Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens im FIFA 12 Managermodus Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: Sehr gut geschrieben...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.02.2012, 15:36   #11
Stammspieler
 
Benutzerbild von Sebii95
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 1.028
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

Sehr gut geschrieben
LOLLAND gefällt dieser Beitrag.
Sebii95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2012, 15:40   #12
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

Zitat:
Zitat von LOLLAND Beitrag anzeigen

Trainingslager am Gardasee

Die Bayern wieder einmal zu Gast am Gardasee ,wo man sich möglichst gut auf die anstehende Saison vorbereiten will. Neu am Bord des Bayern Trupps sind die Neuzugänge Neuer,Petersen,Rafinha und wiederkehrer Alaba. Noch ist die Mannschaft nicht komplett da die Münchener wenigstens noch einen Abwehrspieler verpflichten wollen heißester Kanditat ist Jérôme Boateng von Manchester City. Allerdings werden beide Vereine sich nicht mit der Ablösesumme einig Boateng selber soll den Münchenern schon zugesagt haben. Außerdem wollen die Bayern den ersten Spieler mit asiatischen Wurzeln verpflichten da steht der Name Takashi Usami im Raum ein offensiver Mittelfeldspieler mit viel Talent hat schon mit Dortmund Shinji Kagawa bei seinen derzeitigen Verein Gamba Osaka gespielt. Bei Usami handelt es sich noch um kleinigkeiten in Kürze soll er in München präsentiert werden.
Die Mannschaft die derzeit sich im Norden Italiens vorbereitet macht einen sehr fitten und Titel hungrigen Eindruck ,sodass Neu Trainer Jupp Heynckes bisher mehr als zufrieden mit der Vorbereitung ist. Grade die schwache Abwehr der Vorsaison hat laut Heynckes schon große Fortschritte gemacht. Vorallem die Balance zwischen Angriff und Abwehr ist besser geworden und soll auch noch weiter verbessert werden. Dies zeigte schon das erste Testspiel gegen eine Trentino Auswahl das die Balance stimmt. So gewann man mit 17:0! Gomez machte fünf Tore während Ribéry,Kroos und Olic jeweils zwei Tore machten teilten sich die anderen sechs Tore Neuzugang Petersen,Badstuber,Müller,Alaba,Gustavo und der Brasilianer Rafinha. Zwar sollte man das Spiel nicht überbewerten aber die Einstellung hat gestimmt und 90Minuten Konzentration bei weit über 30Grad ist auch nicht ohne.

Auch im Norden Italiens mit dabei

Nachdem Testspiel geht es für die Bayern Stars um Trainer Jupp Heynckes zurück nach München. Man ist mit dem Trainingslager sehr zufrieden und wird auch nächstes Jahr hier wieder seine Zelte aufschlagen. Das nächste Testspiel ist gegen den HSC Montpellier in München.
damit es nicht überlesen wird. Mach mich jetzt am nächsten Bericht ran
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2012, 16:46   #13
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

Testspielsieg bei Saisoneröffnung

Die Bayern zurück aus dem Trainingslager am Gardasee und schon gibt es am Wochenende bei sonnigen Wetter die Saisoneröffnung mit dem Freundschaftsspiel gegen den französischen 1.Ligisten HSC Montpellier.
Während des aufwärmen der beiden Mannschaften trat Christian Nerlinger ins Stadion und verkündete die beiden Transfers von Jérôme Boateng der für etwa 13.5 Millionen an die Isar wechselt und den Transfer von Takashi Usami aus Osaka/Japan. Usami ist damit der erste Japaner in der Fußball Hauptstadt Deutschlands er wechselt vorerst für ein Jahr nach München als Leihe mit anschließender Kaufoption. Beide waren heute ,aber noch nicht dabei Boateng und Usami sollen in den nächsten Tagen eintreffen und beim Liga-Total Cup das erste mal das Drees des deutschen Rekordmeisters tragen.




Nun zum Testspiel der Bayern gegen HSC Montpellier. Bayern mit ihrer besten Elf wollen den Zuschauen guten Fußball bieten. Doch in den ersten Minuten gab es für die Hausherren kein durchkommen es ging aber auch hauptsächlich über die linke Seite wo das Dou Lahm/Ribery wieder vereint ist. Die Franzosen standen gut in der Defensive. Nach der Anfangsviertelstunde versuchen die Münchener sich durch die Abwehr zu spielen , Ribéry findet keine Abschlusschance ,sodass er auf Gustavo ablegt der nochmal rüber auf Superstar Arjen Robben. Robben lässt zwei Gegner aussteigen und schließ aus etwa 14Metern zum 1:0 ins linke Eck ab! Mit der ersten Aktion über rechts fällt das Tor. Infolge versuchen die Bayern es immer öfters über rechts und Robben immer wieder mit Tempo Dribblings doch auch er fand kein Weg mehr dadurch. Bis zur 45Minute! Nochmal ein Dribbling von Robben und der Abschluss der abgefälscht werden konnte und aus 7Metern macht Mario Gomez das 2:0 per Nachschuss! Mit diesem 2:0 ging es in die Kabinen der ausverkauften Münchener Allianz Arena.


