Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Tottenham Hotspur - Audere est facere im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: Insgesamt also ein durch und durch gelungener Saisonstart, 3 Siege aus 3 Spielen und schon mit einem Bein in der ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.05.2013, 22:45   #21
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere

Insgesamt also ein durch und durch gelungener Saisonstart, 3 Siege aus 3 Spielen und schon mit einem Bein in der Königsklasse. Die Transfers finde ich auch absolut vertretbar
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 16:27   #22
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere



Tottenham qualifiziert sich für die Champions League!

Bevor man in das wichtige Spiel gegen die Ukrainer Dynamo Kiew ging, gab man bei Tottenham zwei Transfers bekannt. Der erste neue ist Flügelflitzer André Schürrle von der Werkself aus Leverkusen. Der deutsche Wechselt für eine festgeschriebene Summe von 20 Millionen Pfund in die Hauptstadt der Insel. „Wir haben sehr viel Geld in die Hand genommen, um André zu verpflichten, es war aber ein Transfer für die Zukunft. Vor allem kann Schürrle in der Offensive jede Position bekleiden, was uns vor allem durch die internationalen Spiele ein Vorteil sein wird“, schwärmt Trainer und Manager Lars Coenen. André Schürrle unter schrieb für vier Jahre und wird knapp 1,5 Millionen Pfund verdienen.
Der zweite Neuzugang heißt Thomas Ince und kommt aus der zweiten englischen Spielklasse, vom FC Blackpool. Man zahlte hier 4,6 Millionen Pfund für den Flügelstürmer, der auf beiden Flügeln spielen kann. Der Transfers wird aber erst im Winter abgeschlossen, da man „Ince weitere Spielpraxis in einer schlechteren Liga sammeln lassen möchte, damit er uns in der Rückrunde weiterhelfen kann.“ Auch Ince unterschrieb für vier Jahre, wird aber nur knapp 900.000 Pfund pro Jahr verdienen.


Aufstellung: Lloris - Walker (82. Naughton), Caulker, Vertonghen, Assou-Ekotto - Parker, Dembélé, Dempsey - Schürrle, Wickham (81. Adebayor), Bale

Das Rückspiel der Champions League Qualifikation zwischen Tottenham Hotspurs und Dynamo Kiew steht an. Im heimischen Stadion, der White Hart Lane, gewannen die Spurs mit 1:0, heute kann man den Einzug in die Champions League perfekt machen, womit die Londoner auch gleich begannen – Dempsey schickt Neuzugang André Schürrle, der legt uneigennützig ab und Wickham vollendet zum frühen 1:0 (5.). Nur knappe zehn Minuten später zeigte André Schürrle ein Tempo, ließ zwei Verteidiger stehen und bediente den Belgier Dembélé, der nur noch einnicken musste. Die Spurs wollten es heute wissen und in der 24. Minute vernaschte Connor Wickham Tarazenko, schloss ab, und der von Betao abgefälschte Schuss landete unhaltbar im Netz. Danach schalteten die Engländer einen Gang runter und machten erst in der 64. Minute durch den von Dempsey bedienten Wickham das 4:0. In der Schlussphase kamen die Spurs nochmal vors Tor und nach einem Gestocher fiel Wickham der Ball auf den Fuß, der aus sechs Metern am klasse reagierenden Torwart scheiterte.
Danach war auch Schluss und die Spurs waren in die Champions League Gruppenphase eingezogen. Die Auslosung am Tag danach ergab, dass man mit Deutschlands Rekordmeister, dem FC Bayern München, Sporting Braga und Malaga CF in der Gruppe A spielen muss. Die erste Partie findet bereits in einer Woche gegen Bayern München statt.


