Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA 17 Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema FIFA 17 im Test: Spielerisch ein Rückschritt im FIFA 17 Forum, Teil der FIFA Foren Kategorie

: Während der große Konkurrent Pro Evolution Soccer sich dieses Jahr mal wieder auf Verbesserungen am Gameplay konzentrierte, befeuerte EA die ...

Like Baum7Likes
  • 2 Beitrag von Andy62
  • 2 Beitrag von Neck1982
  • 1 Beitrag von Benny89
  • 1 Beitrag von Nic Forteng
  • 1 Beitrag von FIFAfan-08

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 27.09.2016, 14:11   #1
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 27.09.2016
Beiträge: 1
Standard FIFA 17 im Test: Spielerisch ein Rückschritt

Während der große Konkurrent Pro Evolution Soccer sich dieses Jahr mal wieder auf Verbesserungen am Gameplay konzentrierte, befeuerte EA die Werbemaschinerie hauptsächlich mit den Stichpunkten Story-Modus und Frostbite-Engine.

Mehr:

https://gamenox.de/fifa-17-im-test-s...-koenigsklasse
jacobsgaming ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 15:24   #2
FifaPlanet Team
 
Benutzerbild von Andy62
 
Registriert seit: 06.08.2009
Beiträge: 590
Standard AW: FIFA 17 im Test: Spielerisch ein Rückschritt

nicht nur dass das alles komplett von PC Games kopiert worden ist, es ist auch der größte Schwachsinn, denn ich je zu einem Spiel gelesen habe, man merkt gleich, das der Verfasser ein absoluter PES Fan ist...
apollox und Klööten Klopper gefällt dieser Beitrag.
Andy62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 21:38   #3
Kein Noob :-)
 
Benutzerbild von Neck1982
 
Registriert seit: 26.09.2013
Ort: Oldenburg in Holstein
Beiträge: 212
Standard AW: FIFA 17 im Test: Spielerisch ein Rückschritt

Zitat:
Zitat von jacobsgaming Beitrag anzeigen
Während der große Konkurrent Pro Evolution Soccer sich dieses Jahr mal wieder auf Verbesserungen am Gameplay konzentrierte, befeuerte EA die Werbemaschinerie hauptsächlich mit den Stichpunkten Story-Modus und Frostbite-Engine.

Mehr:

https://gamenox.de/fifa-17-im-test-s...-koenigsklasse
Du hast schon Recht, vielleicht solltest du dich aber in anderen Foren umhören wenn es dir um unvoreingenommene Meinungen geht.
Dieses Forum ist EA - verliebt, in dem offiziellen EA Forum sehen die Meinungen schon ganz anders aus, und dort werden auch mehr als 3 Beiträge am Tag verfasst.
Wobei eigentlich jeder nur ein bißchen lesen und Informationen einholen muss, um eindeutig festzustellen, dass du Recht hast.
Jeder unabhängige Tester, jede unabhängige Website bestätigt deinen Artikel.
Und auch ich spiele seit Jahren beide Spiele parallel und muss eindeutig sagen, dass PES was den Realismus angeht Fifa jedes Jahr ein Stück weiter davon läuft.
Leider hat Fifa die Lizenzen, und darum auch viele User. Und genau darum spiele ich es - um gegen Freunde zu spielen die genau wie ich auf die richtigen Namen usw Wert legen.

Habe ich aber genug vom Momentum und den ganzen Bugs, greife ich zu PES.
Konami kann es sich (Gott sei Dank) noch nicht erlauben unfertige Spiele zu releasen und Bugs und Fehler teilweise ein ganzes Jahr lang nicht zu beheben.
Genau so sieht es auch mit den andauernden Serverproblemen aus, die EA schon seit Jahren hat.
EA investiert viel in einen riesen Hype und die Lizenzen, Konami ins Gameplay.
Und was Konami mit dem Geld was EA allein mit UT einnimmt veranstaltet, ist schon beeindruckend.
Über den Vergleich der Kundenzufriedenheit beider Unternehmen dürfte es wohl bei jedem der auch nur ein ganz klein wenig Ahnung hat, und der ehrlich ist, keine zwei Meinungen geben.

LG
nixichtreff und Benny89 gefällt dieser Beitrag.
__________________
Keine Klatschpappen. Niemals.
Neck1982 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 21:48   #4
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 26.04.2016
Beiträge: 7
Standard AW: FIFA 17 im Test: Spielerisch ein Rückschritt

Zitat:
Zitat von Neck1982 Beitrag anzeigen
Du hast schon Recht, vielleicht solltest du dich aber in anderen Foren umhören wenn es dir um unvoreingenommene Meinungen geht.
Dieses Forum ist EA - verliebt, in dem offiziellen EA Forum sehen die Meinungen schon ganz anders aus, und dort werden auch mehr als 3 Beiträge am Tag verfasst.
Wobei eigentlich jeder nur ein bißchen lesen und Informationen einholen muss, um eindeutig festzustellen, dass du Recht hast.
Jeder unabhängige Tester, jede unabhängige Website bestätigt deinen Artikel.
Und auch ich spiele seit Jahren beide Spiele parallel und muss eindeutig sagen, dass PES was den Realismus angeht Fifa jedes Jahr ein Stück weiter davon läuft.
Leider hat Fifa die Lizenzen, und darum auch viele User. Und genau darum spiele ich es - um gegen Freunde zu spielen die genau wie ich auf die richtigen Namen usw Wert legen.

