Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 16 Forum > FIFA 16 Ultimate Team Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig im FIFA 16 Ultimate Team Forum, Teil der FIFA 16 Forum Kategorie

: Momentum gibt es definitiv mMn. Aber viele, auch ich des öftern, schreien zu schnell und zu laut nach dem Momentum. ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.10.2015, 08:07   #41
XXX
Stammspieler
 
Benutzerbild von XXX
 
Registriert seit: 18.03.2015
Beiträge: 1.533
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Momentum gibt es definitiv mMn. Aber viele, auch ich des öftern, schreien zu schnell und zu laut nach dem Momentum. Das ist auch mal fix.

Ich z.b. muss lernen einen gewonnenen Ball nicht unmittelbar weiter zu spielen sondern auch das eine od. andere mal ein bissl abwartender zu agieren.
Und dann noch dass ich beim herausspielen, vorallem mit dem Goalie, keine dummen Fehlpässe fabriziere. Aber allgemein diese dummen Fehlpässe hinten. Seien es Abstöße od. Freistöße od. halt aus dem Spiel heraus.
Das sind defensiv meine größten Fehler.

Aber gestern hatte ich so ein richtiges Momentum-Spiel. Des is mal fix.
1. Hz war es halbwegs ausgeglichen mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Dann kurz vor der Pause Elfer und 1:0 für mich.
2. Hz. war es dann endgültig aus für mich. Hatte keine einzige Strafraumszene mehr, kam ja nicht mal mehr ernsthaft über die Mittellinie. Fehlpässe, versprungene Bälle und Slapstickeinlagen meinerseits wechselten sich im Minutentakt ab. Oftmals kam ich nicht mal mehr aus meinem Abwehrdrittel raus. Keinen einzigen Entlastungsangriff konnte ich starten.
Es war ein Spiel auf ein Tor, mein Tor. Nur......getroffen hat er nix. Und ich somit mit 1:0 gewonnen.
Und sooo schlecht dass ich nicht einen Konter setzen kann bin ich auch wieder nicht. Auch war der Gegner nicht ersichtlich soviel besser als ich. Er hat mir einfach jeden 2. Pass abgefangen.
Momentum ole...
XXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 08:41   #42
Profispieler
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 702
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von XXX Beitrag anzeigen
Momentum gibt es definitiv mMn. Aber viele, auch ich des öftern, schreien zu schnell und zu laut nach dem Momentum. Das ist auch mal fix.

Ich z.b. muss lernen einen gewonnenen Ball nicht unmittelbar weiter zu spielen sondern auch das eine od. andere mal ein bissl abwartender zu agieren.
Und dann noch dass ich beim herausspielen, vorallem mit dem Goalie, keine dummen Fehlpässe fabriziere. Aber allgemein diese dummen Fehlpässe hinten. Seien es Abstöße od. Freistöße od. halt aus dem Spiel heraus.
Das sind defensiv meine größten Fehler.

Aber gestern hatte ich so ein richtiges Momentum-Spiel. Des is mal fix.
1. Hz war es halbwegs ausgeglichen mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Dann kurz vor der Pause Elfer und 1:0 für mich.
2. Hz. war es dann endgültig aus für mich. Hatte keine einzige Strafraumszene mehr, kam ja nicht mal mehr ernsthaft über die Mittellinie. Fehlpässe, versprungene Bälle und Slapstickeinlagen meinerseits wechselten sich im Minutentakt ab. Oftmals kam ich nicht mal mehr aus meinem Abwehrdrittel raus. Keinen einzigen Entlastungsangriff konnte ich starten.
Es war ein Spiel auf ein Tor, mein Tor. Nur......getroffen hat er nix. Und ich somit mit 1:0 gewonnen.
Und sooo schlecht dass ich nicht einen Konter setzen kann bin ich auch wieder nicht. Auch war der Gegner nicht ersichtlich soviel besser als ich. Er hat mir einfach jeden 2. Pass abgefangen.
Momentum ole...

Ganz ehrlich jetzt bin ich platt, dabei hat der Beitrag so vernünftig begonnen.
Es war wohl eher dein Gegner der wegen dem "Momentum" in diesem Spiel gekotzt hat.
Der Elfer, war aus seiner Sicht mit Sicherheit auch völlig unbegründet, dann hat er dich 45 min völlig im Griff, aber seine Spieler treffen die Bude nicht.

