Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!! im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: 2. Spieltag Aufstellung: Villar - Pedro Lopez, César Azor, Javier Baraja, Guilherme - Rubio, Jésus Rueda, Bostock, Sisi Gonzales - ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.07.2011, 15:39   #61
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.07.2011
Beiträge: 125
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

2. Spieltag






Aufstellung: Villar - Pedro Lopez, César Azor, Javier Baraja, Guilherme - Rubio, Jésus Rueda, Bostock, Sisi Gonzales - Keita, Guerra (C)





Nach dem Auftaktsieg gegen Granada ging man sieben Tage später voller Vorfreude in das erste Heimspiel der Saison. Real Valladolid traf vor eigener Kulisse auf Rayo Vallecano und die knapp 25.000 Zuschauer sollten ein spannendes Spiel sehen.

Trainer Miroslav Djukic hatte seine Elf auf nur einer Position verändert: Der angeschlagene Carlos Lázaro wurde auf der "doppel-Sechs" durch Jésus Rueda ersetzt.
Die Hausherren erwischten einen regelrechten Traumstart. Die Partie war gerade erst drei Minuten alt, als Guerra im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Elfmeter für Valladolid! Elfmeterschütze Rubio, der schon vergangene Woche per Elfmeter das einzige Tor des Spiels erzielte, legte sich den Ball zurecht, lief an und verwandelte auch diesen Strafstoß souverän im linken, oberen Eck. Die frühe Führung brachte der Mannschaft von Trainer Djukic das nötige Selbstbewusstsein das Spiel zu dominieren. Trotzdem geriet man in der 30. Minute nach einer Ecke unnötig in einen Konter. Die Gäste hatten das Mittelfeld schnell überbrückt und Stürmer Juli machte sich auf den Weg zu Villars Tor. Torschütze Rubio wusste sich nicht anders zu helfen, als mit einer Notbremse den Gegenspieler zu stoppen. Ein brutales Foul, welches umgehend mit Rot bestraft wurde. Stürmer Juli hatte Glück, trug keine ernsten Verletzungen davon und konnte, nach kurzer Behandlung an der Seitenlinie, ins Match zurückkehren. Trotz der Überzahl bleib Valladolid das Team mit mehr Ballbesitz und den klareren Chancen. In der 43. Spielminute hätte Keita die Führung ausbauen können. Guerra nahm eine Flanke von Rueda wunderbar mit Rechts an, wirbelte um die eigene Achse und passte Keita in den Lauf. Keita ließ aus 14 Metern einen Kraftschuss ab, der das Tor dann aber doch ein gutes Stück verfehlte.

Auch nach der Halbzeitpause, blieben die "Pucela" die Mannschaft mir der optischen Überzahl und man merkte ihnen den Verlust kaum an. Nach 60 Minuten drehte sich der Spieß um und Vallacano nahm den Zepter in die Hand. Yauma setzte einen direkten Freistoß an den Pfosten und Garcia köpfte nur knapp vorbei. Die Hausherren warfen sich heroisch in jeden Schuss und versuchten, dass schlimmste zu verhindern. Djukiz stellte auf eine Fünferkette in der Abwehr um und brachte zwei defensiv orientierte Spieler, doch es gelang Valladolid nicht die Patie zu beruhigen. In der 83. Minute hatten die Gastgeber erneutes Glück. Villars Faustabwehr nach einer Flanke landete in den Füßen eines Gegenspielers, der sofort abzog, aber nur das Lattenkreuz traf. In der 89. Spielminute erneutes Dusel. Aganzos Kopfballtreffer zählte nicht, da der Spanier zu vor Zentimeter im Abseits stand. Am Ende gelang es Real Valladolid die frühe Führung aus der 3. Minute über die Zeit zu schaukeln, auch wenn dieses Ergebnis nicht gerecht war. Trainer Djukic sprach zu Recht von einem glücklichen Sieg im zweiten Spiel.


