Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: Zitat: Zitat von Ralf So: 1. Schöne Spiele, abwechslungsreiche Ergebnisse schön geschrieben... 2.Vielleicht Aufstellung Horn - Contento| Geromel |Heintz| Vargas ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.08.2013, 20:26   #111
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 27.06.2013
Beiträge: 149
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

Zitat:
Zitat von Ralf Beitrag anzeigen
So: 1. Schöne Spiele, abwechslungsreiche Ergebnisse schön geschrieben...
2.Vielleicht
Aufstellung
Horn - Contento|Geromel|Heintz|Vargas - Matuschyk|Jajalo - Royer|Clemens|Bigalke - Wallyson
Danke
ja das wäre auch eine Möglichkeit, wobei ich vermutlich eine Farbe sogar bevorzugen würde, aber mal schauen bei den nächsten Spielen
Dreizehn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 20:32   #112
Marussia-Formel1-Chef ;)
 
Benutzerbild von Ralf
 
Registriert seit: 30.06.2013
Ort: Niederbayern
Beiträge: 1.150
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

Grün fänd ich glaub ich ist nict so gut evtl. ein fettes blau?
Ralf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 20:33   #113
Wurstwasser
 
Benutzerbild von armsn
 
Registriert seit: 12.08.2012
Beiträge: 194
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

was du mit Köln gemacht hast, gefällt mir sehr. Starke Ergebnisse.
Dreizehn gefällt dieser Beitrag.
armsn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 21:14   #114
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

mache die neuen doch kursiv...

Finde die Berichte wieder gut
In deinen Spielen irgendwie immer so minimalistische Ergebnisse, wenige Tore
Und es stört irgendwie, dass man immer Duelle aus vergangenen Jahren sieht
das gegen werder ist ja 08/09
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2013, 21:09   #115
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 27.06.2013
Beiträge: 149
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

Zitat:
Zitat von marin10_ Beitrag anzeigen
mache die neuen doch kursiv...

Finde die Berichte wieder gut
In deinen Spielen irgendwie immer so minimalistische Ergebnisse, wenige Tore
Und es stört irgendwie, dass man immer Duelle aus vergangenen Jahren sieht
das gegen werder ist ja 08/09

Danke
Ja ich weiß auch nicht woran das liegt Aber so sammle ich wenigstens paar Punkte :P
Ok, dann achte ich mal mehr auf die Bildauswahl, wobei man nur schwer Aktuelles findet
Dreizehn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 12:24   #116
Stammspieler
 
Benutzerbild von Sebii95
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 1.028
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

Hamburg! <3

Ergebnisse lassen sich doch sehen!
Grafiken gefallen mir auch
Sebii95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 12:49   #117
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

Berichte sind gut Grafiken auch...
Ergebnisse naja
sonst mit den Bildern hat marin schon gesagt
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2013, 19:39   #118
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 27.06.2013
Beiträge: 149
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel





Aufstellung: Horn - Contento|Geromel|Maroh|Vargas - Matuschyk|Jajalo - Royer|Clemens|Bröker - Wallyson


Am zehnten Spieltag empfing der 1.FSV Mainz 05 die Gäste aus Köln. In der ersten halben Stunde war Köln die aktivere Mannschaft und hatte einige Chancen durch Royer (5‘), Matuschyyk (24‘) und Clemens (28‘). Der Führungstreffer für die Gäste lag zwar in der Luft, doch nach einem Konter der Mainzer hat Ivanschitz freie Bahn, weil sich Geromel verschätzte. Der Österreicher ließ Timo Horn keine Abwehrmöglichkeit und erzielte die 1-0 Führung für Mainz 05. Nach dem Schock schleppte sich die Stanislawski-Elf irgendwie in die Halbzeitpause, die jedoch nicht zu helfen schien.
Denn nach dem Seitenwechsel liefen die Kölner der Führung hinterher. Lange Zeit sah es danach aus, als würde es mit einem 1-0 Enden, doch zwei Minuten vor Ende der Partie nahm Royer die Verantwortung auf sich, dribbelte sich durch den Sechzehner und legte quer auf den heranstürmenden Christian Clemens, der ohne Mühe den 1-1 Endstand erzielte.