Wenn jetzt schon gewonnene Spiele hier als Momentum gegen einen beschrieben werden - dann tschüß, weil es anscheinend bei ca 50 % der Forum Mitglieder keinen Wert mehr hat, da ja jeder der Ultra Gamer ist und es nicht sein kann, dass man ein Spiel verliert.

Also Ihr alle die hier meckern: Ihr habt recht, wenn das Momentum nicht wäre, dann würde von euch jeder in Liga 1 spielen und immer den Titel holen, anstatt in Liga 4, 5, 6 und noch tiefer fest zu stecken. das natürlich schon die letzten 3 Jahre, hat alles mit dem Momentum zu tun!?!

Ich lach mich tot!!!

Ganz ehrlich, ich glaub ich bin hier raus!
ohrloch und gewei gefällt dieser Beitrag.
__________________

"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."


In diesem Sinne immer weiter Arbeiten...
(ich weiß widerlich positiv)


https://www.futbin.com/18/squad/2172133

PS4
BlueJack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 08:46   #43
Profispieler
 
Benutzerbild von Kralex823
 
Registriert seit: 20.11.2014
Beiträge: 821
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von XXX Beitrag anzeigen
Momentum gibt es definitiv mMn. Aber viele, auch ich des öftern, schreien zu schnell und zu laut nach dem Momentum. Das ist auch mal fix.

Ich z.b. muss lernen einen gewonnenen Ball nicht unmittelbar weiter zu spielen sondern auch das eine od. andere mal ein bissl abwartender zu agieren.
Und dann noch dass ich beim herausspielen, vorallem mit dem Goalie, keine dummen Fehlpässe fabriziere. Aber allgemein diese dummen Fehlpässe hinten. Seien es Abstöße od. Freistöße od. halt aus dem Spiel heraus.
Das sind defensiv meine größten Fehler.

Aber gestern hatte ich so ein richtiges Momentum-Spiel. Des is mal fix.
1. Hz war es halbwegs ausgeglichen mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Dann kurz vor der Pause Elfer und 1:0 für mich.
2. Hz. war es dann endgültig aus für mich. Hatte keine einzige Strafraumszene mehr, kam ja nicht mal mehr ernsthaft über die Mittellinie. Fehlpässe, versprungene Bälle und Slapstickeinlagen meinerseits wechselten sich im Minutentakt ab. Oftmals kam ich nicht mal mehr aus meinem Abwehrdrittel raus. Keinen einzigen Entlastungsangriff konnte ich starten.
Es war ein Spiel auf ein Tor, mein Tor. Nur......getroffen hat er nix. Und ich somit mit 1:0 gewonnen.
Und sooo schlecht dass ich nicht einen Konter setzen kann bin ich auch wieder nicht. Auch war der Gegner nicht ersichtlich soviel besser als ich. Er hat mir einfach jeden 2. Pass abgefangen.
Momentum ole...

Also ich fasse zusammen. Du hast in der ersten Hälfte das 1:0 gemacht.
In der zweiten HZ hat er dich in deine Hälfte gedrückt und du bist nicht aus deiner eigenene Hälfte rausgekommen.
AAAAAber, trotzdem findest Du, dass dein Gegner nicht besser war ?
Krasse Wahrnehmung.

Was muss denn passieren damit du einsiehst das deine Gegner besser ist als Du?
Am besten du kommst nicht aus dem eigenenen 16´er raus
ohrloch, BlueJack und gewei gefällt dieser Beitrag.
Kralex823 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 08:58   #44
XXX
Stammspieler
 
Benutzerbild von XXX
 
Registriert seit: 18.03.2015
Beiträge: 1.533
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von BlueJack Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich jetzt bin ich platt, dabei hat der Beitrag so vernünftig begonnen.
Es war wohl eher dein Gegner der wegen dem "Momentum" in diesem Spiel gekotzt hat.
Der Elfer, war aus seiner Sicht mit Sicherheit auch völlig unbegründet, dann hat er dich 45 min völlig im Griff, aber seine Spieler treffen die Bude nicht.

Wenn jetzt schon gewonnene Spiele hier als Momentum gegen einen beschrieben werden - dann tschüß, weil es anscheinend bei ca 50 % der Forum Mitglieder keinen Wert mehr hat, da ja jeder der Ultra Gamer ist und es nicht sein kann, dass man ein Spiel verliert.

