Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do! im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Hier 1 Beitrag...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.08.2011, 11:31   #511
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!

Hier 1 Beitrag
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 20:29   #512
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!


Sunderland. Es ist der Auftakt in den FA-Cup. Nachdem die Spurs aus dem vermeintlich unwichtigen Carling-Cup geflogen sind, ist das neben der Meisterschaft die letzte Titelchance. Gleich zum Auftakt wartete der Ligakonkurrent vom AFC Sunderland, von denen man auch Jordan Henderson verpflichten konnte. Heute fehlte der Neuzugang, denn er kam mit einer leichten Zerrung nach London, die aber bis zum Wochenende wieder verschwunden sein soll.

Aufstellung:Gomes – Hutton, Gallas, King, Assou-Ekotto – van der Vaart, Modrić, Palacios, Bale – Defoe, Lennon


Die Partie begann nicht gerade schlecht, denn in der Anfangsphase gab es zwei gute Gelegenheiten. Ein Schuss von Asamoah Gyan wurde abgeblockt und deswegen ungefährlich für Gomes, auf der anderen Seite klärte Bardsley am langen Pfosten eine Ecke von Rafael van der Vaart vor dem einschussbereiten Defoe. Doch die Chancen für den Gastgeber glichen vollkommen denen der Ligapartie. Die Stürmer brachen durch die Abwehrkette der Gäste, doch vergaben immer wieder große Chancen im direkten Duell mit Heurelho Gomes. Bei den Londonern schlichen sich im Aufbauspiel dagegen immer mehr Fehlpässe ein, etwas was man sonst nicht oft sieht an der White Hart Lane oder den anderen Premier-League Stadien. Nach einer halben Stunde schlenzte dann Zenden einen Ball ins lange Eck, doch Gomes reckte und streckte sich und erwischte den Ball noch mit den Fingerspitzen – die nachfolgende Ecke brachte nichts ein. Fünf Minuten später lieferten sich Onuoha und Aaron Lennon ein Laufduell, welches der in weiß gekleidete Angreifer für sich entschied. Mit einem hohen strammen Schuss ins kurze Eck ließ er dem Schlussmann der Gastgeber keine Chance und brachte die Spurs mit der letzten nennenswerten Chance in Durchgang eins nach vorn. Drei Minuten nachdem der Unparteiische das Spiel wieder anpfiff setzte sich Jermain Defoe gegen Sunderland-Verteidiger Bramble durch und spielte quer auf Lennon. Der Sturmpartner von Defoe hatte das 0-2 auf dem Fuß, doch setzte den Ball tatsächlich aus fünf Metern an den Pfosten. Nach diesem großen vergebenden Moment spielte Sunderland viel mehr über die Außen, doch gegen Hutton und Assou-Ekotto gab es auch in Halbzeit zwei kein Durchkommen. Tottenham kombinierte sich immer blitzschnell nach vorn, doch der letzte Pass in die Spitze fehlte dann doch noch. Es kam nur noch zu einem Distanzschuss von Rafael van der Vaart, den Scott Carson aber mit einer spektakulären Rettungstat abwehrte. Die eher maue Rückrunde setzt sich fort, zumindest was die Spielqualität angeht.

Ein wahres Feuerwerk gab es dagegen beim Spiel zwischen Sheffield United und Charlton Athletic. Durch eine überragende Chancenverwertung siegten die Gastgeber mit 7-2 über einen gleichwürdigen Gegner aus Charlton. Der FC Everton aus der Premier-League tat sich schwer und erreichte gegen Doncaster erst nach einem 3-0 Sieg im Elfmeterschießen die nächste Runde. Doch auch der FC Arsenal kam nicht zur Dominanz und spielten gegen Notts County nach neunzig Minuten nur 1-0, ein knapper Sieg für die Hauptstädter.



__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 21:28   #513
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!

