Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich im FIFA 12 Managermodus Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: Ich hoffe, ich kann da noch einsteigen: 1.FC Nürnberg - SV Werder Bremen 0:2 FC Schalke 04 - FC Bayern ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.10.2011, 20:30   #201
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 17.10.2011
Beiträge: 94
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Ich hoffe, ich kann da noch einsteigen:
1.FC Nürnberg - SV Werder Bremen 0:2
FC Schalke 04 - FC Bayern München 1:2

SV Werder Bremen - Hertha BSC 4:1
VfB Stuttgart - Hamburger SV 1:0

Hannover 96 - SV Werder Bremen 0:1
SC Freiburg - Borussia M'Gladbach 0:0

SV Werder Bremen - Borussia Dortmund 1:2
1.FC Köln - Hannover 96 2:2

FC Augsburg - SV Werder Bremen 0:3
Bayer 04 Leverkusen - FC Schalke 04 2:3
PellePillePalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 22:29   #202
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Zitat:
1.FC Nürnberg - SV Werder Bremen | 0:2
FC Schalke 04 - FC Bayern München | 1:2

SV Werder Bremen - Hertha BSC | 3:0
VfB Stuttgart - Hamburger SV | 1:1

Hannover 96 - SV Werder Bremen | 1:3
SC Freiburg - Borussia M'Gladbach | 0:1

SV Werder Bremen - Borussia Dortmund | 1:1
1.FC Köln - Hannover 96 | 2:2

FC Augsburg - SV Werder Bremen | 0:3
Bayer 04 Leverkusen - FC Schalke 04 | 0:0

Ein sehr schöner Spielbericht zum Derby gegen Hamburg
Die Scorebox war wieder klasse und der Bericht auch :3
Harte Ansprachen bei der Einleitung und dann ein spannendes Spiel o.O
Nach dem starken 1:0 und 2:0 durch Marin konnte Wiese denn Elfer von berg halten und rettet daher die Führung über die Pause
Berg macht zwar trotzdem das 2:1 aber Marin erhöht wieder 3:1 und ist daher mMn Matchwinner
Auch das Bild am Ende war toll und die Tabelle mit den beiden Infos auch cool :3
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 16:39   #203
Vamus 4 Life ♥
 
Benutzerbild von Pinola_25
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 494
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