Also Ihr alle die hier meckern: Ihr habt recht, wenn das Momentum nicht wäre, dann würde von euch jeder in Liga 1 spielen und immer den Titel holen, anstatt in Liga 4, 5, 6 und noch tiefer fest zu stecken. das natürlich schon die letzten 3 Jahre, hat alles mit dem Momentum zu tun!?!

Ich lach mich tot!!!

Ganz ehrlich, ich glaub ich bin hier raus!
Wer sagt dass man durch Momentum immer verlieren muss?
Vielleicht ist Momentum auch damit eine siegreiche Abwehrschlacht entsteht???

Und wie gesagt. Kein Gegner ist so gut dass ich nicht einen Konter setzen kann. Der Gegner hat instinktiv IMMER die richtige Entscheidung getroffen, ist instinktiv IMMER in die richtige Richtung gegangen bei einem Dribblingversuch meinerseits. Auch bei unkonventionellen Versuchen.

Und ich im Gegensatz hab durch Zauberhand IMMER die falsche Entscheidung getroffen, bin IMMER in die falsche Richtung gegangen.

Und auch ich hatte schon Partien od. Phasen wo mir genau diese instinktiven richtigen Entscheidungen und Richtungen geglückt sind.

Der Gegner gestern war entweder Hellseher od. es wurde etwas nachgeholfen, anders gibt es das nicht. Und wie gesagt, der gestrige Gegner war jetzt auch nicht der Über-gamer. Er hatte keine offensichtlichen Stärken. Kein überdurchschnittliches Dribbling, keine longshots od. passspiel. Er hat einfach sämtliche Pässe od. Dribblings abgefangen je näher ich der Mittellinie gekommen bin. Und DAS nur in der 2. Hz nach meiner Führung.

---------- Beitrag aktualisiert am 15.10.2015 um 08:59 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von Kralex823 Beitrag anzeigen
Also ich fasse zusammen. Du hast in der ersten Hälfte das 1:0 gemacht.
In der zweiten HZ hat er dich in deine Hälfte gedrückt und du bist nicht aus deiner eigenene Hälfte rausgekommen.
AAAAAber, trotzdem findest Du, dass dein Gegner nicht besser war ?
Krasse Wahrnehmung.

Was muss denn passieren damit du einsiehst das deine Gegner besser ist als Du?
Am besten du kommst nicht aus dem eigenenen 16´er raus
Siehe oben.

Übrigens PS: Große Chancen die man eigentlich fast machen muss brachte er nicht viele zusammen. 1-2 max. Vieles waren irgendwelche unnötigen Weitschüsse und oftmals blieb er im Dribblingbeinfach hängen weil er es a.) übertrieben hat und b.) ned so berauschend war damit er mich im Strafraum unter Dauerdruck setzte.
Da hab ich schon gegen ganz andere Gegner gespielt.

Geändert von XXX (15.10.2015 um 09:13 Uhr).
XXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 09:11   #45
Profispieler
 
Benutzerbild von Kralex823
 
Registriert seit: 20.11.2014
Beiträge: 821
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von XXX Beitrag anzeigen
Wer sagt dass man durch Momentum immer verlieren muss?
Vielleicht ist Momentum auch damit eine siegreiche Abwehrschlacht entsteht???

Und wie gesagt. Kein Gegner ist so gut dass ich nicht einen Konter setzen kann. Der Gegner hat instinktiv IMMER die richtige Entscheidung getroffen, ist instinktiv IMMER in die richtige Richtung gegangen bei einem Dribblingversuch meinerseits. Auch bei unkonventionellen Versuchen.

Und ich im Gegensatz hab durch Zauberhand IMMER die falsche Entscheidung getroffen, bin IMMER in die falsche Richtung gegangen.

Und auch ich hatte schon Partien od. Phasen wo mir genau diese instinktiven richtigen Entscheidungen und Richtungen geglückt sind.

Der Gegner gestern war entweder Hellseher od. es wurde etwas nachgeholfen, anders gibt es das nicht. Und wie gesagt, der gestrige Gegner war jetzt auch nicht der Über-gamer. Er hatte keine offensichtlichen Stärken. Kein überdurchschnittliches Dribbling, keine longshots od. passspiel. Er hat einfach sämtliche Pässe od. Dribblings abgefangen je näher ich der Mittellinie gekommen bin. Und DAS nur in der 2. Hz nach meiner Führung.

