Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: Die Berichte sind auch dieses mal gut. Die Ergebnisse sind leider schlecht, lamgsam wird es auch mMn nach eng mit ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.10.2012, 21:42   #31
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Die Berichte sind auch dieses mal gut. Die Ergebnisse sind leider schlecht, lamgsam wird es auch mMn nach eng mit dem Teainerposten.
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 21:42   #32
Pierre-Michel Lasogga
 
Benutzerbild von Ft9Torres
 
Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 76
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Nach zuletzt enttäuschenden Partien gibt es eine Pressekonferenz mit Trainer Jos Luhukay und Manager Michael Preetz. Ich bitte euch die Fragen an die beiden zu stellen. Danke! Die nächsten Partien sind im DFB-Pokal VfL Bochum und in der Liga gegen den 17. Erzgebirge Aue.
Ft9Torres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 21:58   #33
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Guter bericht die ergebnisse naja...

Herr Luhukay, sie haben sich ja eigentlich positiv zum saisonbeginn geäußert doch es sieht sehr schlecht aus. Welche konsequenzen ziehen sie daraus?

Herr Preetz, sie waren letztes Jahr schon sehr in der Kritik, inwieweit haben sie noch Rückhalt vom Präsidium?

Alles von Schreiber (SSNHD)
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 13:07   #34
Pierre-Michel Lasogga
 
Benutzerbild von Ft9Torres
 
Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 76
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Pressekonferenz mit Jos Luhukay und Michael Preetz

Nach den zuletzt enttäuschenden Partien in der Liga, wurde nun eine Pressekonferenz mit Trainer Jos Luhukay und Manager Michael Preetz abgehalten.

luhukay_preetz_692.jpg
Jos Luhukay (l.) und Michael Preetz (r.) bei der Pressekonferenz


Simon Schröder (Berliner Zeitung) : Herr Luhukay, Herr Preetz, sie strebten den direkten Wiederaufstieg an. Müssen die Ziele in der Saison schon überdacht werden?

Jos Luhukay: Nein, ich denke nicht, dass diese Ziele überdacht werden müssen. Wir haben erst ein drittel der Saison rum und ich verspreche ihnen, dass wir die Tabellenspitze noch Angreifen und holen werden.

Michael Preetz: Wie Herr Luhukay schon gesagt hat, sehe ich es ähnlich. Wir werden die Ziele nicht ändern und wollen immernoch den direkten Aufstieg schaffen. Manche Spieler hatten ein kleines Formtief, aber da werden sie auch wieder rauskommen und dann noch stärker aufspielen.

Schreiber (SSNHD) : Herr Luhukay, sie haben sich ja eigentlich positiv zum Saisonbeginn geäußert doch es sieht sehr schlecht aus. Welche Konsequenzen ziehen sie daraus?

Jos Luhukay: Ich bin auch zum Großteil immer noch positiv gestellt, wie es mit dem Team aussieht und weitergeht. Auch wenn die Tabellenposition was anderes verrät. Wir haben immer noch drastische Probleme vorallem in der defensive. Ich werde weiter nach den bestmöglichen Spielern im Training schauen und hoffe, dass sich die Jungs hinten gut einspielen und zusammen harmonieren.

Schreiber (SSNHD) : Herr Preetz, sie waren letztes Jahr schon sehr in der Kritik, inwieweit haben sie noch Rückhalt vom Präsidium?

Michael Preetz: Ja das stimmt, letztes Jahr sind wir durch die Relegation abgestiegen und mit dem Rückspiel in Düsseldorf kam alles noch viel schlimmer. Trotzdem habe ich weiter den Rückhalt des Präsidiums und wir werden uns kurz vor der Winterpause zusammensetzen und eventuell über den ein oder anderen Neuzugang diskutieren, der uns weiter helfen kann.

Ft9Torres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 13:47   #35
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Die PK gefällt mir, die Fragen sind gut beantwortet
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 15:37   #36
Wurstwasser
 
Benutzerbild von armsn
 
Registriert seit: 12.08.2012
Beiträge: 194
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Schöne PK. Die Ergebnisse sind aber schlecht.
armsn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 15:41   #37
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Gefällt mir, die PK
PREETZ RAUS!
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 15:52   #38
Pierre-Michel Lasogga
 
Benutzerbild von Ft9Torres
 
Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 76
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

10Spieltag.jpg

Mit einer neuen Formation und einigen Wechseln ging es nach München in die Allianz-Arena zum Tabellenführer. Links Hinten verteidigt nun Felix Bastians, Ramos kommt über den Linken Flügel und Vorne Stürmt Ben Sahar. Und gleich in der 7. Minute sollten sich diese Wechsel auszahlen. Ramos zieht zwei Gegenspieler auf sich, Ben-Hatira hat dadurch viel Platz und spielt den tödlichen Pass genau in die Schnittstelle der Müncher Abwehr und im Freien Raum lauert Ben Sahar, der das 1:0 markiert.

Im weiteren Spielverlauf der ersten Hälfte kam nichts von den Sechzigern, allein Hertha stürmte und verteidigte sehr stark. Bester Verteidiger der Hertha war der neu reingekommene Felix Bastians der die Linke Seite dicht gemacht hat.

In der zweiten Halbzeit hatte 1860 noch einige gute Chancen durch Benny Lauth und Moritz Stoppelkamp, die aber von Sascha Burchert perfekt bereinigt wurden. In der 87. Minute hatte Ramos dann die Chance auf dem Fuß alles klar zu machen. Er scheiterte an Ex-Herthaner Gabor Kiraly.

