Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 15 Forum > FIFA 15 Ultimate Team Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt? im FIFA 15 Ultimate Team Forum, Teil der FIFA 15 Forum Kategorie

: Hallo Leute, ich freue mich schon sehr auf FIFA 15! Momentan bin ich dabei, mir ein Bundesliga-Starterteam aufzubauen. Ziemlich mühsam, ...

Umfrageergebnis anzeigen: Investierst Du "echtes" Geld in FUT (FIFA 15)?
Ja 16 57,14%
Nein, das ist mir zu teuer 4 14,29%
Nein, das zerstört den Spielspaß 8 28,57%
Teilnehmer: 28. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.09.2014, 08:38   #1
Profispieler
 
Registriert seit: 03.07.2014
Beiträge: 591
Standard Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

Hallo Leute,

ich freue mich schon sehr auf FIFA 15!

Momentan bin ich dabei, mir ein Bundesliga-Starterteam aufzubauen. Ziemlich mühsam, wenn man wenig Glück beim Öffnen der beiden Treue-Packs hat …

Es gibt ja die Möglichkeit, FUT-Points zu kaufen und für „kleines Geld“ kann man schon mal z.B. 10 Packs haben. Dies würde den Start natürlich erleichtern.

Allerdings habe ich letztes Jahr gemerkt, dass ich mich über „gekaufte Spieler“ (Coins) nicht so freuen konnte, bzw. mich diesen nicht so „verbunden“ gefühlt habe.

Ich glaube also, dass ich dieses Jahr auf den Kauf von Points komplett verzichten und kein echtes Geld in FIFA15 stecken werde. Es geht mir hier nicht um das Geld, sondern vielmehr den Spielspaß, den ich mir damit zerstören könnte.

Bin mir noch nicht sicher, daher würde mich Eure Meinung dazu sehr interessieren!

Wie seht Ihr das?

Viele Grüße und viel Spaß mit FUT15!

Bobby
Bavbob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 09:19   #2
#Zlatan
 
Benutzerbild von Draxler
 
Registriert seit: 12.01.2014
Beiträge: 4.037
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

"Gekaufte" Coins zerstören den Spielspaß (auch wenn sie jetzt hoffentlich endlich verboten sind), aber Points nicht.
Ich werde mir zum Start von Fifa 15 für 20/30€ Points holen, um mir den Anfang ein bisschen zu erleichtern. Noch dazu scheint das kommende TOTW richtig gut zu werden, also lohnt es sich sozusagen doppelt^^
Draxler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 09:46   #3
Heidenheimer
 
Benutzerbild von markush.
 
Registriert seit: 04.02.2014
Beiträge: 6.176
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

Ich hab mir diesmal vorgenommen kein Echtgeld zu investieren (vorher immer 20-30 Euro)... mal sehen ob ichs durchhalte.
markush. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 11:50   #4
Profispieler
 
Benutzerbild von Francesco_TOTTI
 
Registriert seit: 13.09.2013
Ort: Österreich
Beiträge: 761
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

ich kauf mir immer 10euro MS Points zu Fifa damit ich mich zumindest mal um die Verträge nicht kümmern brauche,zudem zieht man noch Spieler die das anfangskapital sichern,es macht auch Spaß so 10-12 Packs ziehen bevor man Fifa anspielt

Coins kaufen,nein
Points,solange man es nicht übertreibt,ja
Francesco_TOTTI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 12:21   #5
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von redbull2604
 
Registriert seit: 09.10.2013
Beiträge: 300
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

Zitat:
Zitat von Draxler Beitrag anzeigen
"Gekaufte" Coins zerstören den Spielspaß (auch wenn sie jetzt hoffentlich endlich verboten sind), aber Points nicht.
Kannst du mir erklären, warum Coins den Spielspaß zerstören, gekaufte Points aber nicht?
Wenn man Points kauft, investiert man echtes Geld in Packs, die meistens nicht das Erhoffte bringen. Wenn man Coins kauft, kann man damit die Spieler kaufen, die man möchte...
redbull2604 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 12:28   #6
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 19.09.2014
Beiträge: 17
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

Zitat:
Zitat von redbull2604 Beitrag anzeigen
Kannst du mir erklären, warum Coins den Spielspaß zerstören, gekaufte Points aber nicht?
Wenn man Points kauft, investiert man echtes Geld in Packs, die meistens nicht das Erhoffte bringen. Wenn man Coins kauft, kann man damit die Spieler kaufen, die man möchte...


du erklärst es doch schon selber.