Aufstellung: Horn - Contento|Heintz|Maroh|Basala-Mazana - Matuschyk - Jajalo|Royer - Clemens - Jankowski|Wallyson


Das dritte Gruppenspiel der Europa-League Gruppenphase stand an. Stanislawski musste mit seiner Mannschaft nach Lissabon – in das Estádio José Alvalade. Gegen den vermeintlich stärksten Gruppengegner versuchte es Kölns Trainer mit einer 4-1-2-1-2 Formation. Trotz der offensiveren Ausrichtung war sein Plan, hinten dicht zu machen, so gut es geht.
Nach sechs Minuten wäre dieser Plan jedoch fast gescheitert, da die Gastgeber eine Riesenchance hatten, doch van Wolfswinkel scheiterte am Alluminium. In den weiteren Minuten der ersten Hälfte ging Stanislawskis Plan jedoch auf, sodass es keine nennenswerten Szenen mehr gab. Erst in der 60. Spielminute gab es erneut ein Highlight, denn ein Jankowski-Schuss lenkte Rui Patricio gerade so über die Latte. Nun erhöhte der FC den Druck und kam zum Erfolg. Defensivmann Mato Jajalo erzielte die Gästeführung. Nun musste von Sporting mehr kommen, doch der Sturmlauf blieb aus. Stattdessen hatte Jankowski die Entscheidung auf dem Fuß, scheiterte jedoch kläglich. Fünf Minuten vor Schluss konterte die Heimmannschaft über den rechten Flügel. Die Flanke verwertete der starke van Wolfswinkel zum 1-1 Endstand.
Somit bleibt Köln auf dem zweiten Platz mit zwei Punkten Rückstand auf Sporting, jedoch mit drei Punkten Vorsprung auf Athen und vier Punkten Vorsprung auf Malmö







Aufstellung: Horn - Contento|Heintz|Knoche|Basala-Mazana - Matuschyk - Jajalo|Royer - Clemens - Steffen|Wallyson


Gegen Hoffenheim sollte nach zwei Unentschieden endlich wieder ein Dreier her – und der kam! Das Spiel startete zwar denkbar schlecht, da sich zunächst Basala-Mazana bei einem Zweikampf den rechten Knöchel brach, weshalb er drei Monate fehlen wird, und anschließend Stephan Schröck zur Führung für die Gäste einnetzte. Köln war fortan aber hellwach und hatte einige Möglichkeiten. Hervozuheben ist hierbei jedoch der Fallrückzieher aus 13 Metern von Tobias Steffen (45‘). Der Ball wäre unhaltbar für Koen Kasteels gewesen, doch er traf nur die Latte. Das war jedoch noch nicht alles in der ersten Hälfte, denn Vestergaard trennt Steffen vermeintlich fair vom Ball, doch der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt. Den glücklichen Elfmeter verwandelte der Gefoulte selbst zum 1-1 Halbzeitstand.
Zwölf Minuten nach dem Wiederanpfiff setzte sich Christian Clemens in Szene. Aus halblinker Position nahm er den Mut zusammen und schlenzte den Ball in Richtung des langen Ecks – und er passte! Die Führung für Stanislawski und seine Mannschaft! Acht Minuten später hätte Jankowski die endgültige Entscheidung herbeiführen können, doch am Ende reichte es auch so zum ersehnten Dreier gegen Hoffenheim.







Aufstellung: Horn - Contento|Heintz|Knoche|Vargas - Matuschyk - Schindler|Royer - Clemens - Steffen|Wallyson


