Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe im FIFA 12 Forum, Teil der FIFA Classics Kategorie

: Ich hatte gesagt hier ist schluss und das bezog sich auch auf provokationen und ähnliches und nicht nur auf Beleidigungen...und ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.10.2011, 21:01   #101
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.799
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

Ich hatte gesagt hier ist schluss und das bezog sich auch auf provokationen und ähnliches und nicht nur auf Beleidigungen...und somit gilt das auch für solche Beiträge
Das war jetzt wirklich die letzte Warnung, bevor es Konsequenzen gibt, also beschwert euch nicht später, wenn es euch erwischen sollte
apollox ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2011, 04:01   #102
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 26.10.2011
Beiträge: 8
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

Ich hab mir das game au nur geholt, weil fifa seit ... ähm 1998? ka wo war das nomma mit der halle? ^^ ... angefixt hat und ich eig nimmer ohne aus komme. ich sage mir zwar immer "komm überspring maln teil, so dolle was neues gibs eh nicht" aber ich kanns am ende dann doch nicht lassen

was mir nach ein paar spielminuten aufgefallen ist, ist der lahme audiokommentar. die frasen aus fifa11 waren schon extrem abgestanden und nach ein paar spieln hat man auch wirklich alle gehört. aber was macht ea? die haun genau die SELBEN in fifa 12 rein. aber wirklich haargenau die selben. eine frechheit. 10-12 neue sachen wurden aufgenommen ansonsten der gleiche quatsch nochmal von vorn. ja und wie herrlich passend die sind: ich gewinne 4:0 - die beiden herren sind trotzdem der meinung, dass es ein äußerst glücklicher sieg war und es jeder zeit anderst hätte ausgehen können (sarkasmus hör ich da aber nicht raus). david gegen goliat wenn bayern münchen gegen schalke, man u., barca und co spielt, ja nee ist klar. also die beiden clowns machen mir den ganzen spass am neuen game schon ziemlich madig.
die grafik ist wie immer top, alle wichtigen spieler kann man erkennen. die vorher so hochgelobte stadionatmo ist aber eher dürftig. die fans sehn zwar etwas realistischer aus aber nur weil se in 3d sind, bleibens trotzdem pappkammeraden. dennoch, die individuellen fangesänge machen großen spass.

und was soll das mit den pro? jetzt erstelle ich mich nun zum dritten mal selbst und darf die gleich affigen aufgaben erneut machen um mein pro mit punkten zu versorgen. wieso darf ich mein pro nicht einfach mit ins neue game nehmen? auf der platte isser doch scho drauf, wär dochn leichtes seine wert zu übernehmen. am ende aber verkraft bar, die aufgaben gehen beim zweiten mal eh viel schnller als beim ersten mal ^^

was ich ehrlich gesagt zum brechen finde ist der neue defense-mode. in fifa 11 war es mit unter unmöglich ein spieler vom ball zu trennen, grade wenn man von hinten kommt. aber fifa 12 setzt dem noch ne schippe drauf, jetzt treff ich noch nicht mal mit ner grätsche. den spieler fair vom ball zu trennen ist sogut wie unmöglich (außer man kommt frontal). da nun jeder schuss nen treffer wird, besonderst ärgerlich. jedes spiel mit 5:3 zu gewinnen ist fernab von jeder realität. ich habs ein paar mal versucht aber dann wieder auf die klassische steuerung geswitcht. so weit so gut - denkste. denn auch weiterhin ist es ziemlich unmöglich den spieler vom ball zu trennen. vorallem schlägt der ein mal nen haken und ist auf und davon. wenn man die neuen features schon abschlaten kann, dann bitte richtig.

das spiel rechtfertigt in meinen augen den kauf nicht, besonderst wenn man schon fifa 10/11 im schrank stehen hat. die kleinen änderungen (nachwuchs verbessert sich ohne training, kann attribute erhalten, spieler wurden angepass (götze ist nun bei über 80)) und diverse andere sachen führen aber unweigerlich zum kaufzwang, wenn man erstmal süchtig ist nach de reihe ^^
Bellmont ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2011, 07:03   #103
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 23
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

