Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema AKTUELLE SPIELE im Fußball Forum, Teil der Fußball Foren Kategorie

: Wir wollten euch noch einmal bitten, wann immer es möglich ist, passende Einzelthemen anstatt der Sammelthemen Alles zum Spiel mit ...

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.10.2014, 10:50   #13921
Moderator
 
Benutzerbild von Kaka
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 3.250
Kaka eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats April 08 
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Wir wollten euch noch einmal bitten, wann immer es möglich ist, passende Einzelthemen anstatt der Sammelthemen Alles zum Spiel mit dem runden Leder! und AKTUELLE SPIELE zu verwenden. Es ist ziemlich unverständlich, dass zum aktuellen Bundesliga-Spieltag wieder ein gutes Dutzend Beiträge in Aktuelle Spiele gelandet ist, obwohl wir seit der Rückrunde der letzten Saison für jeden Spieltag Einzelthemen haben. Dasselbe Problem zeigt sich bei den internationalen Ligen. Es verursacht für uns regelmäßigen Aufwand, dutzende Beiträge in die richtigen Themen zu verschieben.

Für vieles haben wir präzisere Sammelthemen als "Alles zum Spiel mit dem runden Leder!" und "AKTUELLE SPIELE". Und für andere Partien (Testspiele, andere Ligen, etc.) oder Meldungen könnt ihr ja ruhig ein eigenes neues Thema eröffnen, wenn es noch keines gibt. Dadurch würde sich der Fußball-Bereich auch nicht mehr gefühlt nur auf Sammelthemen beschränken. Sollten auch in Zukunft trotz besserer Alternativen wieder unnötigerweise Beiträge in Sammelthemen wie "Alles zum Spiel mit dem runden Leder!" und "AKTUELLE SPIELE" landen, werden wir diese Sammelthemen schließen.
Kaka ist offline  
Alt 08.10.2014, 12:02   #13922
wird fürs Posten bezahlt.
 
Benutzerbild von Tobi2694
 
Registriert seit: 03.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 5.137
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Krasser Text
Tobi2694 ist offline  
Alt 09.10.2014, 14:19   #13923
M zu dem O
 
Benutzerbild von Monaldinho
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 2.205
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Diese "präziseren Sammemlthemen" sind aber nicht wirklich hilfreicher für den User und ist stattdessen für mich eine sinnfreie Zerstückelung, die mit dazu beigetragen hat, dass das Fußball-Forum praktisch tot ist.
fcb-fan-1995 und El Gordo gefällt dieser Beitrag.
Monaldinho ist offline  
Alt 09.10.2014, 14:39   #13924
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.799
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Was daran sinnfrei ist verstehe ich nicht so ganz, denn es gibt zum einen genug leute die sich als Bsp. nur für die spanische Liga interessieren, aber nicht für die englische, also brauchen die nicht ein risen kunterbunten Sammelthread nach Themen/Diskussionen zur spanischen Liga durchsuchen, sondern haben eine direkte Anlaufstelle. Das andere ist, es lässt sich über einzelne Themen deutlich besser diskutieren und Meinungen austauschen, wenn da nicht ständig Beiträge zu ganz anderen Themen dazwischen sind.

Wer einfach nur sagt eine Aufteilung in Unterforen und präzisere Themen ist sinnfrei und eine zerstückelung, der ist scheinbar einfach nur zu faul mehrere Themen zulesen, wenn er sich für mehrere Ligen interessiert. Anders gesagt, das hier ist ein Forum und ein Forum besteht bekanntlich nicht nur aus einem riesen XXL-Thema für ein ganzes Themengebiet wie das Themengebiet Fußball. Wenn man sowas sucht, dann ist man in entsprechenden News/Chatrooms deutlich besser aufgehoben.

Ich möchte dich auch nicht attackieren oder ähnliches, aber bisher hast du eigentlich immer nur jegliche Auflösung oder Eindämmung von riesigen Sammelthemen oder ähnlichem kritisiert und mit irgendwelchen Phrasen abgestempelt. Argumente, konstruktive Ideen oder so habe ich von dir in diesen Zusammenhängen aber bisher nicht wirklich jemals gelesen.
Mein Vorschlag an dich, statt einfach nur Phrasen zu bringen und mit Einzeilern zu kritisieren, könntest du ja mal wirkliche Argumente und Ideen in die Runde beitragen, was in deinen Augen besser wäre, so dass es übersichtlich ist und trotzdem eine angenehme Struktur/Atmosphäre für dich und andere bieten würde.
apollox ist offline  
Alt 09.10.2014, 15:38   #13925
Narrenkönig
 
Benutzerbild von Fatti987
 
Registriert seit: 23.12.2011
Beiträge: 2.957
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

- Viele große Foren haben lediglich einen einzigen Fußballthread indem alles gesammelt wird. Es liegt auf der Hand, dass hier das durchschnittliche Interesse am Fußball höher liegt, sodass ein paar mehr Themen sinnvoll sind, trotzdem wurde hier meiner Meinung nach weit übers Ziel hinaus geschossen.

