Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema 1.FC Nürnberg|Managerstory im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: finde auch das es ein guter bericht ist...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.10.2012, 19:20   #21
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

finde auch das es ein guter bericht ist
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 20:09   #22
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

Die Texte finde ich klasse, nur zu den Abgängen hätte ich noch etwas geschrieben. Auch die Testspielergebnisse sind ganz nice, aber die Schrift in der Grafik sieht kacke aus.
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 20:16   #23
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 16.07.2012
Ort: Nähe Hannover
Beiträge: 138
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

Danke für die Feedbacks setze mich jetzt an die nächsten Berichte
Petholio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 21:13   #24
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 16.07.2012
Ort: Nähe Hannover
Beiträge: 138
Beitrag AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory



Am ersten Spieltag musste der Club in den Norden reisen. Dort trafen sie auf den "Bundesliga Dino" Hamburger SV. In einer starken Anfangsphase des Clubs schienen die Hamburger lange Zeit überfordert. Nach dem Lattentreffer und der Riesenchance durch Kiyotake per Distanzschuss, wachte der HSV endlich auf. In der 30. Minute stand Rudnevs frei vor Raphael Schäfer, doch der Hamburger hatte das nachsehen. Bis zur Pause war, bis auf ein harmloser Kopfball von Thomas Pekhart nichts passiert.
Nach der Pause kamen die Franken besser ins Spiel zurück. Mit Chancen wie am Fließband forderten sie das Können von Rene Adler. Doch den Ball konnten sie nicht im Tor unterbringen. Immer wieder versuchte auch der HSV durchzukommen, aber sie scheiterten an der Verteidigung. In der 65.Minute brachte Dieter Hecking Philip Klement für Cohen. Bis zur 80. Minute passierte kaum etwas. Dann gab es den Freistoss, nach Foul von Jeffrey Bruma an den mittlerweile eingewechselten Sebastian Polter. Eine Aufgabe für Hiroshi Kiyotake. Doch dieser setzte den Ball "nur" an die Latte. Glück für den HSV. Das war auch schon die letzte nennenswerte Aktion. Der HSV holt glücklich einen Punkt gegen starke Nürnberger.



Das erste Heimspiel stand vor der Tür. Und nicht das es gleich schwerer kommen könnte, als der Deutsche Meister. Die ersten 20 Minuten der Partie gehörten dem Gastgeber. Danach übernahm immer mehr der BVB das Spiel. Man merkte wie der Borussia der Wechsel von Mario Götze zu Manchester City weh tat. Die rechte Seite wurde überwiegend vermieden. Viel passierte nicht in der ersten Halbzeit, daher machen wir einen Sprung in die 53. Minute. Schrecksekunde für die Gäste. Marco Reus liegt verletzt am Boden und muss mit Verdacht auf eine Schultereckgelenkssprengung ausgewechselt werden. Immer wieder passierten den Dortmunder im Spiel nach vorne Flüchtigkeitsfehler. Nürnberg hatte dennoch mühe sich ihre Chancen zu erarbeiten. Die Leichtigkeit aus dem ersten Spiel gegen den HSV fehlte. Doch als alle schon die Hoffnung auf ein Tor in dem Spiel aufgegeben hatten, kamen nochmal die Franken. Balleroberung durch Chandler, der einen langen Pass auf den eingewechselten Klement spielte. Dessen Flanke landet vor den Füßen von Alexander Esswein. TOR!! Das unglaubliche war Geschehen nach 28 Spielen ohne Niederlage verliert der Deutsche Meister, ausgerechnet beim Club.