Zitat:
Zitat von Bellmont Beitrag anzeigen
Ich hab mir das game au nur geholt, weil fifa seit ... ähm 1998? ka wo war das nomma mit der halle? ^^ ... angefixt hat und ich eig nimmer ohne aus komme. ich sage mir zwar immer "komm überspring maln teil, so dolle was neues gibs eh nicht" aber ich kanns am ende dann doch nicht lassen

was mir nach ein paar spielminuten aufgefallen ist, ist der lahme audiokommentar. die frasen aus fifa11 waren schon extrem abgestanden und nach ein paar spieln hat man auch wirklich alle gehört. aber was macht ea? die haun genau die SELBEN in fifa 12 rein. aber wirklich haargenau die selben. eine frechheit. 10-12 neue sachen wurden aufgenommen ansonsten der gleiche quatsch nochmal von vorn.
Die konnt ich mir auch nur 5 Spiele anhören, aber wechsel doch auf die Englische Synchro, da gibts 2 Versionen und die sind imo beide um längen besser als die deutsche.
Imp3y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2011, 12:13   #104
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

@bellmont: Stimme mit dir eig. überall mit überein außer beim Defense Mode. Du brauchst fürs Grätschen einfach ein viel besseres Timing. Im Gegensatz zu Fifa11, wo du egal mit wem und egal zu welchem Zeitpunkt den Ballführenden IMMER umnieten konntest, musst du jetzt den exakt richtigen Zeitpunkt zwischen Ballannahme und Pass finden. Sonst geht der Tackle meist ins Leere.
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2011, 11:02   #105
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 116
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

Zitat:
Zitat von apollox Beitrag anzeigen
Ich hatte gesagt hier ist schluss und das bezog sich auch auf provokationen und ähnliches und nicht nur auf Beleidigungen...und somit gilt das auch für solche Beiträge
Das war jetzt wirklich die letzte Warnung, bevor es Konsequenzen gibt, also beschwert euch nicht später, wenn es euch erwischen sollte

wenn du das schaffst, das mjs mal irgendwann ruhe gibt, es wäre ein traum...

ich finds cool, das es doch irgendwie einige user herzieht, die dann immer mal wieder das wiedergeben, was ich auch angesprochen habe, das beruhigt mich... da ich ja von anfang an irgendwie immer als lügner hingestellt wurde, müßten es nun ja schon ein paar mehr sein.

das thema mit der grätsche ist schon oft disskutiert worden, genau wie fehlpässe, miese flanken oder nicht realisierbare zweikämpfe. irgendwie kommt immer der selbe alberne spruch : es liegt am timing... gar nix liegt am timing! es liegt am spiel und an nix anderem! wenn ich einen spieler vor mir habe auf einer entfernung von 50 cm, dann trifft in der realität jede grätsche, es sei denn meine beine sind 10 cm lang, aber da fällt mir kein spieler ein.... wenn ich einen spieler vor mir habe, den ich am trikot reiße und dann als letzten ausweg umhauen muß und treff den auch nicht... was ist da bitte timing!!?? wenn er schon nicht per trikotzupfen zu halten ist, und ich dann sogar noch grätsche und die trifft auch nicht, welche situationsmöglichkeit hat ea sports uns denn dann noch gegeben, zu verteidigen?? keine, denn die ganze defensive ist einfach nur riesengroßes elend, eigentlich nicht mal existent!

