Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß im FIFA 12 Managermodus Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: Hihi! 5:1 4:1 3:1 2:1 Also die Russen hast du ja echt abgefertigt, das war ja mal was Danach der ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.11.2011, 15:48   #351
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß

Hihi!

5:1
4:1
3:1
2:1



Also die Russen hast du ja echt abgefertigt, das war ja mal was
Danach der glanzvolle Sieg gegen Freiburg! Da hätte ich dann noch bisschen mehr zur zweiten HZ geschrieben, aber egal
Gegen Schalke hast du echt schlecht gespielt und hast nur Glückstore geschossen, eigentlich hätten sich die Gelsenkirchner den Sieg verdient, aber naja ... xD
Abgerundet wurde das Ganze dann noch durch einen knappen, aber diesmal wieder verdienten Sieg gegen Vizekusen!

Oje, mein 2. Platz in der Tabelle wackelt!
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 16:28   #352
Stammspieler
 
Benutzerbild von KeisukeHonda7
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Aufm Tauschstapel
Beiträge: 1.788
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß

Starker Bericht!
Vorne lässt du es klingen. Geiwnnst viele Spiele & deine Optik ist wirklich überragend!
Und dann nimmste ausgerechnet ein Bild von Honda..^^

Zitat:
Der Japaner haut das Leder Volley an die Latte und auch der anschließende Fallrückzieher verfehlt den Kasten knapp
KeisukeHonda7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 17:09   #353
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß

Danke für euer FB

Zitat:
Zitat von TheOnlyLegend Beitrag anzeigen
Also die Russen hast du ja echt abgefertigt, das war ja mal was
Danach der glanzvolle Sieg gegen Freiburg! Da hätte ich dann noch bisschen mehr zur zweiten HZ geschrieben, aber egal
Gegen Schalke hast du echt schlecht gespielt und hast nur Glückstore geschossen, eigentlich hätten sich die Gelsenkirchner den Sieg verdient, aber naja ... xD
In der 2. HZ war nichts los xD
Und seit Schalke hab ichs auf Legende, deshalb war ich da nicht allzu gut ^^"
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 00:47   #354
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß


- Für alle 5 Punkte, die euer Team holt, bekommt ihr: 1 Punkt
In Klammern steht sozusagen, was euer Team an Punkten gewonnen hat in 5er Schritten :
- Nico (Bremen): 1 Punkt (35 - 40)
- Lukas (Schalke): 1 Punkt (40 - 45)
- Speedy (Leverkusen): 1 Punkt (40 - 45)
- Stevie (Wolfsburg): 1 Punkt (30 - 35)
- Julian (Gladbach): 1 Punkt (25 - 30)
- Nauru (Dortmund): 2 Punkte (35 - 45)
- Konrad (Hannover): 1 Punkt (20 - 25)

- Für jeden Rang, den euer Team in der Tabelle im Vergleich zum letzten Monat zurück gelegt hat bekommt ihr: 1 Punkt (Zudem bekommt ihr nochmal 4 Punkte, wenn euer Team Tabellenerster ist, 3 Punkte wenn sich euer Team auf einem CL-Platz befindet und 2 Punkte wenn ihr euch mit eurer Mannschaft auf den EL-Rängen bewegt)
- Nico (Bremen): 2 (EL / Kein Platz zugelegt)
- Lukas (Schalke): 3 (CL / Kein Platz zugelegt)
- Speedy (Leverkusen): 3 (CL / Kein Platz zugelegt)
- Nauru (BVB): 5 (CL / 2 Plätze)
- Stevie (Wolfsburg): 2 (EL / Kein Platz zugelegt)
- Konrad (Hannover): 2 (2 Plätze)




- Wenn ein Spieler eures Teams zum "Besten Spieler" gewählt wird bekommt ihr: 2 Punkte
- Nico (Pizarro / Bremen): 2

- Wenn ein Spieler eures Teams an der Spitze der Torjäger-Tabelle steht bekommt ihr: 1 Punkt
- Stevie (Mandzukic / Wolfsburg): 1

-> Heute vergebene Punkte:
- Nico (Bremen): 5
- Nauru (BVB): 7
- Konrad (Hannover): 3
- Lukas (Schalke): 4
- Speedy (Leverkusen): 4
- Stevie (Wolfsburg): 4
- Julian (Gladbach): 1
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 01:20   #355
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß


Das Hinspiel des Champions League Achtelfinale gewann der FC Bayern daheim eindrucksvoll mit 5:1 – Eine perfekte Ausgangslage für das Rückspiel im kalten Russland, wo es bekanntlich eine doppelte Herausforderung ist einen Sieg einzufahren. Für die beiden anderen Deutschen Vertreter sieht die Sache nicht ganz so einfach aus – Sowohl Leverkusen als auch Dortmund verlor mit 1:2 gegen den FC Barcelona, beziehungsweise den FC Porto.

