Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten! im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Klatsch und Tratsch am Bayerkreuz Leverkusen. Das Horrorszenario ist eingetroffen. Niederlage zum Saisonauftakt in Mainz, katastrophale Defensivarbeit und ein Trainer ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.08.2011, 15:12   #21
Ulf
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 56
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Klatsch und Tratsch am Bayerkreuz

Leverkusen. Das Horrorszenario ist eingetroffen. Niederlage zum Saisonauftakt in Mainz, katastrophale Defensivarbeit und ein Trainer der sich schon jetzt fragen muss, ob er alles richtig gemacht hat. Gewagte Personalentscheidungen haben dafür gesorgt, dass Robin Dutt plötzlich Rede und Antwort stehen muss. Die Fans sind unsicher, kritisieren Dutt bereits jetzt teilweise scharf. "Natürlich setze ich mich mit sowas auseinander, aber die Saison hat gerade erst angefangen und auch gegen Mainz haben wir ordentlich gespielt!" so Dutt unter der Woche. Ordentlich gespielt! Klingt nicht gerade nach verbreitetem Optimismus. Man darf gespannt sein, wie es im Rheinland weiter gehen wird.


Kommt jetzt doch noch ein Innenverteidiger?

"Wir werden keine Verpflichtung mehr tätigen!" hatte Rudi Völler vor einigen Wochen ausdrücklich betont. Durchaus möglich, dass Tante Käthe seine Aussage revidieren muss. Denn in der Innenverteidigung sieht es nach dem Karriereende von Sami Hyypiä ziemlich mau aus. Reinartz, Toprak, Schwaab, Friedrich! Nicht wenige glauben, dass diese Verteidigung nicht ausreichen wird - spätestens in den Champions League-Spielen würde sich dies bemerkbar machen. Jetzt kursieren einige Namen durch die Leverkusener Betonwände...


4 Verteidiger, die Bayer helfen könnten - darunter ein alter Bekannter!

Einen vom Typen Hyypiä - den könnten sie in Leverkusen vermutlich gebrauchen! Durch den Transfererlös vom Vidal-Verkauf ist auch das nötige Kleingeld da. Vier Namen stehen ganz oben auf der Liste. Ivan Cordoba, im Dienste von Inter Mailand, sucht eine neue Herausforderung, ist bei Inter nicht mehr gesetzt. Der Kolumbianer spielt seit 11 Jahren bei Inter und gehört mit seinen 35 Jahren bereits zum "Alten Eisen". Per Kroldrup ist 32 Jahre alt und beim AC Florenz unter Vertrag. Nach fünf Jahren Serie A will sich der Däne nun ebenfalls nach einem neuen Club umschauen, vielleicht wird es Leverkusen. Juan spielte bereits 5 Jahre in Leverkusen (2002 bis 2007) und war Publikumsliebling im Rheinland. Die Fans würden sich über eine Rückkehr des Brasilianers sicherlich freuen, bei der Roma kommt er nur noch sporadisch zum Einsatz. Der letzte Name ist Madjid Bougherra. Der algerische Nationalspieler verteidigt noch für die Glasgow Rangers, Bayer hatte bereits vor 2 Jahren angeklopft! Gut möglich, dass er der richtige Mann für die Abwehr wäre...

Giefer gegen Bremen im Tor

Fabian Giefer wird beim ersten Saisonheimspiel der Werkself im Tor der Leverkusener stehen. Dass gab Trainer Robin Dutt nun bekannt! Damit reagiert er auf die Unsicherheiten von David Yelldell in den Spielen gegen Dresden und Mainz. "Fabian hat sehr gut trainiert, er hat eine Chance verdient!" so Dutt. Dutt muss im Spiel gegen die Norddeutschen neben René Adler auch auf Tranquillo Barnetta verzichten. Der Schweizer zog sich eine Muskelverletzung zu, wie lange er ausfällt ist noch offen - es könnten aber durchaus "einige Wochen" werden, so Bayer-Doc Burkhardt Kreuel.


Gegen Bremen im Tor: Fabian Giefer


__________________________________________________ __________

Okay, Interviewfragen sind kaum gekommen! Trotzdem Danke fürs positive Feedback

Dass nächste Mal die Partie gegen Bremen...
Euer Tipp?
Außerdem: Welcher der vier Innenverteidiger oben würde passen?
Ulf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 15:34   #22
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Iwie passt keiner der Genannten zu Leverkusen, aber wenn, dann Bougherra!

