Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 15 Forum > FIFA 15 Ultimate Team Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Fifa coins kaufen unfair im FIFA 15 Ultimate Team Forum, Teil der FIFA 15 Forum Kategorie

: Zugegeben, zu Beginn von FUT 15 habe ich massivst getraded und mir mit ca. 50.000 Coins Startkapital innerhalb von ein ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.02.2015, 16:37   #21
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von Azoura
 
Registriert seit: 05.12.2013
Ort: Minga oida!
Beiträge: 403
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

Zugegeben, zu Beginn von FUT 15 habe ich massivst getraded und mir mit ca. 50.000 Coins Startkapital innerhalb von ein paar Tagen einen massiven Coinshaufen angefarmt, mit dem ich mir dann einen Großteil meiner Spieler kaufen konnte. (Ibra, ein Buli-Squad, Robben, etc.)

Warum? Weil ich an die Bannpolitik und das Alles, was EA vorher angekündigt hatte, geglaubt habe. Hatte quasi "Angst".

Irgendwann kam dann der Punkt, wo der Markt unberechenbarer wurde und Summen verlangt wurden, die einfach ohne Echtgeld nicht zu bezahlen waren. Im Ebay hat man zudem gesehen, wie fast stündlich mehr und mehr Seller auf den Markt gedrängt sind, die sich gegenseitig unterboten haben.

Da ab diesem Zeitpunkt (für mich!!) der Sinn des ehrlichen ertradens von Coins vorbei war und ich gemerkt habe, dass es über den normalen Weg kaum bis gar nicht mehr geht, habe ich Coins gekauft und mir mein Team zu finanzieren. Lächerlich finde ich wie schon eingangs erwähnt die Tatsache, dass prominente Youtuber zu Beginn ihrer Videos noch dick Werbung für Coinseller machen. Und EA platziert derren "Tipps" in den hauseigenen Foren. Lächerlich! Aber das ist bzw. war EA schon irgendwie immer....

Btt... das war dann eine einmalige Geschichte und ist erledigt. Das Team habe ich heute noch und spiele zeitweise (wieder!) damit.

Allerdings gebe ich auch gern mal rund 7 EUR für ca. 1 MIO Coins aus und hau die bei attraktiven TOTW Angeboten auf den Kopf, nur um das Gefühl zu befriedigen, vielleicht doch ein Ass zu ziehen, was mir am Ende das ausgegeben Geld wieder in die Kasse spült Zugegeben... man träumt hier vermutlich mehr, als sonst was, aber jo.... nennen wir es "zocken".

Mir ist das Spiel (und leider auch die Community) mittlerweile so dermaßen egal geworden. Ich habe mich zu oft über diese zusammengekauften (5x TOTY Spieler in der Mannschaft, etc.) Teams geärgert oder aber über diese Kiddys, die bei einem Tor von "Aguerrrrrrrrrrroooooooooooo" ins Mic schreien.

Witzig war immer nur dann der Moment, wenn man das eigene Mic eingeschaltet hat und der Gegenseite zugeflüstert hat, doch einfach mal dezent das Mic zu muten bzw. die Schnauze zu halten. Oftmals war dann einfach Ruhe, weil die 12-jährigen Pickelfre**en gar nicht gemerkt haben, wie Ihre Playse das eigene Wohnzimmer in die Welt transportiert Wenn etwas in diesem Spiel wirklich komplett für den Ar*ch ist, dann ist das die Community! (wobei DIESE community hier echt noch eine RIESEN Ausnahme ist! Im positiven Sinne!!)
Azoura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2015, 18:12   #22
Stammspieler
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.306
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

Woher weiss ich ob mich der andere hören kann? Ich habe kein Mic, ohne geht es doch nicht, oder?
danmad77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2015, 18:16   #23
Straßenfussballer
 
Benutzerbild von storm_trooper
 
Registriert seit: 07.02.2015
Beiträge: 82
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

auf der ps4 hat man eh zu jder playis nen mini headset bekommen

am pc wahrsch. nur wenn ein headset oder ne webcam angeschlossen ist, also ein medium was als mic dienen kann..
danmad77 gefällt dieser Beitrag.
storm_trooper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2015, 19:16   #24
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von Azoura
 
