Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 15 Forum > FIFA 15 Karrieremodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0) im FIFA 15 Karrieremodus Forum, Teil der FIFA 15 Forum Kategorie

: Es ist ein trauerspiel auch dieses Jahr ist das Scoutsystem ohne Gesamststärke angaben. Die Kommentare aus dem 14ner kenne ich ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.09.2014, 16:41   #1
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 66
Standard Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

Es ist ein trauerspiel auch dieses Jahr ist das Scoutsystem ohne Gesamststärke angaben.
Die Kommentare aus dem 14ner kenne ich schon.
Es soll mir mal richtig einer erklären können wie man mit einem kleinen Verein ohne Geld trotzdem erkennen kann ob ein möglicher Spieler eine Verstärkung wäre/ist.

https://www.youtube.com/watch?v=DLem...Y&hd=1&html5=1

nehme das als Grundlage da ich selber noch nicht reinschauen konnte da ich mir ein FIFA 15 nicht kaufe wenn man nicht die Gesamtstärke sieht...
klingt komisch ist aber so. Weil ich spiele kein FUT oder sowas. Ich will einfach mit nem kleinen Verein anfangen und dann zocke ich gerne mehrerer Saisons und baue den kleinen Verein auf.

Geändert von Paraneuros (23.09.2014 um 16:53 Uhr).
Paraneuros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 22:09   #2
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 27
Standard AW: Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

Es wird in Fifa wohl keine Rückkehr mehr zu den Gesamtwerten geben, was dem Realismus dieses Spieles einfach auch nur zuträglich sein kann. Ein Spieler hat nicht einen Wert, der seine Gesamtqualität bestimmt sondern verschiedenste Werte. Klar macht es das für Leute die nicht unbedingt oft spielen nicht einfacher.


Ich hatte bisher noch nie Probleme, Ich habe mit Sandhausen in Liga 2 mit Mini-Etat angefangen, die Scouts auf die Suche nach vertragslosen bzw. Spielern mit kurzen Verträgen geschickt, welche die für mich wichtigen Atrribute auf der jeweiligen Position haben und die Spieler haben mir eigentlich IMMER weitergeholfen bzw. haben einen Mehrwert im Team erbracht. Man muss sich einfach damit befassen, was man in seinem (angestrebten) Spielsystem für Spieler auf welchen Positionen benötgt, dann findet man auch gute und meist günstige Spieler.

Ich persönlich finde das Scout-System aus 14 echt gelungen
Nyras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 22:35   #3
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 66
Standard AW: Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

Zitat:
Zitat von Nyras Beitrag anzeigen
Es wird in Fifa wohl keine Rückkehr mehr zu den Gesamtwerten geben, was dem Realismus dieses Spieles einfach auch nur zuträglich sein kann. Ein Spieler hat nicht einen Wert, der seine Gesamtqualität bestimmt sondern verschiedenste Werte. Klar macht es das für Leute die nicht unbedingt oft spielen nicht einfacher.


Ich hatte bisher noch nie Probleme, Ich habe mit Sandhausen in Liga 2 mit Mini-Etat angefangen, die Scouts auf die Suche nach vertragslosen bzw. Spielern mit kurzen Verträgen geschickt, welche die für mich wichtigen Atrribute auf der jeweiligen Position haben und die Spieler haben mir eigentlich IMMER weitergeholfen bzw. haben einen Mehrwert im Team erbracht. Man muss sich einfach damit befassen, was man in seinem (angestrebten) Spielsystem für Spieler auf welchen Positionen benötgt, dann findet man auch gute und meist günstige Spieler.

Ich persönlich finde das Scout-System aus 14 echt gelungen
okay..also habe mal kurz in FIFA 14 mir die besten scouts geholt...dann z.b habe ich einen RM gesucht (sagen wir mal) jung und halt talentiert..scout ging ab wie schmitzkatze und hat auch was gefunden...dachte jo den spieler kaufe ich zack nach dem kauf stelle ich fest zu teuer gekauft und so 60er gesamtstärke... ..
ABER ich hörte das bei neuen FIFA15 wenn man den spieler bis zu ende gescoutet hat auch dann wirklich dann mal ein GESstärke angezeigt wird. Das würde für mich ja noch sinn machen...kannst du das bestätigen..Ich kaufe mir den 15er einfach nicht solange ich nicht weiss ob das System aus meiner sicht angepasst wurde!!
Ich will FIFA spielen und nicht 3 Stunden irgendwelche Zahlenwerte wälzen um abschätzen zu können ob der Spieler was taugt oder nicht!!!!!
Paraneuros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 12:18   #4
Experte
 
Benutzerbild von Ribéry
 
Registriert seit: 12.08.2007
Beiträge: 470
Standard AW: Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

Zitat:
Zitat von Nyras Beitrag anzeigen
Es wird in Fifa wohl keine Rückkehr mehr zu den Gesamtwerten geben, was dem Realismus dieses Spieles einfach auch nur zuträglich sein kann.

Das macht es nicht realistischer, sondern nur schwieriger. Wenn du in Echt zu einem Verein als Trainer kommst, gibt es dort seit Jahrzehnten eine Scouting-Datenbank, die ständig mit neuen Infos gefüllt wird. Zudem bringst du als neuer Trainer aus deinen vergangenen Tagen Erfahrungen mit, die du als FIFA Gamer hier nicht haben kannst, weil du nicht hunderte Kontakte überall hin hast und schon die Jahre zuvor dauernd von anderen Leuten ungefragt Videos, Infos und Empfehlungen bekommen hast. Ganz abgesehen davon, dass niemand hier die FIFA-Werte vorher wissen kann, sondern Spieler nur in der Realität kennt. Siehe Hojbjerg. Wertung 67. Kaum brauchbar. Hat aber gegen Dortmund und andere Gegner gespielt wie ein gestandener Ligaspieler. Wie soll man das als Gamer wissen? Zudem gibt es die anderen genannten Argumente.