Oft am Ball Superstar Arjen Robben

In Durchgang Zwei brachte Trainer Jupp Heynckes mit seinen Lieblingsschüler Toni Kroos und Anatoly Tymoshchuk zwei neue Spieler in die Partie auf der Bank blieben dafür Gustavo und Müller.
Die Bayern weiterhin mit mehr Ballbesitz ,aber ohne Durchschlagskraft. Dann mal die Franzosen das Innenverteidiger Dou van Buyten und Badstuber mit Abstimmungsschwierigkeiten ,so kam Giroud frei vor Neuer auf doch der Neue Stammkeeper der Roten blieb cool und wehrte den Ball ab.
Die Bayern wollten nun den Deckel draufsetzen und Lahm leitete den nächsten Angriff ein. Ribéry zieht nach innen spielt in den Strafraum auf Gomez der legt nochmal ab und Toni Kroos aus dem Stand zum 3:0! Der Pfosten half allerdings mit. Nun durfte sich Mario Gomez den Applaus der Münchener Anhänger mitnehmen und verließ den Platz für den Neuzugang aus Cottbus Nils Petersen. Der fügte sich nahtlos wie die anderen Neuzugänge Rafinha und Neuer ins Mannschaftsgefüge ein. Die Bayern kontern im eigenen Stadion! Nachdem Petersen den Ball auf Höhe der Mittellinie erobert hat schaltet Ribery schnell um dieser wurde geschickt Petersen lief mit doch dann zu umständlich vom Franzosen gespielt! So blieb es beim 3:0 Sieg der Bayern gegen einen nicht starken ,aber auch nicht schwachen Gegner.

FC Bayern München: Neuer - Rafinha,van Buyten,Badstuber,Lahm - Gustavo (ab 46' Tymoshchuk),Schweinsteiger,Ribéry,Müller (ab 46' Kroos),Robben - Gomez (ab 68' Petersen)


Parierte gegen Giroud
__________________

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE!
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2012, 17:56   #14
Stammspieler
 
Benutzerbild von Sebii95
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 1.028
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

Schöner Sieg. Das Bild von Robben und Neuer sehen komisch aus.
Sebii95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2012, 18:04   #15
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

Zitat:
Zitat von Sebii95 Beitrag anzeigen
Schöner Sieg. Das Bild von Robben und Neuer sehen komisch aus.
Liegt daran das die Bilder bisschen in die Breite gezerrt sind ,weil ich die Bilder immer 400 x ? mache
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 13:03   #16
Stammspieler
 
Benutzerbild von KeisukeHonda7
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Aufm Tauschstapel
Beiträge: 1.788
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

Ja, du könntest besser die Bilder richtig kleiner machen, ich weiß nicht mit welchem Programm du das machst?

Ansonsten sehr gut geschrieben, Optik verbesserungswürdig, vor allem die Ergebnisanzeige will mir nicht gefallen.
KeisukeHonda7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 14:47   #17
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

text: Schön geschrieben, dein schreibstil gefällt mir.
bilder: wie schon gesagt wurde, können noch besser werden

Was ich von den Bayern halte weißt du ja ...
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 15:03   #18
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.689
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

Zitat:
Zitat von LOLLAND Beitrag anzeigen
Liegt daran das die Bilder bisschen in die Breite gezerrt sind ,weil ich die Bilder immer 400 x ? mache
Dazu musst du aber nicht die Bilder nicht verkleinern. Sonst wird das total unscharf und sieht komisch aus. Finde es zwar jetzt noch nicht so schlimm, aber bei dieser Technik (außer die Bilder behalten das Seitenverhältnis) werden irgendwann unschöne Bilder rauskommen. Schneide doch einfach aus dem großen Bild das Bild deine gewünschten Größe aus. (wenn es zu groß ist, etwas verkleinern, aber das das Seitenverhältnis erhalten bleibt).