Registriert seit: 05.12.2013
Ort: Minga oida!
Beiträge: 403
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

Zitat:
Zitat von danmad77 Beitrag anzeigen
Woher weiss ich ob mich der andere hören kann? Ich habe kein Mic, ohne geht es doch nicht, oder?
Auf der PS4 siehst du über deinen Spieler eine Art Lautsprecher bzw Headset mit Schallwellen, wenn du sprichst. Ist da nix, ist auch nix angeschlossen oder an!
danmad77 gefällt dieser Beitrag.
Azoura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2015, 12:56   #25
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von Azoura
 
Registriert seit: 05.12.2013
Ort: Minga oida!
Beiträge: 403
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

Zitat:
Zitat von Azoura Beitrag anzeigen
....

Allerdings gebe ich auch gern mal rund 7 EUR für ca. 1 MIO Coins aus und hau die bei attraktiven TOTW Angeboten auf den Kopf, nur um das Gefühl zu befriedigen, vielleicht doch ein Ass zu ziehen, was mir am Ende das ausgegeben Geld wieder in die Kasse spült Zugegeben... man träumt hier vermutlich mehr, als sonst was, aber jo.... nennen wir es "zocken". .....
Sprach's und hatte Glück!

Nach ca. 400k Coins kam dann gerade eben Auba SIF. Und den werde ich sogar nutzen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fut15.jpg (87,8 KB, 15x aufgerufen)
Azoura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2015, 22:40   #26
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

Ist Fifa Coins kaufen unfair?

Meine Meinung:

1. Wer schon einmal mit absoluten Hochkarätern und vernünftiger Chemie in einem Team gespielt hat, der wird sicher bestätigen können, dass es unvergleichlich mehr Spaß macht:

- Die Spieler sind schneller und gehen super Laufwege
- Die Pässe (in diese Laufwege) kommen an
- Das Tor wird getroffen
- In der Abwehr wird man nicht überlaufen
- Der Torwart hält
=> Das ganze Spiel ist einfach schneller und origineller. Man kann ein wahres Passfeuerwerk entfachen und die gegnerische Mannschaft sieht selten die Kugel.
=> Fazit: Top-Spieler bieten einfach unvergleichlich mehr Spielspaß. Dabei geht es in erster Linie gar nicht mal so sehr ums Gewinnen (zumindest mir nicht). Sondern das Spiel der eigenen Mannschaft an sich macht einfach mehr Spaß. Und ist der andere besser bzw. gewinnt, dann hat man wenigstens immer noch einen großartigen Spielspaß gehabt.

2. Welche Möglichkeiten gibt es denn, an solche Spieler heranzukommen?

a.) Kein eigenes Geld einsetzen.

Diese Variante bedeutet (leicht überspitzt gesagt): 24 Stunden am Tag spielen (oder traden) um Münzen zu generieren und zu hoffen, ohne eigenen Geldeinsatz durch Ziehen der Gold Sets die Topspieler zu erhalten.
=> Aber wer hat schon dermaßen viel Zeit und wer glaubt ernsthaft, sich über das Ziehen von Gold Sets eine Top-Mannschaft aufbauen zu können. Mag sein, dass man mal einen Neymar etc. zieht. Aber den muss man dann wieder verkaufen, weil ein einziger Top-Spieler einen auch nicht wirklich weiterbringt.
=> Von daher: Ohne eigenen Geldeinsatz an eine Top-Truppe heranzukommen, gleicht einem 6er im Lotto.

b.) Fifa Points (regulär = PS-Network-Card-Code) kaufen.

Aber die Points kosten ein Schweinegeld (= absolute Unverschämtheit) und mit ihnen kann man auch wieder nur Gold Sets ziehen, nicht aber auf dem Transfermarkt aktiv werden. Man kann zwar die Spieler und sonstigen Karten verkaufen und so zu - auf dem Transfermarkt verwendbare - Münzen
umwandeln, aber dabei macht man so gut wie immer ein grottenschlechtes Geschäft. Einzig die Fitness-, Vertrags- und sonstigen Leistungskarten in den Gold Sets machen gelegentlich Sinn. Aber ansonsten taugen die Gold Sets rein gar nichts, sondern sind eine gigantische Geld-, Münzen- oder Fifa Points-Vernichtungsmaschine.
Mal ganz abgesehen davon, dass hier (= bei den legalen Fifa Points) bereits die "Ungerechtigkeit" gegenüber denjenigen beginnt, die sich Fifa Points nicht leisten können (oder wollen).

c.) Bei Ebay etc. Münzen zu einem "akzeptablen" Preis kaufen.

