den Ball zur Überraschung mit der Ferse nach hinten zu Aguilar, der den Ball mit einem Schuss im Stile eines Paul Scholes oder Steven Gerrard mit einem Hammerschuss ins Netz befördert. Vom Schock gelähmt, sind die Madrillenen nicht in der Lage den Ball wegen diverser Abspielfehler u.ä. in die gegnerische Spielhälfte zu Spielen, weshalb die ersten sieben Minuten von den Pfiffen der Fans, Abspielfehlern, einem dennoch ruhigen Zidane und einer gut spielenden Gastmannschaft geprägt sind. Erst als die junge Mannschaft sich beruhigt schießt Trezeguet nach erneuter Vorlage von Drenthe das hochverdiente zweite Tor (7. Minute). Dieses weckt die Madridistas auf, welche ab dem Moment sofort das Kommando übernehmen und Hercules unter Druck setzen. Nun gibt es viel weniger Fehlpässe aber dafür vereinzelt gute Aktionen von Real. Immer wieder kommen diese durch die anscheinend grenzlose Kreativität von Jungspund Sergio Canales zu gefährlichen Chancen. Diese Bemühungen werden auch belohnt. Canales spielt mit Di Maria am rechten Flügel einen Doppelpass und dribbelt anschließend mit hohem Tempo in die Mitte, spielt die Kugel wieder zurück auf den Argentinier welcher am hinteren rechten Eck des "Sechzehners" steht und den Ball dann durch einen wunderschönen platzierten Schuss ins Linke Kreuzeck trifft und somit auf 1:2 verkürzt. Nun folgt ein offener Schlagabtausch in dem Real immer wieder durch Canales und Di Maria und Hercules Alicante durch Konter über Drenthe und Trezeguet zu Möglichkeiten kommen. In der 34. Minute folgt der verdiente Ausgleich, wieder durch Di Maria, der nach einem starken Joselu-Solo den Ball nur mehr ins Netz schieben muss. Bis zur Pause gibt es noch vereinzelt Chancen durch Trezeguet(39' Lattenschuss, 41', 44') sowie Canales (35' Stangenschuss, 37' Alleine vor Torhüter, 42', 45'). Nach den 15 Minuten in den Kabinen, kann Hercules das hohe Tempo nicht mehr halten. Im späteren Verlauf kommen noch Dzsudzsák für Di Maria (65') und Kaka' für den müden Canales (67'). Diese verstehen es durch ihre individuelle Klasse das Spiel noch einmal zu drehen. Kaka' läuft den Rechten Flügel entlang, zieht nach innen spielt zu Dzsudzsák der den Ball über die Abwehrmauer in den lauf von Higuain hebt, der den Ball mit einem erneuten Heber zum 3:2 ins Tor befördert. Nach dem Tor spielten im Endeffekt nur noch Kaka' und Dzsudzák gegen Hercules. Etwa ab der 80. Minute herrschen nur mehr Mittelfeldgeplänkel und wenige Kleinchancen. Auch Wechsel von Pepe statt dem schwachen Granero und Rufete für Tote (beide 84') bewirken nichts mehr sichtliches, vor allem weil Real sich ab dem Zeitpunkt nur mehr sicher spielt. Nach dem Abpfiff kann man zusammenfassend die Partie in drei Teile einteilen: Die ersten 20 Minuten in denen vor allem Hercules durch hohes Tempo Real unter druck bringt. Die darauf folgenden 50 Minuten in denen die Zidane-Truppe stark dominiert und in den Endabschnitt in dem im Endeffekt nur mehr das bekannte Mittelfeldgeplänkel stattfand. Wie aber nach diesem Spiel die Chancen für Real für einen Sieg bei Barca stehen kann man aber leider nicht Vorhersagen, klar ist nur, dass Barca wohl Favorit ist.



Stimmen zum Spiel


Canales: "Ich bin sehr froh das wir das Spiel noch drehen konnten und selber auch eine gute Partie gespielt habe. Hoffentlich habe ich bald auch Luft für ein ganzes Spiel auf diesem Niveau. Jetzt müssen wir uns aber vollständig auf Barca konzentrieren und diese Woche vor allem im Training alles geben."

Sarr: "Unsere erste Hälfte war sehr gut, schade nur das wir das Tempo nicht bis zum Ende durchhalten konnten. Daran müssen wir jetzt arbeiten.
__________________
Bestes Team der Welt mMn:

-------------Torres---------
Ronaldo-------Kaka'---------Giggs
---------------------------
--------Gerrard----Xavi------
Marcelo---Vidic--Ferdinand---Ramos
-------------Casillas

Geändert von vappy (06.08.2011 um 16:21 Uhr).
vappy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] Real Madrid - Auf der Suche nach Kontinuität
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] 'Los Galacticos' - Real Madrid C.F. schalkerfano4 FIFA 11 Managermodus Forum 30 16.01.2011 13:59
[Managerstory] Real Madrid - Wird der FC Barcelona vom Thron gestürzt? Fifa.the.Number1 FIFA 11 Managermodus Forum 70 12.01.2011 14:29
Spanischer Meister - Real Madrid VfB_Fan Internationale Ligen Forum 8 04.08.2007 14:18
Real Madrid ist spanischer Meister Gekre Internationale Ligen Forum 29 01.07.2007 00:01
Der offizielle Real Madrid Thread Rooney Fußball Forum 39 14.03.2007 17:07


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:36 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de