FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie

FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie (http://www.fifa4life-forum.de/)
-   FIFA 13 Managerstories Forum (http://www.fifa4life-forum.de/fifa-13-managerstories-forum/)
-   -   Janphilipp1997 Karrieren (http://www.fifa4life-forum.de/fifa-13-managerstories-forum/33381-janphilipp1997-karrieren.html)

julukas 17.05.2013 15:50

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
kommt drauf an welche vereine zur auswahl stehen.

Janphilipp1997 17.05.2013 17:14

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Auch am 13. Spieltag der Bundesliga Saison gab es keinen Sieg für die Fohlen.
Gegen den 1. FC Köln reichte es nur zum 0:0.
Gladbach ist nun auf Rang 7 der Tabelle abgerutscht.

Im 4. Spiel nacheinander gab es keinen Sieg.
Gegen die Frankfurter Eintracht verlor man mit 0:2.
Doppeltorschütze war Jan Rosenthal, der innerhalb von 3 Minuten den Doppelpack schnürte.

Endlich mal wieder ein Sieg.
Gegen den Sportclub aus Freiburg gab es einen 5:2 Erfolg.
Nachdem zwei mal Kruse, Herrmann und Bruno die Fohlen mit 4:0 in Führung brachte, kam Freiburg wieder ran.
Durch Schuster und Zuck stellten sie auf 4:2.
Das 5:2 markierte dann Peniel Mlapa in der Schlussminute.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...nmgo4d067e.jpg

marin10_ 17.05.2013 17:15

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
gab es keinen sieg
gab es keinen sieg
wieder einen sieg
... bisschen eintönig
Aber wenigstens den negativtrend egstoppt

Janphilipp1997 17.05.2013 17:21

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Jetzt fällts mir auch auf :D
Hatte Teile davon schon Gestern geschrieben

Janphilipp1997 18.05.2013 11:29

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Der Sieg gegen Freiburg war anscheinend nur ein Zwischenhoch, denn gegen den BVB gab es eine 0:4 Klatsche.
Reus, Benatelli, Schieber und Durm trafen für den Tabellenführer.
Nun muss gegen Club Brügge in der Europa League mindestens ein Punkt her um das Weiterkommen klar zu machen.

Und dies gelang auch.
Mit einem mageren 1:1 kehrte man aus Belgien zurück und konnte den vorzeitigen Einzug in die Zwischenrunde feiern.
Nachdem man in Rückstand ging, konnte Max Kruse mit einem Freistoß noch den Ausgleich erzielen.

Im Derby gegen Leverkusen wollte man natürlich einen Sieg einfahren.
Nach seiner Verletzung stand Luuk de Jong erstmals wieder in der ersten Elf von Trainer Favre.
Dieser konnte auch den ersten Treffer der Partie erzielen. In der 35. Minute lässt de Jong Toprak stehen und schließt von halblinks ins rechte untere Eck ab.
Doch noch vor der Pause konnte Andre Schürrle den Ausgleich erzielen.
Dieses Spiel wiederholte sich nach der Pause. Luuk de Jong traf für Gladbach, Schürrle glich aus.
Es folgte die Führung für Leverkusen.
Mohammed Abdellaoue erzielte das 3:2.
Kurz vor Ende, war es Felix Klaus der den Gladbachern den verdienten Punkt rettete.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...upr4wi8z1d.jpg

Nach dem kleinen Erfolgserlebnis gegen Bayer 04, gab es einen Sieg gegen Mainz 05.
Nach einem Sprint über 60 Meter, belohnte Patrick Herrmann sich mit dem 1:0 (9).
Anschließend trafen die Fohlen drei mal den Pfosten und mussten bis zur 87. Minute warten, ehe Max Kruse zur Entscheidung einschob.

Da man am 6. Spieltag bereits qualifiziert war für die Zwischenrunde der Ezropa League, wollte Favre heute mal den Spielern Einsatzzeiten geben, die sonst etwas zu kurz kommen.
Gegen Rubin Kasan liefen u.a. Brandenburger, Younes und Brouwers auf. Zu dem die beiden Nachwuchstalente Pannewitz im rechten Mittelfeld und Gjasula im Tor.
Folglich war es keine große Überraschung das man in Rückstand ging.
Doch Patrick Herrmann, welcher zur Zeit in absoluter Top Form spielt, markierte den Ausgleich. Das 1:1 war zugleich der Endstand.
In der Runde der letzten 32 treffen die Borussen jetzt auf Olympique Lyon aus Frankreich.

In der Bundesliga konnte gegen Kaiserslautern der nächste Sieg eingefahren werden.
Auf Gladbacher Seite trafen Kruse und Mlapa. Für die Roten Teufel verkürzte Erwin Hoffer noch kurz vor Schluss auf 2:1.

