Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 15 Forum > FIFA 15 Ultimate Team Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen im FIFA 15 Ultimate Team Forum, Teil der FIFA 15 Forum Kategorie

: Zitat: Zitat von hanswert11 Die Packs sind zu teuer, ja. - Oder das Cardweight ist beschissen, wie auch immer. Aber ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.03.2015, 08:40   #51
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von Azoura
 
Registriert seit: 05.12.2013
Ort: Minga oida!
Beiträge: 403
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von hanswert11 Beitrag anzeigen
Die Packs sind zu teuer, ja. - Oder das Cardweight ist beschissen, wie auch immer. Aber man kann den Preis für Points nicht mit dem Preis für Coins vergleichen. EA ist ein Unternehmen mit extrem hohen Kosten (Lizenzen, Marketing, Angestellte, blabla). Die können nicht mit den Preisen konkurrieren, die diese Pseudohacker und Nerds da für ihre Coins nehmen. Auf dubiosen russichen Seiten kostet die MP3 auch 3 Cent^^
Sorry, aber entweder verstehe ich dich nicht oder das was du sagst, ist einfach nur doof. (nicht persönlich nehmen!).

Wo genau kann EA NICHT mit den Coinsellern mithalten?? WAS kostet es EA, die Packs für FUT Points günstiger zu machen? Was für eine Leistung muss EA für die Herausgabe von Points genau erbringen??

Ich sehe da genau 0,00 Leistung, außer, dass ein Wert im Binärsystem auf AN geschaltet wird, sobald die Zahlung eingegangen ist, und du deine Packs als Gegenwert bekommst. EA muss nichts liefern, nichts neu programmieren, nichts tun. Einfach gar nichts.

Coinseller, so schäbig sie auch sein mögen, müssen immerhin irgendwelche Bots, Cheats, Hacks oder Chinesen am Laufen haben, damit sie an die Coins kommen und diese verticken können.

Also... kurzum:
EA hat genau 0,0000 EUR kosten, die FUT Packs günstiger zu machen oder gar gänzlich aus dem System zu nehmen. Sie können also sehr wohl mit den Cheatern/Coinssellern what ever mithalten denn allein über den Verkauf ihrer Spiele, vorneweg FIFA 15, haben die genug Einnahmen! Schon vergessen? Das meistverkaufte Spiel in 2014 war ... FIFA 15!

Amen!

Für den Fall, dass du's anders gemeint hast ... nix für Ungut!

---------- Beitrag aktualisiert am 03.03.2015 um 08:50 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von FIFAfan-08 Beitrag anzeigen
Das zeigt, dass EA das sperren gar nicht Ernst nimmt. Sie sagen vor FIFA 15 dass alle Werbenden für Coinseller gewannt werden. Auf YouTube kann man die Werbenden ganz einfach identifizieren und trotzdem passiert nichts.
Ich wiederhole mich gerne, aber...

Wenn die bekannsten Youtuber mit über 3 MIO Abos im Trailer und im Vorspann und sogar IM Video ihre Coinwerbung "ganz legal" laufen lassen und diese Spieler trotzdem mit ihren Accounts weiterspielen können, dann braucht sich niemand wundern, warum es Coinseller gibt und der Markt im Eimer ist.

Geändert von Azoura (03.03.2015 um 08:52 Uhr).
Azoura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 10:36   #52
Ersatzspieler
 
Registriert seit: 05.04.2008
Beiträge: 209
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Das Problem an der ganzen Sache wird aber nicht behoben, wenn EA die Packs günstiger macht. Nehmen wir mal an, die Packs werden so günstig, dass es wirklichen Anreiz gibt, welche zu kaufen. D.h. in der Region, in der Coin-Seller sich auch bewegen. Was ist dabei gewonnen?
Diejenigen, die sich bisher bei den Coinsellern bedient haben, bedienen sich dann (evtl. tatsächlich zu einem großen Teil) an den Packs. Heraus kommt - Tadaaa - auch nix anderes. Ob jetzt über Coinseller oder mit günstigen Packs - wenn die Preise dafür niedrig sind, wird gekauft. Und zwar viel. Und die Preise steigen. Einzig fließt der Gewinn dann EA zu und nicht mehr den Coinsellern.

So lange es die Coinseller gibt, werden sie von vielen in Anspruch genommen (analog wäre es das gleiche, wenn die FIFA Points zum Spottpreis zu haben wären). Jeder, der 100% ehrlich spielen möchte, ist dann der gelackmeierte - weil wem macht es schon Spaß, ständig gegen 86er Teams zu spielen, und die wirklich interessanten Spieler immer nur auf der Gegenseite zu erleben, während man sich selbst grade noch so ein 83er Team leisten kann?
ich kann jeden verstehen, der sich dann sagt "na gut, der Chancengleichheit willen kauf ich mir halt auch paar Coins".
Man kann für ne halbe Million dann drei Wochen auf dem Transfermarkt traden (ohne Web App vielleicht 3 Monate), oder mal 2 Euro fuffzich ausgeben. Was macht man dann wohl, wenn man nicht ganz deppert ist?

