Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Nationalmannschaften Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Viele Debütanten gegen Dänemark im Nationalmannschaften Forum, Teil der Fußball Foren Kategorie

: München - Nur noch vier WM-Stars, sechs Profis ohne Länderspielerfahrung, darunter in Patrick Helmes ein lange verletzter Zweitligaspieler: Was auf ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.03.2007, 06:31   #1
Vorgartenkicker
 
Benutzerbild von Loping
 
Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 31
Standard Viele Debütanten gegen Dänemark

München - Nur noch vier WM-Stars, sechs Profis ohne Länderspielerfahrung, darunter in Patrick Helmes ein lange verletzter Zweitligaspieler:


Was auf den ersten Blick wie eine Mogelpackung wirkt, ist für Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff und Bundestrainer Jogi Löw ein wichtiger Schritt beim Projekt "Jugend forsch" für die Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz und die WM-Endrunde 2010 in Südafrika.
"Ich habe Verständnis dafür, wenn Leute enttäuscht sind, die sich Eintrittskarten gekauft haben und Michael Ballack und Co. sehen wollten. Es ist zwar nicht die beste Nationalmannschaft, aber es ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft, die aufläuft", meinte der frühere DFB-Kapitän Bierhoff vor dem Länderspiel der DFB-Auswahl am Mittwoch in Duisburg gegen Dänemark (20.00 Uhr).

"Wir müssen auch mal experimentieren"
Der ehemalige Torjäger verteidigte vehement die Entscheidung der sportlichen Führung, gegen die Dänen auf acht Leistungsträger zu verzichten, die nach dem 2:1 in der EM-Qualifikation in Tschechien am Sonntag die Heimreise antreten durften.
"Wir müssen auch mal experimentieren, gewisse Dinge unabhängig vom Ergebnis testen. Wir wollen die Spieler sehen, die oft nur in der zweiten Reihe stehen und zudem neuen Spielern die Möglichkeit geben, sich für die Nationalmannschaft zu empfehlen", erklärte der 38-Jährige.
Löw verspricht Unterhaltung
Löw verwies im "kicker"-Interview zudem darauf, dass man perspektivisch denken müsse: "Wir haben die Aufgabe, den Spielern die Möglichkeit zu geben, sich Richtung 2008 oder 2010 zu entwickeln. Wenn nicht jetzt, wann dann."
Der Bundestrainer versprach den 30.500 Zuschauern in der ausverkauften MSV-Arena und den Millionen Fans an den TV-Bildschirmen einen unterhaltsamen Abend:
"Ich habe Vertrauen in die, die auflaufen. Sie werden ein richtig gutes Spiel machen." Das Ergebnis sei diesmal aber zweitranging und erst recht seine persönliche Serie (7 Siege und ein Unentschieden in acht Spielen): "Das interessiert mich überhaupt nicht."
Debütantenball in Duisburg
Dass in Duisburg neben Torwart Robert Enke von Hannover 96, der über 90 Minuten spielen wird, aller Voraussicht nach noch fünf weitere Frischlinge für einen Debütantenball sorgen werden, macht Löw kein Kopfzerbrechen:
"Die Spieler haben in ihren Vereinen alle über längere Zeit bewiesen, dass sie das Zeug zum Nationalspieler haben. Alle haben unser System begriffen, da mache ich mir keine Sorgen."


