Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 14 Forum > FIFA 14 Karrieremodus Forum > FIFA 14 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Hannover 96 - die Macht von der Leine im FIFA 14 Managerstories Forum, Teil der FIFA 14 Karrieremodus Forum Kategorie

: Zitat: Richtiger Transfertipp = 5 Punkte Richtiges Ergebnis (Tipp: 2:0, Ergebnis: 2:0) = 3 Punkte Richtige Differenz (Tipp: 3:1, Ergebnis: ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.09.2013, 21:52   #51
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

Zitat:
Richtiger Transfertipp = 5 Punkte
Richtiges Ergebnis (Tipp: 2:0, Ergebnis: 2:0) = 3 Punkte
Richtige Differenz (Tipp: 3:1, Ergebnis: 2:0) = 2 Punkte
Richtige Tendenz (Tipp: 3:0, Ergebnis: 3:0) = 1 Punkt
Falsches Ergebnis (Tipp: 0:1, Ergebnis: 3:0) = 0 Punkte
Richtiger Pokalsieger/Meister = 10 Punkte
wtf oO
HSV Musste sein
Hätte es nicht bei einem Tor bleiben können? -.-
Egal, KOPENHAGEN OLE!!!
Gefällt mir grafisch und textlich wieder gut, hsv die schlappschwänze
Vor allem 2 Halbzeiten, passt besser
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 21:56   #52
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

Zitat:
Zitat von marin10_ Beitrag anzeigen
wtf oO
HSV Musste sein
Hätte es nicht bei einem Tor bleiben können? -.-
Egal, KOPENHAGEN OLE!!!
Gefällt mir grafisch und textlich wieder gut, hsv die schlappschwänze
Vor allem 2 Halbzeiten, passt besser
Ach leck mich doch
habs ja schon geändert .___.
Sei Froh, bist der einzige der überhaupt gepunktet hat
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 21:58   #53
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen
Ach leck mich doch
habs ja schon geändert .___.
Sei Froh, bist der einzige der überhaupt gepunktet hat
eig sollte jeder wissen, dass hsv das einzige realitätsnahe team in fifa ist
Ralf gefällt dieser Beitrag.
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 12:42   #54
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 27.06.2013
Beiträge: 149
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

Glückwunsch zum Gewinn des Robert-Enke-Cups War ja ne Gala-Vorstellung

Berichte wie immer top


HF 2: Hannover 96 - Rosenborg BK 3-0
Das erste HF hab ich zwar verpasst, aber ich hätte eh auf den HSV getippt
Dreizehn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2013, 15:40   #55
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

Sooo... Sorry das hier so lange nix kam, aber bei mir fangen grad die Klausuren an... dieses WE gehts (hoffentlich) weiter ://
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2013, 22:57   #56
Stammspieler
 
Benutzerbild von Sebii95
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 1.028
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

*-* hoffentlich
Sebii95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 14:37   #57
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine



Der erste deutsche Teilnehmer war mit dem Hamburger SV bereits ausgeschieden, im späteren Spiel wollte es Hannover 96 besser machen und gegen den norwegischen Verein Rosenborg Trondheim ins Finale vorstoßen. Dazu setzte man auch auf Jan Schlaudraff, der beim HDI-Cup noch außen vor gelassen worden war.


Aufstellung Rosenborg BK: Örlund – Dorsin, Stranberg, Reiginussen, Gamboa – Jensen, Svensson, Diskerud – Mikkelsen, Söderlund, Chibuike
Aufstellung Hannover 96: Zieler – Pocognoli, Sané, Avevor, Sakai – Andreasen, Prib – Huszti, Schlaudraff, Stindl – Diouf


Als Favorit starteten der Hamburger SV und Hannover 96 ins Turnier, doch zumindest dem Gastgeber nützte das beim 0:2 gegen Kopenhagen nichts. Auch Hannover musste mit der „Bürde“ der Favoritenrolle klarkommen, begann offensiv und hatte über Szabolcs Huszti die erste Chance (6’), doch der Ungar jagte den Ball ans Außennetz. Die nächste Großchance folgte nur kurz darauf, eine Flanke von Andreasen hätte Prib nur noch ins leere Tor nicken müssen, doch Strandberg klärte zur Ecke. Diese aber brachte Hannovers Standardspezialist Huszti nach innen, Abwehrhühne Salif Sané setzte sich gegen Diskerud durch und kam zum Kopfball, den Örlund nicht mehr Abwehren konnte – 1:0 stand es so für die Hannoveraner. Kurze Zeit später hätte Andreasen auf 2:0 stellen können, verfehlte mit seinem von Schlaudraff aufgelegten Flachschuss aber das Tor. Den Treffer markieren konnte dann der zweite Neuzugang der „Roten“, als Diouf einen Langen Ball von Zieler erlaufen und nach innen legen konnte, der ehemalige Fürther Prib setzte sich gegen Gamboa durch und verlud Örlund mit einer Schusstäuschung auf die kurze Ecke, so dass er dann unbedrängt ins lange Eck einschieben konnte. Den ersten und einzigen Torschuss der ersten Hälfte für die Norweger markierte Alexander Toft Söderlund nach 20 Minuten, konnte 96-Schlussmann Zieler aber nicht überwinden. Auf der Gegenseite setzte Hannover seine Dominanz fort, Stindl hatte nach Doppelpass mit Sakai die Riesenchance, verfehlte aber das Tor knapp. Kurz vor der Pause bekam dieser aber nochmal eine Chance nach Zuspiel von Prib, ließ Reiginussen aussteigen und legte den Ball an Örlund vorbei, um zum vorentscheidenden 3:0 einzuschieben. Und weil es so schön lief, kam gleich noch einer hinterher: Husztis Volleyabnahme wurde zur Ecke geklärt, der Ungar brachte diese selbst nach innen und fand den zweiten Innenverteidiger, Christopher Avevor, der problemlos einnetzen konnte.