Diese Münzen können sofort und ohne Verlust (abgesehen von den 5% Transaktionsgebühren seitens EA) auf dem Transfermarkt unter Umgehung der bescheuerten Gold Sets eingesetzt werden.

Ich sehe diesen Weg als eine Art "Notwehr-Lösung" für all diejenigen, die maximalen Spielspaß bei geringem Zeiteinsatz erstreben.
Risiko: Account-Sperrung.

Fazit: Ebay Münzen über "die Chinesen" etc. pp. zu kaufen, halte ich nicht für verwerflicher oder ungerechter, als "legale" Fifa-Points zu erwerben. In beiden Fällen sind diejenigen im Nachteil, die kein eigenes Geld in Spieler investieren können oder wollen.

Aber beim Kauf von Fifa-Points sind zusätzlich auch noch diejenigen im Nachteil, die sogar gewillt sind, eigenes Geld für eine Top-Mannschaft auszugeben.

Von daher: Die gerechteste Lösung wäre, überhaupt keine Käufe zuzulassen, also nur "erspielte" Münzen gelten zu lassen.

Aber dies wird niemals passieren, da EA Sports dann sehr viel Geld durch die Lappen gehen würde.

Und von daher wird es beim 3-Klassen-System bleiben:

- Ganz unten mit der Arschkarte stehen diejenigen, die kein eigenes Geld einsetzen können (oder wollen).

- In der Mitte stehen die Fifa-Points-Käufer. Geben viel Geld aus und haben dadurch leistungsmäßig bessere Spieler. Zahlen aber unverhältnismäßig viel Geld und werden im Grunde genommen "verarscht". An die Millionäre der nachfolgenden Gattung reichen aber auch sie nicht einmal im Ansatz heran.

- An der Spitze stehen die "unerschrockenen" Coins-Käufer. Diese lassen sich auch durch eine mögliche Account-Sperrung (= den eigenen Bankrott = die eigene Insolvenz) nicht in Angst versetzen, sondern kaufen munter drauf los und haben zu über 90% auch die besten Spieler.

=> Schon witzig, aber das Ganze ist im Grunde genommen nur ein Spiegelbild unserer Gesellschaft ;-)
insane.gringo gefällt dieser Beitrag.
Pfeifenlümmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2015, 22:58   #27
Ein Leben lang
 
Benutzerbild von Yan04
 
Registriert seit: 01.04.2014
Beiträge: 1.265
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

Zitat:
Zitat von Pfeifenlümmel Beitrag anzeigen
1. Wer schon einmal mit absoluten Hochkarätern und vernünftiger Chemie in einem Team gespielt hat, der wird sicher bestätigen können, dass es unvergleichlich mehr Spaß macht:

- Die Spieler sind schneller und gehen super Laufwege
- Die Pässe (in diese Laufwege) kommen an
- Das Tor wird getroffen
- In der Abwehr wird man nicht überlaufen
- Der Torwart hält
=> Das ganze Spiel ist einfach schneller und origineller. Man kann ein wahres Passfeuerwerk entfachen und die gegnerische Mannschaft sieht selten die Kugel.
=> Fazit: Top-Spieler bieten einfach unvergleichlich mehr Spielspaß. Dabei geht es in erster Linie gar nicht mal so sehr ums Gewinnen (zumindest mir nicht). Sondern das Spiel der eigenen Mannschaft an sich macht einfach mehr Spaß. Und ist der andere besser bzw. gewinnt, dann hat man wenigstens immer noch einen großartigen Spielspaß gehabt.
Ich glaub du hast noch nie Fifa gespielt
Besonders lustig:
Zitat:
Zitat von Pfeifenlümmel Beitrag anzeigen
- Der Torwart hält
Fifa war noch nie Pay2Win und das ist auch sehr gut so. Man kann auch ohne teure Spieler Spielspaß bekommen und auch erfolgreich sein.
Ich spiel mit meinem Fitness Team genauso gerne wie mit meinem Hauptteam, obwohl es deutlich weniger gekostet hat.

