Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich im FIFA 12 Managermodus Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: Super Berichte! Und Bellerabi hat getroffen Beim Spiel gg Leverkusen dachte ich erst Torres!? Aber ist ja FIFA ^^...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.05.2012, 19:24   #471
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Super Berichte!
Und Bellerabi hat getroffen
Beim Spiel gg Leverkusen dachte ich erst Torres!?
Aber ist ja FIFA ^^
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 19:53   #472
Stammspieler
 
Benutzerbild von Stevie
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 948
Stevie eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

tolle Berichte
schön das du dich für die CL qualifizieren wirst
weiter so
Stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 20:35   #473
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Du hast echt Talent... solltest Reporter werden oder so
Besonders der letzte Satz in dem Leverkusen-Bericht gefällt mir

Die Texte sind mal wieder genial, glückwunsch zur CL-Quali
Tabelle sieht oben echt knapp aus, vielleicht kommst ja nochmal ran
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 17:11   #474
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich



Nur noch drei Spiele stehen auf dem Programm und dann ist diese Saison auch schon wieder vorbei, eins ist die heutige Begegnung gegen Mainz 05. Dabei schonte Thomas Schaaf seine Stars und bot unter anderem Boenisch, Bellarabi und Borowski auf. Nach zehn Minuten voller Fehlpässe kam Bremen besser ins Spiel und erarbeitete sich eine erste gute Chance, die Ekici aus zehn Metern halbrechter Position aber vergab. Man versuchte nun, das Spiel durch Ballbesitz zu kontrollieren. Leider leistete man sich vorher noch einen folgenschweren Fehler, als man Elkin Soto von der linken Seite flanken ließ. Sami Allagui stand am Ende vollkommen frei und köpfte problemlos ein. Nun wurden die Hausherren aber wieder stärker und nach einer guten halben Stunde stand Rosenberg alleine vor Müller und versuchte es mit Gewalt, scheiterte aber am rechten Torpfosten. Im zweiten Anlauf gelangte der Ball zu Aaron Hunt, der aber aus zehn Metern an Müller scheiterte und einen Eckball bescherte. Mehmet Ekici trat sie sehr weit und erreichte Markus Rosenberg, der Schwede stieg am höchsten und köpfte auf das Tor. Heinz Müller hechtete hinterher und kam nicht mehr dran, Tor! Der Ausgleich für Werder Bremen. Bis zur Pause blieb es auch dabei, denn beide Teams brachten keinen zählbaren Erfolg mehr zu Stande. Nach dem Seitenwechsel spielte zu Beginn nur noch Grün-Weiß und schoss aus allen Lagen auf das Tor. Nach einer Stunde brachte Thomas Schaaf den Schweden Denni Avdic, der für den heute blassen Bellarabi ins Spiel kam. Sechs Minuten, ganze sechs Minuten die noch auf der Uhr sind und Werder Bremen braucht ein Tor. Doch erst einmal kommt Mainz über Ujah, der alleine auf Mielitz zulief und dann… drüber schoss! Was für eine Möglichkeit, die er dort vergibt, vielleicht die letzte ernsthafte. Es war dann auch vorbei und das Remis geht in Ordnung, da Bremen einfach zu viele Fehlpässe lieferte. Somit gibt es noch einmal den großen Showdown um die Qualifikation zur UEFA Champions-League. Nur jetzt geht es gegen Schalke und die Bayern…