Stimmen zum Spiel:

Jos Luhukay (Hertha BSC) : Endlich geht es bergauf. Wir haben sehr stark gespielt, offensiv und vor allem defensiv. Mich freut es für Felix Bastians der die Linke Seite das ganze Spiel über dicht gemacht hat. Jetzt wollen wir zuhause gegen Ingolstadt nachlegen.


11Spieltag.jpg

Mit viel Selbstvertrauen ist man aus München wieder zurückgekommen und war bereit für das Spiel gegen den FC Ingolstadt. Die Aufstellung wurde nicht verändert und man spielte wie auch gegen München mit Ramos auf dem Linken Flügel und Ben Sahar vorne. Gleich der erste Paukenschlag nach 5 Minuten. Marcel Ndjeng ist frei durch und schiebt locker zur 1:0 Führung ein. Damit aber noch nicht genug Hertha spielt druckvoll nach vorne, Ben Sahars Schuss wurde vom Ingolstadt Schlussmann geblockt aber Ramos steht bereit und Köpft den Ball aus drei Metern über die Linie. In der 36. Minute war es wieder Adrian Ramos, der nun mit diesen zwei Treffern seine Krise entgültig überwunden hat. 3:0 nach 36 Minuten für die Hertha. Christian Eigler nutze in der 39. Minute eine Unachtsamkeit der Hertha Defensive. Mit 3:1 ging es in die Pause.


jpeg-148274003E0B4B8C-20120926-img_38580550.original.large-4-3-800-0-24-2726-2065.jpg
Marcel Ndjeng einer der Stärksten Herthaner bisher

Nach der Pause ging es genau so druckvoll weiter wie in Halbzeit eins. 57. Spielminute Ramos läuft in höhe der Grundlinie legt auf den Elfmeterpunkt zurück wo Ben-Hatira völlig frei steht und den Ball in den Linken Winkel hämmert. Es war bereits sein 7. Saisontor. Zwei Minuten später war es Marcel Ndjeng der Frei vor dem Ingoldstädter Tor auftaucht und den Ball wieder einmal einschiebt. 5:1! Nach 59 Minuten. In der Folge passierte nicht mehr viel. Hertha wechselte nochmal aus für den Abräumer Peer Kluge kam Marvin Knoll. In der 90. Minute machte Roger noch das 5:2. Schießt man sich so aus der Krise nach oben?

Stimmen zum Spiel:

Jos Luhukay ( Hertha BSC): Wenn es so weitergeht, haben wir bald wieder den Grund nach ganz oben zu schauen. Ich freue mich für Adrian wie er aus seiner Krise immer besser in Fahrt kommt. Es war ein klasse Sieg und vorallem für die Zuschauer ein Klasse Spiel.

Marcel Ndjeng (Hertha BSC) : Wir haben endlich mal gezeigt was wir wirklich draufhaben. Wir haben letzte Woche schon in München gewonnen und haben viel selbstvertrauen getankt. Mir war es vorher klar das wir hier gewinnen, nur die Höhe war vielleicht ein oder zwei Tore zu hoch.

12Spieltag.jpg


Zwei Siege in den letzten beiden Spielen 6:2 Tore. Gegen Aalen soll diese Serie natürlich ausgebaut werden. Und es ging auch gleich wieder wunderbar los für die Hertha. 10. Minute Änis Ben-Hatira steht am Elfmeterpunkt kriegt den Ball von Ben Sahar und schiebt ihn an den Linken Innenpfosten ins Tor. Selim Aydemir machte 6 Minuten später das 1:1 durch einen Fehler von Roman Hubnik. Aalen kam immer mal wieder vor das Tor der Hertha aber die richtigen Chancen blieben aus.

20250776,14889840,highRes,cp-d4-BSC-TSV12-91k.jpg
Jubel bei Ben-Hatiras zweitem Tor zum 2:1

In der Halbzeit wurde Marvin Knoll für den Kapitän Peter Niemeyer eingewechselt und hat sofort druck von hinten aufgebaut. Mehrere gute Chancen von Ben Sahar und Adrian Ramos wurden vereitelt. In der 76. Spielminute war es wieder einmal der bisher überragende Spieler der zweiten Liga Änis Ben-Hatira der das entscheidene 2:1 für Hertha schoss.


Stimmen zum Spiel:

Jos Luhukay (Hertha BSC) : Wahnsinn drei Spiele, drei Siege. So kann es weitergehen. Ich bin sehr erfreut darüber, dass nun alles so wunderbar klappt, vorne sowie auch hinten.

Änis Ben-Hatira (Hertha BSC) : Endlich läuft es. Ich versteh mich vorne mit den Mitspielern immer besser. Unfassbar wie sich Marcel Ndjeng entwickelt hat und wir uns gegenseitig immer wieder gut in Szene setzen.

Ft9Torres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 16:08   #39
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Also schöne pk

Und diese ergebnisse sagen mir schon mehr zu
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 16:15   #40
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen

Texte weiter gut und Jetzt stimmen auch mal die Ergebnisse, weiter so
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RELEASE: FIFA 09 Mega Patch apollox FIFA 09 Forum 907 25.03.2013 22:04
FIFA 09 Mega Patch: Coming Soon! apollox FIFA 09 Downloads 134 11.04.2010 01:25
Neustes zum CEP-Patch Raja FIFA 06 Forum 264 30.06.2008 12:39


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de