Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Games Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter? im Games Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Auf jeden Fall. Vor ein paar wochen hatte mein PS3 controller dran glauben müssen. aber jetzt ist das fass übergelaufen. ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.06.2011, 15:07   #11
SOLO ASK!
 
Benutzerbild von Lask Fan
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: Österreich <3
Beiträge: 6.658
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

Auf jeden Fall. Vor ein paar wochen hatte mein PS3 controller dran glauben müssen. aber jetzt ist das fass übergelaufen. Meine Bluetooth kopfhörer sind jetzt nämlicha auch am *****
Lask Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 15:19   #12
Stammspieler
 
Benutzerbild von PATAYA
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 5.053
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

@LaskFan: ui ^^ ist der Controller am ***** ? Mir wäre das viel zu schade da die dinger voll Teuer sind

Ich werde immer voll Agressiv wenn ich Mario Kart spiele

Bei Fifa werd ich auch selten mal Agressiv, aber bei Ballerspielen überhaupt nicht
PATAYA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 15:22   #13
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

Ich bei Beidem so mittelmäßig. Also ich kann so'n Bisschen angepisst werden, aber nicht aggressiv. Ich werde nur IMBAST/ÜBELST/MEGAST aggro, wenn Konsole/Spiel/PC nicht funktioniert oder so :O
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 15:30   #14
SOLO ASK!
 
Benutzerbild von Lask Fan
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: Österreich <3
Beiträge: 6.658
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

Zitat:
Zitat von PATAYA Beitrag anzeigen
@LaskFan: ui ^^ ist der Controller am ***** ? Mir wäre das viel zu schade da die dinger voll Teuer sind
ist ja keine absicht nur vor wut dreh ich durch und nja, das sind jetzt schon 100€ die ich verschenke nur weil ich mich nicht beherschen kann :/
Lask Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 15:34   #15
Stammspieler
 
Benutzerbild von PATAYA
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 5.053
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

oha 100€ Wo ich 12 oder 13 wahr war ich auch immer so mega Agressiv beim Zocken Aber das hat sich zum Glück gelegt und Controller usw. hab ich auch noch nie kaput gemacht, da wär sonst mein Vater im Dreieck gesprungen ^^
PATAYA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2011, 13:21   #16
Kante
 
Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 605
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

Bugs machen mich häufiger agressiv weil ich mir dann verarscht vorkomme. Oder zum BEispiel bei so Minifouls in FIFA wo ich den Gegner nur so foule dass er nur leicht stolpert aber weiter läuft. Und da es dann meistens trotzdem Elfmeter usw. gibt geh ich schonmal an die Decke weil das echt ******* ist für sowas was nichtmal nen Foul ist. Klar die Animationen sind geskripted in FIFA aber trotzdem ist es halt nen Grund um sich aufzuregen.
Johnny Walker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2011, 10:32   #17
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

Ich habe inzwischen mal herauszufinden versucht, wie die Verfasser der Studie die Ergebnisse selbst interpretieren.

In dem oben verlinkten Artikel in PC-Games wird ja schon vermutet, dass der Redakteur des "englischen Klatschblattes Metro" aus der Studie wohl völlig falsche Schlussfolgerungen gezogen haben könnte (Sonst wäre die Nachricht für ein Klatschblatt ja auch nicht spektakulär genug gewesen). PC-Games vermutete, dass das Ergebnis der Studie wohl eher so verstanden werden müsse, dass Ego-Shooter gar nicht so schlimm sind.

In einem Artikel bei MailOnline vom 4.5.2011 (englisch)

Playing football games on computers 'makes you more aggressive' | Mail Online

sind die Verfasser der Studie ausführlicher zitiert.

Danach haben die Ergebnisse der Studie wohl gezeigt, dass ein Fußballspiel wie FIFA im Gehirn mehr Emotionen auslöste als gewalthaltige Videospiele. Das Gehirn könne offenbar unterscheiden zwischen Spielsituationen mit realem Hintergrund und solchen, die nicht so real sind. Die Situation, einen Menschen zu töten, werde vom Gehirn als weniger real empfunden und löse deshalb nicht so viel Emotionen aus, wie ein Sportspiel.