Der Bericht ist dir gut gelungen und macht was her, die Grafik mit den vier Spielern ist ungleich und bisschen unsauber, trotzdem gefällts mir!

2 : 2 gegen Bremen
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 20:29   #23
KINGKILLASONNYBLACK
 
Benutzerbild von Speedy04
 
Registriert seit: 28.06.2011
Beiträge: 6.267
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Oh hab garnicht gesehn das du fragen brauchst ^^

Kai Munz [Kicker]: "Was sind Ihre Ziele für die kommende Saison?"

Maximilian Kischnikowkaschkisa [Bild]. "Gibt es geplante Transfers?"

Tipp: 2:0 für dich ^^

Geändert von Speedy04 (06.08.2011 um 09:08 Uhr).
Speedy04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 01:17   #24
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Also ich bin klar für Juan
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 16:08   #25
Ulf
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 56
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Vorberichterstattung:

2.Spieltag



Die Aufstellungen:

Leverkusen:
Giefer - Balitsch, Reinartz, Schwaab, Kadlec - Bender, Rolfes - Sam, Renato Augusto, Schürrle - Derdiyok

Dutt änderte seine Elf auf zwei Positionen im Vergleich zum Mainz-Spiel um. Giefer ersetzte David Yelldell im Kasten und reagiert somit auf die Kritik an dem US-Amerikaner. Außerdem rückt Schwaab in die Innenverteidigung und ersetzt Toprak, der gegen Mainz einen rabenschwarzen Nachmittag erwischt hatte.

Bremen:
Wiese - Fritz, Papastathopoulos, Mertesacker, Schmitz - Bargfrede - Hunt, Marin - Ekici - Pizarro, Rosenberg

Thomas Schaaf stellte im Vergleich zum Auftaktspiel gegen Kaiserslautern zwei Mal um. Pizarro war nach seiner Verletzung wieder fit und nahm den Platz vom jungen Lennart Thy ein, außerdem durfte Mehmet Ekici erstmals von Beginn an ran - Fritz rückte dafür in die Abwehr und Andreas Wolf auf die Bank.

Die Meinung:
Jede Woche gibt an dieser Stelle ein Fußballer seine Meinung ab, der zu beiden Vereinen eine Bindung hatte. Heute:

Jurica Vranjes (46 Bundesligaspiele für Leverkusen, 90 Bundesligaspiele für Werder Bremen):



Leverkusen und Werder sind enttäuschend in die Saison gestartet. Ich glaube aber, dass Bayer sich vor heimischer Kulisse unbedingt gut präsentieren will. Der Schürrle ist ein richtig guter und wird Bremen zwei Dinger einschenken.

Mein Tipp: 2:1



__________________________________________________ ____________

Das Spiel:

1.Halbzeit:

Es sind die Gastgeber, die in den ersten Minuten die Initiative übernehmen. André Schürrle sieht nach 4 Minuten, dass Eren Derdiyok sich frei gelaufen hat und spielt den Schweizer perfekt an. Doch der Schuss des Stürmers segelt knapp über den Werder-Kasten. In der 9.Minute dann der nächste Bayer-Angriff. Balitschs langer Pass von hinten findet Rolfes im Mittelfeld, der den Ball abtropfen lässt und auf Sidney Sam spielt. Der Linksfuß tanzt sich an Bargfrede vorbei und schießt aus 25 Metern einfach mal drauf. Wiese macht einen Schritt zu viel in die falsche Richtung und somit schlägt der Ball im Werder-Gehäuse ein. 1:0! Nur neun Minuten später dann wieder die Leverkusener. Schürrle spielt einen langen Pass auf Derdiyok, der sich im Strafraum gegen Mertesacker und Papastathopoulos beweist. Dann will er auch an Wiese vorbei, doch der Werder-Schlussmann holt ihn unsanft von den Beinen. Elfmeter! Und Gelb für den Bremer Kepper! Kapitän Simon Rolfes lässt sich nicht lumpen und verwandelt sicher zum 2:0. Eine beruhigende Führung für die Werkself. Bremen kommt nicht wirklich in die Partie, für Bayer ergeben sich weitere Chancen. Doch Schürrles Schuss und Reinartz' Kopfball verfehlen das Tor der Gäste nur knapp. In der 38.Minute dann ausnahmsweise mal wieder die Bremer. Ekici schlägt einen langen Ball nach vorne, Reinartz und Schwaab sind sich uneinst, keiner geht zum Ball. Rosenberg nutzt das aus und schnappt sich das Leder. Im Eins-gegen-Eins gegen Leverkusens Schlussmann Fabian Giefer kann sich der Schwede dann die Ecke aussuchen und trifft locker zum 2:1-Anschluss. Obwohl die offensive Seite der Leverkusener im Spiel gegen Bremen aufglänzt, weiß die Defensive, besonders die Innenverteidigung auch weiterhin, nicht zu überzeugen. In der Halbzeitpause werden die Stimmen nach einem neuen Innenverteidger lauter.