writeOutput();
Kriterien für Heimkehrer
Auch die Tatsache, dass acht Spieler (Ballack, Lehmann, Lahm, Podolski, Schweinsteiger, Frings, Mertesacker und Schneider) am Sonntag schon zu ihren Klubs durften, die mit ihren Vereinen im Abstiegskampf steckenden WM-Helden Christoph Metzelder (Dortmund) und Marcell Jansen (Mönchengladbach) sowie Torjäger Kevin Kuranyi vor dem Spitzenspiel mit Tabellenführer Schalke 04 bei Bayern München aber beim DFB-Team bleiben mussten, sei ebenfalls kein Problem.
Dies versicherte Bierhoff. "Es gab klare Kriterien. Spieler, die bei der WM dabei waren und zudem noch im Europacup beschäftigt sind, durften nach Hause. Das ist weder bei Kuranyi noch Metzelder der Fall", meinte der Manager und belegte die Entscheidung zudem mit nackten Zahlen.
Rücksicht auf Gesamtbelastung
So habe Philipp Lahm seit dem WM-Eröffungsspiel bis jetzt 4625 Spielminuten in den Knochen, Michael Ballack 4600, Torsten Frings 4444 oder Bernd Schneider 4060, dagegen kommt der bei der WM ausgebootete Kuranyi gerade mal auf 2005.
"Wir nehmen auf die Gesamtbelastung der Spieler Rücksicht. Damit kommen wir auch den Vereinen entgegen, mit denen wir eine sehr gute Zusammenarbeit pflegen. Aber alle Wünsche kann man nicht erfüllen, sonst kann man die Tonne zumachen und braucht kein Länderspiel mehr machen", sagte Bierhoff.
Kompromiss für Quartett
Im Fall Metzelder, neben Ersatztorwart Timo Hildebrand, Thomas Hitzlsperger und Marcell Jansen einer der vier WM-Teilnehmer im aktuellen Aufgebot mit einem Durchschnittsalter von gerade mal 24,8 Jahren, wurde zudem ein Kompromiss gefunden.
"Christoph darf am Dienstag beim BVB trainieren. Zum einen, weil er bereits am Freitag mit Dortmund gegen Bielefeld spielt, zum anderen, um seinen neuen Trainer Thomas Doll besser kennenzulernen", berichtete Bierhoff. Der Dortmunder Verteidiger soll aber ebenso wie Kuranyi, neben Hitzlsperger ein Kandidat für die Kapitänsbinde, höchstens eine Hälfte spielen.
Schulz tritt Heimreise an
Komplett verzichten muss Löw dagegen auf Christian Schulz. Der Werdeaner verletzte sich am Oberschenkel und musste nach nur einem Tag bei der deutschen Nationalmannschaft wieder abreisen.
Nach einer weiteren Untersuchung bei DFB-Mannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt am Montag entschied das Trainer-Team, dass es für einen Einsatz des Außenverteidigers im Länderspiel gegen Dänemark nicht reicht.
Die voraussichtliche deutsche Mannschaftsaufstellung: Enke - Castro, Friedrich, Madlung, Jansen - Fritz, Rolfes, Trochowski, Hitzlsperger - Kuranyi, Schlaudraff

Quelle:www.sport1.de
__________________
FIFa und so..
Loping ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2007, 06:47   #2
Vorgartenkicker
 
Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 16
Standard

Ist schön,dass auch mal solche Spieler wie Enke ran dürfen.
Enke spielt seit Jahren auf sehr gutem Niveau und hat es sich daher mehr als verdient seinen ersten Länderspieleinsatz zu bekommen.
Für mich ist er klar besser als Hildebrand und sollte daher auch die Nr.2 werden.
Erman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2007, 11:44   #3
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.793
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard

Ich finde es sehr gut, das die Topelf mal geschont wird und man die Jungen WIlden ran lässt, damit die schonma ihre ersten Erfahrungen im DFB Dress sammmelns können. Und das Spiel wird auch sehr interessant werden, weil man Dänemark nicht unterschätzen sollte und die Elf wird nicht so gut eingespielt sein wie die Stamm-Elf. Aber ich glaub an die Jungs, weil ein Helmes, ein Enke um nur 2 zu nennen nicht schlecht sind
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2007, 17:19   #4
Straßenfussballer
 
Benutzerbild von Gekre
 
Registriert seit: 19.01.2007
Beiträge: 95
Standard

Die jungen Spieler sind oft auch besonders motiviert,weil sie es allen zeigen wollen.
Natürlich kann da auch mal was schief gehen aus Übermotivation,aber das muss man einkalkulieren.
Gekre ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Viele Debütanten gegen Dänemark
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland - Dänemark VfB_Fan Nationalmannschaften Forum 17 29.03.2007 14:58
Deutschland verliert gegen Dänemark Dezimeter Nationalmannschaften Forum 1 29.03.2007 06:37


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (1. Runde)
xKaroffelx
3:0
jonnydrama
Jaap31
4:2
DerCSL
kickersfreak23
9:4
Aroq
St.Andrew
2:5
CHLO666
Geelock81
4:0
Coske
Skuderian
0:4
cheax81
kaschi
2:3
Tommy93
twienron
0:3
GENClik60
duda
3:1
Hatirohanzo
NiGo
0:4
Asunis
makanter
3:2
TenjuRazer
Phil_4986
0:5
Marijuth
BlancoSGMS
1:3
xela0991
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
D89
 
marcoyu
levs
 
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
Domi8989
0:1
PaLiT
MahatmaGoennDir
1:3
Pekah
boozinsky
3:2
LudiiHD
shuuu
2:3
Shortsman
The Champion
5:0
otteck
Palästina
7:2
Pseudo80
nico1979
2:3
itzEZYY
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilos: ThisIsBasher
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
FabseN
1:2
triggahippie
Sehschlitz
2:1
Nikolinho
Daniel96
3:0
gooood2cu
Tonikroos1987
4:1
BorussenZwerg
hardtrain82
3:0
LIKEFIFA
BVBSirus
3:1
Skuderian
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
El jugador
 
unleashed1988
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de