Als letztes Pflichtspiel des Jahres 2014 war man im Signal-Iduna Park zu Gast um den Einzug ins DFB Pokal Achtelfinale klar zu machen.
Gladbach konzentrierte sich während des gesamten Spiels 100&ig auf Konter und ließ den BVB gewähren, zu einer echten Torchance kamen sie in den ersten 45 Minuten allerdings nicht.
Nach 70 Minuten ging die Gladbacher Party dann los.
Einen Konter schloss der Joker Volland eiskalt ab und brachte die Borussia aus Gladbach in Führung.
Dies war zugleich der Endstand.
Lucien Favre:"Bayern und Dortmund ausgeschaltet. Wer kann uns jetzt noch stoppen? Nein Spaß bei Seite. Wir waren die ganze Zeit über extrem fokussiert und unsere Defensiv Arbeit war Sensationell. Ich bin sehr stolz auf die Jungs."

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...pk8uali5o0.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...qwy9fjebd4.jpg

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...odbtgaki9h.jpg


__________________________________________________ _______________
War nun etwas länger :P

marin10_ 18.05.2013 11:56

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Im Pokal schlägst du alle und in der Liga? Naja :D
Gegen Ende gibt es ja wieder etwas Aufwind
Vor allem nach einem 0:4 die Kurve zu kriegen und kurz darauf 1:0 zu gewinnen ist stark

Janphilipp1997 18.05.2013 15:18

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...nj7cpa0bkm.jpg

Bony wechselt an den Niederrhein
Der Nationalspieler der Elfenbeinküste Wilfried Bony wechselt für eine Rekord Ablösesumme von 17,5 Mio Euro zu Borussia Mönchengladbach.
"Ich danke Vitesse Arnheim für die Freigabe und bin ihnen sehr dankbar für alles. Nun freue ich mich auf meinen neuen Verein. Die Gespräche waren durchweg positiv und ich hoffe der Mannschaft helfen zu können", so Bony.
Außerdem wird Lucas Digne Gladbach verstärken.
Der 20 Jahre junge französische Linksverteidiger kommt im Tausch für Laurens de Bock von OSC Lille.
De Bock hatte kürzlich seine Unzufriedenheit geäußert.
"Wir wollen ein gutes Klima im Team und haben uns entschlossen den Spieler abzugeben", so Manager Max Eberl.
Des Weiteren geht Blaswich ein Jahr auf Leihbasis zum VfR Aalen und Bieler für 1 Mio zu Hievo Verona.

Zum Rückrundenauftakt reiste man zum Vfb Stuttgart.
Nach 10 Minuten kommt Harnik im Strafraum zu Fall und es gibt vollkommen zurecht Elfmeter. Ibisevic nimmt sich der Sache an und trifft.
Doch ab diesem Zeitpunkt drehte Gladbach mal so richtig auf.
22 Minuten später traf Max Kruse per direktem Freitstoß zum 1:1 Ausgleich (Hier im VIDEO).
In der 40. Minute machte dann Wilfried Bony sein erstes Bundesligator. Doch noch vor der Pause konnte Patrick Herrmann auf 3:1 erhöhen.
In Halbzeit 2, das selbe bild.
Das 4:1 fiel durch Granit Xhaka, der den Ball aus 30 Metern an den Querbalken schoss, an Ulreichs Rücken ging und ins Tor sprang.
Den Schlusspunkt setzte abermals Bony mit dem 5:1.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...8zy0qjksb3.jpg

Auch im 2. Spiel des Jahres 2015 gab es einen Sieg für die Borussia.
Das Spiel verlief ähnlich wie gegen den BVB im Pokal, nur diesmal hieß der Gegner Hamburger SV.
Hamburg machte das Spiel, Gladbach konterte und fuhr damit sehr gut.
Nach Vorlage von Bony war es Felix Klaus der zur Führung einschob.
Den Schlusspunkt setzte Kevin Volland mit dem 2:0.

3 Tage später ging es an die Weser zum SV Werder Bremen.
Das Spiel endete zwar 0.0, doch ein Sieg hätte sich Gladbach verdient gehabt.
Die besten Chancen hatten Nordtveit der aus der Distanz nur die Latte traf und Max Kruse der per Freistoß ebenfalls nur Aluminium erwischte.

Es folgten 2 Spiele gegen den Vfl Wolfsburg. Eins in der Bundesliga und eins im Viertelfinale des DFB Pokals.
Das Punktspiel gewannen die Gladbacher mit 1:0 durch ein Tor von Felix Klaus.
Im Pokalspielte man wie schon gegen den BVB.
Gladbach agierte äußerst passiv und lauerte auf Konter.
Nach 36 Minuten war man dann erfolgreich.
Max Kruse erzielte das 1:0, was zugleich der Endstand war.
Somit trifft die Borussia jetzt im Halbfinale auf die TSG 1899 Hoffenheim.