- Wo sind denn die User, die sich nur für eine einzige Liga interessieren und deshalb die Existenz dieser Themen rechtfertigen? Wo sind die ganzen Leute, die die Vereinsforen überfluten? In den meisten dieser Foren unterhält sich der RSS-Feed doch mit sich selbst und dann hab' zumindest ich keine große Motivation dort etwas zu posten, da es gefühlt eh keine Sau interessiert.

- Warum wird die neue Aufteilung eigentlich dermaßen mit Klauen und Zähnen verteidigt? Es war einen Versuch wert, hat aber nicht ganz funktioniert und zu einem enormen Aktivitätseinbruch geführt. Ich fand die Situation vorher deutlich besser.

- früher war der aktuelle Spiele Thread eine Art Semichat während der Spiele. Das wusste jeder und genauso wurde er auch verwendet. Erachte einen auf Fußball bezogen Spamthread als hilfreich.

- Es braucht kein Unterforum "Internationale Ligen" sondern lediglich ein einziges Thema, in dem alle internationalen Ligen gesammelt werden.
Gleiches gilt für die Vereinsforen. Außer vielleicht Schalke, Hamburg, Bayern, Bremen kann der Rest in einen einzigen Thread gepackt werden.
Ich würde nicht für jeden Spieltag einen eigenen Thread erstellen, sondern einen fortlaufenden, in dem dann immer die aktuellen Nachrichten den aktuellen Spieltag betreffend gepostet werden (vielleicht einfach "der aktuelle Spieltag" genannt). Man könnte sich überlegen, diesen Thread direkt für erste, zweite und dritte Liga zusammen zu eröffnen, wirklich unübersichtlicher wird es nicht und Nachrichten aus diesen Ligen könnten eventuell mehr Beachtung finden.
Ich fände ein Thema "Amateurfußball" ganz nett.
Für die momentane Aufteilung hat das Forum meiner Meinung nach zu wenige User, die außerhalb von Fifa am Forenleben teilnehmen möchten.

- der RSS-Feed muss dringend beschnitten werden. Wenn ein User, zusammen mit einer persönlichen Einschätzung, ein Thema anschneidet, reagiere ich darauf wesentlich öfter, als wenn der RSS eine copy&paste Nachricht einfügt. Um ehrlich zu sein ist mir piepegal, was der RSS von sich gibt, allerdings habe ich das Gefühl, dass keiner mehr ihn perönlich interessierende Nachrichten postet, da sie ja eh irgendwo im Forumswald von einer Maschine gepostet wurden.
Viele hier lesen eh irgendeine fußballbezogene Nachrichtenseite. Der RSS-Feed ist daher für mich ein Fremdkörper, der mögliche Diskussionen im Voraus unterdrückt.


nur ein paar Gedanken zum Thema ...
Ballack 500, Lask Fan, marin10_ und 7 anderen gefällt dieser Beitrag.
__________________
Es sind die kleinen Dinge, alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten. Einfache Taten aus Güte und Liebe.
Zitat:
Zitat von Ballack 500
Mal kommt vielleicht ein Fatti und lässt einen seiner qualitativ hochwertigen Beiträge [...] da


Geändert von Fatti987 (09.10.2014 um 17:55 Uhr).
Fatti987 ist offline  
Alt 09.10.2014, 16:19   #13926
wird fürs Posten bezahlt.
 
Benutzerbild von Tobi2694
 
Registriert seit: 03.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 5.137
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Ihr schreibt echt viel zu dem Thema, sehr bewundernswert.
Tobi2694 ist offline  
Alt 10.10.2014, 00:01   #13927
M zu dem O
 