Textlich auf jeden Fall gut. Manchmal ist es zwar noch etwas zu abgehackt, aber das wird sich von selbst verbessern Außerdem hast du oft Kommata und Punkte unterschlagen :P

Die Ergebnisbox gefällt mir. Selbstgemacht? Sieht echt spitze aus ^^
TheReality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 17:00   #19
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens

Danke für das viele Feedback
werde versuchen die Bilder zu verbessern
Und ja die Ergebnissbox hab ich selber gemacht
Und mit dem Komma hab ich da meine Probleme ^^
Ich mach die Bilder mit paint.net wurde mir dazu geraten.
Versuche heute noch den großen Bericht zum Liga Total Cup rauszubringen!
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 19:05   #20
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens


Liga Total Cup



Das erste aufeinandertreffen von vier Top Mannschaften beim Liga Total Cup in der neuen Coface Arena in Mainz! Vor einem Jahr konnte sich der FC Schalke 04 den Titel im Finale gegen den FC Bayern München durch einen 3:1 Sieg sichern. Im ersten Halbfinale treffen der FSV aus Mainz und der amtierende deutsche Meister Borussia Dortmund aufeinander. Im zweiten Halbfinale fighten der Rekordmeister aus München und der Hamburger SV um das zweite Finalticket. Ein mehr als spannendes Vorbereitungsturnier ist zu erwarten.



Im ersten Halbfinale trafen also der 1.FSV Mainz 05 und der deutsche Meister aus Dortmund aufeinander. Die Mainzer versuchten von Anfang an mitzuspielen waren aber ohne eine Idee in der Offensive. Das auch ein Grund weshalb die Dortmunder die bestimmende Mannschaft ist. Aber auch die Dortmunder ohne große Offensive Drang. So auch die Anfangsphase ohne die großen Szenen. Nach 22Minuten dann der erste Schock für die Mainzer nach einem unglücklichen Aufprall musste Neuzugang Nicolai Müller das Feld mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch verlassen für ihn kam ebenfalls Neuzugang Szoltan Stieber. In der 32 Minute pfeift Schiedsrichter Peter Gagelmann Elfmeter für den BVB! Noveski foulte BVB Star Lucas Barrios ungeschickt im eigenen 16er und kassierte dafür auch nocb Gelb. Den Elfmeter machte Barrios dann selbst und traf zum 1:0 aus Dortmunder Sicht! Das auch die erste und letzte nenneswerte Spielszene in der Coface Arena.


Feierten zusammen das 0:1! Großkreutz und Barrios

Während der Halbzeitpause der Partie Mainz gegen Dortmund kamen immer mehr Bayern und Hamburg Anhänger ins Stadion um sich das zweite Halbfinale anzugucken. Aber erstmal waren beide Mannschaften aus den Kabinen rausgekommen um die Begegnung fortzusetzen. Es hab keine Wechsel zur 2.Halbzeit. Die Mainzer waren jetzt aggresiver in den Zweikämpfen und kämpften jetzt auch um jeden Ball und wollten den Ausgleich erzielen. Aber zuerst waren es die Dortmunder mit der ersten Chance der Partie! Über Kagawa kam der Ball zu Barrios der lässt Noveski stehen und schloss ab. Der Ball allerdings knapp am Tor von Mainzer Keeper Christian Wetklo vorbei. Nun die Mainzer über die rechte Seite. Nach einer Ballstafette der Mainzer kommt der Ball zu Marcel Risse der versuchte sein Glück aus 25Metern der Ball allerdings vorbei am Gehäuse der Dortmunder.
In der 67Minute kam dann Neuzugang Ujah in die Partie für den blassen Allagui. Und nur zehn Minuten später hatte er die erste große Chance zum 1:1! Risse spielt den Ball auf Ujah der lässt Hummels hintersich und nur noch allein vor Weidenfeller haute er das Leder dann aber am Tor vorbei aus etwa 15Metern. Kurz vor Schluss dann nochmal Mainz! Flanke von Risse auf Ujah der köpfte den Ball an die Latte und die Dortmunder konnten den Ball aus der gefahren Zone schießen! Es blieb beim 0:1 für den deutschen Meister der damit ins Finale um den Liga Total Cup zog.
1.FSV Mainz 05 : Wetklo, Pospech, Bungert, Noveski, Fathi, Polanski, Soto, Risse, Ivanschitz (ab 67' Malli), N.Müller (ab 22' Stieber), Allagui (ab 67' Ujah)
Borussia Dortmund: Weidenfeller, Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer, S.Bender, Kehl, Götze, Kagawa, Großkreutz (ab 67' Perisic), Barrios