---------- Beitrag aktualisiert am 15.10.2015 um 08:59 Uhr ----------



Siehe oben....
"Instiktiv"...also auf Grund seines könnens.
Momentum wäre mechanisch.
Aber gut....!

Es ist halt wie im richtigen Leben.Es gibt Menschen die sehen das Glas halb leer oder halb voll.
Einstellungssache.
Kralex823 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 09:21   #46
XXX
Stammspieler
 
Benutzerbild von XXX
 
Registriert seit: 18.03.2015
Beiträge: 1.533
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von Kralex823 Beitrag anzeigen
"Instiktiv"...also auf Grund seines könnens.
Momentum wäre mechanisch.
Aber gut....!

Es ist halt wie im richtigen Leben.Es gibt Menschen die sehen das Glas halb leer oder halb voll.
Einstellungssache.
Du meinst also dass mein Gegner immer die Richtige Entscheidung getriffen hat ist "Können"? So oft dass ich nicht mehr über die Mittellinie komme? 45 Minuten lang?

Und Momentum kann vieles sein. So z.b. dass er immer in meine Pässe reinläuft die länger als 3 Meter sind od. dass er mit O-Taste attakiert und den Ball erobert egal welche Richtung ich gehe. Od. wie glaubst du dass z.b. ein Zweikampfstarker Spieler a la Terry z.b. in FIFA seine Zweikämpfe gewinnt im Gegensatz zu zweikampfschwachen Spieler wie wurscht jetzt mal wer???
XXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 09:23   #47
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 06.10.2008
Beiträge: 125
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Ich kann diesen Momentum-Quatsch schon nicht mehr hören... Gegen die KI, ja, meinetwegen, aber gegen menschliche Gegner?

Wenn dein Gegner 1:0 zurück liegt, ist dir vielleicht schon klar, dass er seine Taktik anpassen wird, um manchmal auf Teufel komm raus das 1:1 zu machen? Dann ist kein Momentum-Blödsinn, sondern einfach ein Pressing des Gegners. Und ein gutes Pressing ist immer schwer zu verteidigen - aber naja...

FIFA soll auch ein E-Sport-Game sein, d. h. man kann nicht irgendeine Simulation basteln, wo der Zufall eine große Rolle spielt!
[Die Leute will ich mal hören, die schimpfen, dass FIFA 16 weit weg von einer Simulation ist. Denn dann verlieren sie aufeinmal wirklich wegen dubioser Zufälle mit Madrid gegen irgendwelche Kreisklassekicker. Das wäre Momentum pur!)
Wenn EA dann irgendwelche Momentum-Scripte reingebastelt hätte, dann wäre ein Wettbewerb überhaupt nicht mehr möglich.

Ja, die anderen sind schuld!
gewei gefällt dieser Beitrag.
__________________
Zitat:
Zitat von hoffies Beitrag anzeigen
Wir können vernüftig spielen. Das Programm will es dann aber nicht das wir gewinnen. Ob du es glaubst oder nicht.

ohrloch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 09:29   #48
Profispieler
 
Benutzerbild von Kralex823
 
Registriert seit: 20.11.2014
Beiträge: 821
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von ohrloch Beitrag anzeigen
Ich kann diesen Momentum-Quatsch schon nicht mehr hören... Gegen die KI, ja, meinetwegen, aber gegen menschliche Gegner?

Wenn dein Gegner 1:0 zurück liegt, ist dir vielleicht schon klar, dass er seine Taktik anpassen wird, um manchmal auf Teufel komm raus das 1:1 zu machen? Dann ist kein Momentum-Blödsinn, sondern einfach ein Pressing des Gegners. Und ein gutes Pressing ist immer schwer zu verteidigen - aber naja...

FIFA soll auch ein E-Sport-Game sein, d. h. man kann nicht irgendeine Simulation basteln, wo der Zufall eine große Rolle spielt!
[Die Leute will ich mal hören, die schimpfen, dass FIFA 16 weit weg von einer Simulation ist. Denn dann verlieren sie aufeinmal wirklich wegen dubioser Zufälle mit Madrid gegen irgendwelche Kreisklassekicker. Das wäre Momentum pur!)
Wenn EA dann irgendwelche Momentum-Scripte reingebastelt hätte, dann wäre ein Wettbewerb überhaupt nicht mehr möglich.