Die Deppen sind bei der aktuellen Lage (leider!) die, die alles aus eigener Kraft schaffen - knapp vor den Deppen, die sich tatsächlich FIFA Points kaufen..

Versteht mich nicht falsch - mir wäre es am allerliebsten, wenn man sich sein Geld komplett inGame verdienen müsste (ohne Coinseller und auch ohne FIFA Points!), aber so lange das nicht möglich ist, wird es eine Zweiklassengesellschaft geben und jeder muss selbst entscheiden, zu welcher Klasse er gehören möchte...
whizzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 10:44   #53
Stammspieler
 
Benutzerbild von FIFAfan-08
 
Registriert seit: 19.06.2014
Beiträge: 1.459
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von whizzl Beitrag anzeigen
Das Problem an der ganzen Sache wird aber nicht behoben, wenn EA die Packs günstiger macht. Nehmen wir mal an, die Packs werden so günstig, dass es wirklichen Anreiz gibt, welche zu kaufen. D.h. in der Region, in der Coin-Seller sich auch bewegen. Was ist dabei gewonnen?
Diejenigen, die sich bisher bei den Coinsellern bedient haben, bedienen sich dann (evtl. tatsächlich zu einem großen Teil) an den Packs. Heraus kommt - Tadaaa - auch nix anderes. Ob jetzt über Coinseller oder mit günstigen Packs - wenn die Preise dafür niedrig sind, wird gekauft. Und zwar viel. Und die Preise steigen. Einzig fließt der Gewinn dann EA zu und nicht mehr den Coinsellern.

So lange es die Coinseller gibt, werden sie von vielen in Anspruch genommen (analog wäre es das gleiche, wenn die FIFA Points zum Spottpreis zu haben wären). Jeder, der 100% ehrlich spielen möchte, ist dann der gelackmeierte - weil wem macht es schon Spaß, ständig gegen 86er Teams zu spielen, und die wirklich interessanten Spieler immer nur auf der Gegenseite zu erleben, während man sich selbst grade noch so ein 83er Team leisten kann?
ich kann jeden verstehen, der sich dann sagt "na gut, der Chancengleichheit willen kauf ich mir halt auch paar Coins".
Man kann für ne halbe Million dann drei Wochen auf dem Transfermarkt traden (ohne Web App vielleicht 3 Monate), oder mal 2 Euro fuffzich ausgeben. Was macht man dann wohl, wenn man nicht ganz deppert ist?

Die Deppen sind bei der aktuellen Lage (leider!) die, die alles aus eigener Kraft schaffen - knapp vor den Deppen, die sich tatsächlich FIFA Points kaufen..

Versteht mich nicht falsch - mir wäre es am allerliebsten, wenn man sich sein Geld komplett inGame verdienen müsste (ohne Coinseller und auch ohne FIFA Points!), aber so lange das nicht möglich ist, wird es eine Zweiklassengesellschaft geben und jeder muss selbst entscheiden, zu welcher Klasse er gehören möchte...
Ganz so ist es nicht. Wenn die FIFA Points günstiger werden und die Coinseller verschwinden kauft man sich FIFA Points und keine Coins direkt. Damit verteilen sich die Coins viel besser und die Preise werden nicht so nach oben schießen. Es Werden viel weniger Millionär sein und deshalb bleiben die Preise normal.
FIFAfan-08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 10:48   #54
Ersatzspieler
 
Registriert seit: 05.04.2008
Beiträge: 209
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von FIFAfan-08 Beitrag anzeigen
Ganz so ist es nicht. Wenn die FIFA Points günstiger werden und die Coinseller verschwinden kauft man sich FIFA Points und keine Coins direkt. Damit verteilen sich die Coins viel besser und die Preise werden nicht so nach oben schießen. Es Werden viel weniger Millionär sein und deshalb bleiben die Preise normal.
Jaein.. man kann das "gekaufte Gut" halt nicht direkt auf dem Transfermarkt ausgeben, aber für Packs verballern und da kriegt ja so ziemlich jeder in regelmäßigen Abständen mal nen Kracher dabei, so dass sich der "coininvest" oft im Durchschnitt nach hunderten von Packs "refinanziert".... und wenn man den Coininvest dann rausgezogen hat, dann hat man auch wieder Millionen Coins... vielleicht nicht ganz so schlimm wie mit den Coinsellern, aber ähnlich. Kaufen muss man trotzdem, wenn man mithalten möchte.
whizzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 11:00   #55
Stammspieler
 
Benutzerbild von FIFAfan-08
 
Registriert seit: 19.06.2014
Beiträge: 1.459
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von whizzl Beitrag anzeigen
Jaein.. man kann das "gekaufte Gut" halt nicht direkt auf dem Transfermarkt ausgeben, aber für Packs verballern und da kriegt ja so ziemlich jeder in regelmäßigen Abständen mal nen Kracher dabei, so dass sich der "coininvest" oft im Durchschnitt nach hunderten von Packs "refinanziert".... und wenn man den Coininvest dann rausgezogen hat, dann hat man auch wieder Millionen Coins... vielleicht nicht ganz so schlimm wie mit den Coinsellern, aber ähnlich. Kaufen muss man trotzdem, wenn man mithalten möchte.
Dann kann man den Kracher verkaufen und einen anderen Kracher kaufen. Man kann sich aber nicht für 100 Euro 15 Kracher kaufen wie jetzt. Glaub mir, die Preise werden dann sinken!
FIFAfan-08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 11:10   #56
Ersatzspieler
 