Habe ich aber genug vom Momentum und den ganzen Bugs, greife ich zu PES.
Konami kann es sich (Gott sei Dank) noch nicht erlauben unfertige Spiele zu releasen und Bugs und Fehler teilweise ein ganzes Jahr lang nicht zu beheben.
Genau so sieht es auch mit den andauernden Serverproblemen aus, die EA schon seit Jahren hat.
EA investiert viel in einen riesen Hype und die Lizenzen, Konami ins Gameplay.
Und was Konami mit dem Geld was EA allein mit UT einnimmt veranstaltet, ist schon beeindruckend.
Über den Vergleich der Kundenzufriedenheit beider Unternehmen dürfte es wohl bei jedem der auch nur ein ganz klein wenig Ahnung hat, und der ehrlich ist, keine zwei Meinungen geben.

LG
Sehr gut geschrieben, aber leider wird wahrscheinlich ein Shitstorm folgen.
Die Leute lassen sich leider sehr von Werbung und dem ganzen Hype beeinflussen, und merken nicht wie sie seit Jahren an der Nase herumgeführt werden.
Aber es ist Besserung in Sicht, zumindest wenn ich mich so umhöre werden gerade die Stammspieler von Figa immer skeptischer bzw realistischer.
Ich werde dieses Jahr auch erstmal abwarten was vor allem das Momentum macht, bevor ich EA wieder mein Geld in den Rachen werfe.

Von daher - gutes Spiel
nixichtreff gefällt dieser Beitrag.
Benny89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 21:52   #5
Profispieler
 
Benutzerbild von Nic Forteng
 
Registriert seit: 16.01.2016
Beiträge: 912
Standard AW: FIFA 17 im Test: Spielerisch ein Rückschritt

Lieber Neck1982,

es gibt hier sehr wohl auch kritische User und Spieler, sollest Du nicht so pauschal klassifizieren.

Fachlich ist der Artikel nicht ganz verkehrt, bisher ist 17 auch für mich ein Rückschritt und ich versuche dem noch etwas Zeit zu geben.

Aber zu sagen, das Konami Gott ist und jedes Jahr das Gameplay verbessert ist nicht weniger verliebt.
Seit Seabass kein Winning Eleven mehr macht stirbt die Serie Jahr für Jahr (ich war sehr enthusiastischer WE/PES Spieler in der PS2 Ära).
Mit Einführung der Generaton 360/PS3 war das Spiel aber leider nur noch eine Farce.

Die letzten beiden Jahre wurde es jedoch spielerisch wieder besser, weshalb ich immer auch ein waches Auge auf PES habe.
Aber bitte auch dan erwähnen, das Konami selber sehr mit seiner Netzstruktur im Multiplayer zu kämpfen hat.

Das eiermilchlegende Honig-Fußballspiel gibt es nicht...EA muss an 17 zwingend etwas tun, das steht jetzt bereits für mich fest, aber Konami ist vom Gameplay und der Detailliebe eines z.B Winning Eleven 7 oder 8 noch Meilen entfernt.

Just my 2 Cents
Dr.Snuggles gefällt dieser Beitrag.
__________________
Aktuelle Teams:

Starterteam FIFA 17:
http://www.futhead.com/17/squads/461868/

Packluck FIFA 17 so far:
Lacazette, Koscielny....tbc
Nic Forteng ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 22:46   #6
Stammspieler
 
Benutzerbild von FIFAfan-08
 
Registriert seit: 19.06.2014
Beiträge: 1.260
Standard AW: FIFA 17 im Test: Spielerisch ein Rückschritt

Ich hab Pes 2015 ausprobiert und der online Modus war total schlecht. Viele YouTuber sind zwischendurch sogar auf PES umgestiegen weil die Price Ranges eingeführt wurden, aber keiner hat sich damit länger als einen Monat auseinandergesetzt. Das Momentum in FIFA ist wirklich zum Kotzen, aber sonst ist FIFA fast in allem besser.
nixichtreff gefällt dieser Beitrag.
FIFAfan-08 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: http://www.fifa4life-forum.de/fifa-17-forum/43771-fifa-17-im-test-spielerisch-ein-rueckschritt.html
Erstellt von Für Typ Datum
FIFA 4 Fans.de » Umfrage Dieses Thema Refback 27.09.2016 14:23

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: FIFA 17 im Test: Spielerisch ein Rückschritt
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[abfael] Mein Start in FIFA 17 Bundesliga abfael FIFA 17 Team Showcase Forum 6 17.10.2016 13:33
Euer Feedback zu FIFA 13 Kaka FIFA 13 Forum 14 28.06.2013 13:07
RELEASE: FIFA 09 Mega Patch apollox FIFA 09 Forum 907 25.03.2013 22:04



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
Das FIFA 4 LIFE Forum ist Mitglied im FIFACentral Netzwerk
© FIFA 4 LIFE Forum 2006-2017