Freaky123 18.05.2013 15:34

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Läuft doch echt gut im Moment.
Bony ist ein geiler spieler und er scheint ja einzuschlagen
Gute Karriere :D

marin10_ 18.05.2013 16:30

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Digne hatte ich mir auch bei Lyon geholt, klasse mann
haste da nicht aber erst de bock geholt?
wieso gibste den wieder ab?
irgendwie doof, dass du erst den wechsel schreibst und er dann noch spielt :D
aber guter fs
zwei siege folgen und gegen werder kannste net jewinnen
*zunge rausstreck*
gefällt mir

Janphilipp1997 18.05.2013 16:37

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Zitat:

Zitat von marin10_ (Beitrag 653036)
Digne hatte ich mir auch bei Lyon geholt, klasse mann
haste da nicht aber erst de bock geholt?
wieso gibste den wieder ab?
irgendwie doof, dass du erst den wechsel schreibst und er dann noch spielt :D
aber guter fs
zwei siege folgen und gegen werder kannste net jewinnen
*zunge rausstreck*
gefällt mir

Weil der weg wollte und bevor der vorstand ihn für unter marktwert verkauft wollte ich das selbst machen ;)
Ja stimmt das war bisschen doof gelöst

Danke :)

Janphilipp1997 18.05.2013 23:03

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Es stand Europa League auf dem Programm.
Im Sechzentelfinale war Lyon zu Gast.
Entgegen der derzeit üblichen Spielweise der Borussen, kontern, nahm man hier das Spiel selbst in die Hand und belohnte sich nach einer halben Stunde mit dem 1:0 durch Xhaka.
Doch die Franzosen schlugen noch vor der Pause zurück. Gomis löste sich von Heintz Vertreter Bomheuer und traf zum 1:1.
Die Gladbacher schliefen in der Folge und verspielten die Führung komplett.
Nochmals Gomis und Gourcuff sorgten für den 3:1 Auswärtssieg der Franzosen.

In der Bundesliga läuft es hingegen weiterhin gut.
Durch Tore von Stranzl und Matuschyk konnte man den FC Augsburg als Tabellen 16. noch weiter in den Abstiegskampf stürzen.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...f43stmrdob.jpg

AUS!AUS!AUS!
Gladbach bezwingt im Rückspiel der Europa League Zwischenrunde Olympique Lyon mit 4:0.
Nachdem man im Hinspiel noch mit 1:3 unterlegen, dominierte man das Rückspiel in Lyon über 90 Minuten.
Bereits nach 5 Minuten konnte Bony den Führungstreffer erzielen. Dieser traf 20 Minuten später auch zum 2:0 für die Gäste aus Deutschland.
Nach 70 Minuten dann grenzenloser Jubel. Nach Ecke Herrmann steigt Nordtveit am höchsten und köpft zum 3:0 ein. Stand jetzt wäre Gladbach im Achtelfinale.
Lyon musste und wollte nun Dampf machen, aber sie konnten nicht, denn die bärenstarke Defensive der Borussia stand bomben sicher.
Den Platzsturm der Gladbacher Bank löste dann Luuk de Jong mit dem 4:0 in der 87. Minute aus.
"Ein historischer Sieg für Uns. Nach 1:3 im Hinspiel, hier mit 4:0 zu gewinnen ist UNGLAUBLICH!", schrie Patrick Herrmann ins Mikrofon.
Im Achtelfinale geht es jetzt gegen den nächsten Klub aus Frankreich, Olympique Marseille.
Erfreulich aus Deutscher Sicht ist, dass neben Gladbach auch Schalke (Gegner ist Everton) und Leverkusen (Gegner ist AS Rom) im Achtelfinale der UEFA Europa League stehen.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...0lvc8bpns2.jpg

Mit dem Schwung aus der Europa League gelang gegen die Hertha ein 1:0 Sieg.
Felix Klaus erzielte in der 7. Minute das Siegtor.
Trotz großer Bemühungen der Hertha blieb es beim knappen Sieg für Gladbach.

Janphilipp1997 19.05.2013 18:38

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Die Gladbacher befinden sich weiterhin in der Erfolgsspur.
Gegen den Deutschen Meister von 2011 und 2012, und jetzigen Tabellen zweiten Borussia Dortmund, gewannen die Gladbacher 2:1.
Nach dem Marco Reus gegen seinen Ex-Club das 1:0 erzielte, konnte Max Kruse nur 6 Minuten später das Ergebnis egalisieren.
Nur weitere 5 Minuten später, traf Luuk de jong zum 2:1 Endstand.
Lukas Rupp hat sich im Spiel eine Verletzung zugezogen wegen der er 3 Monate pausieren muss.

Zum Hinspiel des Achtelfinals der Europa League war man zu Gast bei Olympique Marseille und es begann gut für die Deutschen.
Nach 10 Minuten konnte Massimo Bruno einen Konter in die Maschen setzen.
Es folgte lange Zeit Leerlauf, bis zur 70. Minute als große Auftritt von Wilfried Bony kam.
Bruno flankt von rechts in den 16er, wo Bony den Ball aus ca. 15 Metern mit einem Seitfallzieher ins Tor schiesst.
Den Schlusspunkt setzte Kevin Volland indem er nach einem Konter Marseille Keeper Mandanda mit einem Lupfer überwand.
"Wenn wir uns jetzt zu Hause nicht ganz blöd anstellen, ziehen wir ins Viertelfinale ein", so Tobias Jantschke.