Es macht überhaupt keinen Sinn, zu einem Verein zu kommen und erstmal das Scouting-Netzwerk aufzubauen und dann auch noch die Werte wieder zu verlieren. Ein echtes Netzwerk hätte tausende Spieler drin und würde einen Großteil ständig aktualisieren.

Es macht ja auch keinen Sinn, eine Karriere anzufangen und mit 0 Spielern, ohne Stadion etc. zu starten. Genau so gehört ein bereits vor der Ankunft funktionierendes, sehr dichtes Scouting-Netzwerk dazu. Zudem wird beim Spielen ja davon ausgegangen, dass du als Trainer automatisch deine Spieler fit hältst und auch noch jede per Einzelklick ausgewählte Taktik aufgrund deiner Trainerfähigkeiten den Spielern sofort vermitteln kannst. Na dann muss es auch zusätzlich zum Vereinsscouting noch Wissen vom Trainer geben.

Früher war es viel realistischer und ich will das vor der Karriere selbst entscheiden können!
__________________

Ribéry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 07:58   #5
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 2
Standard AW: Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

Zitat:
Zitat von Paraneuros Beitrag anzeigen
ABER ich hörte das bei neuen FIFA15 wenn man den spieler bis zu ende gescoutet hat auch dann wirklich dann mal ein GESstärke angezeigt wird. Das würde für mich ja noch sinn machen...kannst du das bestätigen..Ich kaufe mir den 15er einfach nicht solange ich nicht weiss ob das System aus meiner sicht angepasst wurde!!
Ich will FIFA spielen und nicht 3 Stunden irgendwelche Zahlenwerte wälzen um abschätzen zu können ob der Spieler was taugt oder nicht!!!!!
Ja, soweit ich weiss, wird die GES angezeigt, wenn der Spieler bis zum Ende gescoutet wurde
VfB_BVB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 20:11   #6
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 66
Standard AW: Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

so meine Version ist heute angekommen habe so eben angefangen mit dem KSC (hauptsache kleiner verein = Sorry an die KSC Fans ) ne karriere zu rocken. Also nach einem Spiel (und der Demo vorher) ist das mal wieder bisher sehr gelungen. Und ja wirklich ja man sieht die GES am ende wenn man den Spieler wirklich zu ende gescoutet hat. So macht das Sinn!!! Das man sie am Anfang nicht sieht okay aber am ende gehört es sich das man sie sieht!!! genau darum habe ich FIFA 14 net gekauft aber dank eurer Hilfe hat EA nun paar Euro mehr.Eigentlich sollten die an euch gehen
Paraneuros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 16:48   #7
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 9
Standard AW: Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

Was zu bedenken ist, dass wenn man einen Spieler gescoutet hat nach einer Weile die Werte wieder "verschwinden"
Wenn man ihn nicht dauerhaft beobachtet, weiß man nach einer Zeit seine gesamten Werte nicht mehr.
Das ist etwas frustrierend finde ich, denn so kann man wirklich kein Netzwerk aufbauen sondern immer nur bestimme Spieler per Zufall scouten -.-
Turk_SeSo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2014, 10:17   #8
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 4
Standard AW: Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

Servus Zusammen,

bin FIFA15 Neuling....hab den Fifa12-Teil exzessiv gespielt (also den Karrieremodus) und da gab es ja noch die Gesamtstärken etc.
Jetzt gibt es ja das Scouting System etc. Ist vollkommen neu für mich.

Habe jetzt mit nem Kumpel ne Karriere gestartet mit Düsseldorf in der zweiten Liga.

Meine Frage ist jetzt eher genereller Natur:
Wie macht man das mit dem Scouting am sinnvollsten und wie funktioniert es im allgemeinen? Habe glaube ich 2 Scouts der wahllos Spieler sucht.
Er hat ne Menge in seiner Datenbank, aber keinen fertig gescoutet. Man kann dann wohl nochmal einzeln die Spieler weiterscouten.

Könnte mir einer mal nen kleinen Abriss geben, wie man das so am schlausten macht, gerade wenn man nur ca. 2 Mios Budget hat.
Mich interessiert wirklich detailliert der Ablauf, was man wo wie am besten einstellt, scoutet etc.

Danke für die Hilfe an einen Unwissenden!
mettrader26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2014, 11:32   #9
Vorgartenkicker
 
Benutzerbild von maurer92
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 31
Standard AW: Scoutsystem (elendiges Trauerspiel 2.0)

Hi,

also generell ist es dieses Jahr noch wichtiger was du brauchst auf welcher Position.

Wenn du einen unathletischen Stürmer hast, möchtest aber einen wendigen, dann kannst du entsprechende Kriterien eingeben.

Wichtig für Effektives Scouting ist, solltest du einen Spieler auf der Liste haben, wo die gewünschten Fähigkeiten in einer ansprechenden Spanne zu finden sind, da beobachte diesen.

Es dauert ein paar Tag oder Wochen, kann sich aber lohnen.
Ich meine, nehme dir in der KM einfach etwas Zeit zum scouten.

Ich habe es vor kurzem so gemacht, dass ich 1 h nur geschaut habe, welche Spieler würde ich scouten (für mich war die Nationalität und Alter wichtig; in 1. Instanz).

In 2 min scoutest du nicht gerade den kommenden Superstar. Es sei den, du hast Glück

Meine Meinung!
maurer92 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:07 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de