Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 16 Forum > FIFA 16 Ultimate Team Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig im FIFA 16 Ultimate Team Forum, Teil der FIFA 16 Forum Kategorie

: Zitat: Zitat von BlueJack Nur nochmal um es klar zu machen, auch ich kann sehen und bemerke Momentum was mich ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.10.2015, 09:29   #11
XXX
Stammspieler
 
Benutzerbild von XXX
 
Registriert seit: 18.03.2015
Beiträge: 1.559
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von BlueJack Beitrag anzeigen

Nur nochmal um es klar zu machen, auch ich kann sehen und bemerke Momentum was mich so ankotzt, dass ich nicht nur das Pad sondern die PS zertrümmern könnte, was aber hier oft als solches abgetan wird ist einfach gar keines, sondern fehlende selbstkritik und schlechtes Spiel.
glaub ich ehrlich gesagt auch.
XXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:17   #12
Profispieler
 
Registriert seit: 05.10.2015
Beiträge: 649
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Hallo zusammen

Hatte vor einiger zeit geschrieben und ich bin sicher das momentum lebt wie eh und je....wenn du nach 9min (wie ich) 3:0 hinten liegst kann mir niemand sagen dass ich nicht spielen kann (hab fut 14 und 15 sicher 2000-3000 spiele gespielt). Folgende begründungen/lösungen kann ich dazu beitragen:

1. Falls du permanent verlierst könnte es daran liegen, dass dein team zu gut ist. Je besser das team desto schlechter spielen sie. Das ist fakt! Du brauchst leider meistens non rare spieler ansonsten wirds schwierig. ich hatte im fut 16 bisher etliche unrealistische weitschüsse von innenverteiidigen welche alle verwandelt wurden (fernschuss etwa 60). Du brauchst einen guten mix. Nur starke spieler nützt nichts.

2. Es könte daran liegen dass du zuviel herumdrückst! Lass mal den computer machen und probier nicht jeden einzelnen spieler zu steuern. Je mehr ich probiere alle spieler selber zu steuern desto weniger läuft es. Für mich dann klar dass die "neuen", welche noch nie gespielt haben absolut weltklasse sind. Die drücken wahrscheinlich gerade mal passen und schiessen.

Wenn der computer möchte dass du verlierst dann hast du keine chance. Dann kann ein normaler rückpass zum eckball führen => tor, jeder noch so sichere pass abgefangen werden => tor oder wie bei meinem letzten spiel hoher pass von mitte auf den kopf eines stürmers (kopfball 60) der lenkt an den posten und dann steht der ein anderer stürmer gaaaanz alleine vor dem tor und schiebt ein=> tor. In keinem moment ne chance irgendwie einzugreifen. Egal du kannst nur hoffen dass es aufhört☺

Leider kann ich immer nach 5min sagen wie es kommen wird. Man merkt den unterschied so krass...laufen die spieler oder nicht.
Dieste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:43   #13
Stammspieler
 
Benutzerbild von FIFAfan-08
 
Registriert seit: 19.06.2014
Beiträge: 1.464
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Also bei mir ist es immer so: Zu Beginn des Spiels hab ich meist die Kontrolle und es funktioniert alles normal. Klar hat der Gegner auch mal Chancen, aber es fühlt sich gut an. Es ist ein ruhiges Spiel mit einigen Chancen auf beiden Seiten, mehr Ballbesitz meist für mich. Sobald ich aber in Führung gehe artet alles komplett aus, der Gegner rennt wie verückt all meine Spieler an, ich kann keinen Pass mehr anbekommen und komme nicht mehr aus der eigenen Hälfte raus. Gegner bekommt Chance um Chance. Meine Verteidiger haben ein drecks Stellungsspiel und regagieren viel zu langsam. Man kann nichts mehr beeinflussen, es ist einfach zum Kotzen. Natürlich verlier ich dann meistens mit 2-3 Toren Unterschied.

Ich bin da echt stinksauer auf EA, dass die so ins Spiel eingreifen. Es macht echt 0,0 Fun wenn das so weiter geht.