Der dritte Spieltag zu Gast beim SC Freiburg. Dieter Hecking forderte die schöne Spielweise aus dem Spiel gegen den HSV. Doch Anfangs ließen ihn seine Jungs im Stich. Sie fanden einfach nicht ins Spiel. In der 27. Minute kamen sie zum ersten mal, ansatzweise vor das Tor des Sportclubs. Freiburg brachte allerdings auf der gegenüberliegenden Seite auch nicht viel mehr zu Stande, so dass auch Christian Streich mit seinen Jungs nicht zufrieden sein konnte. Nach der Pause zogen die Gäste aus Nürnberg das Tempo an. Spielten wieder leichten Fussball, doch die zwingenden Torchancen blieben aus. In der 79. Minute kam der SC Freiburg über die rechte Seite, Flanke in den Strafraum...Schiedsrichter Tobias Walz zeigt auf den Punkt. Während des Kopfballduells verpasste Timm Klose Sebastian Freis einen Check. Dafür sah er aus Sicht der Gäste nur Gelb. Nun trat der gefoulte selber gegen den bislang so starken Raphael Schäfer an....
Doch auch per Elfmeter kamen die Freiburg an ihm nicht vorbei. Zwei Minuten später ein wunderbarer Distanzschuss von Maik Frantz zum 0-1 Führungstreffer. Die Freiburger hatten in der 88. Minute nochmals die Chance zum Ausgleich, nutzten diese allerdings nicht. So gewann der Club glücklich,letztlich aber verdient mit 0-1 beim Sportclub.



Eine erneute Auswärtsreise. Am vierten Spieltag ging es in den Borussia Park (ausverkauft). Dort fand man von anfang an eine Klasse Bundesligapartie. Die Nürnberger machten früh Druck auf den Führungstreffer und wurden schon in der 12. Minute durch das Tor von Niclas Füllkrug belohnt. Nur 5 Minuten später kassierten sie duch einen sauberen Konter der Gladbacher, das erste Gegentor, den Ausgleich durch Granit Xhaka. Es dauerte bis in die 39. Minute bis Füllkrug nach einem Klasse zuspiel von Timo Gebhart den Club erneut in Führung brachte. So stand es dann auch zur Pause. 1-2 aus Sicht der Gladbacher. Die Gastgeber bemühten sich lange, aber vergeblich wieder zurück zukommen. Nachdem die Nürnberger Sebastian Polter und Philip Klement in die Partie brachten, lief das Spiel wieder flüssiger. Doch auch hier blieben die Großchancen aus. Das Spiel neigte sich dem Ende zu. In der 90. +2 erzielte Sebastian Polter nach Eckball von Hanno Balitsch das 3-1 für die Franken. Auch nach dem vierten Spiel bleiben die Nürnberger ungeschlagen.Eine Klasse Partie zwischen zwei gleichwertigen Teams.
__________________
Petholio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 21:24   #25
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

Bring nicht so viele berichte an einem Tag :S
Berichte alle etwas Kurz, Ergebnisse super
Aber Remis schreibt man mit s
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 21:27   #26
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

In der ersten Grafik gleich der erste Fehler es heißt RemiS und nicht RemiE.

Sonst sind die Texte ganz ok, die Ergebnisse scheinen zu stimmen
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 21:59   #27
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 16.07.2012
Ort: Nähe Hannover
Beiträge: 138
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

@BVB-96 Ich habe momentan noch mehr Zeit, daher spiele ich auch mehr Fifa. Ich habe nicht wirklich Lust Romane bei den Berichten zu schreiben, da fasse ich mich lieber kurz. Und bringe dafür dann mehrere Berichte an einem Tag.

Sollte das nicht jedem Selbst überlassen sein?
Petholio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 22:15   #28
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

Schöne Berichte und gute Ergebnisse. Und jeder kann seine Story so gestalten, wie er will. Ich finde das so in Ordnung.
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 22:23   #29
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 16.07.2012
Ort: Nähe Hannover
Beiträge: 138
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

@larsiboy Danke für dein Feedback
Petholio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 22:28   #30
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: 1.FC Nürnberg|Managerstory

Klar petholio, aber dann mach es lieber so, dass du die Berichte "aufhebst" und an Tagen postest, an denen du nicht zocken kannst/willst.
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: 1.FC Nürnberg|Managerstory
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1.FC Magdeburg kits hardy0176 FIFA 10 Downloads 26 25.10.2012 13:16
[Managerstory] 1.FC Nürnberg – Liebe, Glaube, Leidenschaft ! El Gordo FIFA 12 Managermodus Forum 48 15.08.2012 18:30
[Managerstory] 1.FC Köln - Mit den Fans im Rücken nach ganz oben Barrios18 FIFA 12 Managermodus Forum 20 08.03.2012 21:04
[Managerstory] 1.FC Nürnberg - Die Legende lebt! Pinola_25 FIFA 12 Managermodus Forum 87 18.12.2011 12:08
Riesen Krach beim 1.FC Nürnberg Leopard Fußball Forum 6 06.05.2008 22:52


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de