Gladbach ist auf Champions League Kurs.
Auch aus Freiburg konnte man wieder 3 Punkte entführen.
Durch Tore von Bony und Korb gewann Gladbach hochverdient mit 2:0.
Somit steht man nach 27 Spieltagen, mit 52 Punkten auf Rang 5 der Tabelle.
Der Vorsprung auf Rang 7 (Bayer 04) beträgt schon 6 Punkte und der Rückstand auf die CL Plätze 3&4, welche vom HSV und Wolfsburg belegt werden, nur ein Punkt.

Auch im Rückspiel gegen Marseille konnte Gladbach 3 Treffer erzielen, musste aber genau so viele Gegentore schlucken.
Nach der 2:0 Führung durch Dominguez und Nordtveit, drehte Marseille das Spiel. Ayew und zwei mal Robinho stellten auf 2:3 aus Sicht der Deutschen.
5 Minuten nach dem Führungstreffer der Franzosen, konnte Bony allerdings das Tor zum 3:3 Ausgleich erzielen.
Gladbach steht somit im Viertelfinale der UEFA Europa League und trifft auf den AC Mailand.
Außerdem spielen:
Arsenal London - Lokomtiv Moskau
Galatasaray Istanbul - Bayer 04 Leverkusen
AS Rom - Benfica Lissabon

Trotz der tollen Spiele im internationalen Wettbewerb, darf der nationale Pokal nicht in den Hintergrund geraten.
Halbfinalgegner der Borussia war die TSG 1899 Hoffenheim.
Es wurde ein echter Pokal Krimi.
Nach 41 Minuten schlug Bony zum 1:0 zu, doch kurz nach der Pause glich Derdiyok aus.
nach 90 Minuten weiterhin Unentschieden, Verlängerung.
In der 110. Minute dann die Erlösung. Der eingewechselte Amin Younes wird links im Strafraum von de Jong bedient, zieht ab und lässt Wiese keine Chance.
Im Finale geht es gegen die Frankfurter Eintracht.

Im Viertelfinal Hinspiel der Europa League waren die Gladbacher im Stadio Giuseppe Meazza beim AC Mailand zu Gast.
Die Deutschen beherrschten das Spiel und gingen auch verdient nach 11 Minuten durch Max Kruse in Führung.
Doch Milan konnte durch Nocerino ausgleichen und das Spiel drohte zu kippen.
Allerdings behielt man die Ruhe auf Gladbacher Seite und konnte noch vor der Pause durch Kruse und Xhaka auf 3:1 erhöhen.
Die 2. Halbzeit verlief alles andere als glücklich.
Den schönen Vorsprung verlor man und das Spiel endete 3:3.

http://img4.fotos-hochladen.net/uplo...dqh1z35rnv.jpg




marin10_ 19.05.2013 19:00

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Er muss für die verletzung pausieren? oder wegen?
Läuft aber super für dich
Viel Glück im Pokalfinale!

Janphilipp1997 19.05.2013 19:20

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Zitat:

Zitat von marin10_ (Beitrag 653417)
Er muss für die verletzung pausieren? oder wegen?
Läuft aber super für dich
Viel Glück im Pokalfinale!

*wegen
Danke :)

Janphilipp1997 20.05.2013 09:12

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Am 28. Spieltag lautete die Paarung Leverkusen gegen Gladbach.
Die erste Halbzeit gehörte klar der Werkself und sie gingen auch durch Stefan Kießling in Führung, der einen Abstauber im Tor unterbrachte.
Doch nach der Pause drehte die Gladbach B und teilweise auch C-Elf mächtig auf.
Bony belohnte eine klasse Vorstellung nach 65 Minuten mit dem Ausgleichstreffer. Danach traf de Jong noch zum 2:1 Erfolg.

Nach dem 3:3 in Mailand, gab es im Rückspiel eine Vorstellung der Extraklasse.
Gladbach führte durch Tore von Bruno, Kruse und Matuschyk mit 3:0.
Am Ende konnte Muntari noch auf 3:1 verkürzen.
Gladbach zieht somit ins Halbfinale der Europa League ein und trifft dort auf Benfica Lissabon.
Das andere Spiel bestreiten Galatasaray Istanbul und Arsenal London.

Gegen Hoffenheim gab es eine 3:1 Niederlage.
Die Kraichgauer führten durch Schipplock und Rudy mit 2:0, ehe de Jong den Anschlusstreffer erzielen konnte.
Den endgültigen K.O. setzte nochmals Rudy mit dem 3:1.

Die Generalprobe vor dem Halbfinale in der Europa League ist gelungen.
Man war Hannover 96 dauerhaft überlegen, doch Tore fielen erst im 2. Durchgang.
Der eingewechselte Luuk de Jong machte mit seinem Doppelpack den 2:0 Endstand perfekt.