Benutzerbild von Monaldinho
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 2.205
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Vorneweg, kein Problem ich fühl mich nicht persönlich angegriffen.
Es ist auch richtig, dass ich die vorgenommenen Änderungen (Einzelthemen und RS) von Anfang kritisiert habe, gleichzeitig aber keine eigenen neuen Vorschlag oder Idee eingebracht habe. Das liegt daran, dass ich schlichtweg die Rückkehr zum Alten für das Beste halte.
Prinzipiell finde ich Ordnung und Übersicht sinnvoll - aber nur in Maßen, wo es angebracht ist. Die Unterteilung der FIFA Foren bspw. ist logisch und hilfreich, da dort viel geschrieben wird, für das Fußball Forum trifft das halt nicht so zu. Das es z.b. genug Leute für eine extra Diskussion über die spanische Liga gibt ist eine Übertreibung, eigentlich sind es nur 3-4 Real Fans, die nach/während deren Spielen ihre Meinung schreiben, das könnte ebenso im Alle Spiele Thread geschehen. Engl. und Ital. Liga das gleiche. Die meisten Bundesliga-Team Threads benötigt es auch nicht, wo die Nachfrage größer war sind früher schon von selbst Themen entstanden (Bayern, Schalke, BVB, Hannover), das hätte man nicht überarbeiten müssen.
Und ja ich bin faul - faul sein im Internet ist aber eigentlich nichts negatives, es bedeutet nur, dass man in kurzer Zeit möglichst viele Informationen erfassen will. Wird ein Themenbereich überlastet ist daher eine Aufteilung gut, im Umkehrschluss kann eine Zerstückelung aber auch schlecht sein: Wenig Leute haben Lust 20 Threads anzuklicken die von RSS gepushed wurden nur um 1 versteckten neuen Beitrag eines Users zu finden.
Früher hab ich kurz den Alle Spiele Alle Tore Thread, den Allgemeine Thread und evtl (falls gepushed) die wenigen Vereinsthread angeklickt - heute muss ich erstmal ins Bundesliga Unterforum, dann entweder in den Spieltags oder in alle möglichen Vereinsthreads schauen, danach in das Internationale Forum usw.usw.
Der Alle Spiele Alle Tore Thread war früher z.b. ein netter Thread in dem Samstag Abend jemand ein Juve Spiel kommentiert hat, während gleichzeitig zwei andere über das Bundesliga Abend Spiel diskutiert haben und ein weiterer informiert hat, dass Barca gleich anfängt zu spielen. Daraus sind dann teilweise nette und auch weiterführende Diskussionen entstanden. Heute sind die Spieltagsthreads eher mau und werden eigentlich nur noch von Ballack, Marin und Tobi gepusht.
RSS ist für Information und "Diskussionanregung" auch nicht hilfreich, ich glaube die Reaktionen von Usern auf einen RSS Post kann ich an meinen Fingern abzählen.

Sicher ist die Umstellung nicht allein dafür verantwortlich, aber es wird kaum jemand bezweifeln dass die Anzahl der Posts krass gesunken ist.

Edit: Jetzt hatte ich diesen Post 9h geöffnet und nicht abgeschickt, kein Wunder das Fatti dazwischen gefunkt hat
Fatti987, civico und Ralf gefällt dieser Beitrag.
__________________
Monaldinho ist offline  
Alt 18.10.2014, 16:54   #13928
Gott mit Uns!
 
Benutzerbild von Ballack 500
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 10.520
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Ich schließe mich Fatti und Monaldinho an.

Wie Monaldinho sagte, versuche ich die neue Einteilung zu akzeptieren und zu nutzen, allerdings sind das eher Monologe. Marin regt sich über Bremens Abwehr auf (oder über den Schiri), dann spricht sich Tobi (damals) für Keller aus und regt sich über Boateng auf und dann komme ich und versuche irgendwas positives zu finden über das Spiel des HSV, was nicht vorhanden ist und mache mir Hoffnung für das nächste Spiel. Das wars im Grunde. Jetzt bei unserem glorreichem Sieg gegen den BVB hat sich Nauru mal zu Wort gemeldet und eine "Unterhaltung" über 4 Posts mit Marin geführt, dass beide nach den Niederlagen die gleiche Verzweiflung spüren. Mal kommt vielleicht ein Fatti und lässt einen seiner qualitativ hochwertigen Beiträge mit Spuren von Nüssen, Mandeln und Sarkasmus da und dann kommen vielleicht noch drei Antworten auf Fattis Post mit den Inhalten "Versteh ich nicht ", "hahaha Fatti der war mal Gut " und dann kommt der jenige den Fatti veräppelt hat ohne Sinn für Sarkasmus bzw. Humor. Das alles passiert von Spieltagsende bis 20 Minuten danach. Dann kommt selten nochmal ein Kommentar nach der Sportschau und dann ist der Thread tot.