Das Spiel in Gelsenkirchen war ein besonderes, denn sollte man heute gegen Schalke verlieren und nächstes Wochenende gegen Bayern gewinnen, so macht man Schalke bei deren Sieg am letzten Spieltag noch zum Meister! Doch für Bremen selber geht es um die Champions-League und den vierten Rang, den man bei einer Niederlage von Bayer Leverkusen und einem eigenen Sieg heute sichern konnte. Dabei schockte die Hansestadt eine Nachricht zwei Tage vor Anpfiff, denn der griechische Abwehrspieler – Sokratis Papastathopoulos – hatte sich im Training den Knöchel gebrochen und fehlt sieben bis acht Wochen. Der Werder-Coach zog Clemens Fritz zurück auf die Position des Rechtsverteidigers und ließ im Mittelfeld El Ghanassy beginnen, der Torjäger Rosenberg [16 Tore], blieb vorerst auf der Bank. Werder begann zwar deutlich besser, doch man ließ eine Flanke von Lewis Holtby nach einer Viertelstunde zu. Die erste richtige Chance nutzte Annan mit einem Kopfball und Aufsetzer, an den Mielitz nicht mehr heranreichte. Kurz darauf verpasste es Arnautovic einen Kopfball an Fährmann vorbeizudrücken und so musste man auch noch den zweiten Gegentreffer hinnehmen. Peer Kluge zog aus achtzehn Metern Entfernung ab und versenkte das Leder in der linken Ecke. Zehn Minuten später klappte es auch endlich mal bei Werder und man kombinierte sich langsam nach vorne. Claudio Pizarro gab dann den Schuss ab und wie! Der Ball knallt in der linken Ecke an die Latte, auf die Linie und dann an das obere Tornetz, der Anschlusstreffer! Als die Nachspielzeit anbrach kam nochmals eine Flanke in den Sechzehner, diesmal von Aaron Hunt. Marko Arnautovic legte mit der Brust auf Pizarro ab, doch Höwedes blockte den Schuss vom Peruaner und so gab es eine Ecke. Sie wurde von Marko Marin lang gezogen und Andres Wolf kam an den Ball… Latte, kurz vor der Pause! Für Bremen wurde es langsam eng, denn Bayer Leverkusen führte in der eigenen Arena gegen die Gäste aus Kaiserslautern mit 1:0. Nach dem Seitenwechsel traf Schalke dann fast schon zur Vorentscheidung, aber Lewis Holtby konnte aus dem Stand aus vier Metern nicht in das Tor köpfen, er verfehlte das lange Eck um Millimeter. Werders Innenverteidiger Naldo verfehlte dann nach einer Stunde das kurze Eck und traf nur das Außennetz, jetzt wechselte Thomas Schaaf und brachte Rosenberg für Andreas Wolf. Nur vier Minuten dauerte es und das neue System machte sich bezahlt, denn Wesley passte zu Marin, der die Seite wechselte und El Ghanassy anspielte. Nach einem Doppelpass mit Rosenberg legte er für Pizarro auf und aus zwanzig Metern nagelt er das Leder in die rechte Torecke, der Ausgleich! Eine weitere Chance hatte der neue schwedische Angreifer im Spiel, einen langen Ball von Arnautovic erkämpfte sich Rosenberg gegen Escudero und zog dann ab, leider um Zentimeter am linken Pfosten vorbei. Beide Teams spielten nun mit offenem Visier und dann kam ein Freistoß zu Escudero, der Ball springt auf, Schuss und drin! Der erneute Führungstreffer für die Königsblauen eine Viertelstunde vor dem Ende! Es wurde nichts mehr mit dem Sieg, denn Schalke stand nun mit zehn Mann hinten drin und hielt den Ball minutenlang in den eigenen Reihen, selbst ein Escudero konnte sich gegen drei Bremer immer wieder behaupten. Bayer Leverkusen spielte am Ende nur 1:1 Unentschieden und ist nun wieder punktgleich mit den Norddeutschen. Ein spannender letzter Spieltag steht uns also bevor, der auch die Meisterschaft entscheidet.



__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 17:48   #475
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Wieder guter Bericht Verliere bitte gegen die Bayern Schalke darf kein Meister werden!
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 17:56   #476
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Sehr gut! Nur die Ergebnisse passen mal garnicht :S
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 20:14   #477
Stammspieler
 
Benutzerbild von Stevie
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 948
Stevie eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

klasse enge Spiele
los und jetzt sicher dir Platz 4
Stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 10:12   #478
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich



Es ist das letzte Spiel in dieser Saison und es entscheidet sich heute alles! Für Eintracht Frankfurt und den MSV Duisburg geht es direkt zurück in Liga zwei, doch wer muss in die Relegation? Gleich vier Teams müssen kämpfen, wobei Freiburg mit dreiunddreißig Punkten die beste Ausgangslage hat. Zwei Punkte weniger auf dem Konto zählen Mainz und Nürnberg, Kaiserslautern hat nur dreißig. Hamburg hat den sechsten Platz sicher und spielt damit in der Europa-League, doch Bremen liegt punktgleich vor Leverkusen, auf dem zweiten Rang für die Champions-League Qualifikation, wo Dortmund bereits sicher steht. Auf dem ersten Rang ist noch der FC Bayern, aber nur zwei Punkte trennt sie von Schalke, die aber neun Tore weniger haben – ein Unentschieden reicht dem Rekordmeister schon!

