Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Ultimate Team Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Formations-Umstellung sinnvoll ? im FIFA 12 Ultimate Team Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: Liebe Community ! Ich spiele zur Zeit in der 4-2-2-2 Formation. Im ZOM habe ich Götze und Farfan. Meine Mannschaft: ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.11.2011, 21:45   #1
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 09.10.2011
Beiträge: 90
Standard Formations-Umstellung sinnvoll ?

Liebe Community !

Ich spiele zur Zeit in der 4-2-2-2 Formation. Im ZOM habe ich Götze und Farfan.
Meine Mannschaft: http://www.ea.com/de/fussball/fifa-u...#drblT0csbbTCq

Jetzt überlege ich aber auf 4-3-3 oder 4-3-2-1 umzustellen.

Meint ihr es ist sinnvoll im Sturm in der Mitte mit Podolski, links mit Götze und rechts mit Farfan (wenn man bedenkt dass er Rechtsfuß ist) zu spielen, wenn ich sie mit den Positionskärtchen umstelle ?

Und wen könntet ihr mir dann noch für das zentrale Mittelfeld empfehlen ? Sollte ich da vllt. Ballack holen ?


Was würdet ihr außerdem zwischen 4-3-3 und 4-3-2-1 empfehlen ?

mfg
Kevin
Jon95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 22:56   #2
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 02.11.2011
Beiträge: 20
Standard AW: Formations-Umstellung sinnvoll ?

Ich kann Dir wegen der Aufstellung zwar nicht viel Helfen, aber bei deiner aktuellen wäre es gaube ich praktisch Khedira und ROlfes zu tauschen, damit es dunkelgrüne Pfeile gibt
Droegii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2011, 08:42   #3
Stammspieler
 
Benutzerbild von Ultimate
 
Registriert seit: 29.10.2011
Beiträge: 1.173
Standard AW: Formations-Umstellung sinnvoll ?

also ich wird mir erstmal jogi löw holen damit du chemie 100 hast... ich würde 4-2-3-1 empfehlen... ist nicht dabei aber gefällt mir gut und ich spiele selbst damit
Ultimate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2011, 10:59   #4
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 09.10.2011
Beiträge: 90
Standard AW: Formations-Umstellung sinnvoll ?

Zitat:
Zitat von Ultimate Beitrag anzeigen
also ich wird mir erstmal jogi löw holen damit du chemie 100 hast... ich würde 4-2-3-1 empfehlen... ist nicht dabei aber gefällt mir gut und ich spiele selbst damit
ja klar aber dazu müsst ich dann noch wissen mit welcher formation ich jogi holen soll.

also ich probier jz mal 4-3-3 aus un 4-2-3-1 kommt eig fast aufs gleiche raus wie 4-2-2-2 nur dass der eine stürmer auf ZS spielt statt auf ST.
Jon95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2011, 10:42   #5
Stammspieler
 
Benutzerbild von Bourni007
 
Registriert seit: 07.11.2011
Beiträge: 1.120
Standard AW: Formations-Umstellung sinnvoll ?

Die beste aufstellung ist 4-1-2-1-2 (teuer aber die effektivste), ich hab am anfang auch mit 4-3-3 gespielt. da ist es aber nicht so einfach vorne durchzuspielen. Der Abstand ist meistens zu groß zwischen den 3 Spitzen um schnell einen doppelpass zu spielen. Wenn du 2 stürmer vorne hast dann spielst du einfach den doppelpass und schickst einen immer damit du dann mit 3-eck durchspielst.
Bourni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2011, 10:57   #6
Barclays Premier League
 
Benutzerbild von KeVNoX
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: Saarland
Beiträge: 213
Standard AW: Formations-Umstellung sinnvoll ?

