Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Eigenen Spieler bewegen sich nicht im FIFA 12 Forum, Teil der FIFA Classics Kategorie

: Ich habe jetzt schon einige Matches gemacht und verzweifle so langsam mit der Inaktivität meines Teams. Bei wirklich jedem Angriff ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.09.2011, 21:10   #1
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 17
Standard Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Ich habe jetzt schon einige Matches gemacht und verzweifle so langsam mit der Inaktivität meines Teams. Bei wirklich jedem Angriff bin ich in Unterzahl und bei wirklich jedem Angriff bewegt sich nicht ein Spieler aus meinem Team. Ständig stehen alle auf ihren Flecken rum und warten so auf den Ball. Durch diese Art und Weise kann ich auch die Pässe in den Lauf vergessen. Ich renne meistens mit dem Kopf durch die Wand, weil alles leblos rumsteht und wenn ich dann doch einmal durch bin, ist der Gegner schneller als ich. Ob mit Ball oder ohne, es ist immer das gleiche. Weiß eventuell jemand woran das liegen könnte ?
soldier10785 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 22:03   #2
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.799
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Oftmals kannst du die bisschen motivieren, wenn du die Spieler schickst über Controller
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 22:05   #3
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 17
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Zitat:
Zitat von apollox Beitrag anzeigen
Oftmals kannst du die bisschen motivieren, wenn du die Spieler schickst über Controller
Ich mache jedesmal Pass in den Lauf. Ich baue das Spiel jedesmal auf und finde die Lücken. Nur die Spieler laufen nie los und der Gegner ist wirklich immer eher dran. Nicht ein einziger Pass kommt an. In den früheren Fifas hab ich Pass in den Lauf blind beherrscht und jetzt funktioniert es einfach überhaupt nicht mehr weil die Spieler sich nicht bewegen oder erst zu spät reagieren. Vorne ist einfach tote Hose bei Fifa 12.
soldier10785 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 22:21   #4
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.799
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Deswegen ja die "Spieler schicken" Taste verwenden um ggf. den nötigen Impuls zu geben, weil in der Offensive sind die Kollegen leider etwas träge geraten
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 22:24   #5
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 17
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Zitat:
Zitat von apollox Beitrag anzeigen
Deswegen ja die "Spieler schicken" Taste verwenden um ggf. den nötigen Impuls zu geben, weil in der Offensive sind die Kollegen leider etwas träge geraten
Wenn ich LB/L1 drücke passiert aber nichts. Die stehen normal weiter rum wie sonst.
soldier10785 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 23:19   #6
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 23.01.2011
Beiträge: 17
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Zitat:
Zitat von soldier10785 Beitrag anzeigen
Wenn ich LB/L1 drücke passiert aber nichts. Die stehen normal weiter rum wie sonst.
Darüber habe ich mich früher auch immer gewundert, bis ich es rausgefunden habe:

Wenn man L1 (auf der PS3) drückt wird nicht irgend ein anderer Spieler geschickt sondern der eigene den man grad ausgewählt hat, läuft sich frei nach seinem Pass.

Beispiel: Ausgewählter Spieler hat den Ball, L1 gedrückt halten, Ball passen, Spieler läuft sich frei und kann ggbf. wieder angespielt werden.

Wie man einen anderen Spieler in eine Gasse bzw. steil laufen lässt (damit man ihn anspielen kann) während man den Ball mit einem anderen Spieler führt, dassweiß ich auch nicht !?