Eroberte die Herzen der Fans - neuer Coach Miroslav Djukic

Geändert von Centauri (28.07.2011 um 18:19 Uhr).
Centauri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 16:01   #62
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

Also das gefällt mir schonnmal besser vom textlichen her, Fehler können andere raussuchen und mal wirklich Feedback geben

Der Sieg scheint ja schmeichelhaft zu sein, wegend er Roten
Aber, dass ausgerechnet dein Held zum Täter wird finde ich bisschen sch****

ABER!!!!!!!!! Die BIlder sind extrem verzerrt, wie immer
Das macht keinen Spaß die anzuschauen
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 16:05   #63
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.07.2011
Beiträge: 125
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

Es sind ja nicht immer alle Bilder verzerrt. Das Problem: Ist gibt kaum Bilder. Ich werde die Grafiken noch mal überarbeiten. Aber hey Marin, dafür dass er sich für sein team geopfert hat, ist er doch noch mehr "Held" geworden :3

Geändert von Centauri (28.07.2011 um 17:48 Uhr).
Centauri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 18:13   #64
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 49
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

Zitat:
Zitat von Centauri Beitrag anzeigen
Aber hey Marin, dafür dass er sich für sein team geopfert hat, ist er doch noch mehr "Held" geworden :3
Naja ^^ Wie lange gesperrt?

Das letzte Bild find ich irgendwie geil Der Kontrast ist da irgendwie cool
Saftseppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 23:08   #65
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 19
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

Der Spieltag ist ja ne Kopie vom ersten Bin ma gespannt was passiert, wenn du keinen 11er bekommst.

Finde den Text auch gut, paar kleine Fehler, aber sonst ist er dir doch recht gelungen. Finde die gesamte Story bist jetzt schon ganz gut.
Stefan_Mag_Golf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 01:37   #66
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 27.07.2011
Beiträge: 126
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

Mir gefällt der Bericht ! Sieg ist Sieg . Hauptsache 3 Punkte.
Spielmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 11:15   #67
SOLO ASK!
 
Benutzerbild von Lask Fan
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: Österreich <3
Beiträge: 6.658
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

Ja gut gemacht, nur wie marin bereits sagte ist das Bild etwas verzerrt was nich so schön is ^^
Sonst ein elfer in der 3 minute und vielleicht hätte es ja keine Notbremse sein müssen vielleicht hätte in der Tormann rausgeholt! Aber hauptsache gewonnen
Lask Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 11:54   #68
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.07.2011
Beiträge: 125
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

3. Spieltag






Aufstellung: Villar - Pedro Lopez, César Azor, Javier Baraja, Guilherme - Javi Nauzet, Jésus Rueda, Bostock, Sisi Gonzales - Keita, Guerra (C)





Der dritte Spieltag stand an und es sollte kein normales Spiel werden. Die Fans strömten in das ausverkaufte Estadio Municipal de Chapín, welches sich mitten in Jerez befand. Schon vor Anpfiff war die Stimmung ausgezeichnet und selbst die Gäste aus Valladolid waren mit mehr als dreitausend Anhängern angereist, die die lautstarken Fangesänge auf das Spielfeld grölten.

