Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Nationalmannschaften Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema 3:0!WM_Generalprobe ohne Makel im Nationalmannschaften Forum, Teil der Fußball Foren Kategorie

: Eine Woche vor dem Er?ffnungsspiel gegen Costa Rica gewann die deutsche Nationalmannschaft ihren letzten Test gegen Kolumbien in M?nchengladbach souver?n ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.06.2006, 09:04   #1
Gesperrt
 
Benutzerbild von Rooney
 
Registriert seit: 01.06.2006
Ort: sag ich nicht :D
Beiträge: 3.901
Rooney eine Nachricht über ICQ schicken Rooney eine Nachricht über MSN schicken
Standard 3:0!WM_Generalprobe ohne Makel

Eine Woche vor dem Er?ffnungsspiel gegen Costa Rica gewann die deutsche Nationalmannschaft ihren letzten Test gegen Kolumbien in M?nchengladbach souver?n mit 3:0 (2:0) und scheint f?r den H?hepunkt im eigenen Land ger?stet.
Die Tore f?r das engagiert und konzentriert aufspielende deutsche Team erzielten Michael Ballack (20.), der ?berragende Bastian Schweinsteiger (37.) und der eingewechselte Tim Borowski (69.).
Doch besonders die deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zum gl?cklichen 2:2 gegen Japan am Dienstag d?rfte Bundestrainer J?rgen Klinsmann beruhigt haben.
Gelungenes Lahm-Comeback
Vor allem die zuletzt wacklige Defensive, in der Philipp Lahm ein viel versprechendes Comeback gab, lie? vor 45.000 begeisterten Zuschauern im Borussia-Park kaum Aktionen der allerdings harmlosen G?ste zu und spielte wie von Ballack gefordert "zu Null".
Klinsmann verzichtete in seiner Startformation wie angek?ndigt auf Experimente und brachte die Elf, die wohl auch am kommenden Freitag im Er?ffnungsspiel in M?nchen gegen Costa Rica zum Einsatz kommen wird.
Lahm kehrte nach seiner Operation am linken Ellbogen zur?ck und spielte mit einer Spezialmanschette links in der Viererkette f?r Marcell Jansen.
Friedrich f?r Schneider
Auf der rechten Abwehrseite kam wieder Arne Friedrich zum Einsatz, der am vergangenen Dienstag beim 2:2 gegen Japan pausiert hatte und von Bernd Schneider ersetzt worden war.
Der Leverkusener r?ckte daf?r ins rechte Mittelfeld vor, Borowski musste auf der Bank Platz nehmen.
Die Abwehrzentrale besetzten erneut Per Mertesacker und Christoph Metzelder.
Mit Pressing zum Erfolg
Die DFB-Elf versuchte von Beginn an, die G?ste mit aggressivem Pressing fr?h unter Druck zu setzen.
Dabei machte sie eine erheblich bessere Figur als gegen die Japaner, spielte in allen Mannschaftsteilen geordneter und konzentrierter.
Schon in der zweiten Minute hatte Schweinsteiger die Chance zur F?hrung, doch der M?nchner Jungstar verpasste das Tor mit seinem Schuss aus spitzem Winkel nur um Zentimeter.
Schweinsteiger stark
Aber "Schweini" blieb weiter Dreh- und Angelpunkt im deutschen Spiel. In der zw?lften Minute verfehlte er das Tor der Kolumbianer mit einem Fernschuss nur knapp, acht Minuten sp?ter bereitete er das 1:0 vor.
Schweinsteigers Freisto?flanke platzierte Ballack per Kopf aus gut zehn Metern unhaltbar f?r Torwart Oscar Cordoba ins Eck.
Freisto?-Hammer zum 2:0
Schneider verpasste danach das l?ngst f?llige 2:0 mit einem sehenswerten Volleyschuss, Schweinsteiger machte es besser.
Der 21-J?hrige sah bei einem Freisto?, dass die Mauer der G?ste schlecht postiert war, und h?mmerte den Ball aus gut 25 Metern ins kurze Eck.
Noch vor der Pause verpassten Klose und Podolski weitere gro?e Chancen.
Kolumbien deutlich unterlegen
Die meist in die Defensive gedr?ngten Kolumbianer, die zwar am Dienstag noch 2:1 beim deutschen Gruppengegner Polen gewonnen hatten, aber bei weitem nicht das Format der Japaner vorwiesen, kamen auch in der zweiten Halbzeit mit Ausnahme eines Kopfballs von Elkip Soto (61.) kaum zum Zuge.
Das deutsche Team ?berzeugte weiter mit durchdachten Aktionen, die auch nach den ersten Auswechslungen nach gut einer Stunde nicht abrissen.
Heimspiel f?r Neuville
Lokalmatador Oliver Neuville kam f?r den etwas ausgelaugt wirkenden Klose, Borowski f?r Schneider.
Und auch der "zweite Anzug" passte. Borowski erzielte mit einem trockenen Schuss aus halbrechter Position das 3:0.
Standing Ovations f?r "Schweini"
Mit Abstand bester Spieler auf dem Feld war Schweinsteiger, der in der 73. Minute f?r Jansen ausgewechselt und mit Standing Ovations verabschiedet wurde.
Daneben ragten aus einem durchweg ?berzeugenden deutschen Team, das nach dem Spiel bis zum Treffen im WM-Quartier am Montag in Berlin getrennte Wege ging, noch Torsten Frings und Ballack heraus.
Bei den Kolumbianer spielten Soto und Fabian Vargas am auff?lligsten