Die erste Runde des DFB Pokals, oder anders – die Kleinen gegen die Großen. Sensationen sind in der ersten Runde keine Seltenheit, und im Spiel Union Berlin gegen den 1.FC Köln bahnte sich auch eine an.
Nach nur fünf Minuten patzte Timo Horn, da er den Ball außerhalb des Sechzehners annahm, anstatt zu klären. Union-Stürmer Silvio roch den Braten, spitzelte Horn den Ball vom Fuß und netzte unbedrängt zur Führung ein. Spätestens jetzt waren die Sorgenfalten wegen einer möglichen Pleite auf der Kölner Bank zu sehen, aber nicht auf dem Platz! Sie spielten ihre Überlegenheit souverän aus, und so war es nach 26 Minuten Zeit für den Ausgleich durch Steffen. Eine Minute vor der Pause brachte Wallyson die Gäste sogar auf die Siegerstraße – 2:1.
In der zweiten Hälfte spielten die Kölner die Zeit souverän herunter, doch zu einer brenzligen Situation kam es noch. Nach einem Abwehfehler rennt der Torschütze zum 1-0 frei auf Horn zu, wird von Heintz jedoch unsanft gebremst. Eigentlich eine klare Sache- Notbremse von hinten, rote Karte für Heintz- Elfmeter.. doch der Schiedsrichter entschied auf Stürmerfoul! Eine sehr krasse Fehlentscheidung und dementsprechend waren auch die Proteste der Berliner groß. Sie änderten jedoch nichts am 2-1 Sieg des 1.FC Köln.







Aufstellung: Horn - Contento|Heintz|Knoche|Vargas - Matuschyk - Chihi|Royer - Clemens - Steffen|Wallyson


Ein ungleiches Derby endete mit einer Punkteteilung. Ungleich, weil Köln von Beginn an die überlegene Mannschaft war, was sich auch an den erspielten Chancen ablesen lässt. 6 zu 1 Chancen hieß es am Ende für den 1.FC Köln. Vor Allem der in die Startelf gerückte Chihi überzeugte, doch vergab einige Chancen (21‘ | 54‘). Auch die Stürmer Steffen (30‘) und Wallyson (77‘ | 80‘) konnten ter Stegen nicht überwinden. Die einzige Chance der Gladbacher hatte Mlapa nach 60 Spielminuten, doch auch Yabo (90‘) hätte mit dem Schlusspfiff einen euphorischen Jubel auslösen können.







Aufstellung: Horn - Contento|Heintz|Knoche|Vargas - Matuschyk - Chihi|Schindler - Clemens - Jankowski|Wallyson


Nach der Hinrunde der Gruppenphase sieht es für den FC Köln ganz gut aus – mit einem Sieg zu Hause gegen AEK Athen könnte man jedoch einen riesigen Schritt in Richtung nächste Runde machen. Wenn zudem Sporting Lissabon gegen Malmö FF gewinnen sollte, wäre man mit sechs Punkten Vorsprung bei noch zwei verbleibenden Spielen so gut wie qualifiziert.
Den Kölner traten so auf, wie man es bei solch einer Möglichkeit erwartet hatte. Die Überlegenheit münzte Clemens nach 29 Minuten in eine Führung um.
Kurz nach der Pause gab es dann aber einen Rückschlag. Petropoulos netzte acht Minuten nach Wiederanpfiff unerwartet zum Ausgleich ein, um seiner Mannschaft die Chancen zu wahren. Doch die Bemühungen waren umsonst, denn eine Viertelstunde vor Schluss führte Yabo den FC auf die Siegerstraße. Der Brasilianer Wallyson setzte mit seinem Tor in der Nachspielzeit noch den Schlusspunkt zum 3-1 Erfolg.

Dreizehn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2013, 19:58   #119
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

Die Berichte gefallen mir
Mit den Ergebnissen tust du ja gerade mal das nötigste, aber immerhin gewinnst du das meiste
Dreizehn gefällt dieser Beitrag.
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2013, 19:59   #120
Marussia-Formel1-Chef ;)
 
Benutzerbild von Ralf
 
Registriert seit: 30.06.2013
Ort: Niederbayern
Beiträge: 1.150
Standard AW: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel

Schön deine Karriere ist immer noch spannend zu lesen
Dreizehn gefällt dieser Beitrag.
Ralf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: 1.FC Köln - Direkter Wiederaufstieg das Ziel
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Karrieremodus Thread marin10_ FIFA 13 Karrieremodus Forum 4097 04.08.2013 12:03
[Managerstory] 1.FC Köln - Mit den Fans im Rücken nach ganz oben Barrios18 FIFA 12 Managermodus Forum 20 08.03.2012 21:04
[Managerstory] 1. FC Köln - Das Ziel ist Europa Mabors FIFA 11 Managermodus Forum 48 24.03.2011 17:46


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de