Die Gastgeber legen gleich stark los und zeigen, dass hier noch nicht alle Hoffnungen vergeben sind: Doumbia spielt den Doppelpass mit Love, zieht frei vor dem Torwart ab und verfehlt den Kasten knapp! Während man nach 23 Minuten wenigstens das 1:0 für die Werkself gegen Titelverteidiger Barcelona bejubeln darf gibt es für die angereisten FCB-Fans zurzeit keinerlei Grund zur Freude! Moskau dominiert das Spiel und drängt die Bayern weit zurück in die eigene Hälfte. Erst in der 43. Minute kann Ribéry einen Angriff starten, dribbelt Odiah und Berezutskiy aus und gibt nach innen an Kroos ab. Der wiederum schießt direkt in Richtung Tor, doch Keeper Akinfeev kann das 0:0 mit einem starken Reflex über die Pause retten. Während die Katalanen in Leverkusen das 1:1 machen konnten steht es in Porto immer noch 0:0. Auch nach dem Wiederanpfiff lässt die drückende Überlegenheit der Russen nicht nach! Honda bekommt einen Freistoß aus gefährlicher Position zugesprochen, den Tymoshchuk per Kopf allerdings aus der Gefahrenzone auf Gómez köpfen kann. Der wiederum spielt weiter auf Ribéry, der freie Bahn hat und wie aus dem Nichts den Konter in ein Tor umwandelt – 1:0! Nur zehn Minuten später gibt es aber dennoch den mehr als verdienten Ausgleich: Honda setzt sich außen gegen Lahm durch, schlägt die Flanke in den Strafraum auf Doumbia, der mit dem Kopf zwar zunächst an Neuer scheitert aber im Nachschuss zum 1:1 trifft. Doch dem nicht genug: Die 90. Minute ist angebrochen, da spielt Doumbia die Kugel nach außen auf Honda, der zurück nach innen flankt, wo der Ivorer bereit steht und mit einem flachen Schuss Torhüter Neuer verlädt – 2:1! Hinten stehen die Bayern einfach wie… wie ein Sack Kartoffeln, das muss man ganz klar so sagen. Auch wenn es verdient war; das 1:2 hätte jetzt nicht sein müssen. Nichts desto trotz ist der FCB schließlich als einziges deutsches Team noch im Rennen – So schnell kann das gehen…




Die Bayern sind nur eine Haaresbreite davon entfernt die beste Bundesliga Saison aller Zeiten hin zu legen – Dafür aber muss nun auch gegen Hoffenheim ein Sieg her! Besonders macht dieses Spiel die Tatsache, dass Jérôme Boateng nach nun vier Monaten der Verletzung auf der Bank Platz nehmen darf, da er laut Heynckes noch nicht hundertprozentig fit sei.

Auch wenn die Gäste offensiv in die Partie starten zeigt sich schnell, wer hier das Ruder in der Hand hat: Arjen Robben! Der Holländer hat versprochen nach Transfer-Gerüchten und Verletzungspech wieder voll durchzustarten und lenkt das Spiel seines Teams nun auf ganz eigene Weise. Des Weiteren sind die üblichen Verdächtigen Ribéry und Kroos, aber auch Rafinha an den vielen Vorstößen der Münchener beteiligt, doch meist steht dann doch ein Hoffenheimer im Weg. In der 39. Minute entweicht Robben einer Grätsche von Braafheid, spielt den Pass ganz uneigennützig nach innen auf Montolivo der ins untere Eck verwandelt – 1:0! Das ist dann auch das Pausenresultat, was die Gäste hier aber nicht so stehen lassen wollen: In der 50. Minute flankt Rudy nach außen auf Beck, der ebenfalls eine Flanke schlägt; dieses Mal aber in den Sechzehner, von wo aus Ibišević mit dem Kopf lediglich den Pfosten trifft. Zehn Minuten später kommen dann wieder die Bayern über Kroos, der nach außen an Gómez abgibt, welcher wiederum den tödlichen Pass nach innen auf Schweinsteiger spielt. Der bestätigt erneut, dass er auch äußerst torgefährlich sein kann und erhöht auf 2:0! Sieben Minuten später bekommt Schweinsteiger wieder einen Pass zugespielt – Dieses Mal von Arjen Robben – flankt nach innen und Gómez versucht es ganz reizvoll und trifft mit seinem Fallrückzieher zum 3:0! Die Partie scheint gelaufen und nur noch Torwart Starke steht zwischen den Bayern und dem vierten Tor, da kommt die TSG sechs Minuten vor Schluss noch kurz einmal zurück: Firmino gibt ab an Babel; der flankt nach innen; Mlapa nimmt ab – Tor! Ein Spiel zu null – Ist das denn zu viel verlangt? Immer diese Gegentreffer in den letzten zehn Minuten; das kann es doch nicht sein… Dennoch verdient und ziemlich souverän fahren die Bayern auch dieses Mal ihre drei Punkte ein.