Vielleicht kann uns da apollox auf die Sprünge helfen
Genius84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2011, 00:13   #7
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.799
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Das was du gerade wunderbar beschrieben hast, ist der Doppelpass von FIFA^^
Wennn du aber L1/LB ganz normal gedrückt hälst ohne dabei Passen zu drücken schickst du deine Mitspieler eigentlich, wichtig ist halt das man es gedrückt hält. Desweiteren kann man über die Taktik einfluss darauf nehmen, also sowohl von den laufwegen für den Angriff, aber auch über die verschiedenen taktiken bzw eigens erstellten taktiken
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2011, 05:07   #8
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 17
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Zitat:
Zitat von apollox Beitrag anzeigen
Das was du gerade wunderbar beschrieben hast, ist der Doppelpass von FIFA^^
Wennn du aber L1/LB ganz normal gedrückt hälst ohne dabei Passen zu drücken schickst du deine Mitspieler eigentlich, wichtig ist halt das man es gedrückt hält. Desweiteren kann man über die Taktik einfluss darauf nehmen, also sowohl von den laufwegen für den Angriff, aber auch über die verschiedenen taktiken bzw eigens erstellten taktiken
Das ganze funktioniert bei mir nur ( jedoch nicht immer ), wenn ich L1 gedrückt halte und zusammen mit Pass in den Laufe benutze. Dann kommt eben eine Flanke und der Spieler läuft eben direkt los. Allerdings komme ich da mit L1 und dann Pass in den Lauf nicht weiter. Eigentlich gehen die flachen Pässe zu 100% schief und zum Gegner. Richtig clevere Züge gelingen da nie, auch wenn man Ideen hat, weil meistens alles sehr eng gestellt ist und wie du schon sagtest, alles sehr träge ist und kaum ein Spieler richtig mit nach vorne kommt, geschweige denn in den freien Raum läuft um einen gefährlichen Pass zu bekommen.

Das einzige was mit dem einfachen Pass in den Lauf wirklich klappt ist nur, wenn ich sehr viel Platz habe und der Gegner auf macht. Aber im Normalfall komme ich da nicht durch mit einem tödlichen flachen Pass, was früher eigentlich oft ging wenn man sich eine gute Lücke ausgesucht hat.
soldier10785 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2011, 21:59   #9
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.799
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Bei den Laufpässen, besonders bei den hohen ist das Problem, das die früher zu gefährlich und einfach waren um an der Def vorbei zukommen, daher wurden die entschärft. Soweit wäre das kein Problem, wenn nicht gleichzeitig die off so träge wäre, das man nur rufen möchte "Kommt endlich aus den Hufen, Jungs"
Daher muss man wirklich viel über die Taktikeinstellungen machen, wenn man einen gegner hat, wo sonst nichts geht bzw ein Team hat, was nicht viel her gibt an Tempofußball
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 16:14   #10
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 17
Standard AW: Eigenen Spieler bewegen sich nicht

Zitat:
Zitat von apollox Beitrag anzeigen
Bei den Laufpässen, besonders bei den hohen ist das Problem, das die früher zu gefährlich und einfach waren um an der Def vorbei zukommen, daher wurden die entschärft. Soweit wäre das kein Problem, wenn nicht gleichzeitig die off so träge wäre, das man nur rufen möchte "Kommt endlich aus den Hufen, Jungs"
Daher muss man wirklich viel über die Taktikeinstellungen machen, wenn man einen gegner hat, wo sonst nichts geht bzw ein Team hat, was nicht viel her gibt an Tempofußball
Ja aber mit Fifa 12 wurden eben nicht nur die Laufpässe entschärft. Das Abwehrsystem wurde ja ebenfalls geändert. Die machen jetzt die Räume perfekt zu ( zumindest bei guten Spielern ) und wirklich jedes Tor ensteht nur durch eine 1vs1 oder Standardsituation. Richtig gute und clevere Spielabläufe passieren eigentlich so gut wie garnicht mehr. Es sei denn der Gegner hat keine Geduld mehr oder rennt einem Rückstand hinterher.
soldier10785 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Eigenen Spieler bewegen sich nicht
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kicker Manager Pro MrMole Games Forum 3210 22.07.2014 18:55
Fifa12 nisnaC FIFA 12 Forum 626 30.09.2011 13:02
[Managerstory] SSC Napoli - Zurück zu altem Glanz Jisatsu FIFA 11 Managermodus Forum 551 30.03.2011 19:14
Spieler nach Flanke bewegen nuschlnet FIFA 10 Forum 1 19.10.2009 18:11
Anfängerproblem? Zwei Spieler markiert Rosinenpicker FIFA 09 Forum 6 25.12.2008 21:37


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de