Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96 im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: Bochum ist mir seitdem Peter da ist sehr sympatisch geworden, gute Wahl. Die Leistungen sind einfach stark, und die Grafiken ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.08.2013, 20:10   #21
Wurstwasser
 
Benutzerbild von armsn
 
Registriert seit: 12.08.2012
Beiträge: 194
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96

Bochum ist mir seitdem Peter da ist sehr sympatisch geworden, gute Wahl. Die Leistungen sind einfach stark, und die Grafiken sind hammer. Die Aufstellungsgrafik hab ich auf FM-Arena gesehen ;D Aber schade dass Zahirovic nicht in deinem Kader, ist ja auch gewechselt und ein guter Spieler.
armsn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2013, 23:34   #22
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96



24. Oktober 2013 – DfB-Pokal R1
Als Tabellenführer der zweiten Bundesliga tritt der VfL Bochum die Reise ins schöne Niedersachsen an, DfB-Pokal und man war zu Gast bei den „Roten“ an der Leine. Es sollte eine Pokalschlacht werden, und es wurde eine Pokalschlacht. Bochum hatte den besseren start und die erste kleine Chance durch Cwielong (11’), doch die Führung fiel dank Mame Diouf nach 23 Minuten auf der Gegenseite. Knapp 15 Minuten später erhöht Dioufs Sturmpartner Ya Konan dann verdienterweise auf 2:0, nachdem Knoche den Ivorer bei einer Huszti-Flanke aus den Augen verloren hatte. Die beste Chance auf Seiten Bochums hatte Ilsö nach 42 Minuten, Zieler konnte den Flachschiss des Dänen aber von der Linie kratzen. In Durchgang zwei ist Bochum dann klar besser und hat die Riesenchance, Quierings Weitschuss prallt von der Lattenunterkante jedoch auf die Torlinie und ins Feld zurück. Der Ehrentreffer war dann am Ende der einzige Lohn für eine blendende zweite Hälfte, Ilsö konnte eine Cwielong-Flanke verwerten (90’+2).



27. Oktober 2013 – Spieltag 9
Nach dem bitteren Pokalaus in Hannover unter der Woche war für Bochum nun am Wochenende Frustbewältigung angesagt, zu Gast auf dem Kiez sollten die nächsten Punkte zum Aufstieg gesammelt werden – mit einer verbesserten B-11 um Gyamerah, Butscher, Tasaka und Jungwirth. Doch zunächst gab der Gastgeber das Tempo vor, Nöthe hatte die erste Chance, köpfte jedoch an die Latte. Die nächste erwähnenswerte Szene dotiert aus der 25’ Minute, Cwielong kommt für den verletzten Quiring in die Begegnung. Kurz darauf folgt dann die Führung: Nöthe flankt, Sukuta-Pasu nimmt den Ball per Kopf und nickt ihn an Tschauner vorbei ins Tor. In Durchgang zwei machen sich Chancen dann doch sehr rar, folglich endet das Spiel auch 1:0 für den VfL.

03. November 2013 – Spieltag 10
Ein umkämpfter Dreier auf dem Kiez wurde geholt, heute sollten die nächsten Punkte im Heimspiel gegen die SG Dynamo Dresden folgen. Man war von Beginn an zwar stärker, jedoch recht passiv und so kam es erst nach 26 Minuten zur ersten gefährlichen Aktion, als Ilsö einen Distanzschuss an den linken Pfosten setzt. Im zweiten Durchgang dreht Bochum noch mehr auf, wird aber ausgekontert – Dedic wird von Menno Koch bedient und verwandelt gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber eiskalt. Doch Bochum lässt sich weiterhin nicht beirren und wird dann endlich, endlich belohnt: Ilsö geht rechts zur Grundlinie und findet im Zentrum Bastians, der ganz locker den Fuß hinhält und den Ausgleich markiert. Das Tor stachelt die Gastgeber nochmal an und kurz vor dem Ende dann die Führung: Ilsö bekommt einen Pass des eingewechselten Aydin unter Kontrolle und nimmt Maß – keine Abwehrchance. Der Torschütze muss dann aber weichen, Butscher kommt um den per Ampelkarte freigestellten Knoche zu ersetzen. Einen Auftritt hat der Ex-Frankfurter noch, kann eine gefährliche Dedic-Flanke entschärfen.