Aber was ich auch noch sagen muss, in manchen Spielen läuft es wie geschmiert, ich gewinn locker 5:0 und jeder Schuss geht rein. Die Stürmer laufen perfekt, man muss quasi nur X drücken. Super... so ist es auch stinklangweilig. Die sollen einfach nicht mehr ins Spiel eingreifen und einfach alles ganz normal laufen lassen. So macht das Gewinnen und das Verlieren überhaupt keinen Spaß. Völliger Scheißdreck was sich die Entwickler dabei gedacht haben.
__________________

Mein Team in FIFA 18:

http://www.futhead.com/18/squads/2033842/

Plattform: PS4
FIFAfan-08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:46   #14
alter Busengrabscher
 
Benutzerbild von TheHoff
 
Registriert seit: 12.07.2015
Beiträge: 471
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von BlueJack Beitrag anzeigen
nein, dass ist mal wieder genau das was er nicht sagen wollte, nicht jeden der das Spiel ein wenig anders zu nehmen weiß als in eine Ecke stellen.

Es ist doch komisch, dass das was du beschreibst, insbesondere bei den Abstößen oder Abschlägen mir in zehn spielen vielleicht zweimal passiert. selber schaffe ich es aber in jedem Spiel zweimal.
Gut ich schaue allerdings auch genau und warte eventuell auch mal fünf sekunden um den richtigen anzuspielen. Denn wenn man mal zeit hat in dem Spiel ist es wenn der Keeper den Ball hat.

Ich habe im Forum schon geschrieben, dass ich die 'Elfer nen Witz finde. Da gibt es gar keine zweite Meinung zu, Aber jetzt weiß ich es ja, also ändere ich mein Spiel doch so, dass ich den Gegner vor dem 16er so hart angehe, dass ich den Ball eben vorher gewinne immer mit dem ZDM oder ich watze ihn auch mal voll we wenn ich merke es wird eng, aber eben so früh, dass er nicht nen Freistoß bekommt aus 20 metern, sondern eher 30. Man muss dann halt frühzeitig erkenn was passieren könnte. und wenn er doch in den 16er kommt, bleibe ich vor ihm mit (PS4) L2; R2 und x gedrückt halten, selber dabei noch ein bisschen steuern und man bekommt oft den Ball weil er in einen reinrennt oder man blockt im letzten moment oft den Schuss, da diese Funktion extrem in der Programmierung gestärkt wurde...
aber ich nehm mal an, anstatt das selber zu machen regen sich einige eher darüber auf, "absolute Scheiße, alle Schüsse egal wie gut werden einach immer abgeblockt!", nicht wahr?
Lieber mal tipps annehmen oder selber das eigene Spiel verbessern.

Nur nochmal um es klar zu machen, auch ich kann sehen und bemerke Momentum was mich so ankotzt, dass ich nicht nur das Pad sondern die PS zertrümmern könnte, was aber hier oft als solches abgetan wird ist einfach gar keines, sondern fehlende selbstkritik und schlechtes Spiel.
Es ist aber der falsche Ansatz den du beschreibst.
Klar sieht es auf dem Papier einfach aus zu sagen "bolz ihn in seiner Hälfte um". Aber wie realistisch kann man das umsetzen? Du bekommst ihn teils doch nicht mal 30 Meter vor dem Tor zu stoppen, denn das System das im Strafraum pfeift, pfeift auch 30 Meter davor den gleichen Mist. Dann flankt er rein, die Verteidiger machen alles aber nicht das was sie sollen und der Ball ist drin. Ist das besser als ein Elfer? Das Ergebnis ist das gleiche und es ist genau so wenig beeinflussbar.

