Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Off-Topic Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr" im Off-Topic Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Endspurt für die Klimaunterhändler: Im Dezember werden Politiker in Kopenhagen darum ringen, ein Nachfolgeabkommen für das Kyoto-Protokoll zu finden. Bereits ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.03.2009, 21:40   #1
RSS
RSS Neuigkeiten
 
Benutzerbild von RSS
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 0
Standard Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Endspurt für die Klimaunterhändler: Im Dezember werden Politiker in Kopenhagen darum ringen, ein Nachfolgeabkommen für das Kyoto-Protokoll zu finden. Bereits jetzt trafen sich 2000 Wissenschaftler in der dänischen Hauptstadt. Sie warnten, sie mahnten - und sind trotzdem optimistisch.

Weiterlesen...

Quelle: www.spiegel.de

Wie ist eure Meinung dazu? Was haltet ihr von dieser Meldung?
RSS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2009, 20:37   #2
Legendärer BVB-Fan
 
Benutzerbild von BVB4ever
 
Registriert seit: 28.01.2008
Ort: Potsdam; Deutschland
Beiträge: 1.549
BVB4ever eine Nachricht über MSN schicken BVB4ever eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Ohh Mann... Dieser ganze Klimawirbel und das Märchen "globale Erwärmung" regen mich echt langsam auf
BVB4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2009, 23:13   #3
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Ja aber es ist wichtig das man endlich mal was effektives gegen eine Globale Erwärmung erfindet. Sonst müssen wir uns bald Taucherbrillen kaufen...........
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2009, 23:24   #4
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.799
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Wobei wir deutsche ja noch einigermaßen stolz sein können auf unsere Politik, denn wir sind bisher das einzigste land und das mit Abstand, das die Auflagen des Kiyoto Abkommen erfüllt und sogar übertroffen haben, welches ja nächstes Jahr abläuft.
Jedoch gibt es auch bei uns noch einiges an Potential das ist logisch.
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2009, 23:31   #5
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Ja da hast du Recht, ich meine mehr China u. USA die für meine Begriffe sehr ignorant u. sorglos mit diesem Thema umgehen. Wobei man bei der neuen Regierung der USA Besserung erwarten darf, bei China bin ich mir nicht so sicher.
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 09:08   #6
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Ich glaube auch (oder hoffe es zumindest), dass in den USA unter Obama jetzt mehr in Sachen Umweltschutz passieren wird. Das Problem ist nur überall, dass alle erst einmal ihre wirtschaftlichen Interessen sehen. Wer kein Geld für teure Umwelttechnik ausgibt, kann billiger produzieren und hat deshalb einen Wettbewerbsvorteil.
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 09:22   #7
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Ja stimmt, nur wenn das so weiter geht dann werden bald am meisten (Unter)wasserartikel produziert. Und da sollte schon die Politik so mächtig sein u. Prioritäten setzen...................was ist wohl wichtiger einen Wettbewerbsvorteil mit Überschwemmungen v. ganzen Erdteilen, Aussterben v. Tieren, Trinkwassermangel und und und, od. effektiver Umweltschutz u. keines solcher Probleme? Also ich wüsste wozu ich mich entscheiden würde.
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 11:47   #8
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Ich habe sogar die leichte Hoffnung, dass selbst in China ganz allmählich ein Umdenken einsetzt, gerade weil es in der letzten Zeit dort auch schon eine Reihe von Problemen gegeben hat, weil man nur die wirtschaftlichen Interessen im Auge gehabt hat.
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 11:56   #9
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

Wieso Menschen immer erst handeln wenn Probleme auftauchen. Naja, ich hoffe mal das es nicht schon zu spät ist...............ich denke man kann nur noch schlimmeres verhindern, aber schlimm bleibt es trotzdem.
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 12:50   #10
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.799
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Klimakonferenz in Kopenhagen: "Die Politik hat keine Ausrede mehr"

In den USA wird auf alle Fälle was geschehen, Obama will ja alleine ca 160 Mrd $ in erneuerbare Energien strecken, aslo Solarkraft, Windkraft usw. Und hat ja auch bereits ermöglicht, das die Bundesstaaten eigene Umweltauflagen verabschieden können, welche strenger wie die Amerikanische Verfassung sind, was ja Bush die ganze zeit geblockt hat.

Und in China kommt auch bereits langsam ein Umdenken, da die dort auch gemerkt haben, das die wenn selber stark betroffen wären. Manche Regelungen der Olympischen Spiele wurden ja als Bsp auch verlängert oder ausgeweitet, da die bemerkt haben, das dies gar nicht so schlecht ist um die Luft und Umwelt zuschonen
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de