19. November 2013 – Spieltag 11
Gegen den SC Paderborn wollte man die unglaubliche Siegesserie nun ausbauen, die bis dato einzige Niederlage gab es ja am zweiten Spieltag in Frankfurt. Doch der SCP spielte vor heimischer Kulisse stark auf und erzielte sogar die Führung! Brüning war es, der nach 16 Minuten traf. Doch auf der Gegenseite hatte die Offensive Zuwachs bekommen, Christopher Quiring war zurück im Team und wie! Mit zwei Haken kann er sich seiner Bewacher entledigen und die Rechte Außenbahn entlanggehen, es folgt der Pass in die Mitte – und Ken Ilsö schlägt wieder einmal zu! Nur 3 Minuten später das gleiche Spiel, diesmal kommt Sukuta-Pasu an den Ball, verlängert per Hacke und Ilsö schnürt den Doppelpack und dreht das Spiel. Nach 53 Minuten macht Ilsö dann den Deckel drauf: Hühnemeier verspekuliert sich bei einem langen Ball von Latza, Ilsö geht dazwischen und trifft so zum ersten Mal dreifach für Bochum. Selbst einen vierten Treffer darf der Däne noch erzielen, nach Anspiel von Cwielong ist er alleine im Zentrum und drückt das Leder durch die Beine Kruses ins Tor.


larsiboy_13 gefällt dieser Beitrag.
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2013, 23:46   #23
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96

In der letzten Grafik: "der Döne"
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2013, 23:49   #24
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96

Zitat:
Zitat von larsiboy_13 Beitrag anzeigen
In der letzten Grafik: "der Döne"
Danke fürs ausführliche Feedback

Was verschlägt denn dich in diesen Bereich hier?
Und ähhh... das muss so
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 00:04   #25
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96

Also du scheinst dir ja mächtig einen zu keulen auf Ilsö
Find es bisschen übertrieben xD
Spielst du nur über ihn?
Ansonsten läuft es ja extrem gut für dich, bis auf im Pokal
treffe dort auch auf Hannover
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 00:08   #26
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96

Zitat:
Zitat von marin10_ Beitrag anzeigen
Also du scheinst dir ja mächtig einen zu keulen auf Ilsö
Find es bisschen übertrieben xD
Spielst du nur über ihn?
Nein
Aber irgendwie steht der immer richtig... Und da Sukuta-Pasu einfach unfähig im Abschluss ist, macht der keine Tore und Killsö macht aus seinen Chancen eben Buden
Zitat:
Zitat von marin10_ Beitrag anzeigen
Ansonsten läuft es ja extrem gut für dich, bis auf im Pokal
Hannover ist einfach eine Klasse für sich
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 00:09   #27
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen
Hannover ist einfach eine Klasse für sich
ja, wirste in meinem bericht leider auch sehen
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 11:26   #28
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96



25. November 2013 – Spieltag 12
Vor herrlicher Herbstsonne duellierten sich heute Bochum und Ingolstadt, die Favoriten waren die Gastgeber und gingen früh in Führung: Tiffert schickt Ilsö, der zwar noch am Pfosten scheitert, im zweiten Versuch aber ist „Tiffi“ da und verwandelt den Ball eiskalt zum 1:0. Es folgen mehrere Chancen auf beiden Seiten, doch weder Caiuby (37’) noch Ilsö (44’) können die jeweils größten nutzen und so fällt Tor Nr. 2 erst in Hälfte 2: Tiffert bedient Sukuta-Pasu, der nicht lange Fackelt und das Tor erzielen kann. Es folgt eine Drangphase der Bochumer und dreimal springt Ingolstadt dem „Tod“ von der Schippe: Erst scheitert Ilsö vor dem leeren Tor an einer Grasnarbe (76’), dann kann Özcan einen Ball noch von der Linie kratzen und die darauffolgende Ecke köpft Jessen von der Linie. Dann aber kommt Ilsö doch zu seinem Tor, Latza lässt einen hohen Ball abtropfen und der dänische Stürmer bedankt sich mit seinem nächsten Treffer. In der Nachspielzeit wirft Ingolstadt nochmal alles nach vorne und wird ausgekontert, letztlich legt Ilsö quer zu Sukuta-Pasu und der schiebt den Ball über die Torlinie (90’+4).

03. Dezember 2013 – Spieltag 13
Das erste Dezemberspiel dieses Jahr stand an, Greuther Fürth empfing im Spitzenduell den VfL Bochum. Die Gastgeber beginnen stark und sind nach 7 Minuten dann in Überzahl: Ein Mavraj-Kopfball landet auf der Linie an der Hand von Knoche – Manuel Gräfe zeigt Rot und Strafstoß. Diesen tritt Durdic, und der verwandelt souverän. Doch das reicht den Fürthern nicht, ein Konter über Fall und der Ball kommt erneut zu Durdic, 2:0 nach einer knappen halben Stunde. Noch vor der Pause ist der Serbe dann ein weiteres mal zur Stelle, 3:0 heißt es so beim Gang in die Kabine. Nach der Pause wird es noch schlimmer, Bochum spielt ohne Rücksicht auf Verluste nach vorne, wird ausgekontert und Weilandt stellt auf 4:0 (59’). Fünf Minuten vor dem Ende schraubt Zoltan Stieber das Ergebnis dann auf 5:0, den Ehrentreffer lassen sich die Bochumer aber nicht nehmen. Quiring zieht aus 27 Metern unwiderstehlich ab und markiert so das einzige Tor der Blauen. Es ist somit die zweite Niederlage der Bochumer und die zweite heftige Klatsche.



