Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema marin10 | Karrieren für Zwischendurch im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: Hamburg und Leverkusen boten lange Zeit nichts an und holten es kurz vor Schluss nach. Erst zehn Minuten vor dem ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.05.2013, 20:24   #331
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch



Hamburg und Leverkusen boten lange Zeit nichts an und holten es kurz vor Schluss nach. Erst zehn Minuten vor dem Ende der ersten Halbzeit setzte de Bruyne zu einem Schlenzer an und traf perfekt in die rechte untere Ecke, gegen Michael Rensing. Im zweiten Durchgang dauerte es wieder eine Weile, Leverkusen weiterhin mit mehr Ballbesitz, kontrollierend aber ohne gute Möglichkeiten. Lam markierte dann überraschend den Ausgleich für die Norddeutschen. Der Ex-Leverkusener Rensing erlebte dann eine Schreckminute in der er mit dem blauen Auge davon kam: Kießling schießt, Rensing hält. Stocker setzt nach, köpft das Leder aber an den Pfosten. Erneut ist Kießling da, versucht es mit einem Seitfallzieher, scheitert aber auch am Pfosten. Fünf Minuten später schafft es Rafael van der Vaart sogar noch das Spiel zu drehen und erzielt die Führung (80)! Die Nachspielzeit und Castro wagte es im Alleingang, spielte sich durch die HSV-Abwehr und zog ab, traf in die lange Ecke zum 2:2! Die Bayer-Fans jubelten, doch der Anstoß war schon ausgeführt und Hamburg kam noch zur letzten Chance. Flanke van der Vaart, Wollscheid und Rudnevs springen unter dem Ball hindurch, Carvaja steht nicht bei Badelj und der nimmt die Hereingabe volley. Sommer ist chancenlos,
das Leder schlägt im kurzen Eck ein - Hamburg siegt glücklich mit 3:2!

Leverkusen besiegte nach der Länderspielpause den FC Augsburg locker und leicht: Matchwinner der starke Hosogai. Er machte früh das 1:0, kurz darauf auch das zweite, doch es zählte nicht wegen einer Abseitsstellung. Kurz vor der Pause rettete Sommer sensationell gegen Kruse und sicherte den Spielstand bis zur Pause. Im zweiten Durchgang entschieden Hegeler und Reinartz die Partie, die mit 3:0 endete.



Champions-League in der Bay-Arena! Der erste Heimauftritt in der Königsklasse endete erfolgreich: 2:1 besiegte man die Griechen von PAOK Thessaloniki. Im ersten Durchgang traf Kevin de Bruyne nach eienr Flanke von Sidney Sam. In der zweiten Spielhälfte legte Kießling nach, Vukic konnte für die Gäste nur noch verkürzen.

Auch in der Bundesliga folgte ein 2:1 Sieg für die Leverkusener, diesmal auswärts bei Hannover 96. Nachdem Mame Diouf zwischenzeitlich die Bayer-Führung durch Stocker ausgleichen konnte, erzielte Kevin de Bruyne in der Schlussphase den Siegtreffer. Nach elf Spieltagen hält sich Bayer Leverkusen also weiterhin oben im Kampf um die Meisterschaft.

Heynckes ist Trainer von Bayer Leverkusen gewesen und jetzt sky-Experte. Er hat das Team genauer unter die Lupe genommen und gesagt was Sache ist.

Die Abwehr:
"Stabiler als letztes Jahr. Ein Faktor dafür ist, dass die Viererkette konstant aufläuft, es wird weniger rotiert als letzte Saison. Außerdem ist Sommer noch einen Tick stärker als Leno im vergangenen Jahr. Die Chemie in der Defensive ist perfekt."



Das Mittelfeld:
"Es ist das Prunkstück vom Team. Man hat einiges getan, mit Clemens, Stocker und de Bruyne gleich drei Neuzugänge geholt. Clemens und Stocker sind schnell, haben einen guten Schuss und sind technisch stark. Stocker ist ein bisschen torgefährlicher als Clemens, der aber noch einiges an Potenzial hat. Kevin de Bruyne verteilt die Bälle erstklassig, noch stärker als Hegeler im vergangenen Jahr. Bender ist in der Offensive nun weniger zu sehen, leitet aber das komplette Team und ist die große Stütze. Ein langfristiger Ausfall würde dem gesamten Team schaden. Auch die zweite Reihe mit Castro, Hegeler oder Sam ist erstklassig für die Bundesliga."

