Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Topverdiener im Fußball im Fußball Forum, Teil der Fußball Foren Kategorie

: Gestern wurde in den Medien eine zuerst im Handelsblatt erschienene Meldung zum Einkommen von Ronaldo und Messi verbreitet. Topverdiener im ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.06.2011, 11:45   #1
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard Topverdiener im Fußball

Gestern wurde in den Medien eine zuerst im Handelsblatt erschienene Meldung zum Einkommen von Ronaldo und Messi verbreitet.

Topverdiener im Fußball: Ronaldo schlägt Messi - beim Einkommen - Fußball - Sport - Handelsblatt

Danach will die Sponsoringberatung PR Marketing in Rheine ermittelt haben, dass Ronaldo der Spitzenverdiener unter den Profifußballern ist mit einem jährlichen Einkommen von 38,5 Mio € vor Messi mit 31 Mio €. Ronaldo liege sowohl beim Gehalt (13,5 Mio €) als auch bei den Werbeeinnahmen (25 Mio €) vor Messi, der "nur" ein Gehalt von 11 Mio € erhalte und Werbeeinnahmen von 20 Mio € erziele. Die Beträge sind teilweise geschätzt.

In einer noch im März 2011 vom Handelsblatt veröffentlichten Rangliste der 20 Topverdiener im Fußball hatte Ronaldo mit 27,5 Mio € (also deutlich weniger als in der jetzigen Analyse) hinter Messi mit (wie jetzt) 31 Mio € auf dem 2. Platz gelegen. Als Quelle für das Einkommen von Ronaldo wurde damals Reuters angegeben.

Trainer und Spieler: Welche Fußballer am meisten verdienen - Fußball - Sport - Handelsblatt

Ob die unterschiedlichen Angaben bei Ronaldo auf geänderten Verhältnissen oder abweichenden Schätzungen beruhen, wird nicht berichtet. In jedem Falle kann einem normalen Menschen bei diesen Zahlen schwindelig werden. Nur zum Vergleich: Josef Ackermann von der Deutschen Bank, die Symbolfigur in Deutschland, wenn über die Maßlosigkeit bei Managergehältern diskutiert wird, hatte im letzten Jahr ein Einkommen von "nur" 9 Mio €.

Mich würde einmal interessieren, was ihr von den Einkommen von Profifußballern haltet. Meint ihr, dass die überzogen sind und in keinem Verhältnis mehr zu der Leistung stehen oder ist ein Fußballer einfach das wert, was man für ihn bezahlen will?
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 18:53   #2
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Naja, der Großteil kommt ja aus der Werbung und bei solchen Leute wie Messi und Ronaldo ist ein großer Betrag auch angebracht. Außerdem muss man ja bedenken, dass die einen Leistungssport betreiben und unter hohem Druck stehen. Dazu kommt, dass Fußballer auch ein hohes Verletzungsrisiko haben und sich schwere körperliche Schäden zuziehen können. Insgesamt finde ich es schon in Ordnung.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 18:57   #3
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Zitat:
Zitat von MrMole Beitrag anzeigen
Dazu kommt, dass Fußballer auch ein hohes Verletzungsrisiko haben und sich schwere körperliche Schäden zuziehen können. Insgesamt finde ich es schon in Ordnung.
Und was ist mit den ganzen Stahlarbeitern, Minenarbeiter, Feuerwehrmännern usw.??
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 20:16   #4
Vollblutkicker
 
Benutzerbild von United
 
Registriert seit: 14.03.2011
Ort: Pub
Beiträge: 103
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Zitat:
Zitat von mjs Beitrag anzeigen
Und was ist mit den ganzen Stahlarbeitern, Minenarbeiter, Feuerwehrmännern usw.??
Holzfäller, Leute aufm Bau und und und..