Nach dem Generalproben Sieg, ging die Aufführung gegen Benfica aber gründlich daneben.
Durch Tore von Perez und Lima musste man sich im heimischen Borussia Park mit 2:0 geschlagen geben.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...b2vjpa8ol1.jpg

marin10_ 20.05.2013 11:08

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Es schwankt
Du hast jkeine Konstanz in deinen SPielen :(
Aber immerhin kämpfst du noch um Rang drei
Gegen Benfica schaffst es nicht mehr

Janphilipp1997 20.05.2013 11:35

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
3 Tage nach der Pleite in der Europa League, konnten die Anhänger der Borussia aber schon wieder einen Sieg feiern.
Lakic brachte die Frankfurter Eintracht nach 12 Minuten in Führung, doch es brauchte nur 4 Minuten bis Luuk de Jong ausgleichen konnte.

Endstation Halbfinale.
Im Rückspiel der Europa League mussten die Gladbacher sich mit 1:2 geschlagen geben.
Lucien Favre:"Natürlich sind wir enttäuscht über das Ausscheiden, aber wir sind auch stolz auf uns das wir überhaupt bis ins Halbfinale gekommen sind."

Am 32. Spieltag merkte man den Gladbacher Spielern die Europa League Partie noch an, denn im Derby gegen Köln gab es eine peinliche 1:2 Niederlage.
Nach dem de Jong die Hausherren in Führung schoss, gab man das Spiel aus der Hand und verlor noch.

Gegen den bereits feststehenden Deutschen Meister FC Bayern München, sollte eine Leistungssteigerung her.
Doch das wurde nichts, denn mit 0:3 wurde man wieder nach Hause geschickt.
Im letzten Spiel muss nun ein Sieg her um den Champions League Qualifikationsplatz zu behaupten.

Es ging gegen den FC Schalke 04 und einen Sieg gab es wieder nicht.
Durch Tore von Huntelaar,Bastos,Kruse und Herrmann endete das Spiel 2:2.
Dennoch hat man Platz 4 in der Tasche.
Rainer Bonhof:"Die letzten Spiele waren alles andere als zufriedenstellend, dennoch sind wir über Platz 4 sehr glücklich."

"Finale ohoho, Finale ohoho"
So lauteten die Fan Gesänge beider Lager im Olympiastadion in Berlin zum DFB Pokal Finale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach.
Bony bescherte den Gladbachern mit seinem Doppelpack den Titel.
Das ist der erste Pokalgewinn seit 1995.

http://img4.fotos-hochladen.net/uplo...78bxq2e6di.jpg

http://img4.fotos-hochladen.net/uplo...74vswnj8qa.jpg

Am 1. Juni wurde bekannt das Lucien Favre den Verein verlässt.
Er wechselt zum 1.7.2015 zum FC Valencia nach Spanien.
Auf der Pressekonferenz verkündete er seinen Abschied.
"Vielen Dank das sie alle so zahlreich erschienen sind.
Kommen wir gleich zum Punkt. Ich werden Verein verlassen. Wir hatten zusammen eine wunderbare Zeit, die mit dem Pokalgewinn gekrönt wurde, aber nun ist es Zeit für was neues. Ich bin dem Verein sehr dankbar, vorallem für die Rückendeckung die ich immer hatte.
Ab dem 1.7. bin ich dann Cheftrainer beim FC Valencia. Danke sehr."

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...j8pd0y7oq3.jpg


Sandman 20.05.2013 11:39

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Gute Entscheidung :)

marin10_ 20.05.2013 11:51

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Sag ich doch wird nichts gegen Benfica :D
Enttäuschend am EndeGlück gehabt, dass die anderen auch schlecht waren
Der Wechsel die Konsequenz?
Immerhin ist Valencia eine attraktive Aufgabe

Janphilipp1997 20.05.2013 12:05

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Als Konsequenz Jein :D
Hatte schon bisschen länger mit einem Wechsel geliebäugelt und jetzt war das Angebot da und ich hab zugeschlagen :)

julukas 20.05.2013 12:44

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Ich find deine Story an sich sehr gut. Mit Gladbach guten Erfolg feiern können und jetzt zu Valencia ist ne gute Entscheidung, bin gespannt wie du dich da anstellst! Aber ich hoffe das beste!

Janphilipp1997 20.05.2013 12:52

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Zitat:

Zitat von julukas (Beitrag 653598)
Ich find deine Story an sich sehr gut. Mit Gladbach guten Erfolg feiern können und jetzt zu Valencia ist ne gute Entscheidung, bin gespannt wie du dich da anstellst! Aber ich hoffe das beste!

Danke :)
Das hoffe ich auch:P

Janphilipp1997 20.05.2013 14:41

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
1.7.2015
Lucien Favre und der Pressesprecher von Valencia
betreten die erste offizielle Pressekonferenz der
Saison.
Der Grund Ernesto Valverde zu entlassen war nicht nur
Erfolgslosigkeit, sondern unter ihm wurden auch keine
Schulden abgebaut.
Favre:"Ich begrüße sie alle recht herzlich. Mein Ziel
ist es, diesen Klub aus der finanziellen Misere zu
führen, auch wenn das eine schwere Aufgabe werden wird."
Presse:"Werden sie Leistungsträger verkaufen?"
Favre:"Darüber habe ich mir noch keine Gedanken
gemacht."
Pressesprecher:"Wir danken für ihr kommen und werden in
kürze eine nächste Konferenz einberufen."