teilweise, wenn man sich permanent aufregt, wie ich es ja tue, dann sitzt man mal bei so einem spiel vorm monitor und versucht, friedlich und gut gelaunt mal einfach so ein match zu machen, ohne sich über irgendwas aufzuregen... so fängt man an, mittlerweile ja durchaus geskillt, hat immerhin schon im gegensatz zum start von fifa 12 auch reichlich ballbesitz! die menge der pässe kommt auch an, es ergeben sich auch einige torchancen... dann greift der gegner an, die defensive steht recht gut, alle räume zu und es entwickelt sich mal für 15 minuten so ne art wirkliches fußballspiel. man muß sich räume erarbeiten, ein geschickter steilpass sorgt immer mal wieder für einen sturmlauf, der dann meist von einem formel 1 wagen, der hinter einem zu fahren scheint, jäh zerstört wird... ok, durchhalten, nicht schimpfen, macht ja eigentlich doch spaß... dann der gegner, er greift wie 99% des abwechslungsreichen spiels von außen an, hampelt rum, dreht sich 20 mal und spielt dann einen mitspieler an.. der dringt in den strafraum ein! ok, man hat gelernt, im strafraum immer schön warten, nicht sprinten drücken oder so und vor allem keinen zweikampf ins leere laufen lassen... so erwartet man den spieler und macht gar nix, außer den evtneullen weg zum tor zuzumachen. der gegenspieler kommt nicht durch, rennt irgendwie kurz auf den gestählten körper auf und weg ist der ball. prima, ein konter vielleicht?? schnell gibts einen steilpass, sprinttaste und ab geht er. kurz vor der mittelinie dann bleibt der stürmer stehen... der schiri rennt mit ausgestrecktem arm an ihm vorbei in meinen strafraum und zeigt elfer!! tor! ein lautes lachen, die kurze bemerkung, wie hohl doch dieses spiel ist... aber dann erinner ich mich, ich wollte doch bissel spaß haben. weiter gehts, ich drücke den gegner in seine hälfte! 5 minuten nach dem rückstand 2 geschickte pässe am 16er, fenin nimmt den ball an, läuft schräg und ohne chance für den gegenspieler an den 16er und ballert den ball ins rechte untere eck. so schlecht ist das spiel ja eigentlich doch nicht, oder??

es folgen immer wieder angriffe von mir auf der außenseite, mit teilpass lassen sich räume reißen, immer wieder gute flankenposition. der außenspieler ist frei durch, ich bring ihn in position und drücke die flankentaste lang, um den am hinteren 5er lauernden spieler anzuspielen... na hoffentlich wars nicht zu lang und der ball überfliegt ihn. aber nein, der ball hüpft 5 meter und bleibt liegen?? hä?? egla, mund abputzen, weiter gehts. ein toller konter, ja wirklich ein konter! ich kann sogar den vorsprung halten und dringe außen in den 16er ein und in der mitte, ich bin in überzahl, steht mein mitspieler und braucht nur einschieben. ich entscheide mich für die flache, scharfe flanke mit 3 -fachem druck (ab 2013 gibts sicher auch mit 10 mal drücken ne angeschnittene??). der pass geht (wie immer, wirklich immer) nicht zu meinem spieler, 5 meter vor ihm und knapp vor der torlinie rast der pass wieder ins leere. diese möglichkeit, den freistehenden spieler anzuspielen fällt also schon mal weg, funktioniert nie...