Natürlich bin ich selbstkritisch und versuche mein Spiel immer zu optimieren und zu verbessern. Ich sehe mich nicht als perfekt an, mitnichten. Aber gerade das beim Abstoß ist bezeichnend das es Phasen im Spiel gibt, in denen der Gegner solche Bälle deutlich eher bekommt als ich. Woran liegt es denn? Kann ich den Empfänger des Passes steuern? Nein. Liegt es daran welche Klasse ein Spieler hat? Auch nicht, denn es passiert mit Bale genau so wie mit Traore oder Tosic. Ich versteh auch nicht worauf ich warten soll. Das mein Spieler frei ist? Ist er. Das er alleine steht? Ist er. Das ich die richtige Richtung habe, ist es. Trotzdem sprintet ein Verteidiger dazwischen.
Erklär mir doch mal wo dann das Problem ist, denn ich verstehe nicht was ich falsch mache. Gleiches bei den "Rebounds", den Abprallern. Klar kommen die in Spielen in denen das Momentum für mich ist zu mir, aber wie soll ich beeinflussen das sie zu mir kommen wenn das Momentum nicht für mich ist?
Und das Pressingproblem haben scheinbar einige und verstehen nicht woran es liegt. Der Gegner scheint immer schneller an meinem Mann zu sein wie ich an seinem. Woran liegt das? Ich habe es mit Sprinten versucht, ich habe es ohne Sprinten versucht. Es half nichts. Verteidigen lief besser als ich die X Taste (PS4) umbelegt habe und das ranrennen gar nicht mehr nutze, denn mit gedrücktem X Knopf rennt er nur hin, aber nicht ran. Aber für das Pressingproblem brachten genau so wenig die erhoffte Lösung wie die Schnelltaktik "Pressing".

Und bei dem allem bringen mir ehrlich gesagt auch Replays wenig wenn ich nicht weiß was ich anders machen kann/soll/muss. Klar, der erste Fehler wird schon vorher gemacht. Aber es bedeutet doch nicht das man Fehler nicht ausmertzen kann. Wenn Lewandowski den Ball vorne an Hummels verliert, der auf Gündogan passt, der den Zweikampf gegen Vidal gewinnt und auf Reus passt, der sich gegen Rafinha durch setzt und auf Auba passt der Benatia schlecht aus sehen lässt, hat zwar Lewa den Ball verloren, aber das Tor kann man ihm nicht wirklich ankreiden wenn Boateng den Ball locker verteidigen könnte aber einfach über den Ball tritt. Erinnere dich mal an das eine Tor von Barca gegen die Bayern. Boa fällt um. Wer war schuld? Der der den Ball verloren hat? Der nicht richtig ran ging? Oder Boateng der sich arg dumm ausspielen lässt. Letztendlich alle ein bisschen, aber weil der Verteidiger gepatzt hat, ist das Tor letztlich gefallen.

Zitat:
Zitat von FIFAfan-08 Beitrag anzeigen
Also bei mir ist es immer so: Zu Beginn des Spiels hab ich meist die Kontrolle und es funktioniert alles normal. Klar hat der Gegner auch mal Chancen, aber es fühlt sich gut an. Es ist ein ruhiges Spiel mit einigen Chancen auf beiden Seiten, mehr Ballbesitz meist für mich. Sobald ich aber in Führung gehe artet alles komplett aus, der Gegner rennt wie verückt all meine Spieler an, ich kann keinen Pass mehr anbekommen und komme nicht mehr aus der eigenen Hälfte raus. Gegner bekommt Chance um Chance. Meine Verteidiger haben ein drecks Stellungsspiel und regagieren viel zu langsam. Man kann nichts mehr beeinflussen, es ist einfach zum Kotzen. Natürlich verlier ich dann meistens mit 2-3 Toren Unterschied.

Ich bin da echt stinksauer auf EA, dass die so ins Spiel eingreifen. Es macht echt 0,0 Fun wenn das so weiter geht.

Aber was ich auch noch sagen muss, in manchen Spielen läuft es wie geschmiert, ich gewinn locker 5:0 und jeder Schuss geht rein. Die Stürmer laufen perfekt, man muss quasi nur X drücken. Super... so ist es auch stinklangweilig. Die sollen einfach nicht mehr ins Spiel eingreifen und einfach alles ganz normal laufen lassen. So macht das Gewinnen und das Verlieren überhaupt keinen Spaß. Völliger Scheißdreck was sich die Entwickler dabei gedacht haben.
Und DAS ist es was ich mein. Und da kann man auch wenig mit Replays machen. Das ist kein DOTA oder StarCraft.
TheHoff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:48   #15
Profispieler
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 739
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von Dieste Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