Seitdem Boateng den Bayern fehlt ist die Abwehr nicht mehr die selbe - Sechs Spiele in Folge ließ die Münchener Hintermannschaft stets mindestens einen Gegentreffer zu. Nach etwa viermonatiger Pause steht der Innenverteidiger nun erstmals wieder in der ersten Elf des Rekordmeisters und soll nun dafür sorgen, dass hinten endlich wieder die null steht.

Wichtig ist aber dennoch, dass vorne mindestens eine Bude gemacht wird; dafür sorgt Thomas Müller: Ribéry tankt sich außen an Lell vorbei, schiebt dem Spielmacher innen die Kugel zu und der kann mit einem starken Distanzschuss zum 1:0 nach 19 Minuten verwandeln! Doch auch die Gastgeber lassen sich davon nicht beirren und drücken die restliche Zeit auf den Gegentreffer, der zunächst aber nicht fallen mag. Nach Wiederanpfiff der zweiten Halbzeit dauert es dann eine Weile, bis die Partie wieder so langsam Fahrt aufnimmt und die Bayern schließlich einen Eckball zugesprochen bekommen: Robben schlägt den Ball weit in den Sechzehner, von wo aus Kraft ihn zunächst wegfausten kann. Als Abnehmer jedoch findet sich Jérôme Boateng, der nun problemlos ins leere Tor einschieben kann – Das nenne ich mal ein Comeback für einen Verteidiger! Acht Minuten später präsentieren sich die Berliner erneut ein wenig unachtsam und ermöglichen den Bayern somit eine gefährliche Freistoßchance nur knapp vor dem Elfmeterraum. Anstatt direkt zu schießen passt Robben den Ball aber nur zur Verwunderung aller Anwesenden in den Strafraum auf Holger Badstuber, der den Verwirrungsmoment ausnutzt und lässig auf 3:0 erhöht - Da sieht man mal, dass keiner an unserem Verteidiger Duo vorbei kommen kann! Doch ganz ohne Gegentor scheint es nicht zu laufen – Boateng hin oder her – denn auch die Hertha kann nach einem Eckball punkten: Ramos flankt den Ball schön in den Sechzehner, Arne Friedrich setzt zum Kopfball an und trifft zum 3:1 – Drei von vier Toren durch Verteidiger; so was sieht man auch nicht alle Tage…








Halbfinale – Der 1. FC Köln empfängt den FC Bayern München! Während die Entfernung bei den Geißböcken zur großen Sensation immer kleiner wird ist ein Sieg für den deutschen Rekordmeister heute Pflicht! Die Bundesliga ist schon so gut wie im Sack, in der Champions League konnte man sich für das Viertelfinale empfehlen und auch der DFB-Pokal soll dieses Jahr nach hause geholt werden. Auch Boateng, der sich vor geraumer Zeit gerade gegen Köln seine schwere Verletzung zu zog, ist heute wieder mit von der Partie und hat im Vorfeld angekündigt, dass kein Ball die Torlinie im Tor von Manuel Neuer überqueren wird.

Danach sieht es zum Spielbeginn jedoch nicht aus: Nach neun Minuten spielt Armero einen starken Pass nach innen auf Podolski, der nach einem eleganten Dribbling nur den Pfosten erreicht! Im Gegenzug kommen dann auch die Bayern elf Minuten später zum Zug: Müller lässt auf der Außenbahn Riether und Schmiedebach stehen; erreicht Schweinsteiger im Zentrum und der haut das Leder ganz cool ins untere Eck – 1:0! Auf das Tor folgt aber auch ein erster Rückschlag: Schweinsteiger gibt nach außen an Ribéry ab, der wird sich nach vorne kämpfen, wird jedoch von Peszko gestoppt und bleibt zunächst am Boden liegen! Schließlich muss der Franzose abseits des Feldes behandelt werden; versucht es kurz noch einmal und humpelt weitere fünf Minuten später im Austausch für Toni Kroos dann endgültig vom Spielfeld – Ein weiterer Spieler, den die Bayern dank Köln einbüßen müssen? In der zweiten Halbzeit versuchen die Bayern das Spiel einfach auf die ebenfalls starke rechte Seite zu verlagern, wo Arjen Robben zu der ein oder anderen guten Aktion kommt. Die Partie bleibt weiterhin ausgeglichen; die Kölner Fans warten auf den Gegentreffer für die Bayern in den letzten zehn Minuten, wie es zuletzt durchgehend der Fall war. Und wirklich; in der 90. Minute kommt der FC zu seiner bis dato wohl besten Chance: Chihi spielt eine ganz starke Flanke auf Podolski, der sich in den Sechzehner spielt und frei vor Torwart Neuer am Kosten vorbei zieht! Unter lautem Gefluche verlassen die Fans das Stadion und das Spiel wird abgepfiffen! Doch neben Ribéry macht auch Arjen Robben plötzlich keinen allzu gesunden Eindruck und scheint sich in der Schlussphase ebenfalls eine kleinere Verletzung zugezogen zu haben. Auch er wird den Bayern eine weitere Woche fehlen, wie genauere Untersuchungen später herausstellen; bei Ribéry sind es sogar drei. Doch selbst das trübt die Stimmung nicht! Die Bayern stehen im Finale des DFB-Pokals und treffen dort auf…









Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 03:16   #356
Vollblutkicker
 
Benutzerbild von FAVORITE
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 135
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß

Sehr schöner Bericht.
Frage: Wie machst du das mit Besten Spieler also anhand wo siehst du das?

Und schöne Ergebnisse , naja gegen Moskau hat Doumbia dir geziegt wos langeht
Aber Berichte wieder Top geschrieben.
FAVORITE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 09:05   #357
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß

Zitat:
Zitat von FAVORITE Beitrag anzeigen
Sehr schöner Bericht.
Frage: Wie machst du das mit Besten Spieler also anhand wo siehst du das?

Und schöne Ergebnisse , naja gegen Moskau hat Doumbia dir geziegt wos langeht
Aber Berichte wieder Top geschrieben.
Danke für dein FB
Bei Statistiken kann ich die Teamstatistik einsehen und dann die Spieler nach der Durchschnittsbewertung sortieren ^^
Dann guck ich halt immer wer sich da im Vergleich zur letzten Woche auffällig gesteigert hat und sowas
Ganz genau kann man das natürlich nich bestimmen ^^"
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 10:01   #358
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß

Das gibt es doch gar nicht =0
Eine Niederlage in der Champions-League und das gegen Moskau, die du vorher abgemetzelt hast! Aber es kann dir egal sein, denn du warst ja vorher schon durch und deswegen kann es dir egal sein, dass Doumbiia dich alleine besiegt hat.
In der Liga konntest du gegen Hoffenheim dann wieder eindrucksvoll gewinnen und bist damit weiter ungeschlagen in der Liga, eigentlich schon Meister
Auch in Berlin, die durch den Rückkehrer Arne treffen, siegst du 1-3 und damit wieder ohne Probleme. Ein starker Auftritt und deswegen geht das auch in Ordnung.
Schlimm, dass sich Ribéry und Robben verletzt haben, aber du solltest es eigentlich ohne probleme kompensieren können, denn dein Kader ist breit und stark. Wenn nicht leihst du dir Altintop kurz aus
Wieder ein toller bericht, super Wortwahl und passende Bilder, stark!
nur fand ich die überschrift nicht so passend, da boateng dich nirgends gerettet oder überhaupt mehrmals getroffen hat, als einmal
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 10:25   #359
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß

Zitat:
Zitat von marin10_ Beitrag anzeigen
da boateng dich nirgends gerettet oder überhaupt mehrmals getroffen hat, als einmal
Aber er ist wieder zurück *__*
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 13:35   #360
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß

Die Niederlage gegen die Russen war wohl nur bitter für die Teammoral,
sonst aber eigentlich egal! Schöner kleiner Bericht
Danach wieder ein ungefährdeter Sieg gegen Hoffenheim,
darauf das gleiche nochmal in eurer Hauptstadt!
Schade aber, dass Müller getroffen hat, sonst wären es wirklich nur Verteidiger gewesen
Köln ist ja jetzt ein echter Killer Gut, dass Schweini dir noch das einzige Tor des Abends schoss, doch, wirds jetzt Hamburg oder Mainz?
Meine Schalker sind gleich um zwei Plätze zurückgefallen, dennoch mit Sicherheitsabstand zu Nico
Aber: Warum die Überschrift? Boateng hat doch nichts großartiges geleistet, oder hab ich da was übersehen? xD
__________________
Der einzig wahre Forenkönig
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleines fußballquiz^^ Sajantor Papierkorb Forum 4091 13.07.2013 23:57
[Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens Jisatsu FIFA 11 Managermodus Forum 1555 05.10.2011 21:45
Beste Song Texte ever Simao Off-Topic Forum 15 14.06.2007 20:19
Bayern im Kaufrausch Fabi23 Fußball Forum 44 22.05.2007 12:35
Bayern in der Krise Desztrer Fußball Forum 10 21.03.2007 13:01


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de