Früher wurde in diesem Thread hier 10 Seiten geschrieben schon während der Spiele. Hier wurde fleißig miteinander diskutiert und nicht jeder führte Monologe. Ich persönlich hatte dann auch kein Problem mich hinzusetzen und diese 10 Seiten zulesen, da ich immer nur eine klicken musste um die Seite zu wechseln. Nebenbei erfuhr ich durch Marin, Gordo und anderen die die Internationalen Ligen aktiv mitverfolgen interessante Dinge. Das ist nicht mehr so, da ich mich nicht so für Internationale Ligen interessiere, das ich dafür noch ins Serie A Forum gehe (Die angesprochene Faulheit von Monaldinho).

Die Unterteilung führte dazu, dass eine große Gruppe mit verschiedenen Interessen in viele kleine Gruppen unterteilt worden ist. Ich behaupte mal ganz frech, dass die meisten hier sich für die Bundesliga interessieren und selbst da herrscht meistens Tote Hose.

Desweiteren kriegt man auch kaum Reaktionen anderer (mich miteinbezogen) wenn man in die Vereinsthreads geschrieben hat. Früher habe ich gerne in die Bayern und Dortmund Threads geguckt, weil ich wusste da geht immer was ab. Heute sehe ich wer gepostet hat, nämlich RSS und klicke es gar nicht mehr an, da es meistens eh etwas ist, was RSS schon dreimal gepostet hat. RSS sollte eigentlich dazu dienen Diskussionen zu starten, aber es bewirkte das Gegenteil. In letzter Zeit hat RSS auch Beiträge in Threads gepostet die gar nicht in das Thema passten. (War im Bayernthread der Fall). Es spricht mich außerdem nicht an, in Versuchung gebracht zu werden durch kleine kopierte Texte von Kicker neugierig gemacht zu werden um den gesammten Text zu lesen und das bei jedem Text von Kicker. Ich gehe auf Kicker und gucke mir die Überschriften an und lese die Artikel die mich interessieren und gehe dann ins Forum, teile den Link und starte eine Diskussion. Jetzt ist es so, dass 5 Minuten später RSS den selben Artikel postet und niemand beachtet mehr meinen Post, bzw. Sieht ihn gar nicht erst, da sie sehen RSS hat gepostet, lohnt sich nicht raufzuklicken. So ist mein Beitrag vesenkt worden.

Außerdem finde ich, dass das Forenteam überhaupt nichts unternimmt um uns die neue Einteilung schmackhaft zu machen. Kaka schreibt die Begegnungen hin und eröffnet die Spieltagthreads, mehr nicht. Startet das eine Diskussion? Nein. Und es ist auch nicht oft, das apollox was schreibt und wenn dann nur wenn marin, Tobi oder ich unsere Monologe führen. Wenn wir uns aber gegen das System stellen, dann seid ihr da und wollt mit "harten" Posts durchgreifen. Dass sagt mir, ihr seid hier unterwegs und seht was hier abgeht. Warum könnt ihr nur Beiträge hin und her schieben und sied nicht 5 Minuten länger online um vor allem Diskussionen zu starten, diese ins Rollen zu bringen oder euch an Diskussionen zu beteiligen. Tut mir leid, dass ich euch so direkt anspreche, aber ihr lasst euch wenigstens im Fußballforum mal blicken, die anderen Admins und Moderatoren schreiben ja fast nie. Und apollox, das war nur aufs Fußballforum bezogen, du bist ja viel im Papierkorb und Fifaforum unterwegs!

Sicherlich herrscht die Totenstille auch weil User wie Kahn, Speedy usw. Kaum bis gar nicht mehr schreiben, aber ich denke diese Aufteilung hat den größten Anteil.


Edit: Ich sehe jetzt erst, dass die Diskussion ja schon ne Woche alt ist
Nauru, El Gordo, Monaldinho und 2 anderen gefällt dieser Beitrag.
__________________



Geändert von Ballack 500 (18.10.2014 um 17:24 Uhr).
Ballack 500 ist offline  
Alt 19.10.2014, 17:55   #13929
Chancentod
 
