Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema 2. Liga 2010/11 im Fußball Forum, Teil der Fußball Foren Kategorie

: Auswärtssieg! Tja, fast 500 Tage war Fortuna im eigenen Stadion ungeschlagen. Und dann kam Hertha! Der Support sehr stark von ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.08.2010, 23:53   #11
Stammspieler
 
Benutzerbild von Jones-Berlin
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.808
Standard AW: 2. Liga 2010/11

Auswärtssieg!

Tja, fast 500 Tage war Fortuna im eigenen Stadion ungeschlagen. Und dann kam Hertha!
Der Support sehr stark von uns für ein Montagabendspiel.
Jones-Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2010, 06:34   #12
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: 2. Liga 2010/11

Glückwunsch ;-)

Im Moment läuft alles nach Plan bei Hertha, hoffentlich bleibt das so...
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2010, 18:44   #13
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: 2. Liga 2010/11

Hertha und Augsburg weiter auf Zebra-Jagd

Hertha BSC und der FC Augsburg behalten nach souveränen Siegen die weiße Weste und bleiben am MSV Duisburg dran. Die SpVgg Greuther Fürth ließ im Stadion-Jubiläumsspiel erstmals in dieser Saison Federn: 1:1 gegen Aachen. Ingolstadt und Düsseldorf machen mit weiterhin null Punkten den Fehlstart perfekt. Dagegen feierte Osnabrück am Freitag im Aufsteigerduell gegen Aue den ersten Erfolg. Am Montag kann Cottbus gegen den KSC den dritten Sieg feiern.



Zurück auf dem Rasen: Adrian Ramos traf für die Hertha gegen Bielefeld.



Topfavorit Hertha BSC zeigt im Unterhaus weiterhin keine Schwäche. Das Heimspiel gegen Bielefeld im gut gefüllen Olympiastadion (47.726 Zuschauer) war eigentlich schon nach sieben Minuten entschieden. 1:0 Friend, 2:0 Ramos! Die Arminia wurde anfangs förmlich überrannt. Mit dem komfortablen Vorsprung im Rücken ließ es die Babbel-Elf im weiteren Spielverlauf etwas gemächlicher angehen, Bielefeld konnte das Tor von Aerts jedoch nicht ernsthaft gefährden. Friend machte im Schlussakt mit Saisontor Nr. 3 alles klar, Neuvilles Ehrentor (90.+1) kam zu spät.
Hertha BSC neun Punkte, FC Augsburg neun Punkte. Das Team von Jos Luhukay erledigte die vermeintlich schwere Aufgabe in Bochum ziemlich souverän. Torjäger Thurk, der im zweiten Abschnitt verletzt ausschied, trug sich erstmals in die Schützenliste ein, de Jong profitierte von einem kapitalen Schnitzer von VfL-Torwart Heerwagen (41.) - auch in Bochum stand es zur Pause schon 2:0. Der VfL kam ebenso wie Bielefeld nicht mehr zurück ins Spiel.
Im Jubiläumsspiel in Fürth - der Sportpark Ronhof (heute: Trolli Arena) wurde 100 Jahre alt - schaffte es die SpVgg derweil nicht, mit Duisburg, Augsburg und Hertha Schritt zu halten. Nach einem umstrittenen Handelfmeter (Stehle) führten die Franken durch Müller früh (6.), nach 20 Minuten kam die Aachener Alemannia, anfangs weiter ohne Kapitän Auer, besser ins Spiel. Gueye prüfte Grün im Strafraum (28.). Verdient war der Ausgleich allemal, wenngleich auch der zweite Elfmeterpfiff von Schiedsrichter Sascha Thielert Fragen aufwarf. Höger war's egal, der 20-Jährige markierte vom Punkt sein zweites Saisontor (55.). In den Schlussminuten hatten Müller (83.) und Kleine (88.) sowie auf der Gegenseite Arslan (86.) noch das Siegtor auf dem Fuß, es blieb aber beim 1:1. Aachen wartet weiterhin auf seinen ersten Dreier.