Was Fußballer verdienen ist eine Frechheit, klar ist Fußball sehr schön, aber sonst bringt es ABSOLUT NIX für die Welt. Die hart arbeiteten Leute sind froh wenn sie überhaupt ne mikrige halbe Mio für ihr arbeiten bis 67 bekommen und die Schnösel vom Fussball könn eig mit 25 aufhören weil sie 100 von Mio aufm Konto haben.. Es ist eine Frechheit was aus unsren geliebten Sport geworden ist.. Mein Vater hat früher für Port Vale und Vorwärts FF/O in vergleichsweisen hohen Ligen gespielt unddort wurde mit Herz und Seele gespiet, aber jetzt nur noch ein geldgeiler Haufen den nix dran liegt. (Ausnahmen gibt es immer!)
__________________
United ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 20:31   #5
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Klar verdienen es viele Berufsgruppen, deutlich mehr zu bekommen. Aber Fußball nimmt eben in unserer Gesellschaft eine extrem hohe und besondere Stelle ein, deshalb ist es auch gerechtfertigt, dass sie viel verdienen. Obwohl ich zugeben muss, dass das teilweise schon sehr übertrieben ist. Aber seht euch Schauspieler, Musiker oder andere Künstler ein. Die verdienen auch unglaublich viel und bringen auch nix.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 20:45   #6
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Zitat:
Zitat von MrMole Beitrag anzeigen
Klar verdienen es viele Berufsgruppen, deutlich mehr zu bekommen. Aber Fußball nimmt eben in unserer Gesellschaft eine extrem hohe und besondere Stelle ein, deshalb ist es auch gerechtfertigt, dass sie viel verdienen. Obwohl ich zugeben muss, dass das teilweise schon sehr übertrieben ist. Aber seht euch Schauspieler, Musiker oder andere Künstler ein. Die verdienen auch unglaublich viel und bringen auch nix.
Das stimmt ja auch aber das "hohe Verletzungsrisiko" kann man einfach nicht als Argument verwenden
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 21:02   #7
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Naja, natürlich stirbt selten jemand (obwohl das auch schon vorgekommen ist), aber der Körper nimmt schon großen Schaden und auch die psychische Belastung ist sehr hoch, wofür der Fall Robert Enke das beste Beispiel ist.
Allerdings gebe ich dir Recht, dass es noch deutlich gefährlichere Berufe gibt.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 21:10   #8
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Zitat:
Zitat von MrMole Beitrag anzeigen
Naja, natürlich stirbt selten jemand (obwohl das auch schon vorgekommen ist), aber der Körper nimmt schon großen Schaden und auch die psychische Belastung ist sehr hoch, wofür der Fall Robert Enke das beste Beispiel ist.
Allerdings gebe ich dir Recht, dass es noch deutlich gefährlichere Berufe gibt.
Ja, wie gesagt, trotzdem zieht das Argument nicht aber ich glaube du verstehst eh was ich meine

Psychische Belastungen sind in jedem Job gegeben wo es wichtig ist in möglichst kurzer Zeit so viel Erfolg wie möglich zu haben.
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 21:19   #9
Stammspieler
 
Benutzerbild von PATAYA
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 5.053
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Ich glaube das fast jeder Handwerklicher Beruf gefährlicher ist als Fußballer, denn bei den Berufen Jobs arbeitet man meistens mit Maschinen,scharfen Matteralien, Werkzeugen ect. zumeist muss man noch schwere Sachen tragen usw. und das nicht nur bis man 35 ist sonder bis 65.

Fußballer sind Absulut überbezahlt, es ist erstaunlich wie sich das entwickelt hat, ein Beispiel: Von meinen Kumpel der Vater hat früher bei 1860 München gespielt (in der zweiten Mannschaft) und damals hat er sich noch für den Beruf entschieden da wie er gesagt hat: Früher hat man im Beruf mehr verdient und als Fußballer war das Risiko Hoch wenn man sich schwer verletz und seine Karriere beenden musst stand man dann ohne irgendwas da. Heute Spielen die Fußballer 3-5 Jahre und sind Millionäre
PATAYA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2011, 11:24   #10
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: Topverdiener im Fußball

Was MrMole oben sagte, dass der größte Teil der Einnahmen aus der Werbung stammt, ist natürlich richtig. Trotzdem stimmt meiner Ansicht nach irgendwie das Verhältnis nicht zu dem, was in anderen Berufen geleistet und verdient wird. Wenn man nur mal das Gehalt von Ronaldo nimmt (13,5 Mio € pro Jahr) und das durch 220 Arbeitstage teilt, kommt man auf 61363,64 € pro Tag. Das wäre bei einem Arbeitstag von 8 Stunden (den Fußballer kaum haben werden) ein Stundenlohn von 7670,46 €. Ich weiß nicht, ob die fußballerische Leistung von Ronaldo auf dem Platz tatsächlich so viel höher bewertet werden kann als die Leistung von Menschen in anderen Berufszweigen.
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Topverdiener im Fußball
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Homosexualität im Fußball TheOnlyLegend Fußball Forum 29 16.05.2011 15:33
Fußball Story:[Das Fußball Talent] @pavluchenko Off-Topic Forum 23 12.08.2010 22:24
ESC.ICY BOX veranstaltet virtuelle Fußball WM goalkeeperjf1234 FIFA 10 Online Gaming 2 12.06.2010 10:40
FIFA Fußball Weltmeisterschaft - wie isses? Roben FIFA 10 Forum 28 31.05.2010 15:12
Fußball Musik fifa freak Off-Topic Forum 20 07.12.2007 17:58


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de