15.7.2015
Es gibt die ersten neuen Gesichter bei Valencia.
Vom französischen Rekordmeister AS Saint-Etienne kommt
der 19 Jahre Junge Kurt Zouma für 7.000.000 € Ablöse und
unterschreibt für 5 Jahre.
Zudem kommt Jese Rodriguez vom Liga Konkurrenten Real
Madrid Castilla. Seine Dienste kosten 11.500.000 € und
auch er unterschreibt für 5 Jahre.
"Wir müssen bei unseren Transfers langfristig planen und
das ist uns mit dem beiden sehr gut gelungen", so Lucien Favre.
Außerdem wurde heute bekannt das Favre 3 Testspiele
angesetzt hat.
Eintracht Frankfurt und den FC Southampton empfängt man
zu Hause, begrüßt wird man in Leverkusen.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...hrilw0nbe1.jpg

Gegen Frankfurt gab es dann auch schon den ersten
Rückschlag.
Nach Soldados Führungstreffer, war es Meier der das
Spiel komplett zu Gunsten Frankfurts drehte. Die
Eintracht gewann somit 2:1.

Im 2. Spiel der Vorbereitung ging es nach Deutschland in
die Nähe von Favres altem Arbeitgeber, Bayer 04
Leverkusen.
Die Werkself ging nach 27 Minuten durch Kiessling in
Führung. Bis zur Pause kam von den Spaniern gar nichts.
Doch nach der Halbzeit drehten sie richtig auf.
Soldado konnte mit seinem Doppelpack das Spiel drehen,
ehe Banega das 3:1 drauf setzte.

Nach dem Spiel wurde bekannt das Jordan Ayew das Team
verstärken wird.
Der Nationalspieler aus Ghana kostet 13.000.000 € Ablöse
und soll Jonas beerben.

Gegen Southampton gab es mit der B-Elf eine 0:2 Niederlage.


marin10_ 20.05.2013 14:44

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Andere Schrift bitte
Zouma irgendwie standard-transfer schon, aber guter mann
also höre den namen irgendwie immer und immer und immer wieder :D
Willst Schulden abbauen aber holst zwei Spieler für rund 18Mio?
Dann auch noch Ayew :ugly:
31,5 Mio für drei Neue, also Schulden abbauen hast du draf

Janphilipp1997 20.05.2013 14:46

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Zitat:

Zitat von marin10_ (Beitrag 653663)
Andere Schrift bitte
Zouma irgendwie standard-transfer schon, aber guter mann
also höre den namen irgendwie immer und immer und immer wieder :D
Willst Schulden abbauen aber holst zwei Spieler für rund 18Mio?
Dann auch noch Ayew :ugly:
31,5 Mio für drei Neue, also Schulden abbauen hast du draf

Mit den transfers will ich langfristig planen( um sie dann zb. für mehr geld zu verkaufen) <- steht auch im text...

marin10_ 20.05.2013 14:49

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Ja langfristig planen aber nichts von verkaufen
und das ist nicht schulden abbauen

Janphilipp1997 20.05.2013 14:53

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Verkauft hab ich jetzt auch schon ein paar spieler..kommt noch
Außerdem spricht man wohl nicht bei der vorstellung des spielers direkt vom wiederverkauf

Sandman 20.05.2013 17:50

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Ich kenne keinen Verein der der Schulden abbaut mir gekauften Youngstars :D

Janphilipp1997 20.05.2013 20:54

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Was für ein überragender Auftritt vom FC Valencia am ersten Spieltag der Primera Division.
Man war zu Gast bei Real Sociedad und gewann mit 5:2.
Für die Hausherren trafen Xabi Prieto und Vela, auf Gäste Seite Jese, Ayew und Soldado (3).
Letzterer wurde nach dem Spiel verabschiedet.
Ein Angebot vom FC Chelsea über 35.500.000 € konnte der Verein nicht ablehnen und muss nun ohne den Top Torjäger auskommen.

http://img4.fotos-hochladen.net/uplo...bpoml3t16c.jpg

3 Tage später wurde auch schon ein Kandidat für die Nachfolge vorgestellt.
Iago Aspas kommt von Celta Vigo und kostet 7.000.000 € Ablöse. Sein Kontrakt enthält eine Laufzeit von 4 Jahren.

Aspas stand auch gegen Deportivo gleich in der Startelf.
Valencia dominierte das Spiel, ohne wirklich gefährlich zu werden.
Aspas ging mit durchwachsender Leistung zur Halbzeit raus und machte Platz für Jonas.
Dieser erlöste die Anhänger dann mit dem Tor zum 1.0.
Den Schlusspunkt markierte Ayew mit seinem 2. Saisontor zum 2:0 Endstand.