Hab eine krasse Lesung gemacht xD

Gefällt mir wieder besser, die Sätze hast du schön ausgeschmückt, vielleicht gehört da noch ein Komma hin:

"Mit einem hohen, strammen Schuss ins kurze Eck ließ er dem ..."

Sonst prima, jedoch gefällt mir der Rand bei der Grafik nicht so toll, bisschen zu viel des Gelben/Guten
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 15:04   #514
H96
Europa League !
 
Benutzerbild von H96
 
Registriert seit: 25.07.2011
Ort: Hannover
Beiträge: 6.204
H96 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!

Der Text gefällt mir auch wieder gut, ich finde er hat genau die richtige Länge. Die Grafiken finde ich wie immer richtig hamma, ich finde den Rahmen eig richtig gut Zum Glück hast du ja auch wieder gewonnen, also stimmt eig so gut wie alles.
2+
H96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 15:13   #515
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!

Vielen Dank
Die gesamte Rückrunde war ja bislang noch nict so spannend, deswegen dir kürzeren Berichte
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 15:15   #516
H96
Europa League !
 
Benutzerbild von H96
 
Registriert seit: 25.07.2011
Ort: Hannover
Beiträge: 6.204
H96 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!

Ich finde ja die Länge richtig gut, immer wenn so richtig lange Texte da sind, dann habe ich nicht richtig Lust alles zu lesen. Aber bei der Länge von deinen Texten ist das gut!
H96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 08:38   #517
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!



Liverpool. Das Hinspiel zwischen diesen beiden Teams war vor allem in der Schlussphase spektakulär. Jeder dürfte sich erinnern, an dieses furiose 4-3 der Londoner gegen den FC Everton, wo man erst eine Zwei-Tore-Führung vergab und dann durch Zohore doch noch drei Punkte holte. Heute gab es nicht nur das Rückspiel, sondern auch das Debüt von Jordan Henderson. Für ihn rückte Rafael van der Vaart ins Zentrum und Palacios wich auf die Bank.

Aufstellung:Gomes – Ćorluka, Gallas, King, Assou-Ekotto – Henderson, van der Vaart, Modrić, Bale – Crouch, Lennon