Trainer Mirsolav Djukic musste den gesperrten Rubio personell mit Javi Nauzet vertreten, was keine leichte Aufgabe war, zumal der Mittelfeldallrounder mit seinen zwei Treffern bester Torschütze der Mannschaft war.
Beide Teams begannen sehr Vorsichtig, standen hinten sehr kopmpakt und ließen nichts anbrennen. Nach 8 Minuten gab es dann die erste dicke Tormöglichkeit für die "Pucela". Flügelflitzer John Bostock zog in den Sechzehner und prüfte Xerez-Keeper Chema aus 14 Metern Torentfernung. Mit einem Mal wurde die Partie besser, auch wenn die meisten Tormöglichkeiten reinste Zufallsprodukte waren, die aus der hohen Fehlpassquote beider Teams entstanden. Justo Villar untermalte in der 13. Spielminute seine Torwartqualitäten, als er mit einem Weltklassereflex einen Schuss parierte und zur Ecke klären konnte. Den darauf folgenden Eckball pflückte der erfahrene Schlussmann sicher aus der Luft und leitete mit seinem weiten Abschluss den darauf folgenden Gegenangriff ein. In der 18. Minute zappelte das Leder das erste Mal im Netz und diesmal sah Villar nicht gut aus. Der Schlussmann segelte mit beiden Fäusten an einer Flanke vorbei und grabscht ins Leere.
Stürmer Bermejo musste nur einnicken und brachte die Hausherren damit in Front. Aber die "Pucela" wollten hier unbedingt die drei Punkte einfahren, um das Ziel vom Wiederaufstieg realisieren zu können und zogen das Tempo erneut an. In der 22. Minute passierte dann das Unfassbare. Nachdem sich Javi Nauzet am Flügel behaupten konnte, drosch er die Kugel flach in die Mitte zu Guerra. Dieser hatte alle Zeit der Welt und hätte den Ball nur locker einschieben müssen, entschied sich aber zu zaubern, versuchte einen überheblichen Hackentrick und schlenzte den Ball einen halben Meter am linken Pfosten vorbei. Trainer Mirsolav Djukic zeigte kein Verständnis für dieses Mätzchen und wechselte den Stürmer umgehend aus. Guerra würdigte Djukic keinen Blick und verschwand wortlos in den Katakomben. Der eingewechselte Joshua King, der nun die Kapitänsbinde übernommen hatte, wurde auch gleich durch Lázaro in Szene gesetzt, konnte aber nur durch ein Foul gestoppt werden. Der Freistoß in der 26. Spielminute, getreten von Nauzet, fand den Fuß von Bostock, der es im Gewusel irgendwie schaffte den Ball ins Tor zu spitzeln. Durch den schnellen Ausgleich trat Valladolid befreiter auf und drückte auf den Führungstreffer. King (28') scheiterte an der Latte und Keita (45') am starken Schlussmann, der die Partie zu Gunsten von Xerez offen hielt.

Die zweite Hälfte knüpfte direkt am Ende der ersten Halbzeit an. Die "Pucela" übernahmen wieder sofort die Kontrolle, doch King vergab eine erneut gute Tormöglichkeit. In der 60. Minute dann die Erleichterung auf Seiten der Gäste. Joshua King wurde mit einem Zuckerpass Richtung Tor geschickt, ließ Mendoza hinter sich stehen und dribbelte alleine auf Torwart Chema zu. Der Norweger zeigte keine Nerven und lupfte den Ball lässig über den heraus stürmenden Schlussmann. Xerez hatte dem Treffer nichts mehr entgegen zusetzte und Real Valladolid war nicht erpicht, ein weiteres Tor zu erzählen und so trennten sich beide Teams nach 90 Minute verdient mit 1-2.Während Xerez weiter in den Tabellenkeller rutschte, schaffte Valladolid den Sprung auf Platz 4. Auf dem ersten Platz steht weiterhin Villareal B, die heute gegen Franada 5-0 gewannen.




War bei beiden Toren machtlos - Keeper Chema

Geändert von Centauri (29.07.2011 um 13:42 Uhr).
Centauri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:26   #69
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

Also der Bericht gefällt mir ganz gut, aber noch opaar Fehler drin
z.B. letzte Zeile: weiter hin = weiterhin

Aber sonst schön, auch mal keine verzogenen Bilder

Gott sei Dank konntest du die Partie drehen un einen wichtigen Sieg einfahren
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:40   #70
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 27.07.2011
Beiträge: 126
Standard AW: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!

Ich stimme Marin zu! Bericht gefällt mir gut ! Glückwunsch zum Sieg.
Spielmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] Real Valladolid - Adelante Pucela!!!
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Real Madrid ist spanischer Meister Gekre Internationale Ligen Forum 29 01.07.2007 00:01
Der offizielle Real Madrid Thread Rooney Fußball Forum 39 14.03.2007 17:07
Bayern unterliegt Real Dieks Fußball Forum 13 01.03.2007 20:59
Schmeichelhaftes Remis für Real Rooney Fußball Forum 3 25.02.2007 18:33
Bayern gegen Real Zasel Fußball Forum 6 23.02.2007 09:44


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de