Der Angriff:
"Kießling ist gesetzt, trifft auch ganz ordentlich. De Bruyne stiehlt ihm manchmal die Show, doch er harmoniert super mit dem Team, endlich verletzungsfrei! Dahinter Fernandes als guter Ersatz, Talente wie Milik oder Jentzsch. Da wird noch einiges kommen."
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2013, 20:28   #332
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch

Klasse Bericht, last-Minute Niederlage gegen den HSV ist natürlich bitter und ärgerlich...

Danach aber klasse Ergebnisse und vorallem interessante Kaderanalyse mit Jupp.
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2013, 20:54   #333
Profispieler
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 996
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch

Wichtige Siege, vor allem in der CL nach den 2 unentschieden zum Auftakt
Bitter gegen den HSV
Gutes Analyse von Juppi Jupp
Janphilipp1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 11:37   #334
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch

Danke euch beiden :P
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _



Bayer Leverkusen liefert eine Gala-Vorstellung ab, wie man sie nicht erwartet hatte. Im DFB-Pokal besiegte man 1860 München klar und deutlich mit 5:2 vor eigenem Publikum, wobei gleich zwei Spieler ihre Tor-Premiere feierten. Sowohl Milik (42|61), als auch Fernandes (77) und Meffert (26). Außerdem netzte Gonzalo Castro noch ein, verwandelte einen Foulelfmeter. Benjamin Lauth und Stoppelkamp verkürzten noch und erzielten den Endstand, am eindrucksvollen Erfolg änderte das aber nichts.

In der Bundesliga spielte man fast schon mit einer C-Elf, denn es standen die Spiele gegen den AC Mailand und den FC Bayern München an. Dennoch erreichte man gegen den FC St.-Pauli ein 1:1 Unentschieden. Florian Kringe brachte die Kiez-Kicker zwar nach einer Ecke in Front, aber Nachwuchsstürmer Jentzsch erzielte sein erstes Bundesliga-Tor. Einen Freistoß ins Torwart-Eck lenkt Pliquett an den Pfosten, doch er prallt hinter die Linie. Erst nachdem er sie mit vollem Umfang überschritten hatte konnte Kalla klären - Zu spät!



Der AC Mailand kam nach Leverkusen und es wurde ein ganz bitterer Abend. Die erste dicke Chance hatte Niang, scheiterte nach zehn Minuten aber am Pfosten. In der Folgezeit war Leverkusen klar besser und ging in Führung, durch die Tore von Stefan Kießling (14) und Lars Bender (20). Wie aus dem Nichts bekam das Spiel einen Knacks und es lief gar nichts mehr: Noch vor der Pause glichen Balotelli und Niang zum 2:2 aus. Ind er zweiten Spielhälfte kam es knüppeldick, Mexés, Balotelli und der zweifache Emanuelson sorgten für den Endstand von 2:6, aus Sicht der Gastgeber.

Jupp Heynckes: "Ein ganz bitterer Abend für Leverkusen. Eine halbe Stunde ganz stark aufgetreten, aber dann gab es die Kehrtwende und es lief nichts mehr. Am Ende fehlte ihnen die nötige Erfahrung, das gut zu Ende spielen zu können."

Die Bayern waren noch eine Nummer besser als Mailand, aber auch die Leistung Leverkusens war es. Valentin Stocker besorgte mit einen Bundesliga-Toren sechs und sieben in der ersten Halbzeit für eine ruhige Führung, doch die hielt nicht lange. Erneut verspielte man sie: Carlos Tevez schlug in sechs Minuten doppelt zu. Am Ende siegte aber Bayer 04, da Kevin de Bruyne und Stefan Kießling die entscheidenden Tore zum 2:4 besorgten.