Hatte vor einiger zeit geschrieben und ich bin sicher das momentum lebt wie eh und je....wenn du nach 9min (wie ich) 3:0 hinten liegst kann mir niemand sagen dass ich nicht spielen kann (hab fut 14 und 15 sicher 2000-3000 spiele gespielt). Folgende begründungen/lösungen kann ich dazu beitragen:

1. Falls du permanent verlierst könnte es daran liegen, dass dein team zu gut ist. Je besser das team desto schlechter spielen sie. Das ist fakt! Du brauchst leider meistens non rare spieler ansonsten wirds schwierig. ich hatte im fut 16 bisher etliche unrealistische weitschüsse von innenverteiidigen welche alle verwandelt wurden (fernschuss etwa 60). Du brauchst einen guten mix. Nur starke spieler nützt nichts.

2. Es könte daran liegen dass du zuviel herumdrückst! Lass mal den computer machen und probier nicht jeden einzelnen spieler zu steuern. Je mehr ich probiere alle spieler selber zu steuern desto weniger läuft es. Für mich dann klar dass die "neuen", welche noch nie gespielt haben absolut weltklasse sind. Die drücken wahrscheinlich gerade mal passen und schiessen.

Wenn der computer möchte dass du verlierst dann hast du keine chance. Dann kann ein normaler rückpass zum eckball führen => tor, jeder noch so sichere pass abgefangen werden => tor oder wie bei meinem letzten spiel hoher pass von mitte auf den kopf eines stürmers (kopfball 60) der lenkt an den posten und dann steht der ein anderer stürmer gaaaanz alleine vor dem tor und schiebt ein=> tor. In keinem moment ne chance irgendwie einzugreifen. Egal du kannst nur hoffen dass es aufhört☺

Leider kann ich immer nach 5min sagen wie es kommen wird. Man merkt den unterschied so krass...laufen die spieler oder nicht.
zu 1 absoluter Schwachsinn, ich habe FUT 16 noch mit keiner schlechteren Mannschaft als 82 gespielt und bin Liga 3, hunderte andere übrigens auch - soviel also dazu.
Fernschuss 60 m? also hinter der Mittellinie
Ich hab jetzt über hundert Spiele und habe nicht ein einziges Tor dieser Art kassiert. Also weiß ich gar nicht worüber du da schreibst... andere schon solche Tore geschossen bekommen???

zu 2 wenn man nicht verteidigen kann, ist das eventuell eine Möglichkeit um besser als vorher da zu stehen.
Wenn man es allerdings kann ist es absoluter murks was du schreibst.


Beim letzten Punkt muss ich dir ein wenig recht geben, es wirkt schon so.
Allerdings wenn du schon nach fünf Spielminuten entscheidest das du verlierst, dannist es auch wahrscheinlich das es so kommt!!!


Es wird immer alles übertrieben!!!
Einfach mal teilweise mit dem eigenen können abfinden. Wenn ich nicht aus Liga 9; 8; 7; 6 herauskomme liegt es echt nicht am Spiel. ab Liga 5 kann man von mir aus drüber streiten.
Aber ich hänge auch in Liga 3 fest, wo ich anscheinend auch noch länger meine Zeit fristen werde und ich Spiele wohl noch mehrmals gegen den Abstieg. Aber ich weiß halt auch, dass es genügend Spieler gibt die besser sind als ich ab Liga 3. Deshalb ist das zu diesem Zeitpunkt mein Limit! wer in Liga 5 hängt (bei 9;8;7;6 muss ich echt gar nix sagen!) hat dann halt gerade sein Limit erreicht!!!!!

Hoffe das begreift mal endlich jeder... andere Spieler sind anscheinend auch einfach besser.

So und wegen den letzten Sätzen - dann lasst mal die Anfeindungen beginnen.
__________________

"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."


In diesem Sinne immer weiter Arbeiten...
(ich weiß widerlich positiv)


https://www.futbin.com/18/squad/2172133

PS4
BlueJack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:51   #16
Stammspieler
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.306
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

So, ich hab etwa 30 Spiele gebraucht um spürbar zu merken das etwas nicht stimmt.