Benutzerbild von civico
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: A3
Beiträge: 1.461
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Zitat:
Zitat von Ballack 500
Desweiteren kriegt man auch kaum Reaktionen anderer (mich miteinbezogen) wenn man in die Vereinsthreads geschrieben hat. Früher habe ich gerne in die Bayern und Dortmund Threads geguckt, weil ich wusste da geht immer was ab. Heute sehe ich wer gepostet hat, nämlich RSS und klicke es gar nicht mehr an, da es meistens eh etwas ist, was RSS schon dreimal gepostet hat. RSS sollte eigentlich dazu dienen Diskussionen zu starten, aber es bewirkte das Gegenteil. In letzter Zeit hat RSS auch Beiträge in Threads gepostet die gar nicht in das Thema passten. (War im Bayernthread der Fall). Es spricht mich außerdem nicht an, in Versuchung gebracht zu werden durch kleine kopierte Texte von Kicker neugierig gemacht zu werden um den gesammten Text zu lesen und das bei jedem Text von Kicker. Ich gehe auf Kicker und gucke mir die Überschriften an und lese die Artikel die mich interessieren und gehe dann ins Forum, teile den Link und starte eine Diskussion. Jetzt ist es so, dass 5 Minuten später RSS den selben Artikel postet und niemand beachtet mehr meinen Post, bzw. Sieht ihn gar nicht erst, da sie sehen RSS hat gepostet, lohnt sich nicht raufzuklicken. So ist mein Beitrag vesenkt worden.

Wo wir gerade beim Thema RSS sind...

Es kann doch nicht sein, dass man sich sich erstmal stundenlang durch solche Spambeiträge durchscrollen muss, bis man mal wieder auf einen Post von einem echten Nutzer, der eventuell eine echte Diskussion anregt, stößt. Ich weiß, dass es hierbei hilft, wenn man den RSS auf die Ignorierliste setzt, aber naja.

Was ich viel gravierender finde, ist eben, dass wie schon gesagt, jegliche Motivation fehlt ein Thema anzuklicken, wenn als letzter Schreiber der RSS eingetragen ist (und diesen Eintrag wird man, soweit ich weiß nicht durch die simple Ignorierliste los)... Ich persönlich habe glaube ich noch nie einen der Links vom RSS angeklickt, und werde es wohl auch in Zukunft nicht tun...

Ich finde es prinzipiell ziemlich schade, dass auch von Seiten des Forumteams nicht wirklich auf die anhaltende Kritik reagiert wird (Isb. beim RSS). Immerhin haben sich mittlerweile nahezu alle Aktiven hier im Fußballunterforum in irgendeiner Form negativ darüber geäußert. Sei es durch Beiträge oder durch Likes für solche Beiträge. Bringt der RSS irgendwelche Marketingvorteile fürs Forum? Oder gibt es mehr Leute die darauf schwören? Warum hält man noch immer am RSS fest? Es gab immerhin auch schon eine Umfrage mit einer deutlichen Mehrheit für eine Abschaffung.

Um wirklich eine Zerstückelung der Sammelthreads in diverse Einzelthemen zu rechtfertigen sind wir einfach zu wenige... Und wenn dann noch mit der Schließung von solchen Sammelthreads gedroht wird, ist das auch eher kontraproduktiv... Besonders weil die Aktivität dann nur noch mehr nachlässt...
Ich finde, dass man in der Vergangenheit mit den Themen:
- Alles zum Spiel mit dem runden Leder
- Fan-Thread
- Aktuelle Spiele
- Bayern München Vereinsthread
- Championsleague
- DFB Pokal
- Europaleague
- ...
gut gefahren ist. Da braucht man keine zusätzlichen Themen für jeden Bundesligaverein, jeden Bundesligaspieltag, jede der Top 5 Ligen in Europa (vor allem die Ligue 1...), usw...
Ballack 500, Monaldinho, Fatti987 und 1 anderen gefällt dieser Beitrag.
__________________
civico ist offline  
Alt 20.10.2014, 13:45   #13930
wird fürs Posten bezahlt.
 
Benutzerbild von Tobi2694
 
Registriert seit: 03.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 5.137
Standard AW: AKTUELLE SPIELE

Vielleicht sollten wir ein Fußball-Unterforum für RSS machen und ein für Aktive. Mal gucken wer erfolgreicher wird.

Zudem vermisse ich Kahn, FCB-Forever,Speedy und noch ein paar. Auch wenn manche Diskussion lachhaft sind, wenigstens wird es wieder lebhafter und man kann sich wieder streiten. 😂😂😂
Tobi2694 ist offline  
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: AKTUELLE SPIELE
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
championsleague gruppe -> am ende nur 5 spiele schoebbi FIFA 10 Forum 5 20.11.2009 16:30
FIFA 10: Offizielle Spiele Infos & Screenshots apollox FIFA 10 Forum 92 15.09.2009 10:54
Men PC stürtzt nach 10 Min. ab, wenn ich Fussballmanager 08 spiele, bei Fifa 08 nicht ManuMainz FIFA 09 Forum 48 23.11.2008 12:08
Spiele sind nicht am selben Tag Xavier FIFA 07 Forum 3 11.03.2007 13:17


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de