wenn ich mir fifa points kaufe habe ich natürlich einen vorteil. da die wahrscheinlichkeit auf einen echten kracher allerdings ziemlich gering ist, ist der vorteil nicht soo riesig (außer man übertreibt es mit den points)

wenn sich aber jemand coins kauft, die goldenen teile mein ich, kann er sich sofort sein op-team zusammenstellen. für den spieler natürlich toll.
für die spieler die das allerdings nicht machen ist es dann kacke. sobald das mehrere machen steigen die preise der spieler und man kann sie sich niemals kaufen
Draxler gefällt dieser Beitrag.
Ab vom Automat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 12:35   #7
Stammspieler
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.306
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

Ich habe noch nie einen Gedanken daran verschwendet Geld auszugeben. Ich gebe grundsätzlich kein Geld für digitales aus. Ich zock mir ein Team zusammen mit den Coins die ich nach dem Spiel bekomme...
PilleRfh und markush. gefällt dieser Beitrag.
danmad77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 12:57   #8
Vollblutkicker
 
Benutzerbild von PilleRfh
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 191
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

Ich habe mir nie Coins gekauft und werde das auch nie tun. Es nimmt für mich absolut den Reiz des Spiels. Es macht Spaß, sich hochzuarbeiten, sein Team nach und nach zu verbessern. Und, mit Verlaub, mich freut es auch, wenn ich zu Anfang in den unteren Ligen mit einem 20.000 Münzen Team ein Ronaldo-Team oder ähnliches schlage. Die besten Spieler bedeuten ja nicht automatisch einen Sieg, aber das ist ja auch kein Geheimnis.

Des weiteren wird mit Coin-Käufen auch der Transfermarkt verwässert, was auch nicht Sinn der Sache ist. Aber jeder, wie er halt mag, gut finde ich es nicht.

FUT-Points werden offiziell angeboten, gehören also zum Spiel dazu. Wer dann in einem Pack einen Mio-Spieler zieht, dann ist das absolut ok, aber das Glück muss man natürlich auch erst mal haben. Nutzen werde ich diese aber auch nicht, mit dem Geld kann ich was schöneres anfangen.
cracky87 gefällt dieser Beitrag.
PilleRfh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 13:41   #9
#Zlatan
 
Benutzerbild von Draxler
 
Registriert seit: 12.01.2014
Beiträge: 4.037
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

Zitat:
Zitat von redbull2604 Beitrag anzeigen
Kannst du mir erklären, warum Coins den Spielspaß zerstören, gekaufte Points aber nicht?
Wenn man Points kauft, investiert man echtes Geld in Packs, die meistens nicht das Erhoffte bringen. Wenn man Coins kauft, kann man damit die Spieler kaufen, die man möchte...
Antwort :

Zitat:
Zitat von Ab vom Automat Beitrag anzeigen
du erklärst es doch schon selber.

wenn ich mir fifa points kaufe habe ich natürlich einen vorteil. da die wahrscheinlichkeit auf einen echten kracher allerdings ziemlich gering ist, ist der vorteil nicht soo riesig (außer man übertreibt es mit den points)

wenn sich aber jemand coins kauft, die goldenen teile mein ich, kann er sich sofort sein op-team zusammenstellen. für den spieler natürlich toll.
für die spieler die das allerdings nicht machen ist es dann kacke. sobald das mehrere machen steigen die preise der spieler und man kann sie sich niemals kaufen
Draxler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 14:30   #10
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von redbull2604
 
Registriert seit: 09.10.2013
Beiträge: 300
Standard AW: Macht der Kauf von Coins/FUT-Points den Spielspaß kaputt?

Zitat:
Zitat von Ab vom Automat Beitrag anzeigen

wenn sich aber jemand coins kauft, die goldenen teile mein ich, kann er sich sofort sein op-team zusammenstellen. für den spieler natürlich toll.
für die spieler die das allerdings nicht machen ist es dann kacke.
wenn du FIFA-Points kaufst, kannst du die gezogenen Spieler und Karten aus den Packs aber auch verkaufen und damit dann sofort dein OP-Team zusammenstellen, wenn dir das Spaß macht.

Ich sehe hier also keinen Unterschied, außer dass du mit Points vermutlich mehr Echtgeld investieren musst, da die meisten Packs nicht das wert sind, was man dafür zahlt...

Also, ich werde es so machen: Keine Packs ziehen, mit den erspielten Münzen nach der Reihe die Wunsch-Spieler kaufen. Es macht auch Spaß, mit Silber- und Bronzespielern zu spielen. Wenn die Münzenpreise niedriger sind, werde ich vielleicht ein paar Euro investieren, wahrscheinlich aber nicht.

Ich wäre dafür, den Transfermarkt in der bestehenden Form überhaupt zu schließen. Alternative: Man kann Spieler zu einem vorher definierten Preis erwerben und mit 5% Abschlag wieder abstoßen. Dann kann es keinen Missbrauch geben. Wenn man gut spielt, kann man sich teurere Spieler leisten und sonst eben nicht...
redbull2604 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
coins, ea, echtgeld, points, spielspaß


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de