Thomas Schaaf bot dieselbe Elf an, die auch gegen Schalke gut spielte, aber den Sieg verpasste. Einzig Wesley musste runter, für ihn brachte der Dienst älteste Trainer Mehmet Ekici. Man wollte sich nicht verstecken und so spielte man auch mutig nach vorne, denn ein Sieg wäre heute der sichere Erfolg. In der elften Minute zog Marko Marin das erste Mal gefährlich ab, verfehlte den Winkel aber haarscharf und sorgte für das erste Raunen auf den Rängen. Mit schnellem Kombinationsspiel gelangte man immer wieder in die Bayern-Gefahrenzone und Claudio Pizarro bekam eine gute Kopfballmöglichkeit nach einer scharfen Flanke von Lukas Schmitz. Manuel Neuer zeigte seine Reflexe und vereitelte den Kopfball auf das kurze Eck, eine große Chance wurde zu Nichte gemacht. Weiterhin spielte nur Grün-Weiß auf das Tor von Rot. El Ghanassy zielte dann mit Gefühl auf die lange Ecke, wo Manuel Neuer aber schon abgetaucht ist und den Schuss mit der rechten Hand abwehrte. Dreißig Minuten sind schon vorbei und noch immer steht es 0:0, sowohl in Bremen als auch in Leverkusen. Dann aber mal wieder ein schneller Angriff über die Außenbahn, Pizarro schickt El Ghanassy, der den Ball gefühlvoll auf den Fünfmeterraum brachte, Arnautovic nahm den Ball direkt, Pfosten, drin! Toooooooor für den SV Werder Bremen in der 32. Spielminute, durch den Österreicher. Ein herrliches Tor und mit dem jetzigen Stand, wäre Werder auch in der kommenden Saison wieder in der Königsklasse vertreten. Die Mannschaft von Jupp Heynckes spielte nun offensiver, versuchte jetzt mehr und Bremen spielte ruhig weiter. Phillip Lahm konnte einmal wieder nicht den Aaron Hunt stoppen und behalf sich mit einem Foul, sah dafür die gelbe Karte. Eine Minute Nachspielzeit, jetzt die Bayern mit einer Flanke von Schweinsteiger, Kopfball von Dimitar Berbatov und nicht drin! Sebastian Mielitz fängt den Ball sicher auf der Linie und machte das Spiel schnell. Marko Marin mit einem Steilpass auf Arnautovic, der schoss und Neuer lenkte den Ball zur Ecke, die die Abwehrspieler vom FC Bayern klären konnten. Es ist nun also Halbzeitpause und nicht gerade viel passiert in den anderen Stadien, aber wenn dann waren es wichtige Ereignisse. Kaiserslautern und Mainz hielten beide das 0:0, genauso wie der dritte Kandidat für die Relegation, der 1.FC Nürnberg bei Borussia Dortmund. Der Sportclub aus Freiburg führte dagegen, schien dem Abstieg sicher entkommen zu können. Der FC Schalke 04 hatte Bayer 04 Leverkusen zu Gast, was den Kampf um die Meisterschaft natürlich noch spannender machte, denn es stand 1:1. Damit wären die Bayern weiterhin mit einem Zähler Vorsprung Meister und Bremen in der Champions-League, sollte es dabei bleiben.






COMING SOON...
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 10:20   #479
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Guter Bericht, ich will wissen wie es weiter geht! Einziger Kritikpunkt: Du könntest noch den Satz besser einleiten, denn so geht es ruckartig weiter...
SamThomas212 gefällt dieser Beitrag.
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 12:25   #480
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich

Freu mich riesig auf die Fortsetzung
Hast bisher alles sehr gut rüber gebracht,
aber Alaba_27 hat recht, es geht manchmal so
ruckartig weiter, ist und bleibt aber auch der einzige Kritikpunkt,
wär mir so auch nicht wirklich aufgefallen


Überhaupt 2 Stories auf einmal... junge junge^^
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] SV Werder Bremen - Zu Haus am Osterdeich
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] Dortmund auf dem Weg zur Europas Krone ersan1000 FIFA 11 Managermodus Forum 92 31.08.2011 13:50
[Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland marin10_ FIFA 11 Managermodus Forum 1535 04.07.2011 18:52
[Managerstory] SV Werder Bremen - Wo die Weser einen Bogen macht Nauru FIFA 11 Managermodus Forum 102 22.02.2011 14:28
"Fußball-Bundesligist Werder Bremen vor Aufnahme in G14" Payne Bundesliga Forum 7 27.10.2007 13:01


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:13 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de