Gestern drei Spiele verloren, okay, weiss nicht genau warum, die Gegner fand ich stark, zwei Elfer gegen mich für nix. Die Elfer sind auf jeden Fall eine Art Momentum, die anderen Tore nehme ich auf meine Kappe, meine Gegner waren einfach gut.

Mein Team hat eine 78er Wertung, damit habe ich vorher 6 mal hintereinander gewonnen...

---------- Beitrag aktualisiert am 14.10.2015 um 12:53 Uhr ----------

Das mit Fernschüsse 60 meint er glaub ich, das der Spieler Long Shots Wertung 60 hat und nicht 60 Meter...
danmad77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:56   #17
Stammspieler
 
Benutzerbild von FIFAfan-08
 
Registriert seit: 19.06.2014
Beiträge: 1.464
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von BlueJack Beitrag anzeigen
zu 1 absoluter Schwachsinn, ich habe FUT 16 noch mit keiner schlechteren Mannschaft als 82 gespielt und bin Liga 3, hunderte andere übrigens auch - soviel also dazu.
Fernschuss 60 m? also hinter der Mittellinie
Ich hab jetzt über hundert Spiele und habe nicht ein einziges Tor dieser Art kassiert. Also weiß ich gar nicht worüber du da schreibst... andere schon solche Tore geschossen bekommen???

zu 2 wenn man nicht verteidigen kann, ist das eventuell eine Möglichkeit um besser als vorher da zu stehen.
Wenn man es allerdings kann ist es absoluter murks was du schreibst.


Beim letzten Punkt muss ich dir ein wenig recht geben, es wirkt schon so.
Allerdings wenn du schon nach fünf Spielminuten entscheidest das du verlierst, dannist es auch wahrscheinlich das es so kommt!!!


Es wird immer alles übertrieben!!!
Einfach mal teilweise mit dem eigenen können abfinden. Wenn ich nicht aus Liga 9; 8; 7; 6 herauskomme liegt es echt nicht am Spiel. ab Liga 5 kann man von mir aus drüber streiten.
Aber ich hänge auch in Liga 3 fest, wo ich anscheinend auch noch länger meine Zeit fristen werde und ich Spiele wohl noch mehrmals gegen den Abstieg. Aber ich weiß halt auch, dass es genügend Spieler gibt die besser sind als ich ab Liga 3. Deshalb ist das zu diesem Zeitpunkt mein Limit! wer in Liga 5 hängt (bei 9;8;7;6 muss ich echt gar nix sagen!) hat dann halt gerade sein Limit erreicht!!!!!

Hoffe das begreift mal endlich jeder... andere Spieler sind anscheinend auch einfach besser.

So und wegen den letzten Sätzen - dann lasst mal die Anfeindungen beginnen.
Und wie erklärst du dir, dass ich gegen meinen Kumpel offline in 100 Spielen 95 mal gewonnen haben und auch wirklich hoch. Wenn wir dann aber online Ultimate Team gezockt haben konnte er 6 mal diesen Freundschafts Ligatitel gewinnen und ich nur 2 mal gegen ihn. Die Statistik war am Ende 22 - 8 - 12 führ ihn oder so ähnlich. Ich hab übrigens noch mit einem Full TOTS Team gespielt und er mit einem 20k Team. Ich war am Ende in Liga 1 und er in Liga 2. Ich war nie nah dran am Ligatitel in Liga 1, er brauchte einmal nur ein Unentschieden und ist normal viel schlechter als ich in FIFA. Aber sein Account war frisch, denke deswegen wurde er klar bevorzugt.

In FIFA 16 siehts nicht anders aus. Bisher hab ich offline alle Spiele gegen ihn gewonnen, online hat er 7 mal und ich 8 mal gewonnen. Es ist einfach schwach gemacht von EA. Man spürt einfach total wenn man benachteiligt/bevorzugt wird. Seine Bronze Spieler rennen einfach an meinem Boateng IF vorbei und schieben locker ins Tor ein, weil ich meinen Boateng einfach nicht steuern kann... Das muss doch jeder schonmal gehabt haben oder?

---------- Beitrag aktualisiert am 14.10.2015 um 13:01 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von danmad77 Beitrag anzeigen
So, ich hab etwa 30 Spiele gebraucht um spürbar zu merken das etwas nicht stimmt.