2.Halbzeit:

In den zweiten 45 Minuten verflacht das Spiel bis gut zwanzig Minuten vor Schluss. Kaum Chancen auf beiden Seiten - Mittelfeldgeplänkel! Bei Bremen sind mittlerweile Ignjovski und Arnautovic in der Partie. In der 69.Minute dann eine Ecke für die Bremer. Marin schlägt sie lang hinein, Arnautovic steigt hoch zum Kopfball, aber Giefer kann den Ball wegfausten. Pizarro nimmt den Ball an der Strafraumgrenze auf, täuscht einen Schuss an und wird dann von Renato Augusto umgesäbelt! Böses Foul! Pfiff! Elfmeter! Die Chance also für Bremen zum Ausgleich. Ekici legt sich den Ball zurecht, Giefer bleibt ruhig auf der Linie stehen. Ekici nimmt einen kurzen Anlauf, schießt und Giefer wehrt den Ball aus der linken Ecke ins Aus ab. Gehalten! Die Ausgleichchance der Bremer ist also vertan, Ekici sinkt auf den Boden, Giefer ballt die Faust! Und in diesem Schockmoment der Bremer sichern sich die Leverkusener dann die Entscheidung. In der 77.Minute ist es ein tolles Zusammenspiel von den beide mittlerweile eingewechselten Ballack und Castro, dass Gonzalo Castro letztlich frei vor Tim Wiese auftauchen lässt. Ein kurzer Schlenzer! 3:1! Der angerauschte Schmitz kann den Ball erst hinter der Linie wegschlagen. Jetzt ist das Publikum wieder beruhigt, und zwei Minuten später fiel dann auch der letzte Zweifel ab. Bremen, mittlerweile alles nach vorne geworfen, steht hinten wie eine löchrige Mauer. Derdiyok und Schürrle kommen durch die Zentrale, spielen Ignjovski und Mertesacker aus. Frei vor Wiese muss Schürrle dann nur noch abziehen. 4:1! Dass Ding war gegessen, Bayer macht die Auftaktniederlage gegen Mianz wieder wett und überzeugt gegen Bremen mit ansehlichem Fußball! Nur das Thema Innenverteidigung bereitet den Leverkusenern noch Bauchschmerzen.


Jubel beim 1:0: Leverkusens Sidney Sam

1:0 Sam (9' Rolfes)
2:0 Rolfes (18. Foulelfmeter, Wiese an Derdiyok)
2:1 Rosenberg (38' Ekici)
3:1 Castro (77' Ballack)
4:1 Schürrle (79' Derdiyok)

Spielerwechsel:

Ballack für Bender (67')
Castro für Sam (67')
Bellarabi für R.Augusto (81')

Ignjovski für Bargfrede (64')
Arnautovic für Hunt (64')
Avdic für Pizarro (85')

Gelbe Karten:
Schwaab, Schürrle, Renato Augusto - Wiese, Marin

Besonderers Vorkommniss:
Giefer hält Foulelfmeter von Ekici (69', Renato Augusto an Pizarro)


Stimmen nach dem Spiel:

"Nach der Niederlage in Mainz, war es natürlich wichtig, gegen Werder die Kurve zu kratzen! Dass haben die Jungs sehr gut umgesetzt, auch wenn die kurze Schwächephase nach der Halbzeit uns fast den Sieg gekostet hätte!" (Robin Dutt, Trainer Bayer 04 Leverkusen)