1.FC Nürnberg - SV Werder Bremen 1:2
FC Schalke 04 - FC Bayern München 1:1

SV Werder Bremen - Hertha BSC 2:0
VfB Stuttgart - Hamburger SV 2:0

Hannover 96 - SV Werder Bremen
SC Freiburg - Borussia M'Gladbach

SV Werder Bremen - Borussia Dortmund 2:1
1.FC Köln - Hannover 96 0:1

FC Augsburg - SV Werder Bremen 3:0
Bayer 04 Leverkusen - FC Schalke 04 1:1
Pinola_25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 20:18   #204
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Der SV Werder Bremen gastierte drei Tage nach dem Derbysieg gegen den Hamburger SV beim 1.FC Nürnberg. Gleich zwei Spieler standen auf Bremer Seite in der Startformation, die in der letzten Spielzeit im Trikot der Franken aufliefen. Die Rede ist von Mehmet Ekici und Andreas Wolf, die heute die Defensive stabilisieren und Christian Eigler frühzeitig stoppen sollten. Außerdem stürmte heute Rosenberg neben Arnautovic, Bargfrede kam über den linken Flügel und Balogun besetzte die Position des Rechtsverteidigers. Es dauerte etwas länger, bis das Spiel so richtig in Schwung kam. Vieles spielte sich im Mittelfeld ab, spätestens kurz vor dem gegnerischen Strafraum leisteten sich die beiden Mannschaften dann den Fehlpass, der die ganze Arbeit ruinierte. Doch nach knappen zwanzig Minuten brachte eine Einzelaktion endlich den Durchbruch in einer bis dahin zähen Angelegenheit. Marko Arnautovic versuchte es aus der Distanz, doch Raphael Schäfer stand gut und lenkte den Schuss an den Pfosten. Im zweiten Anlauf kam Marin dann von rechts in die Mitte und schlenzte den Ball ins lange Eck, zur Führung der Hausherren. Erneut Marko Marin, der nun seinen fünften Treffer aus den letzten drei Spielen markierte. Bemerkenswert ist vor allem, dass zwischen diesen fünf Treffern kein einziger Mitspieler das Tor traf und einnetzte, nicht einmal die peruanische Tormaschine Claudio Pizarro. Werder bestimmte nun das Geschehen auf und neben dem Feld, denn die Fans der Gastgeber verstummten teilweise ganz und es hallten laute Marin-Sprechchöre durch das weite Rund des Stadions. Die beste Chance nach dem Torerfolg hatte der Schwede Markus Rosenberg etwa zehn Minuten vor dem Ende des ersten Durchganges, doch sein Schuss flog um Zentimeter am linken Kreuzeck vorbei. Vier Minuten vor der Pause dann noch einmal ein Auftritt vom starken Marko Marin. Einen Freistoß aus zweiundzwanzig Metern nahm sich der Mittelfeldspieler vor, aber mit etwas Pech. Sein toller Schuss klatschte an den Querbalken und prallte von dort aus zurück ins Spielfeld, Schäfer wäre aber wohl dran gewesen. Da nach dem Seitenwechsel nichts großartiges passierte entschied sich dazu Marko Marin eine Pause zu gönnen. Für den bisher einzigen Torschützen brachte er nach zehn Minuten Felix Kroos. Auch Ignjovski wurde nach einer Stunde eingewechselt, für den ermatteten Clemens Fritz der viel geackert hatte. Danach kamen die Gäste aber immer besser ins Spiel und auch zu einzelnen Chancen. Die meisten konnte Wiese aber vereiteln, doch im Gegensatz zum Nordderby musste er heute nicht seine ganze Klasse beweisen. Bis zur Schlussphase, denn auf einmal steckte Feulner einen überragenden Pass auf Eigler durch und der Angreifer kam durch einen Schritt, der länger und länger wurde, noch vor Tim Wiese an den Ball und spielte ihn dem Keeper durch die Beine. Danach hatte er nur noch das leere Tor vor sich und schob zum Ausgleich ein. Jetzt stellten sich die Gastgeber aus dem Frankenland hinten rein, wollten diesen hart erkämpften Punkt retten. Doch daraus wurde leider nichts, denn mit der letzten Möglichkeit in diesem Aufeinandertreffen spielten Rosenberg und Arnautovic einen Doppelpass. Der schwedische Angreifer stand völlig frei vor Schäfer, schaute kurz hoch und zog in diesem Moment ab. Der satte Rechtsschuss prallte vom linken Pfosten ab und zappelte letztendlich im Netz – und Rosenberg zappelte unter dem Haufen seiner Mitspieler, die sich auf ihn warfen. Der SV Werder bestätigt seine gute Form und erkämpft sich die nächsten drei Punkte, am Ende mit ein wenig Glück – Das Glück des Tüchtigen.




___ ____________________________
____________________________ ___


Die Berliner Hertha kam am siebten Spieltag nach Bremen und wollte für den zweiten Punktverlust Werders in dieser Saison sorgen. Thomas Schaaf war sich dagegen sicher, ließ Tom Trybull in der Sechserposition für den Brasilianer Wesley auflaufen. Die Partie war relativ ausgeglichen, doch sehr zerfahren. Es kamen nur Schüsse aus der zweiten Reihe zu Stande und vieles spielte sich zwischen den beiden Strafräumen ab. Torraumszenen waren sehr selten, doch eine richtig gute gab es nach etwas mehr als dreißig Minuten. Thomas Kraft führte einen Abstoß aus, genau auf den Kopf von Naldo. Der brasilianische Innenverteidiger köpfte das Leder mit großer Wucht in den Lauf von Claudio Pizarro. Der Peruaner scheiterte aber an Thomas Kraft im direkten Duell. Es fehlte vor allem die Bewegung in beiden Offensivreihen, die das Spiel interessanter und schneller machen könnten. Direkt nach dem Seitenwechsel begann das Spiel gleich mit einer guten Möglichkeit für die Hausherren: Marko Marin zog von der Strafraumlinie ab, doch der ehemalige Münchner Torhüter parierte den Schuss. Nur leider lenkte er den Ball vor die Füße von Pizarro und rettete doch noch gegen den Peruaner das Unentschieden und verhinderte die Bremer Führung. Nur vier Minuten später versuchte es Marin mit einem Freistoß. Doch er zielte zu genau und platzierte ihn auf dem Tornetz. Nach dreiundfünfzig Minuten dann die befreiende Bremer Führung: Claudio Pizarro erkämpft sich gegen André Mijatovic den Ball und ließ sich diese Möglichkeit nicht mehr nehmen. Er schob das Leder an Kraft vorbei und drehte jubelnd ab in Richtung der Fans. Viel passierte danach nicht mehr in dieser durchwachsenden Begegnung. Werder nahm das Tempo raus und ließ die Hertha laufen, Schaaf wechselte durch und schonte sein Stammpersonal. Nach neunzig Minuten wurde die Partie abgepfiffen und Werder holt sich den Sieg in einer fast schon langweiligen Bundesligabegegnung.