Montag: Cottbus weiter mit Energie?

In der Lausitz kann man sich am Wochenende die Auftritte der Konkurrenz in aller Ruhe vor dem Fernsehschirm betrachten, ehe die Wollitz-Elf am Montagabend (20.15 Uhr) Besuch aus Karlsruhe erhält. Mit sechs Zählern auf dem Konto ist Energie favorisiert, wird aber nach der vor allem im ersten Durchgang ganz starken Vorstellung des KSC gegen Aachen (3:0) gewarnt sein.



Die Zebras entwischen den Löwen

Hielten nicht stand: 1860-Keeper Gabor Kiraly (links) und Stefan Buck mussten sich geschlagen geben.



In einer guten Partie lagen die "Löwen" am Samstag bei den Zebras zur Pause etwas glücklich mit 1:0 in Führung. Den Unterschied machte Lauth, der mit einem schönen Fernschuss eine von zwei Möglichkeiten für die Münchner nutzte. Die richtige Antwort fand Baljak unmittelbar nach der Pause, dessen Tor nicht weniger sehenswert war. Ohnehin ging es nur in eine Richtung, eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis der MSV Duisburg nachlegte. Und nach einem groben Patzer der Löwen war erneut Baljak zur Stelle, der zum verdienten Lohn (drei Punkte und Platz eins) für die weiter makellosen Hausherren einschoss.



Fortuna hat das Glück verlassen

Der FSV Frankfurt war zunächst das bessere Team, ohne allerdings zu Zählbarem zu kommen. Die Fortuna aus Düsseldorf stand gut, spielte selbst ganz gefällig über die Außen, kam aber auch nicht zu einem Treffer. Kurz vor der Pause nutzten die Hessen dann einen Fehler der Gäste. Nach einer Ecke stimmte die Zuordnung nicht und schon lag die Meier-Elf zurück. Wenig später fast der Doppelschlag, doch Fillinger drosch den Ball aus kurzer Distanz drüber. Das Spiel blieb auch nach dem Wechsel auf sehr niedrigem Niveau, echte Chancen gab es hüben wie drüben lange Zeit nicht. Als der Ball dann zur vermeintlichen Vorentscheidung für die Hessen im Netz zappelte, wurde der Jubel wegen Abseitsstellung zurückgepfiffen - zu Unrecht. Ausgleichende Gerechtigkeit als auch Torghelles Treffer nicht anerkannt wurde. Und so blieb es beim zweiten Saisonsieg für Frankfurt, während Düsseldorf mit null Punkten erstmal kleine Brötchen backen muss.



Osnabrück punktet im Aufsteigerduell

Osnabrücks Nicky Adler (li.) überwindet Aues Keeper Männel zum zwischenzeitlichen 2:0.



Der VfL Osnabrück hat einen Fehlstart vermieden und konnte im dritten Ligaspiel den ersten Dreier einfahren. Im Duell zweier Aufsteiger gewannen die Niedersachsen am Freitagabend gegen Erzgebirge Aue mit 3:2 (0:0). Das Team von Karsten Baumann führte in einer packenden zweiten Halbzeit bereits mit 2:0, doch die Sachsen bewiesen Moral und kämpften sich nochmals zurück. Doch Siegert stellte in der Schlussphase den Sieg für Osnabrück sicher.
Mit Ingolstadt war auch der dritte Aufsteiger gefordert. Das Team von Trainer Michael Wiesinger verlor vor heimischem Publikum mit 1:2 (0:0) gegen Rot-Weiß Oberhausen und legte endgültig einen Fehlstart hin. Das Schlusslicht zeigte lange Zeit in der Offensive Schwächen und wurde erst nach dem Anschlusstreffer zwingender. Der Ausgleich wollte aber nicht mehr fallen. Die Niederrheiner dagegen nutzten ihre wenigen Chancen eiskalt aus und feierten den zweiten Erfolg in Folge.