Auch Videospiele mit Autorennen hätten mehr Aggressionen ausgelöst als gewalthaltige Spiele, weil der Bezug zum wirklichen Leben viel größer sei.

Die Verfasser der Studie weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Studie keine Schlüsse darauf zulässt, ob durch ein Spiel erzeugte Aggressionen auf das wirkliche Leben übertragen werden können oder ob "normale" Menschen durch gewalthaltige Spiele unempfindlicher werden gegenüber Gewalt im realen Leben. Die Ergebnisse der Studie sprächen aber dafür, dass gewalthaltige Spiele zumindest nicht automatisch zu Gewalttätigkeiten im realen Leben führten.

Ihr könnt also weiter FIFA spielen, ohne befürchten zu müssen, dass ihr hinterher die Haustür aufreißt und Handgranaten unter die Passanten werft!

Was Ego-Shooter angeht, gilt nach der Studie eigentlich immer noch das, was auch schon vorher gegolten hat: Nicht jeder, der Ego-Shooter spielt, wird dadurch zum Amokläufer. Es kommt immer auf die einzelne Person an. Bei Personen, die schon im realen Leben häufig Erfahrungen mit Gewalt gemacht haben, sozial ausgegrenzt und vereinsamt sind oder psychische Probleme haben, können Ego-Shooter eventuell zu einer Gewaltbereitschaft beitragen. Bei anderen ist das eher unwahrscheinlich.

Für alle, die noch nicht so lange im Forum sind und sich für die Frage Ego-Shooter und Gewaltbereitschaft interessieren, hier einige Links zu Themen, in denen wir über diese Frage diskutiert haben:

Amoklauf in Realschule bei Stuttgart

Verbot von Ego-Shootern noch vor der Bundestagswahl?

Innenminister: Killerspiele gleichen Kinderpornos
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2011, 19:48   #18
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

Das Ergebnis klingt auch deutlich realistischer und ist auch durchaus nach vollziehbar, was man bei dem Metro Artikel nicht wirklich sgaen konnte
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 23:21   #19
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?

In Bezug auf Killerspiele oder gewalthaltige Computerspiele ist heute auf Heise Online ein interessanter Artikel geschrieben wurden, wo es zwar nicht um Deutschland geht, sondern um die USA genauer gesagt Kalifornien. Jedoch wird da wunderbar deutlich wie andere große Länder wie die USA denken. Da dort das Oberste Gericht ein kalifornisches Gesetz ausm Jahre 2005 zu dem Thema, welches 2006 bereits außer Kraft gesetzt wurde nach einem Urteil eines kalifornischen Gerichtes endgültig für Verfassungswidrig erklärte. Und das Hauptargument "Genau wie Bücher, Theaterstücke und Filme vermitteln Computerspiele Ideen und sei daher eine Einschränkung der Meinungsäußerung u.a." fand ich da sehr interessant und auch absolut richtig. Was aber noch deutlicher zeigt, das die USA anders denken zeigt der Punkt, dass das Gesetz letztlich ähnlich den deutschen Vorgaben für Spiele mit der Einstufung "USK 18" war und somit bei weitem nicht so weit gegangen wäre, wie es manch deutsche Politiker möchten.

Wer den ganzen Artikel lesen will, kann das unter folgendem Link machen:
heise online - Oberstes US-Gericht kippt kalifornisches "Killerspiel"-Gesetz
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Macht FIFA gewalttätiger als Ego-Shooter?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RELEASE: FIFA 09 Mega Patch apollox FIFA 09 Forum 907 25.03.2013 22:04
FIFA Corner online! falscherSchiri3 FIFACentral/FIFA 4 LIFE Forum 7 12.05.2008 19:51
F4F|$ido(F|G)´s Stadium-Making Studio - Tutorials,Objects,etc ... F4F|Black is Back Stadien 8 17.11.2007 12:42


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de