"Nach dem ganzen Gerede in den letzten Wochen, tut der Sieg heute unendlich gut! Jetzt kann es wieder aufwärts gehen!" (Simon Rolfes, Kapitän Bayer 04 Leverkusen)

"Wir haben die Chancen zum Ausgleich nicht wahrgenommen und Leverkusen hat dann natürlich den Deckel drauf gemacht! In meinen Augen, ist das Ergebins zu hoch ausgefallen!" (Thomas Schaaf, Trainer SV Werder Bremen)

__________________________________________________ _________

Nachberichterstattung:



Es geht doch - Bayer holt ersten Dreier

Die Spieler der Leverkusener genossen ihre Ehrenrunde nach dem ersten Saisonsieg gänzlich. Nach der Niederlage gegen Mainz war das 4:1 gegen Werder Bremen endlich wieder ein Anlass zur Freude, nachdem es zuletzt heftig brodelte. Trainer Robin Dutt war entspannt und gab an, dass der Sieg gegen die Norddeutschen der erste SChritt zur Besserung war. "Jetzt müssen wir natürlich weiter hart arbeiten, erst dann bringt uns dieser Sieg wirklich was!" Zentnerweise Steine sind den Fans und Spielern nach Abpfiff vom Herzen gefallen. Dabei sah es auch im ersten Saisonheimspiel gar nicht so gut für den Gastgeber aus. Als Mehmet Ekici in der 69.Minute die Chance zum Ausgleich auf dem Fuß hatte, raunte wieder das ganze Stadion und stellte sich Horrorszenarien á la Dresden vor. Glücklicherweise konnte Fabian Giefer den Elfmeter von Ekici halten und der Sieg wurde in den nächsten Minuten fest gemacht. Im nächsten Auswärtsspiel in Stuttgart heißt es für die Leverkusener dann: An der ordentlichen Leistung anknöpfen und den Grundstein für eine erfolgreiche Saison legen!

Die Liga:



Der zweite Spieltag bot wieder einige spannende Spiele. Dortmund bleibt weiterhin das Maß aller Dinge, während die Bayern weiter auf den ersten Sieg warten. Hier eine kurze Übersicht über die Resultate des zweiten Spieltags:

FC Schalke 04 - 1.FC Köln 1:1 (1:0)
1:0 Raúl (42') 1:1 Novakovic (84') ROT: Draxler (70')

Milivoje Novakovic sorget mit seinem Kopfballtor in der Schlussphase für den Punktgewinn der Kölner gegen Schalke. Ausgerechnet der junge Julian Draxler sah zwanzig Minuten vor Ende übrigens den ersten Platzverweis der neuen Saison.

Hamburger SV - Hertha BSC Berlin 2:2 (1:1)
0:1 Lasogga (4') 1:1 Töre (19') 2:1 Guerrero (51') 2:2 Lasogga (66')

Nach der deutlichen Auftaktpleite gegen Dortmund wollte der HSV im Heimspiel gegen Hertha nichts mehr als die drei Punkte. Doch der junge Hertha-Stürmer Lasogga sorgte mit einem Doppelpack dafür, dass der HSV weiter auf den ersten Sieg warten muss.

1.FC Nürnberg - Hannover 96 0:1(0:0)
0:1 Abdellaoue (55')

Und der nächste Dreier für die Niedersachsen, die nichts von einem "Einbruch" wissen wollen. Abdellaoues Tor nach der Pause reichte um die Clubberer zu besiegen.

SC Freiburg - 1.FSV Mainz 05 1:1 (1:0)
1:0 Butscher (20') 1:1 Allagui (54')

Die zwei Überraschungsclubs der vergangenen Saison teilen sich die Punkte am Ende verdient.

1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 1:2 (1:2)
1:0 Hummels (5.Eigentor') 1:1 Lewandowski (8') 1:2 Großkreutz (20')

Nach Hummels kuriosem Eigentor, drehen die Dortmunder doch noch auf und gewinnen dank Toren von Lewndowski und einem, mal wieder überragende Kevin Großkreutz mit 2:1 in Hoffenheim. Der BVB steht damit wieder ganz oben in der Tabelle.