Als nächstes war Betis Sevilla an der Reihe und auch hier war Valencia drückend überlegen. Sevillias Torwart Fabricio hielt allerdings alles was auf sein Tor kam.
In der 49. Minute nutzte Canales einen Abwehrfehler aus und ließ auch Keeper Fabricio diesmal keine Chance.
5 Minuten später fiel dann das 2:0 durch Jonas.
Den Schlusspunkt setzte Aly Cissokho mit einem Eigentor. Valencia gewann das Spiel somit mit 2:1.

Alle Abgänge im Überblick:
- Barragán - 1.200.00 € - Betis Sevillia
- Danso - 450.000 € - Fortuna Düsseldorf
- Armiche - 350.000 € - Racing Santander
- Costa - 9.500.000 € - Atletico Madrid
- Carlos Delgado - 550.000 € - RCD Mallorca
- Portu - 1.900.00 € - CA Osasuna
- Molina - 700.000 € - UD Almeria
- Álex Quintanilla - 600.000 € - RCD Mallorca
- Soldado - 35.500.000 € - Chelsea

Man hat somit einen Transfergewinn von 12.750.000 € erwirtschaftet.

marin10_ 20.05.2013 21:03

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Soldado für viel weg und Aspas kommt und startet nicht gut
naja, mal gucken was aus dem wird
am ende jeden möglichen spieler noch verkauft, in ordnung
immerhin sechs punkte
aber war er kandidat zur nachfolge oder ist er schon der nachfolger?

Janphilipp1997 20.05.2013 21:05

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Ich hab die verkauft (bis auf soldado)die ich nicht brauche und auch keine Perspektive haben.
Naja...er muss sich erst noch beweisen. Er kann der Nachfolger werden

Janphilipp1997 21.05.2013 10:05

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Gegen den Ex-Klub von Iago Aspas fuhr Valencia einen 2:1 Sieg ein.
Für Celta Vigo traf Jota und für die Gäste Jonas und Piatti.
Nach 4 Siegen aus 4 Spielen steht man nun auf Rang 3 der Tabelle, hinter Barcelona und Real Madrid.

Da man unter Trainer Ernesto Valverde, letztes Jahr nur Rang 5 belegt hat heißt es jetzt, Europa League.
In Gruppe E spielt Valencia zusammen mit West Bromwich Albion, FC utrecht und Shamrock Rovers. Alles andere als der Gruppensieg wäre eine Überraschung.
Am 1. Spieltag traf man auch gleich auf die Holländer.
Das Spiel von Valencia war über weite Teile geprägt von schweren Fehlern im Defensiv Verhalten sowie im Aufbauspiel.
Zur Folge hatte es das 0:1 aus Sicht der Spanier gegeben.
Dies Tor muss wie ein Weckruf gewirkt haben, denn nun fing Valencia an Fußball zu spielen.
Durch Banega und Guardado drehte man das Spiel komplett, musste sich schließlich doch mit einem punkt begnügen, da die Holländer noch zum Ausgleich kamen.

Am 5. Spieltag empfing man den Aufsteiger Real Madrid Castilla, die Zweitvertretung von Real Madrid.
Valencia hatte das Spiel über die volle Zeit im Griff und fuhr mit dem Siegtor von Feghouli den 5. Sieg in Folge ein.

http://img4.fotos-hochladen.net/uplo...9x0w8vi2d7.jpg

Der perfekte Saisonstart geht weiter.
Als Gast beim 12 platzierten CA Osasuna gewann Valencia mit 2:0.
Durch Tore von Jese und Canales, und ein Unetschieden im "EL Clasico", springt Valencia jetzt auf Rang 1 der Primera Division.


marin10_ 21.05.2013 15:41

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Läuft ja gut, Meisterschaft sollte dein Hauptziel sein

Janphilipp1997 21.05.2013 16:07

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Ziel vom Vorstand ist CL Quali xD

Janphilipp1997 23.05.2013 17:43

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Am 7. Spieltag hatte man RCD Mallorca zu Gast.
Die Gäste der "Partyinsel" begannen gut und gingen durch
den Ex-Kölner Geromel mit 1:0 in Führung.
Nach der Pause konnte Mallorca noch das 2:0 nachlegen
und ließ Jonas mit dem 2:1 nur noch ein wenig
Ergebniskosmetik betreiben.
Der RCD Mallorca ist somit der erste Klub der Saison der
Valencia einen oder mehr Punkte abknöpfen konnte.

Erlösendes Tor für Iago Aspas
Nach dem der 6,5 Mio € schwere Neuzugang bereits stark
in die Kritik geraten ist, konnte er im Europa League
Spiel gegen Shamrock Rovers sein erstes Tor im Dress von
Valencia CF erzielen.
Nachdem Sergio Canales zum 1:0 getroffen hatte, konnte
Aspas den 2:0 Endstand herstellen.
"Wir hätten ihm auch noch mehr Zeit gegeben, weil es
nicht einfach ist Nachfolger eines Weltklasse Stürmers
zu sein", so Lucien Favre.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...27hkxfay3z.jpg

In der Liga hingegen gab es die 2. Niederlage in Folge.
Bei Athletic Bilbao war es ein Ex Spieler von Lucien
Favre.
Max Kruse hatte nach dem Abgang des Trainers nach
Spanien ebenfalls das Weite gesucht und bei den Basken
von Bilbao angeheuert.
Kruse war es heute auch der den 1:0 Siegtreffer erzielen
konnte.