Aufstellung: Lloris - Walker, Kaboul, Vertonghen, Naughton - Parker, Dembélé, Dempsey (45. Sigurdsson) - Schürrle, Adebayor (45. Wickham), Lennon


Nach dem furiosen 4:0-Triumph gegen Dynamo Kiew ging es in der Liga gegen Norwich City an. Als Tabellenführer hatte man natürlich eine gute Ausgangslage und erzielte schon nach einer von Vertonghen verlängerten Ecke durch Adebayor das 1:0, wieder ein Blitzstart der Spurs! Doch auch die „Canaries“ antworteten schnell über Howson, der klar von Vertonghen gefoult wurde; logische Folge – Elfmeter für Norwich. Und für diesen trat der schottische Rechtsverteidiger Whittaker an, der den Ball sehenswert in die rechte obere Ecke schießt (11.). Kurz vor der Halbzeit gab es dann einen Freistoß für die Spurs, den Dempsey klasse auf Schürrle brachte, der akrobatisch für Dembélé auflegte, der die leichteste Aufgabe hatte - nämlich das Tor erzielen. Bereits in der Nachspielzeit flankte der aufgerückte Kyle Walker perfekt auf Adebayor, der schob ein, aber auf Grund einer Abseitsposition wurde das Tor korrekterweise aberkannt.
Die Londoner kamen frisch aus der Kabine und machten mit ihrem Angriffsspiel weiter – Lennon flankt auf Wickham, der verlängert per Kopf und Gylfi Sigurdsson versenkt das Leder per Flugkopfball im Tor. Danach legten beide Teams eine länger Pause ein und es gab keine guten Torszenen, bis Tottenham in der 80. Minute starkes Pressing gegen die Abwehr spielt, Sigurdsson den Ball erobert und den mitgelaufenen André Schürrle bedient, der diese Aktion mit dem Tor vollendete.


Geändert von larsiboy_13 (06.06.2013 um 17:19 Uhr).
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 16:35   #23
Profispieler
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 996
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere

Transfers gefallen mir
Super Sieg gegen Kiew in der CL Quali und auch gegen Norwich.
Gegen Bayern wirst du normalerweise nicht gewinnen , Malaga und Braga sollten zu schlagen sein.
Janphilipp1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 16:39   #24
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere

Gute Transfers, aber nur 1,5Mio Gehalt und ince 900 000? oO
Schönes Schützenfest gegen Kiew, gutes Spiel auch gegen norwich
Läuft ja sehr gut
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 22:19   #25
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere

Transfers passen und Ergebnisse auch weiter so
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 22:21   #26
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere

Klasse Transfer von Schürrle, meine Meinung zu Ince kennst du ja

Ergebnisse natürlich Klassse, bleib dran
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2013, 18:34   #27
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere




Spurs dominieren weiter in der Liga – Klatsche gegen Bayern!

Aufstellung: Lloris - Naughton, Kaboul, Dawson, Assou-Ekotto - Livermore, Sergi Roberto, Dempsey - Schürrle, Wickham, Iago Falque

Die bisher ungeschlagenen Spurs traten heute beim FC Reading an und wollten gegen die Aufsteiger weiter punkten. Den Anfang machten auch die Londoner über Livermore, der Schürrles Flanke auf Wickham verlängert, doch dieser vergibt diese Großchance aus elf Metern fahrlässig (14.). Knappe 15 Minuten später zeigte Talent Connor Wickham, dass er doch treffen kann; Assou-Ekotto hängt auf den Außen einen Gegner ab, bringt die Flanke hart in den Fünfer, wo Mariappa unglücklich für Wickham auflegt. Dieser musste aus sieben Metern nur noch einschieben.
Kurz nach dem Pausentee wirbelte Jake Livermore, drang in den Strafraum Readings ein und prüfte Federici mit einem starken Schuss, doch eine klasse Tat verhinderte eine höhere Führung. Die höhere Führung sollte auch nicht zu Stande kommen, denn Pogrebnyak nutzte Assou-Ekottos Fehlpass eiskalt zum Ausgleich aus (61.). Doch wer die Spurs kannte, wusste, dass eine schnelle Reaktion folgen sollte – Federici verschätzt sich bei Dempseys Ecke und der lauernde Sergi Roberto versenkt die Kugel zu erneuten Führung (72.). Das war auch der Schlusspunkt einer von Tottenham verdient gewonnenen Partie.