Ganze vier Minuten dauerte es, da zeigte der Neuzugang was man von ihm erwartet. Eine schöne Flanke segelte in den Sechzehner, war aber etwas zu hoch und nicht voll zu erreichen für van der Vaart. Nur wenige Augenblicke später setzte sich Henderson erneut auf der rechten Außenbahn durch und brachte eine präzisere Flanke in den Sechzehner. Sie landete genau bei Peter Crouch, der den Ball aus acht Metern mit einem Volley direkt ins Tor beförderte – 0:1. Noch in der Anfangsphase setzte Bale am eigenen Sechzehner zum Sprint an und erreichte tatsächlich den Strafraum von Tim Howard, der den Schuss von Bale zwar abwehrte, aber nicht gerade sicher wirkte. In der 21.Spielminute spielten Aaron Lennon und Rafael van der Vaart einen schnellen Doppelpass und Lennon schlenzte den Ball ins rechte Eck, doch Tim Howard machte sich ganz lang und wehrte den Schuss zur Ecke ab. Die erste große Chance der Gastgeber gab es dann nach fast einer halben Stunde, als sich Mikel Arteta einen langen Ball erlaufen hatte, ihn aber neben den rechten Torpfosten setzte. Zehn Minuten dauerte es noch bis zur Pause und nachdem Crouch zuvor eine Eins-gegen-Eins Situation mit Howard nicht für sich entscheiden konnte, brachte Tim Cahill eine scharfe Hereingabe vor den Fünfmeterraum von Gomes. Eigentlich war King schon am Ball, doch irgendwie brachte Lee Osman seine Fußspitze dazwischen und spitzelte das Leder aus der Luft ins lange Eck. Der Ausgleich schockte Tottenham aber kaum, denn es dauerte nur fünf Minuten und Peter Crouch sorgte mit seinem zweiten Treffer für den alten Abstand. Auch bei diesem Tor entstand das Resultat durch eine Flanke, diesmal von der linken Seite durch den Waliser Bale. Peter Crouch war vollkommen ungedeckt und konnte den Ball sogar noch mit der Brust abtropfen lassen, ehe er ihn per Dropkick ins linke untere Eck versenkte. Kurz darauf war der erste Durchgang auch vorbei und Alex McLeish brachte überraschend den Brasilianer Sandro, für den eigentlich starken Henderson. Nach dem Spiel begründete er es mit folgenden Worten: „Jordan hat eine starke erste Halbzeit geboten, doch er spürte nach seiner Verletzung die Schmerzen wieder kommen. Wir wollten nichts riskieren und haben ihn vorsichtshalber vom Feld geholt.“ Bereits nach fünf Minuten spielte der eingewechselte Sandro einen Steilpass in die Mitte, doch Baines klärte vor Luka Modrić zur Ecke. Nach einem kurzen Durcheinander im Strafraum fiel plötzlich William Gallas und es ertönte ein Pfiff. In der Wiederholung wurde es deutlich, dass Marouane Fellaini den Franzosen gefoult hatte und der Elfmeter gerechtfertigt war; außerdem sah der Belgier die Gelbe Karte. Luka Modrić übernahm die Verantwortung und schob den Ball sicher in die linke Ecke. Tottenham spielte sich immer wieder schnell in die gegnerische Gefahrenzone, vor allem durch ein sehr gut harmonierendes Zentrum. Luka Modrić und van der Vaart zeigten eine souveräne und abgebrühte Leistung. ‘Rafa‘ bescherte dann den nächsten Rückschlag für die Gastgeber, denn bei einem Konter kam er bei Fellaini vorbei und der vorbelastete Mittelfeldspieler foulte erneut, diesmal an der Mittellinie. Die logische Konsequenz: Gelb-Rot! Auch Heitinga sah nur wenig später eine Karte, durfte aber weiterspielen. Nachdem Gareth Bale sieben Minuten vor dem Abpfiff einen Schuss nur an den linken Torpfosten schlenzte setzte Beckford kurz vor dem Abpfiff den Schlusspunkt. Sein 3-2 aus dem nichts war überraschend, doch mit einem Mann weniger hatte man trotzdem keine Chance mehr.

Der FC Chelsea verliert unterdessen immer weiter an Punkten, denn auch gegen die Blackburn Rovers verlor man 2-0. Beim Spiel von Wigan Athletic und Stoke City war nichts los und es endete als einzige Begegnung ohne Tore.


__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 09:08   #518
H96
Europa League !
 
Benutzerbild von H96
 
Registriert seit: 25.07.2011
Ort: Hannover
Beiträge: 6.204
H96 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!

Der Text wieder genauso gut wie oben. Ich finde vorallem deine Einleitung gut
Die Grafik sieht auch richtig gut aus, der Rahmen ist wieder hamma
Sind ja richtig viele Tore gefallen, aber du hast ja zum Glück wieder gewonnen
H96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:24   #519
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!

Bitte mal einen kurzen beitrag von jemanden
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:26   #520
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!

Was?^^
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] Tottenham Hotspur F.C. - To dare is to do!
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der [Managerstory] Fragethread Magmar FIFA 11 Managermodus Forum 1278 06.09.2011 20:35
[Managerstory] Tottenham Hotspur F.C - Es gibt nur eine Nummer 1 in London FifaReports FIFA 11 Managermodus Forum 14 27.03.2011 18:34
Aufstellung - Tottenham Hotspur tömme FIFA 11 Forum 11 08.01.2011 11:06
[Managerstory] Tottenham Hotspur - Pride of London marin10_ FIFA 11 Managermodus Forum 495 04.01.2011 17:54
Madlung zu Man. City oder Tottenham? VfB_Fan Fußball Forum 2 04.03.2007 13:17


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de