Ja, die anderen sind schuld!
Das ganze Leben ist quasi ein Momentum.
ohrloch und gewei gefällt dieser Beitrag.
Kralex823 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 09:34   #49
Moderator
 
Benutzerbild von Coske
 
Registriert seit: 15.01.2015
Beiträge: 4.616
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

@Ohrloch

Die Signatur.. ich kann nicht mehr
ohrloch gefällt dieser Beitrag.
Coske ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 09:37   #50
Profispieler
 
Registriert seit: 08.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 733
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Momentum gibt es definitiv, ansonsten würde nicht Millionen Mitspieler auf der ganzen Welt die gleichen Aussagen tätigen. Ich bin wahrlich nicht der beste, aber sicher nicht der schlechteste. Ich hab eine Statistik von 70-20-35 oder so. Bestes Beispiel, meine Spiele gehen sehr oft so aus, dass ich 17-3 Schüsse habe und das Spiel 1:2 verliere. Dabei sind das aber so Dinger, dass ich aus 4 Meter in die Ecke schieße und der TW eine Reaktion hat und den Ball wahrhaftig hält. Dann schießt mein Gegner aus 30 Metern aufs Tor, der Ball ist nicht mal doll, mein Torwart klatscht ihn ab und fliegt dann auf dem Punktgenau zum Gegner. Man kann es gar nicht beschreiben, so lächerlich ist es manchmal. Dann schieße ich mit voller Kraft und der TW hält den Ball fest.

Oder ganz oft, das schaue ich mir immer wieder an, ist es so dass meine Gegner definitiv schneller sind. Beispiel? Ezekiel von Anderlecht hat 93 Pace. In der 4 Minute ein Sprintduell gegen Süle von Hoffenheim mit 64 Pace. Ezekiel ist ca. 10 Meter enfernt und wird von Süle mit 64 Pace ohne Probleme und ich meine ohne Probleme eingeholt. Das hat nun wahrlich nichts mehr mit Realismus zu tun. Und generell gehen die Abpraller oft zum Gegner, gerade wenn ich in Führung bin, auch dies ist nichts ungewöhnliches, denn um zu ermitteln wo der Ball aufkommt muss ein Programm laufen und ein Programm kann man immer programmieren wie man es gerne hätte. Natürlich, viele schieben eine Niederlage auf Momentum, aber man muss auch erkennen, dass Momentum definitiv existiert.

Ganz oft habe ich es auch, dass wenn ich ein Tor schieße, in den nächsten 2-3 Minuten immer das Gegentor fällt. Man erkennt einfach ein Muster welches nicht von der Hand zu weisen ist. Oder wenn man einen Spieler anwählen will der neben dem Ballführenden Spieler steht, braucht man manchmal 2-3 Klicks bis man den Spieler anwählen kann. Aber es ist nicht immer so, darum merkt man auch hier ein Muster.

Zu den Elfmetern muss man nichts sagen. Sie sind einfach ein Witz. Man braucht sie nur berühren. Elfmeter!

Klar, oft liegt es auch an einem selbst, aber nicht immer, und wenn man sich damit wirklich beschäftigt, dann erkennt man einfach ein Muster. Nicht nur gegen ein, natürlich auch für einen. Aber ist das der Sinn von FIFA? Man kann es eh nicht ändern. Ich weiß nicht mehr wie das Spiel heißt, aber es gab mal eins, da hast du wenn du oft aufs Tor geschossen hast einen Momentum Balken aufladen können. Wenn der voll war, dann war deine Mannschaft auf einmal stärker.

Aber hier gehen die Meinungen halt auseinander. Mal schauen was die Zukunft bringt. Ich persönlich glaube es hängt viel mit dem EA Level zusammen.
__________________
FIFA ONLINE LIGA!! Mit die größte die es gibt!

>>> www.fifa-town.de <<<

Weekend League Team = https://www.futbin.com/18/squad/2202090
FriendlyFire_86 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Momentum" Erklärung und die Wahrheit! Tekkio-O FIFA 13 Online Gaming Forum 14 21.03.2014 14:22


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:24 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de