07. Dezember 2013 – Spieltag 14
Spieltag 14 und Union Berlin musste nach Bochum reisen, wo der VfL bislang ohne Punktverlust blieb und das sollte auch nach der Klatsche gegen Fürth so bleiben. Ilsö bedient Sukuta-Pasu und der hat die erste Chance des Spiels, scheitert aber am gut aufgelegten Haas (6’). Nur 7 Minuten später hat er die nächste Chance, scheitert aber am Pfosten. Die beste Chance in Durchgang eins hatte dann Ken Ilsö, der nach Doppelpass mit Latza aber am Pfosten scheitert (43’). Im zweiten Abschnitt neutralisieren sich die Teams im Mittelfeld, Torschüsse wie über Silvio (67’) oder Cwielong (73’) sind Mangelware. Das eine Tor fällt dann aber doch noch: Holthaus geht links zur Grundlinie durch und chippt den Ball nach innen, wo sich zwei Mann nur auf Ilsö konzentrieren. Der Däne aber zieht den Kopf im letzten Moment zurück und lässt den Ball so zu Sukuta-Pasu kommen, der per Kopf eiskalt verwandelt. Doch trotz der späten Führung schafft es Union, als einziges Team ungeschlagen aus Bochum heimzufahren: Nemec kann eine Perthel-Hereingabe locker in die Maschen schieben, Maltritz hatte den Stürmer aus den Augen verloren.

17. Dezember 2013 – Spieltag 15
Gegen den zweiten Aufsteiger sollte es heute am letzten Spieltag vor öffnen des Wintertransferfensters gehen, Arminia Bielefeld war gewillt die Weihnachtsträume der Bochumer in Scherben zu trümmern. Und der Gastgeber begann gleich stark, Klos wird von Petersch bedient und macht die Führung (6’)! Doch Bochum ist das Bessere Team, vergibt jedoch durch Ilsö (13’|21’) und Cwielong (28’) beste Chancen auf den Ausgleich. Dieser fällt dann erst in Durchgang zwei: Quiring schickt Ilsö, der legt ab zu Sukuta-Pasu und der sieht den aufgerückten Christian Tiffert, der Ortega im Tor der Arminia keine Chance lässt. Doch postwendend kommt die Antwort, Yesilurt sieht Klos – 2:1! Doch auch nach diesem zweiten Tor im zweiten Schuss bleibt Bochum besser und belohnt sich dann endlich: Ilsö verlängert eine Hereingabe von Quiring zu Tiffert, der aus 3 Metern einschiebt. So muss sich Bochum mit dem dritten Sieglosen Spiel in Folge zufrieden geben, geht dennoch als Spitzenreiter vom Platz.


larsiboy_13 gefällt dieser Beitrag.
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 13:10   #29
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen
Spieltag 14 und Union Berlin musste nach Bochum reisen, wo der VfL bislang ohne Punktverlust blieb und das sollte auch nach der Klatsche gegen Fürth so bleiben.
Du hast doch 2 Punkte verloren?

Sonst wieder guter Bericht, mittelmäßige Spiele, zwei Remis und eine Niederlage, sonst Siege. Tabellenführer bist du ja dennoch, also passt das auch

Und heißt der Typ von Fürth nicht Djurdjic?
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2013, 13:18   #30
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96

Düm düm düüüüm... Tüchtigen groß
@Fürth-Spiel: hahahahahaha
@Arminia: Wieso Sensation? Hast Glück, dass die dich nicht abgeschlachtet haben :P
aber wieder schön

und wie angesprochen Djurdjic
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Nebenbei erzählt - Karrieren by BVB-96
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ScottSinclairs FIFA 13 Karrieren ScottSinclair FIFA 13 Managerstories Forum 38 03.04.2013 14:45
[Fun-KM] Lars' Karrieren larsiboy_13 FIFA 12 Managermodus Forum 20 09.09.2012 15:24
[Fun-KM] Stevies Karrieren Stevie FIFA 12 Managermodus Forum 17 31.08.2012 06:44
FM12 - marin10 - Infos zu den Karrieren marin10_ Games Forum 42 10.02.2012 16:19
Eure anderen Karrieren mjs FIFA 11 Managermodus Forum 28 12.07.2011 20:38


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de