Union mit Dämpfer in Paderborn

Ohne Sieg nach drei Spielen ist auch noch der 1. FC Union Berlin. Die Eisernen verloren beim SC Paderborn mit 0:2 (0:0) und bleiben in den hinteren Regionen stecken. Die Paderborner können nach ihrem ersten Sieg dagegen beruhigter die kommenden Aufgaben angehen.
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 19:55   #14
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: 2. Liga 2010/11

Cottbus vs KSC

Mein Tipp:
3-0
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 21:47   #15
U MIRIN?
 
Benutzerbild von Vfl Bochum 1848
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 4.093
Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über MSN schicken Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: 2. Liga 2010/11

HAMMER COTTBUS 5:5 Karlsruhe bis jetzt guckt es euch an
Vfl Bochum 1848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 21:52   #16
Profispieler
 
Benutzerbild von Infernostar
 
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 975
Standard AW: 2. Liga 2010/11

Nicht wirklich? 5:5?

Das war erst 2:0, dann 2:4 und 2:5 und jetzt 5:5? Was ist das denn für eine Partie. Guck ich mir jetzt wieder an!
Infernostar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 21:56   #17
Stammspieler
 
Benutzerbild von trabzonspor
 
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: Fifa-4-Life-Forum
Beiträge: 3.058
Tippspielsieger u.a. 3. Liga, Ligue 1 11/12 
Standard AW: 2. Liga 2010/11

82.min immer noch 5:5
trabzonspor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 22:01   #18
U MIRIN?
 
Benutzerbild von Vfl Bochum 1848
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 4.093
Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über MSN schicken Vfl Bochum 1848 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: 2. Liga 2010/11

Zitat:
Zitat von Infernostar Beitrag anzeigen
Nicht wirklich? 5:5?

Das war erst 2:0, dann 2:4 und 2:5 und jetzt 5:5? Was ist das denn für eine Partie. Guck ich mir jetzt wieder an!

Doch^^
Das ging Schlag auf Schlag
Jetzt wurde das Tor für Karlsruhe nicht gegeben
Vfl Bochum 1848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 22:07   #19
Stammspieler
 
Benutzerbild von trabzonspor
 
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: Fifa-4-Life-Forum
Beiträge: 3.058
Tippspielsieger u.a. 3. Liga, Ligue 1 11/12 
Standard AW: 2. Liga 2010/11

Endstand 5:5
10 Tore das nenne ich ein spiel^^
trabzonspor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2010, 17:52   #20
Stammspieler
 
Benutzerbild von Jones-Berlin
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.808
Standard AW: 2. Liga 2010/11

So ein dreckiger Schiri... Was für eie Fehlentscheidung, das klare 6:5 für KSC nicht zu geben.. Der wartet den Vorteil ab bis zu dem Schuss und pfeift dann doch ab... Wo gibts denn sowas??!

Andererseits, wenn man einen 3-Tore-Vrsprung nicht über die Zeit bringen kann, dann hat man den Sieg auch nciht verdient...
Jones-Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: 2. Liga 2010/11
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RELEASE: FIFA 09 Mega Patch apollox FIFA 09 Forum 907 25.03.2013 22:04
FHL - myfhl.de - Fifa Hamachi Liga mit Transfers Bernd FIFA 10 Online Gaming 53 26.09.2010 14:05
FIFA 09 Mega Patch: Coming Soon! apollox FIFA 09 Downloads 134 11.04.2010 01:25
FHL - Fifa Hamachi Liga mit Transfers u vollautomatisiert Der Kosovare FIFA 10 Online Gaming 0 04.10.2009 21:28
Neustes zum CEP-Patch Raja FIFA 06 Forum 264 30.06.2008 12:39


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de