Im 3. Spiel nacheinander Sieglos.
Die B-Elf von Valencia konnte auch gegen Real Saragossa
nicht gewinnen.
Nachdem man durch Victor Ruiz in Führung ging gab man
das Spiel aus der Hand und war schnell mit 1:2 in Rückstand.
Am Ende konnte Rami noch einen Punkt retten, indem er einen Kopfball an die Unterkante der Latte setzte, der Ball von dort aber glücklicherweise ins Tor sprang.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...3sco8yli9x.jpg

Der Gegensatz zu den letzten Auftritten in der Liga
sieht man Spiel für Spiel in der Europa League.
Gegen West Bromwich Albion gab es den 2. Sieg im 3.
Spiel.
Mit 3:1 schickte man die Gäste von der Insel wieder auf
die Heimreise.
Die Torschützen waren Banega, Jese, Ayew und auf
englischer Seite traf Markus Rosenberg.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...z4qogyrt5a.jpg

marin10_ 23.05.2013 17:49

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Soldado Weltklasse? Finde ich bisschen zu viel xD
Aspas also endlich mit dem ersten Tor
International gut aber in La Liga nicht gerade überzeugend

Janphilipp1997 23.05.2013 17:51

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Zitat:

Zitat von marin10_ (Beitrag 654822)
Soldado Weltklasse? Finde ich bisschen zu viel xD
Aspas also endlich mit dem ersten Tor
International gut aber in La Liga nicht gerade überzeugend

Ja ok, aber gut ist er :)
und danke fürs FB ;)

David Alaba_27 23.05.2013 19:50

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Marin sagte bereits alles :D das wiederholen wäre mir jtz zu doof :D

Gefällt mir aber :daumen:

Janphilipp1997 23.05.2013 20:09

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Zitat:

Zitat von David Alaba_27 (Beitrag 654876)
Marin sagte bereits alles :D das wiederholen wäre mir jtz zu doof :D

Gefällt mir aber :daumen:

Danke sehr :)

Janphilipp1997 24.05.2013 17:52

AW: Janphilipp1997 Karrieren
 
Die Partie zwischen dem FC Sevillia und dem FC Valencia stand an.
Nach 22 Minuten stand es bereits 2:0 für Valencia. Aspas und Feghouli hatten getroffen.
Negredo konnte allerdings in nur 7 Minuten das Ergebnis egalisieren.
Dann kam der Weltklasse auftritt von Iago Aspas.
Mit seinem Hattrick (48'|56'|63') in nur 15 Minuten stellte er den 5:2 Endstand her.

Nach der Gala gegen Sevillia folgte das nächste Torfestival und zwar diesmal gegen Real Valladolid.
Nach 45 Minuten hatten bereits Ayew, Zouma, Piatti und Jesé (2) für den 5:0 Halbzeitstand gesorgt.
Der überraschend in der Startelf stehende Ersatz Torwart Guaita hatte in der ersten Hälfte nichts zu tun.
Nach der 15 Minütigen Pause, dauerte es nur eine weitere Viertelstunde bis die nächsten beiden Treffer für Valencia fielen. Jonas und Banega stellten auf 7:0.
Anschließend stellten die Jungs vom FC Valencia das Spielgeschehen ein, konnten aber in der Nachspielzeit noch das 8:0 durch Jonas feiern.
Lucien Favre:"Ich hab der Truppe immer gesagt, das sie auch bei einem 3:0 nicht aufhören sollen zu spielen, denn das Torverhältnis kann am Ende entscheidend sein."

Am 1. November war bei den Königlichen aus Madrid zu Gast und die Hausherren wurden ihrer Favoriten Rolle absolut gerecht.
Zur Halbzeit stand es 2:0 für Madrid durch Higuain und Menez. Die einzige Chance für Valencia hatte Iago Aspas der den Ball aber an den Pfosten setzte.
Im 2. Abschnitt sahen die zuschauer dann ein ganz anderes Spiel. Valencia klar überlegen und Madrid passiv,aber es gelang ihnen nicht Casillas auch nur ein mal zu überwinden.

Am 4. Spieltag der Europa League hieß der Gegner wieder Shamrock Rovers.
Nachdem man durch Guardado und Jonathan Viera mit 2:0 führte, kamen die Gäste auf 2:1 ran, ehe Feghouli per Doppelpack auf 4:1 stellte. Den Schlusspunkt setzten die Rovers mit dem 4:2.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...9nw5bugdhs.jpg



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Das FIFA 4 LIFE Forum ist Mitglied im FIFACentral Netzwerk
© FIFA 4 LIFE Forum 2006-2018