Quelle:www.sport1.de

Wie fandet ihr den Sieg i,ch fand ich nicht so toll wie alle anderen ,schlie?lich war es ja Kolumbien und nicht JapanAm besten gefiel mir als Bayern Fan nat?rlich Schweini........
Rooney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2006, 09:18   #2
Administrator
 
Benutzerbild von falscherSchiri3
 
Registriert seit: 31.05.2006
Ort: Lippstadt
Beiträge: 2.962
falscherSchiri3 eine Nachricht über ICQ schicken
Tippspielsieger u. a. 1. BL, DFB-Pokal, PL 16/17 
Standard

Ja,Schweinsteiger hat eine echt gute Partie abgeliefert.
Die Frage bleibt,ob das Team gegen Costa Rica genauso gut spielen kann.
Das Gegenteil wurde uns ja schon im Spiel gegen Japan bewiesen.
Sicherlich ist Kolumbien trotz des Sieges gegen Polen nicht die ?bermanschaft und sie l?sst sich nicht mit Japan vergleichen.
Aber es war ein guter Test und es kann dem Team f?r die letzte Woche nochmal einen Schub geben.
Besonders wichtig wird sein,das Klinsmann versucht,seine Formation beizubehalten.
Denn Rotation ist sch?n und gut,nur passt sie nicht immer,da sich die Manschaft ja einspielen soll.
Zudem haben die deutschen Gruppengegner in den letzten Partien alles andere als ?berzeugend gespielt.
Man darf also gespannt sein.
__________________
Administrator
falscherSchiri3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2006, 09:21   #3
Gesperrt
 
Benutzerbild von Rooney
 
Registriert seit: 01.06.2006
Ort: sag ich nicht :D
Beiträge: 3.901
Rooney eine Nachricht über ICQ schicken Rooney eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Hm........Ich glaub das er die Formation beibeh?lt wie im Testspiel gegen Kolumbien...Kolumbien ist zwar nicht so stark aber durch den Sieg haben sie die Euphorie wieder ein bisshen geholt und Selbstvertrauen getankt.
Rooney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2006, 09:26   #4
Administrator
 
Benutzerbild von falscherSchiri3
 
Registriert seit: 31.05.2006
Ort: Lippstadt
Beiträge: 2.962
falscherSchiri3 eine Nachricht über ICQ schicken
Tippspielsieger u. a. 1. BL, DFB-Pokal, PL 16/17 
Standard

Hoffentlich kann das Team durch die Euphorie im Land die spielerischen Schw?chen ausgleichen.
Man glaubt oft gar nicht,was durch Mut und Einsatz alles m?glich ist.
Zu der Formation:
Klinsmann kann sie eigentlich so lassen,allein auf der Linksverteidiger Position schwanke ich noch zwischen Lahm und Jansen.
Das Problem bei Lahm ist,dass er immer das gleiche Muster benutzt,um in den Strafraum vorzudringen.
Am Anfang hat das noch gut geklappt,aber jetzt ist er durchschaubar geworden.
falscherSchiri3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2006, 09:29   #5
Gesperrt
 
Benutzerbild von Rooney
 
Registriert seit: 01.06.2006
Ort: sag ich nicht :D
Beiträge: 3.901
Rooney eine Nachricht über ICQ schicken Rooney eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Hm...........da hast du Recht.Lahm m?sste mal richtig nach au?en gehen zur Grundlinie oder zur Au?enlinie und mal versuchen zu Fla?nken.Da die meisten Gegner das schon bemerkt haben.......Aber wer wei? vielleicht haben sie bei der WM was in Petto
Rooney ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de