Mehr schreib ich dazu jetzt mal nicht, weil ich mir auch nicht sicher bin, ob du das überhaupt ernst meinst. Darum hab ich den Rest auch gar nicht erst gelesen...
Yan04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2015, 23:33   #28
Stammspieler
 
Benutzerbild von dominikx
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 1.978
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

Zitat:
Zitat von Pfeifenlümmel Beitrag anzeigen
...
EA? Is that you?
dominikx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2015, 00:26   #29
Stammspieler
 
Benutzerbild von Wölfefan1989
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 1.086
Standard AW: Fifa coins kaufen unfair

dieser thread zeigt bestens dass dieser spielmodus komplett am ende ist.
die entwicklungen in den letzten wochen sind nur mit einem wort zu beschreiben: LÄCHERLICH!!!!!!!!!!!!!!!
dadurch geht nach meinem empfinden der reiz und spaß total den bach runter. ich habe heute seit 1 woche mal wieder die konsole angemacht. 2h gespielt und in den 2h, 3x die verbindung zu den ea servern verloren. da kann man nur noch kotzen. persönlich habe ich im moment null bedürfnisse dieses spiel zu zocken. da ist sogar mir ein 12 jahre altes spiel wie diablo 2 10x attraktiver als dieser fut modus. bei diablo 3 gab es nachher auch ähnliche probleme mit dem gold kauf gegen echtgeld. soweit ich weiß hat blizzard einfach das transaktionshaus geschlossen. zack ! problem gelöst. nur ea kriegt es einfach nicht hin, glitches und bugs zu lösen. unglaublich.
Wölfefan1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2015, 00:30   #30
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 3
Standard @Jan04:

Ist eben ne reine Ansichtssache.

Der eine fühlt sich in seinem Polo pudelwohl und den anderen beschleicht mit der Zeit das Gefühl, irgendwo auf Dauer die Arschkarte mit so einer Karre gezogen zu haben.

Jedem das Seine.

Im Übrigen solltest du schon mal genauer nachlesen.

Ich habe nie gesagt, dass man mit einem schwachen Team keinen Spaß haben kann.

Ich habe nur gesagt, dass Top-Spieler in einer Mannschaft mit vernünftiger Chemie wesentlich mehr Spaß vermitteln.

Nicht mehr und nicht weniger habe ich gesagt.

---------- Beitrag aktualisiert am 14.02.2015 um 00:52 Uhr ----------

Und dies auch nur im Zusammenhang mit der Frage, ob das Kaufen von Coins ungerecht ist.

Aber wer schon einmal einen (billigen) Torwart gehabt hat, dem in einem wichtigen Spiel die Kugel à la Olli Reck auf den Kopf gefallen und von dort ins eigene Tor getrudelt ist, der hat irgendwann einfach den Kaffee auf von diesen minderbemittelten Spielern und sehnt sich nach "vernünftigen" Spielern.

In meiner Welt nicht verwerflich, sondern nur allzu verständlich.

---------- Beitrag aktualisiert am 14.02.2015 um 00:59 Uhr ----------

von den Innenverteidigern.

Die "billigen" werden regelmäßig überlaufen und machen förmlich noch den Weg frei für den gegnerischen Stürmer.

Passiert dir bei den Top-Verteidigern so gut wie überhaupt nicht mehr.

In hoffnungslosen Situationen erobern die noch die Kugel zurück.

Aber wie gesagt, jeder so, wie er es am liebsten mag.

Gn8
Pfeifenlümmel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Fifa coins kaufen unfair
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Münzen (Coins) Suchen/Verkaufen Berlin FIFA 14 Ultimate Team Forum 727 23.08.2014 22:40
Bericht von der FIFA 11 PC Präsentation in Köln falscherSchiri3 FIFA 11 Forum 89 18.08.2010 20:28


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de