Registriert seit: 05.04.2008
Beiträge: 209
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von FIFAfan-08 Beitrag anzeigen
Dann kann man den Kracher verkaufen und einen anderen Kracher kaufen. Man kann sich aber nicht für 100 Euro 15 Kracher kaufen wie jetzt. Glaub mir, die Preise werden dann sinken!
Wir werden es leider niemals erleben.
whizzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 11:26   #57
Ein Leben lang
 
Benutzerbild von Yan04
 
Registriert seit: 01.04.2014
Beiträge: 1.265
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von whizzl Beitrag anzeigen
Die Deppen sind bei der aktuellen Lage (leider!) die, die alles aus eigener Kraft schaffen - knapp vor den Deppen, die sich tatsächlich FIFA Points kaufen..
Wieso ist man ein Depp, wenn man weder EA noch den Coinsellern Geld in den Rachen wirft
Yan04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 11:44   #58
Stammspieler
 
Benutzerbild von FIFAfan-08
 
Registriert seit: 19.06.2014
Beiträge: 1.459
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von Yan04 Beitrag anzeigen
Wieso ist man ein Depp, wenn man weder EA noch den Coinsellern Geld in den Rachen wirft
Wenn man bisschen denkt, dann kommt man drauf wies gemeint ist.
FIFAfan-08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 11:58   #59
Ein Leben lang
 
Benutzerbild von Yan04
 
Registriert seit: 01.04.2014
Beiträge: 1.265
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von FIFAfan-08 Beitrag anzeigen
Wenn man bisschen denkt, dann kommt man drauf wies gemeint ist.
Toller Beitrag
Anstatt die Frage zu beantworten einfach irgendwas schreiben, was nicht weiterhilft...


Nochmal:
Warum bin ich dumm, wenn ich kein Geld in dieses Spiel investiere?
Das Points-Käufer benachteiligt werden ist klar, aber das hatte auch nichts mit meiner Frage zu tun.
Yan04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2015, 12:07   #60
Ersatzspieler
 
Registriert seit: 26.11.2014
Beiträge: 315
Standard AW: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen

Zitat:
Zitat von Yan04 Beitrag anzeigen
Wieso ist man ein Depp, wenn man weder EA noch den Coinsellern Geld in den Rachen wirft
Genau das ist der Punkt. Wenn ich das nochmal wiederholen darf:

EA möchte nicht, dass man sich Mannschaften mit Echtgeld zusammenkaufen kann - und das, obwohl sie gerne viel Geld verdienen. Dahin steckt - wie man sich denken kann - eine Logik, denn desto billiger die Points werden, umso mehr kann man sich Spieler/Erfolge erkaufen.

Mich als "Deppen", der sich alles selber erspielt/ertradet hat, nerven schon die Coinseller/-käufer wahnsinnig. Wenn jetzt auch noch jeder, der meint 200 EUR in ein Computerspiel stecken zu müssen, auf legalem Wege immer bessere Spieler bekommt, dann bin ich - wie wahrscheinlich sehr viele Käufer von FIFA - raus.

Man muss als Verantwortlicher eines solchen Spiels immer aufpassen, dass die Verhältnisse einigermaßen ausgewogen sind, d.h. der Echtgeld-Einsatz die anderen nicht massiv benachteiligt bzw. sich negativ auf das Spiel auswirkt. Denn der Großteil der Spieler kauft sich das Spiel und möchte ohne weiteren finanziellen Einsatz Spaß damit haben (was bei einem Preis von 50-70 EUR durchaus legitim ist).

Man darf auch nicht glauben, dass der Querschnitt an Freaks hier im Forum (und da nehme ich mich selbst nicht aus) einen Querschnitt der Spielerschaft bildet. Wie man derzeit am PC-Transfermarkt sehen kann, ist eine sehr große Zahl an Spielern mit dem Wegfall der WebApp ausgestiegen. Weshalb es durchaus passieren kann, dass sich dieses Spielchen - WebApp an, WebApp aus - nun jedes Jahr wiederholen wird.
Yan04 gefällt dieser Beitrag.

Geändert von garribaldi (03.03.2015 um 12:13 Uhr).
garribaldi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Diskussion] FIFA 15 Coins kaufen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilanz nach 153 Packs (26K FIFA Points) auf dem PC Embodier FIFA 15 Ultimate Team Forum 43 08.10.2014 01:44
Kann mir keine FIFA points in FIFA 14 auf der ps3 kaufen Florian95 FIFA 14 Online Gaming Forum 2 03.10.2014 16:23
Münzen (Coins) Suchen/Verkaufen Berlin FIFA 14 Ultimate Team Forum 727 23.08.2014 22:40


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de