halb so wild... der gegner kommt, offensichtlich hat man bemerkt, das ich haushoch überlegen bin und das spiel ist in meinen augen darauf zugeschnitten, sich darauf einzustellen... es beginnen die lustigen dance-parties, die ich so dermaßen hasse, das es eigentlich der hauptgrund ist, dieses spiel als extrem unbrauchbar zu bezeichnen... wie ausgewechselt fangen nun die gegner an, sich permanent im kreisel zu drehen. der gegenspieler dringt in den strafraum ein, oh gott, elfer?? ecke die dann eh rein geht?? was tun?? es ist tatsächlich so entsetzlich, das man echt überlegen muß, was man jetzt tut, manchmal ists besser, echt das pad hinzulegen und zu warten, bis man irgendwie wieder am ball ist, da fallen weniger gegentore... na egal, ich decke den einfach... irgendwo aus dem jenseits sieht man nun einen spieler angerauscht kommen, der schräg auf den 5er zusteuert. hm... wechsle ich jetzt auf einen anderen spieler, dann rennt der deaktivierte soofrt weg, damit der im ballbesitz befindliche spieler freie bahn hat... wechsle ich nicht, rennt der jetzt in den 5er, der da angejoggt kommt und kriegt 100 % den ball und iss durch. td ist genau so unmachbar, da werden dann erst mal sämtliche defensivspieler beim anwählen 3 schritte nach links geparkt und alle sind frei? ich versuche also mit einem spieler irgendwie beide situationen abzuwenden. im richtigen moment stelle ich mich (timing) in den passweg, und der pass wure auch genau da gespielt. der angejoggte gegenspieler steht (zum verständnis) 3 meter hinter mir, der stürmer nun 2 meter neben mir etwa, also quasi 5 meter passweg, ich mittendrin.

das ende der geschichte... ich wußte nicht, das mein spieler materie ist, seine beine nur 2 cm dünn oder der ball ein tischtennisball?? der pass geht durch meinen abwehrspieler durch, ich weiß nicht, wie.. 1:2

nun ist auch schon wieder die lust an fifa weg, es hat einfach mit absolut keinen mitteln einen sinn, zu spielen, zu kämpfen, es zu genießen. man ist verkrampft und völlig überkonzentriert in eine nicht vorhandene abwehrarbeit eingebaut und es endet wieder mit alt f4 und der meinung "was zum teufel ist das, was ea sports uns hier verkauft hat... spielen die eigentlich selber mal eines ihrer spiele, um zu testen?"

aber geil der spruch mit dem suchtpotential, so ist es nämlich wirklich. guckste wochenende bundesliga, biste scharf auf fifa, die lobbies sind dann voll, es geht scheinbar jedem so ^^
hansenolli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 08:55   #106
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 04.12.2011
Beiträge: 6
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

(bin neu im Forum weiß nit wie das mit dem Zitat klappt)
Zitat hansenolli:
halb so wild... der gegner kommt, offensichtlich hat man bemerkt, das ich haushoch überlegen bin und das spiel ist in meinen augen darauf zugeschnitten, sich darauf einzustellen.
+
der gegenspieler dringt in den strafraum ein, oh gott, elfer?? ecke die dann eh rein geht?? was tun??
----------------------------
So, dat sind die Gründe warum ich mich hier registriert hab. Ich suche schon relativ Lange irgendwelche Spielinfos über FIFA 12. Fifa selbst erklärt ja irgendwie nicht viel (ja ich weiß das Handbuch, uhhh). Spielinfos meint, Erklärung von immer wiederkehrenden Phänomenen gegen die KI.

Phänomene:
1. Flanke, Kopfball, Gegentor
2. Ecke, Kopfball, Gegentor
3. Ich führe im Managermodus 4:0 Zur halbzeit gegen Woflsburg mit Dynamo Dresden, eins der letzten Spiele der Saison es geht um einen UEFA CUP Platz. Ich schwöre bei Gott ich habe noch 4:5 verloren. In einer Halbzeit 5 Gegentor? Wie die Tore gefallen sind erklären euch Phänomen 1 und 2. Wobei auch ein Tor dabei war wo die cool gepasst haben ich aber auch gefühlt 1 Minute keine Sonne hatte an den Ball zu kommen, naja.

So nun zu meinen Fragen: Was machen?

Phänomen 1 und 2: Wie Verteidige Ich Ecken und Flanken?
Konkrete antworten wären toll und nicht "üben" oder "timing" oderso, thx.
(Konkret meint wenn ich "üben" soll sagt mir bitte auch was ich "üben" soll, wie laufe ich zum Gegener bzw. lauf ich in den Raum, wo muss ich stehen,etc.), oder kann man da nichts machen?