Im zweiten Halbfinale trafen Bundesliga Dino Hamburg auf dem deutschen Rekordmeister Bayern München. Die Hamburger spielten mit der "besten" Elf während die Bayern ohne Neuer, Neuzugang Boateng und Gomez anfangen.
Die Bayern fanden nicht so recht ins Spiel ,da der HSV mit guten Pressing und Kontern dagegen hielt. Die Bayern mit viel Ballbesitz ,aber ohne eine zwingende Chance obwohl die Vorbereitung bis hierhin nach Aussage von Heynckes "sehr zufrieden" stellend lief. In der 35 Minute die erste Hochkarätige Chance für die Rothosen aus der Hansestadt! Guerrero kriegt nach einem getümmel im Münchener 16er den Ball und aus etwa 9Metern Entfernung netzt er zum überraschenden 1:0 ein! Die Bayern versuchten mehr ,aber so richtig zwingend waren sie immer noch nicht auch ,weil die rechte Seite der Münchener heute abgeschaltet ist. So geht es mit dem 1:0 im Rücken in die Pause für den Hamburger Sportverein.


Freut sich über das Tor gegen den Ex-Verein Paolo Guerrero

Zur Pause kam bei den Bayern Alaba für den blassen Thomas Müller ins Spiel und soll das Spiel jetzt von der rechten Seite aus ankurbeln. Und Heynckes zeigte Händchen für Einwechslungen denn mit Alaba kam neuer Schwung durch die Mannschaft! David Alaba kam zweimal aus der Distanz zum Abschluss und zwang beide male HSV Keeper Drobny zu tollen Paraden. In der 68 Minute war es allerdings Toni Kroos der den Ausgleich erzielte! Nachdem die Bayern Kroos schön freigespielt haben konnte der aus rund 20 Metern zum 1:1 ins linke Eck einschießen. Das Spiel ging nochmal von vorne los und die Bayern rochen ihre Chance in Führung zu gehen. In der 86 Minute war es wieder einmal Alaba der zum Abschluss kam Dorbny konnte noch zur Ecke klären. In der Nachspielzeit mal wieder die Hamburger! Über die rechte Seite flankte Gökhan Töre in den Strafraum und unbewacht probierte es Ilicevic per Volley! Butt konnte grad noch so zur Ecke klären. Die anschließende Ecke schwach getreten von Ilicevic und die Bayern konterten über Pranjic der auf den eigewechselten Petersen spielte der mit einem 50 Meter sprint und mit dem Schuss den Drobny abwehren konnte! Die Hamburger mit dem letzten Anlauf des Spiels! Nach einem Traumpass von Rincon kam Petric frei vor Butt zum Schuss doch der Ball verfehlte das Tor! Es ging also ins Elfmeterschießen um den zweiten Finalisten des Liga Total Cups zu ermitteln.
Die Bayern fingen an mit Butt der souverän zur Führung für die Bayern rechts unten traf! Als erster Hamburger tretete Ilicevic an. Ihm versagten die nerven und Butt hielt den Ball fest! Weiter Führung für die Münchener.
Pranjic trat an doch auch hier konnte der Torwart den Ball halten in diesem Fall Drobny und es stand weiter 1:2 für den Rekordmeister! Der Torschütze von vorhin Paolo Guerrero sollte nun für den Ausgleich sorgen. Kurzer Antritt und rüber! Zweiter verschossener Elfmeter von Hamburg.
Als nächstes traf Tymoshchuk trocken ins rechte Eck. Hamburgs letzte Chance noch das Elfmeterschießen zu gewinnen! Und Kacar hielt den HSV auch noch im Spiel. 2:3 jetzt! Die Bayern konnten trotzdem jetzt alles klar machen. Bayerns Schaltzentrale Bastian Schweinsteiger als vierter Schütze des FCB. Er verzögert kurz und traf dann unhaltbar ins linke Eck! Damit sind die Münchener im Finale und treffen zum ersten mal in diesem Spieljahr auf Borussia Dortmund!

FC Bayern München: Butt, Rafinha, van Buyten, Badstuber, Lahm, Tymoshchuk, Schweinsteiger, T.Müller (ab 46' Alaba), Kroos, Ribéry (ab 57' Pranjic), Olic (ab 57' Petersen)

Hamburger SV: Drobny, Diekmeier, Bruma, Westermann, Aogo, Rincon (ab 80' Tesche), Kacar, Töre, Jansen (ab 56' Ilicevic), Petric, Guerrero
__________________

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE!
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleines fußballquiz^^ Sajantor Papierkorb Forum 4091 13.07.2013 23:57
[Managerstory] FC Bayern München - Ein Leben lang Rot-Weiß Jisatsu FIFA 12 Managermodus Forum 554 13.01.2012 13:56
[Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens Jisatsu FIFA 11 Managermodus Forum 1555 05.10.2011 21:45


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de