VfL Wolfsburg - FC Bayern München 3:3 (1:0)
1:0 Helmes (44') 2:0 Träsch (69') 2:1 Kroos (78') 2:2 Olic (84') 2:3 Olic (89') 3:3 Salihamidzic (90+2')

Verrücktes Spiel in Wolfsburg. 12 Minuten vor Ende sehen die Gastgeber wie der sichere Sieger aus, dann drehen die Bayern die Partie. Doch ausgerechnet Hasan "Brazzo" Salihamidzic trifft in der Schlussekunde nach einem haarsträubendem Fehler von Badstuber doch noch zum Ausgleich.

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 4:2 (2:1)
0:1 Cacau (2') 1:1 Daems (26'.Foulelfmeter) 2:1 de Camargo (45') 2:2 Cacau (49') 3:2 King (70') 4:2 Arango (81')

Borussia sorgt für Furore! Neuzugang King in seinem ersten Bundesligaspiel direkt mit dem entscheidenden Tor, der für den zweiten Sieg in Folge der "Fohlen" sorgt.

1.FC Kaiserslautern - FC Augsburg 2:0 (1:0)
1:0 Ilicevic (19') 2:0 Schechter (88')

Harmlose Augsburger können Kaiserslautern kaum gefährlich werden. Ilicevic und Neuzugang Schechter sorgen für einen verdienten Heimerfolg.

Tabelle:




__________________________________________________ __________

Im nächsten Teil: Klatsch und Tratsch unter der Woche unterm Bayer-Kreuz

Kommt ein neuer Innenverteidiger?
Exklusivinterview mit Bayer-Trainer Robin Dutt! (BITTE noch mehr Fragen!)


Würde mich sehr über Feedback freuen!!!
Ulf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 19:33   #26
H96
Europa League !
 
Benutzerbild von H96
 
Registriert seit: 25.07.2011
Ort: Hannover
Beiträge: 6.204
H96 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Sehr übersichtlich und schön gestaltet, vielleicht alles noch zentrieren. Die Tabelle hast du doch mit dem Kicker-Tabellenrechner gemacht oder?
Die Texte sind auch ganz gut geschrieben
Aber das Wichtigste: Hannover hat gewonnen
H96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 19:37   #27
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.689
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Ich finde diese Story ganz eigenartig und das ist gut so. Du hast einen professionellen Schreibstil, gestaltest alles sehr übersichtlich und gehst überall ins Detail ^^
TheReality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 19:38   #28
Musik ist keine Lösung!
 
Benutzerbild von El Gordo
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Bat Country
Beiträge: 5.170
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Klasse Ulf , ich bin sooo begeistert ..... !

Haaammerr :O !
El Gordo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 17:01   #29
KINGKILLASONNYBLACK
 
Benutzerbild von Speedy04
 
Registriert seit: 28.06.2011
Beiträge: 6.267
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Mir grfällt das auch richtig gut. Ist bestimmt einen menge arbeit jedes spiel einzeln zu spielen.. mach weiter so ^^
Speedy04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2011, 16:43   #30
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!

Bin mal etwas durchgegangen und habe hier und da mal einen Blick reingeworfen: Die einzige Kritik, die ich hätte: 1. Du kommst mit dieser Art von Berichterstattung wahrscheinlich kaum vorran, sondern eher sehr schleppend und 2. könnte das grafisch vielleicht noch ein wenig souveräner sag' ich mal aussehen, also Bilder ordent5lich ausschneiden, sich Gedanken zu machen, ob etwas zentriert sein muss oder nicht und und und... Ansonsten lieferst du hier souveräne und interessante Berichterstattung ab
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] Bayer Leverkusen - Der Dutt wirds schon richten!
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bayer Leverkusen schlägt Bayern München mit 4:2 Borussia MG & Bayer LV 4 Bundesliga Forum 3 05.03.2009 17:20
Bayer 04 Leverkusen U19 Meister ReWwEr Fußball Forum 23 26.06.2007 22:14
Hanke zu Bayer Leverkusen? VfB_Fan Fußball Forum 12 22.02.2007 21:06
Bayer 04 Leverkusen Zocker Bundesliga Forum 0 12.11.2006 20:57


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de