Innenverteidiger Salif Sané traf zum frühen 1:0 für die "Roten"

Aufstellung Rosenborg BK: Örlund – Skjelvik, Ronning, Strandberg, Gamboa – Selnaes, Svensson, Midtsjo – Mikkelsen, Nielsen, Helland
Aufstellung Hannover 96: Zieler – Pander, Sané, Marcelo, Cherundolo – Schmiedebach, Stindl – Huszti, Bittencourt – Sobiech, Ya Konan


Nach dem Seitenwechsel war das Spiel nur noch eine Frage des Ergebnisses, folglich ließen die haushoch führenden Hannoveraner etwas nach und Rosenborg kam nach vorne, nach ersten Annäherungsversuchen durch Nielsen (34’) und Midtsjo (37’) kam es nach knapp 40 Minuten zur ersten Großchance, die Ex-Fürther Tobias Mikkelsen allerdings vergab: Der dänische Linksaußen konnte sich im 1 gegen 1 zwar gegen Schlussmann Zieler durchsetzen, wurde jedoch von Salif Sané weit genug nach außen abgedrängt um das Tor zu verfehlen. Auf der Gegenseite kam von Hannover lange, zu lange nichts, erst Ya Konan nach 42 Minuten konnte den ersten Torschuss der zweiten Halbzeit abgeben, grätschte aber an den Pfosten. Es folgten mehrere halbherzig geführte Konter der Hannoveraner, was Rosenborg dann bestrafte: Pal André Helland konnte sich auf der Außenbahn gegen Cherundolo durchsetzen und nach innen Flanken, wo Sané per Kopf auf den Fuß von Fredrik Midtsjo klärte und der 20 Jahre junge Mittelfeldspieler zimmerte den Ball oben links ins Kreuzeck. Doch Hannover berappelte sich und nachdem Strandberg gegen Ya Konan klären konnte, fasste sich Manuel Schmiedebach ein Herz und zimmerte den Ball in die lange Ecke, was den Torabstand der Halbzeitpause wiederherstellte. Und nur zwei Minuten darauf kam Hannover noch ein letztes mal gefährlich vor den Kasten von Örlund, Bittencourts Heber fand Sobiech und der Pole traf aus vollem Lauf per Schlenzer in die lange Ecke.



Und es darf getippt werden:
Nordcup Halbfinale: Hamburger SV - Rosenborg BK
Nordcup Finale: Hannover 96 - FC Kopenhagen
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 14:42   #58
Stammspieler
 
Benutzerbild von Sebii95
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 1.028
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

Grafiken sind gut und der Text auch gut geschrieben.


Nordcup Halbfinale: Hamburger SV - Rosenborg BK 1:0
Nordcup Finale: Hannover 96 - FC Kopenhagen 2:1
Sebii95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 14:48   #59
Marussia-Formel1-Chef ;)
 
Benutzerbild von Ralf
 
Registriert seit: 30.06.2013
Ort: Niederbayern
Beiträge: 1.150
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

Schön
Hamburg 2:1 Rosenborg
Hannover 3:1 Kopenhagen
Ralf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 17:59   #60
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Hannover 96 - die Macht von der Leine

Amateur macht Spaß oder?
Naja, finde es etwas langweilig in der Vorbereitung aber was will man machen

Hamburg 2:0 Rosenborg
Hannover 2:3 Kopenhagen
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Hannover 96 - die Macht von der Leine
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hannover 96 - sind wir nicht alle in der Leine getauft? BVB-96 FIFA 13 Managerstories Forum 18 25.03.2013 23:03
Hannover erleidet Dämpfer Hamburg Fußball Forum 1 10.02.2007 11:39
BVB und Hannover spielen Unentschieden Deutschland Bundesliga Forum 1 30.09.2006 11:32
Hecking zu Hannover? Rainer Bundesliga Forum 2 08.09.2006 16:49
Hecking geht zu Hannover! AC/DC Bundesliga Forum 2 08.09.2006 06:13


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de