Zitat:
Zitat von Bourni007 Beitrag anzeigen
Die beste aufstellung ist 4-1-2-1-2 (teuer aber die effektivste), ich hab am anfang auch mit 4-3-3 gespielt. da ist es aber nicht so einfach vorne durchzuspielen. Der Abstand ist meistens zu groß zwischen den 3 Spitzen um schnell einen doppelpass zu spielen. Wenn du 2 stürmer vorne hast dann spielst du einfach den doppelpass und schickst einen immer damit du dann mit 3-eck durchspielst.
ich finde es gibt keine beste Aufstellung (-:
man muss mit der Aufstellung spielen, mit der man am besten klarkommt.
Bei dir ist das jetzt 4-1-2-1-2 bei mir zum Beispiel ist es 3-5-2.
Komme gut damit klar. Man braucht halt 3 schnelle Verteidiger sonst wird das nix, aber die habe ich ja mit Thiago Silva, David Luiz, Lucio, Maicon usw...
dann hat man noch 2 außen die tolle Flanken herein bringen können, 2 defensive Mittelfeldspieler um das ganze ein wenig zu stabilisieren & einen Spielmacher. Ist eigentlich alles was man brauch, man muss halt nur schauen, dass man hinten in der Abwehr klarkommt
& vorne dann noch 2 Stürmer
Meiner Meinung nach ist das die BESTE Formation, aber wie gesagt, jeder hat seinen eigenen Geschmack. Wäre ja langweilig wenn jeder die selbe Formation spielen würde.
__________________
Hinweis vom Forum-Team: Verkleiner bitte deine Signatur, da Sie gegen die Boardregeln §3.2 verstößt
KeVNoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2011, 11:03   #7
Stammspieler
 
Benutzerbild von Bourni007
 
Registriert seit: 07.11.2011
Beiträge: 1.120
Standard AW: Formations-Umstellung sinnvoll ?

Zitat:
Zitat von KeVNoX Beitrag anzeigen
ich finde es gibt keine beste Aufstellung (-:
man muss mit der Aufstellung spielen, mit der man am besten klarkommt.
Bei dir ist das jetzt 4-1-2-1-2 bei mir zum Beispiel ist es 3-5-2.
Komme gut damit klar. Man braucht halt 3 schnelle Verteidiger sonst wird das nix, aber die habe ich ja mit Thiago Silva, David Luiz, Lucio, Maicon usw...
dann hat man noch 2 außen die tolle Flanken herein bringen können, 2 defensive Mittelfeldspieler um das ganze ein wenig zu stabilisieren & einen Spielmacher. Ist eigentlich alles was man brauch, man muss halt nur schauen, dass man hinten in der Abwehr klarkommt
& vorne dann noch 2 Stürmer
Meiner Meinung nach ist das die BESTE Formation, aber wie gesagt, jeder hat seinen eigenen Geschmack. Wäre ja langweilig wenn jeder die selbe Formation spielen würde.
Ok, dann hab ich das bisschen falsch formuliert, stimmt was du sagst. aber wo du mir recht geben wirst ist, das man wenn man 2 normale stürmer hat es einfacher ist durchzuspielen als wenn man mit LF und RF bzw nur mit einem stürmer spielt.
Bourni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2011, 11:12   #8
Barclays Premier League
 
Benutzerbild von KeVNoX
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: Saarland
Beiträge: 213
Standard AW: Formations-Umstellung sinnvoll ?

Zitat:
Zitat von Bourni007 Beitrag anzeigen
Ok, dann hab ich das bisschen falsch formuliert, stimmt was du sagst. aber wo du mir recht geben wirst ist, das man wenn man 2 normale stürmer hat es einfacher ist durchzuspielen als wenn man mit LF und RF bzw nur mit einem stürmer spielt.
da geb ich dir voll & ganz recht
KeVNoX ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Formations-Umstellung sinnvoll ?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Videobeweis: sinnvoll oder nicht? apollox Fußball Forum 69 02.03.2014 16:23
umstellung von maus+tastatur zu tastaur-steuerung Moe FIFA 09 Forum 2 12.04.2009 14:10
Gamepadproblem - Umstellung wird nicht übernommen Xxplosive FIFA 08 Forum 1 30.03.2008 17:22


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de