__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 16:38   #205
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich


Wer die Nummer Eins im Norden ist, ist eigentlich klar. Die Bremer dominieren gerade ganz Norddeutschland, siegten auch gegen den HSV am fünften Spieltag. Heute ging es gegen Hannover gegen den zweiten Nordkonkurrenten. Überraschenderweise bot Schaaf mit Prödl, Silvestre, Wesley, Borowski und Thy gleich sechs neue Spieler auf, im Gegensatz zum Spiel gegen Berlin. Nach zwei Minuten zeigte der Gast das erste Argument in dieser Frage. Lennart Thy eroberte direkt den Ball, spielte zu Marko Marin und der bisher überragende Bremer Spielmacher vollendete aus der Distanz zur frühen Führung. Der bislang schnellste Treffer der Bundesliga in der aktuellen Spielzeit. In der achten Minute sorgte aber Sven Bender, der vor dem Gegentor den Ball verlor, für Wiedergutmachung. Seine Hereingabe vom Flügel köpfte Mo Abdellaoue ins Bremer Tor und bejubelte direkt im Anschluss den dadurch entstandenen Ausgleichstreffer. Im niedersächsischen Regenschauer blieb das Spiel ausgeglichen, auf beiden Hälften mussten die Torleute ein ums andere Mal eingreifen und das Gegentor verhindern. Drei Minuten vor dem Ende waren eigentlich alle gedanklich in der Kabine, nur einer nicht. Claudio Pizarro. Der Peruaner spielte mit Thy einen Doppelpass, setzte sich dann gegen Cherundolo durch und vollendete zur erneuten Bremer Führung. Die zweite Spielhälfte startete so wie die erste begann, denn auch diesmal dauerte es nur zwei Minuten und da durften die mitgereisten Bremer Fans jubeln. Lennart Thy gewann auch diesmal den Ball, nachdem er schnell verloren ging zurück. Spielte ihn auf Borowski und der ehemalige Nationalspieler schickte den bereits gestarteten Marko Marin. Mit einem satten Rechtsschuss in den linken Knick überwand er Ron-Robert Ziele und es stand bereits 1-3. Thomas Schaaf brachte dann Ekici und Markus Rosenberg ins Spiel, die richtige Entscheidung. Mit der ersten Aktion, wieder nur nach zwei Minuten, überlupfte Ekici die Defensive der Gastgeber und setzte Rosenberg in Szene. Der Schwede vollendete ohne große Probleme und stellte eine drei Tore Führung her. Werder stellte sich aber nicht hinten rein, denn man wollte nichts riskieren. Angriff ist die beste Verteidigung, aber nicht immer erfolgreich. Zumindest einmal noch kam ein langer Flankenball auf Ya Konan durch. Der Stürmer erreichte das Leder noch vor der Torauslinie und spielte es scharf und flach in den Sechzehner. Kein Problem für Wolf den Ball zu klären, wäre Lars Stindl nicht vor ihm in die Bahn gerutscht und hätte den Ball über die Linie gedrückt. Das war auch gleichzeitig der Endstand, Werder setzt sich in einem unterhaltsamen und fairen Duell durch, steht nun bei einundzwanzig Zählern weiterhin auf Champions-League Kurs.