Gestern drei Spiele verloren, okay, weiss nicht genau warum, die Gegner fand ich stark, zwei Elfer gegen mich für nix. Die Elfer sind auf jeden Fall eine Art Momentum, die anderen Tore nehme ich auf meine Kappe, meine Gegner waren einfach gut.

Mein Team hat eine 78er Wertung, damit habe ich vorher 6 mal hintereinander gewonnen...

---------- Beitrag aktualisiert am 14.10.2015 um 12:53 Uhr ----------

Das mit Fernschüsse 60 meint er glaub ich, das der Spieler Long Shots Wertung 60 hat und nicht 60 Meter...
Ich glaub er meinte das: https://www.youtube.com/watch?v=xsK9EJ72yKA

Hab auch schon 2 solche Dinger bekommen...
__________________

Mein Team in FIFA 18:

http://www.futhead.com/18/squads/2033842/

Plattform: PS4
FIFAfan-08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 13:03   #18
Profispieler
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 739
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

@ TheHoff

ich kann dich tatsächlich verstehen, wenn du es so beschreibst, aber ich habe diese Probleme echt nicht und andere auch nicht.
Natürlich verliere ich Spiele saudoof (wo ich auch das Momentum sehe, merke, glaube das es voll zugreift), das ist aber nicht die Regel.
Und da liegt halt mein Problem bei dem ankreiden.

Ich würde dir ja gerne Tipps geben ehrlich, aber ich weiß gar nicht welche. Die Situation von dir beschrieben beim Abstoß entsteht bei mir auch mal, dass einer dazwischen rennen will, aber ich köpfe oder Spiele den Ball dann sofort weiter und bin somit mit Ballbesitz in der Vorwärtsbewegung.
Ich kann gar nicht sagen woran das bei dir liegt.

Der zugriff vor dem 16 oder auf der Aussenbahn funktioniert bei mir immer halt kein frontaler Angriff, sonder pace aufnehmen und hinter dem Ballführenden hinterher, daneben abdrängen mit kreis = Freistoss aus 30 m oder Ballgewinn. Es funktioniert halt!!!
und bei Frontal Angriffen L2 + R2 + x gedrückt halten danntänzelt dein Spieler schwul vor ihm her und dann noch ein wenig mit dem Stick mitgehen und im richtigen Moment kreis oder Viereck drücken. (natürlich nicht wenn der gegner im vollen Sprint ist, sondern bei Richtungswechsel und oder wenn er anfängt zu tricksen) ich kann es nur nochmal sagen es funktioniert halt!) im 16 er das gleiche wenn er versucht zu schießen bekommt der Verteidiger fast immer nen Fuss dazwischen.

Bei Abprallern bin ich genauso Machtlos wie jeder andere, aber die Situation die zu den Abprallern führt muss man halt verhindern.

Ehrlich ich verstehe jeden der gefrustet ist, aber ich und ja auch andere kennen die Situationen so wie ihr schreibt gar nicht!
__________________

"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."


In diesem Sinne immer weiter Arbeiten...
(ich weiß widerlich positiv)


https://www.futbin.com/18/squad/2172133

PS4
BlueJack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 13:04   #19
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 24.11.2014
Ort: Bergheim(NRW)
Beiträge: 66
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

BlueJack warum sollen wir dich anfeinden. Im Prinzip hast du ja recht. Wir haben den "Schlüssel" für das Spiel noch nicht gefunden. Bei mir ist es die Abwehr. Ich schaffe es einfach nicht die Gegner zu stoppen. In 15 habe ich immer zwischen Liga 3 und 4 gependelt. Jetzt eben noch zwischen 9 und 7. Deshalb sind wir aber nicht so schlecht.

Vielleicht kannst du mir einen Tipp für unserer aller Abwehrprobleme geben.
hoffies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 13:07   #20
Profispieler
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 739
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

@FifaFan-08

ganz ehrlich hatte ich noch nie!
Konsole PS4?


@ TheHoff
Konsole PS4?
BlueJack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Momentum" Erklärung und die Wahrheit! Tekkio-O FIFA 13 Online Gaming Forum 14 21.03.2014 14:22


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de