__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 16:27   #335
Profispieler
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 996
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch

Ui ui ui so eine klatsche gegen milan
In der liga läufts doch ganz ok
Janphilipp1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 21:37   #336
Stammspieler
 
Benutzerbild von Stevie
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 948
Stevie eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch

bittere Klatsche gegen Milan, schade
aber guter Sieg gegen 1860 im Pokal
ein 1:1 gegen Pauli ist auch ok
und der 4:2 Sieg gegen die Bayern ist saustark !!
Stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 21:55   #337
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch

danke euch
morgen abend wird es dann wohl weitergehen nach den klausuren
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2013, 06:28   #338
Profispieler
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 996
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch

Bei mir auch ;-)
Janphilipp1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 19:40   #339
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch



Leverkusen empfing die Frankfurter Eintracht und holte drei wichtige Punkte. Bereits nach zwanzig Minuten ging man in Führung: Timm Klose köpfte eine Ecke von Valentin Stocker unhaltbar an Kevin Trapp vorbei ins Tor. Kurze Zeit später glichen die Hessen aber aus, Karim Matmour war es, der Yann Sommer überwinden konnte. Im zweiten Abschnitt entschied ein Strafstoß die Begegnung. Stocker dribbelt sich durch die Abwehr und wird ungeschickt gelegt. Den folgenden Elfmeter verwandelte Stefan Kießling sicher zum 2:1 Sieg.

Gegen Hoffenheim startete man ebenfalls gut ins Spiel und ging in Führung. Nach einer halben Stunde ließ Tim Wiese einen Kullerball von Hegeler genau vor die Füße von Reinartz prallen und der bedankte sich mit dem 0:1. In der zweiten Halbzeit legte der aufgerückte Brosinski nach, traf mit einem Schuss aus der zweiten Reihe ins Hoffenheimer Tor. Der Gastgeber gab sich aber nicht auf und schaffte es noch in der letzten halben Stunde zurück zu kommen. Zweimal traf Schipplock und verhinderte damit den nächsten Sieg der Werkself.



Real Madrid zu Gast in Leverkusen! In Spanien nur Dritter, in der Königsklasse aber ungeschlagen erster. Drei Siege, einR emis gegen Leverkusen und dort auch das bisher einzige Gegentor in dieser Gruppenphase. Das Zweite hätte es fast nach zehn Minuten gegeben, als Bayer Leverkusens Kevin de Bruyne versuchte den Ball an Casillas vorbei zu lupfen, doch der Spanier bekam gerade noch seine Hand dazwischen. Im Gegenzug rettete Sommer mit dem Fuß sensationell gegen Cristiano Ronaldo. Nach einer halben Stunde traf Leverkusen zur Führung. Man versteckte sich nicht und wurde schließlich belohnt. Bender setzte sich gegen Pepe durch und schlenzte das Leder in die rechte untere Ecke. Im zweiten Durchgang schickte Bender dann Stocker. Der Schweizer war schneller als Marcelo und knallte den Ball genau in den Winkel zur Vorentscheidung. Es war der Siegtreffer, denn die Königlichen kamen nur noch zum Anschlusstreffer von Cristiano Ronaldo, zehn Minuten vor dem Ende. Real muss nun auf einmal wieder zittern, ist mit zehn Punkten Tabellenführer. Zweiter ist der AC Mailand, punktgleich vor Bayer Leverkusen. PAOK ist bereits ausgeschieden und der letzte Gegner für die Werkself, während die Italiener noch in die spanische Hauptstadt reisen müssen. Ein Sieg von Leverkusen reicht definitiv zum Weiterkommen.

Gegen Mönchengladbach gab es dann wieder einen Heimsieg. Mit 3:2 behielt man Oberwasser und bleibt weiterhin im Kampf um die Herbstmeisterschaft einer der Top-Kandidaten. Castro traf doppelt, außerdem netzte Jentzsch ein. Bei den Gäste waren de Jong und Nordtveit die Torschützen.


__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 20:22   #340
Profispieler
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 996
Standard AW: marin10 | Karrieren für Zwischendurch

Wichtige Siege, vor allem gegen Real
Bitteres Ding gegen Hoppenheim
Janphilipp1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: marin10 | Karrieren für Zwischendurch
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Fun-KM] Lars' Karrieren larsiboy_13 FIFA 12 Managermodus Forum 20 09.09.2012 15:24
[Fun-KM] Stevies Karrieren Stevie FIFA 12 Managermodus Forum 17 31.08.2012 06:44
[Fun-KM] Alabas Fun Karrieren David Alaba_27 FIFA 12 Managermodus Forum 27 30.08.2012 09:54
FM12 - marin10 - Infos zu den Karrieren marin10_ Games Forum 42 10.02.2012 16:19
Eure anderen Karrieren mjs FIFA 11 Managermodus Forum 28 12.07.2011 20:38


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de