__________ _________________ ______________





.
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 16:53   #206
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 21.10.2011
Beiträge: 3
Standard AW: FM 12

Hallo ,

Also ich habe den FM 12 mir gestern zugelegt & es ist alles super.
Dennoch will ich endlich mal online spielen ich weis aber nicht wie ich in den online spielmodus komme . Könnt ihr mir das mal bitte erklären ..^^


Dankee

Maax
Maax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 16:58   #207
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: FM 12

Zitat:
Zitat von Maax Beitrag anzeigen
Hallo ,

Also ich habe den FM 12 mir gestern zugelegt & es ist alles super.
Dennoch will ich endlich mal online spielen ich weis aber nicht wie ich in den online spielmodus komme . Könnt ihr mir das mal bitte erklären ..^^


Dankee

Maax
Die wenigsten hier zocken den FM 12 Außerdem poste das nicht in Stories von Usern, sondern in dafür gedachte Fragethreads.

@Nico: Und wieder gänzt die Weser und wieder glänzt Marin Schön, dass der Flügelflitzer jetzt auch fürs Nationalteam nominiert ist, auch wenn das für mich keine große Ehre wäre! xD Spaaaß :P Den Screenshot hast du genau richtig ausgewählt, auch wenn es jetzt wirklich mal Zeit für ein echtes Bild wäre! Hast ja offenbar ein Händchen für Einwechslungen!
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 20:20   #208
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 17.10.2011
Beiträge: 94
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Du hättest zwar etwas mehr nach meinen Tipps spielen können, aber gut. Glückwunsch zu den drei Siegen. Schöne Texte und super Grafiken. Ich finde nur, dass beim Nationalmannschaftsspezial die weiße Schrift nicht so zur Geltung kommt...
PellePillePalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 21:47   #209
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Oh mein Gott!

Sehe ja grade, dass dein Nürnberg und Hertha Bericht kommentarlos ist! o.O Habs ja ganz übersehen! SORRY

Schade, dass du gegen Nürnberg gewonnen hast, bin ich nicht glücklich damit xD Und dann auch noch soo knapp. Aber bei der Scorerbox hast du "ROsenberg" geschrieben Nicht tragisch, schön, dass du Marins Statistik so gut beschrieben hast, ist aber wirklich erstaunlich, so ganze ohne Unterbrechung Die Hertha-Partie war ja eher zäh, aber wenn du deine Stammkräfte schonst, verständlich
marin10_ gefällt dieser Beitrag.
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 15:53   #210
KINGKILLASONNYBLACK
 
Benutzerbild von Speedy04
 
Registriert seit: 28.06.2011
Beiträge: 6.267
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Super!

Super tolle Spielberichte hast du da geschrieben. Alle gefallen mir wirklich gut.
Wie schon des öfteren gesagt gefällt mir deine Wortwahl sehr. Deine Berichte sind lebendig und anschaulich geschrieben, die Formatierung ist super und auch die Grafiken sind in ordnung.
Du wählst die Screenshots klasse aus. Sehen echt toll aus!
Auch wenn ich finde das richtige Bilder besser aussehen. ;p

Das du gegen Nürnberg gewonnen hast gefällt mir nicht xD
Dafür mach ich Bremen bei meiner Story zweistellig platt xD
Wie Lukas schon gesagt hat, hast du bei der Ergebnisanzeige nen Fehler, aber Schwamm drüber xD
Der Rest waren ja eigentlich Pflichtsiege

Auch die Idee mit der Nationalmannschaft gefällt mir! Toll gemacht!

Alles in allem wirklich klasse hier!
__________________
Zlatan, what are you getting your wife for her birthday?
Ibra: "Nothing. She already has Zlatan."
Speedy04 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] Dortmund auf dem Weg zur Europas Krone ersan1000 FIFA 11 Managermodus Forum 92 31.08.2011 13:50
[Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland marin10_ FIFA 11 Managermodus Forum 1535 04.07.2011 18:52
[Managerstory] SV Werder Bremen - Wo die Weser einen Bogen macht Nauru FIFA 11 Managermodus Forum 102 22.02.2011 14:28
"Fußball-Bundesligist Werder Bremen vor Aufnahme in G14" Payne Bundesliga Forum 7 27.10.2007 13:01


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de