Aufstellung: Lloris - Naughton, Kaboul, Dawson, Assou-Ekotto - Livermore, Sergi Roberto (50. Dembélé), Sigurdsson - Schürrle (45. Lennon), Wickham (45. Defoe), Bale


Nachdem man Dynamo Kiew in zwei starken Spielen aus der Champions League Qualifikation schoss, musste man nun im ersten Spiel der Gruppe A ran – gegen den FC Bayern München. Die legten auch gut los, als Kapitän Schweinsteiger bereits einen Abpraller aus 17 Metern mit einem Volley verwandelte. Nach einer knappen viertel Stunde erhöhten die Bayern durch Franck Ribéry auf 2:0, nachdem dieser von Badstuber gut bedient worden war. Weitere 20 Minuten später jagte Toni Kroos einen sehr guten Distanzschuss aus 25 Metern in den linken oberen Winkel – keine Chance für den erneut geschlagenen Hugo Lloris.
Die dominierenden Bayern hatten auch den besseren Start in die zweite Halbzeit, als Ribéry einen Volley nach klasse Vorarbeit von Müller an den Pfosten setzte. In der 69. Minute kamen die Bayern wieder über Martínez, der klasse für Shaqiri auflegte, doch dieser scheiterte an einem überragenden Reflex Lloris'. Kurz vor dem Ende der Partie zog Peruaner Claudio Pizarro aus 23 Metern einfach mal ab und der Schuss flog unhaltbar über Lloris hinweg ins Tor. Danach war die Bayern-Gala beendet und Tottenham wurden in einem über 90 Minuten einseitigen Spiel die Grenzen aufgezeigt.


Aufstellung: Lloris - Walker, Vertonghen, Caulker, Assou-Ekotto - Parker, Sergi Roberto, Dempsey (45. Dembélé) - Schürrle, Wickham, Bale

Das Debakel gegen den FC Bayern München in der Champions League war sehr bitter und ein herber Rückschlag für die Spurs, diese wollten in der Liga gegen die Queens Park Rangers Wiedergutmachung betreiben; Den Anfang machten jedoch die Gäste über Zamora, der aus spitzem Winkel am starken Lloris scheiterte (17.). Erst in der 39. Minute war ein erster Angriffsversuch der Londoner über Gareth Bale zu sehen, der eine Flanke in den Strafraum schlug, die jedoch ohne Probleme vom Schlussmann Júlio César abgefangen werden konnte.
Nach fast einer gespielten Stunde die erste wirklich gefährliche Aktion der Spurs über Wickham, der nach einer Ecke am auf der Linie rettenden Traoré scheiterte. Vier Minuten später foulte Bosingwa Bale und der trat zum fälligen Freistoß an. Der Freistoß war eigentlich missglückt, doch César lenkt den Ball auf Scott Parker, der aus fünf Metern ohne Probleme einschieben konnte. In der 84. Minute dann die letzte Aktion des Spiels über den perfekt freigespielten Roberto, der für den mitgelaufenen Wickham auflegt und das 2:0 macht. Nach der Bayern-Klatsche war man zwar etwas angeschlagen, konnte aber weiter wichtige Punkte für die Meisterschaft sammeln.


Geändert von larsiboy_13 (04.06.2013 um 21:58 Uhr).
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2013, 19:12   #28
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere

4:0 gegen die Bayern
Auch in FIFA also in Mega-Form
Dannw enigstens noch zwei gute Siege
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2013, 19:29   #29
Profispieler
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 996
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere

Miese klatschte gegen bayern
In der liga aber wenigstens ein sieg

Du spielst Doch fm oder?
Janphilipp1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2013, 19:36   #30
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: Tottenham Hotspur - Audere est facere

Danke fürs Feedback

Jo, ist FM
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Tottenham Hotspur - Audere est facere
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tottenham Hotspurs // audere est facere Nauru FIFA 13 Managerstories Forum 34 17.11.2012 16:12
[Managerstory] TOTTENHAM HOTSPUR DER WEG ZUM ERFOLG! Keanu1996 FIFA 12 Managermodus Forum 18 08.07.2012 07:25
[Managerstory] Tottenham Hotspur F.C - Es gibt nur eine Nummer 1 in London FifaReports FIFA 11 Managermodus Forum 14 27.03.2011 18:34
Tottenham Hotspurs FC - Audere est Facere United FIFA 11 Managermodus Forum 21 22.03.2011 14:53
[Managerstory] Tottenham Hotspur - Pride of London marin10_ FIFA 11 Managermodus Forum 495 04.01.2011 17:54


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:36 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de