Phänomen 3:
Ist es wirklich so, dass ich einige Spiele gegen die KI verlieren muss?
Immer ausgehend von meiner Spielfähigkeit natürlich, jemand der Legendär spielt wird auf Profi wohl kein Spiel verlieren müssen. Aber er würde das selbe Spiel halt auf Legendär verlieren, obwohls normalerweise völlig möglich wäre, dass Spiel zu gewinnen. (Ich hoffe ihr versteht was ich meine)
Also gibt es vorgegebene Spielverläufe oder Mannschaftskriesen, die mir solche Niederlagen erklären? Oder ist es echt nur Unvermögen? Ich hatte bis dahin und auch danach nie 5 Gegentore in einem Spiel bekommen, da bekam ich 5 in einem halben Spiel.
-------------------------------
Ich hatte schon einiges gelesen, aber noch keine sachlichen Antworten zu diesen Schwerpunkten, deshalb stelle ich diese Fragen zu genau diesen 3 Phänomenen.

Für Antworten wäre ich so dankbar.
Fußball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 09:31   #107
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

Erstmal willkommen im Forum
Um zu zitieren musst du einfach entweder unter dem Beitrag den du zitieren möchtest auf den "Zitieren" Knopf drücken oder den Text markieren, in deinen Post kopieren, wieder markieren und dann in der oberen Leiste, wo du auch fett und kursiv einstellen kannst auf diese gelbe Sprechblase klicken ^^

Zu den Phänomenen 1 und 2 helfen natürlich in erster Linie große, Sprung- und Kopfballstarke Spieler ^^
Wenn ihr die nicht habt siehts schlecht aus :S
Ansonsten kann man ja auch vor- oder während des Spiels bei Teammanagement meine ich "Spieler decken" auswählen und einfach einstellen, dass die Spieler, die gefährliche Kopfbälle machen gedeckt werden ;D
Das wäre mein erster Vorschlag in dem Fall
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 09:38   #108
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 04.12.2011
Beiträge: 6
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

Zitat:
auf diese gelbe Sprechblase klicken ^^
danke.

Ok Manndeckung werd ich versuchen, thx.

Ich habe direkt nach meinem Aufstieg zwei neue Innenverteidiger geholt. beide ca. 1.90 und einer hat die Eigenschaft Lufthoheit (dat halt ich aber für ein Gerücht) und der andere Power Kopfball. Sind das theoretisch gute investition?

Geändert von Fußball (04.12.2011 um 09:53 Uhr).
Fußball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 11:27   #109
» koenigsblau. #1904
 
Benutzerbild von schalkerfano4
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: Gelsenkirchen, die Heimat des FC Schalke 04
Beiträge: 1.304
schalkerfano4 eine Nachricht über ICQ schicken schalkerfano4 eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

Theoretisch schon. Ich achte immer beim Kauf von Innenverteidigern auf die Attribute "Sprungkraft", weil das wichtiger in der Defensive ist als Kopfb.-Präzision, und auf "faire Zweikämpfe".
schalkerfano4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 13:56   #110
SOLO ASK!
 
Benutzerbild von Lask Fan
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: Österreich <3
Beiträge: 6.658
Standard AW: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe

Ich achte auf Stellungsspiel und Stärke
Lask Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Fifa 12 - Paradoxon: Hassliebe
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fifa 12 ohne inet-verbindung starten... FireXXL FIFA 12 Forum 3 01.10.2011 01:04
Bernd & MyFHL-Editing Bernd FIFA 11 Downloads 44 13.09.2011 23:37
PES 2012 Demo/ Fifa 12 Demo MrMole Games Forum 24 02.09.2011 10:25
F4F|$ido(F|G)´s Stadium-Making Studio - Tutorials,Objects,etc ... F4F|Black is Back Stadien 8 17.11.2007 12:42


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de