Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Off-Topic Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Politik Thread im Off-Topic Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Zitat: Zitat von danmad77 Darf es auch nicht. Bevor die Menschen hier herein kommen, muss kontrolliert werden wer sie sind...nicht ...

Like Baum135Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.11.2015, 17:20   #501
Tiki-Taka-Artist
 
Benutzerbild von NullNullCoin
 
Registriert seit: 23.10.2015
Ort: Brühl (NRW)
Beiträge: 1.397
Standard AW: Politik Thread

Zitat:
Zitat von danmad77 Beitrag anzeigen
Darf es auch nicht. Bevor die Menschen hier herein kommen, muss kontrolliert werden wer sie sind...nicht erst wenn sie IM Land sind. Aber dafür ist es zum grossen Teil zu spät
Stimmt.
NullNullCoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 20:19   #502
Gott mit Uns!
 
Benutzerbild von Ballack 500
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 10.520
Standard AW: Politik Thread

Zitat:
Zitat von markush. Beitrag anzeigen
Wir hatten hier in Deutschland bisher nur das GLÜCK nicht betroffen zu sein!

Hätten die Gasflaschen-Sprengsätze keinen technischen Fehler gehabt, wären wir schon längst betroffen gewesen! Denkt ihr etwa die machen vor einer Staatsgrenze halt und sagen oh, wartet, das ist ja Deutschland, die lassen wir in Ruhe? Weit gefehlt! Versteht ihr eigentlich nicht was deren Ziele sind? Sie verheimlichen diese doch nicht einmal sondern prangern uns öffentlich an bzgl unserer Religion und Lebensweise!
Es geht um Religion, es geht um Macht! Die sprechen von der WELTMACHT! Versteht ihr was das bedeutet? Da geht es nicht um einen Glaubenskrieg auf eigenem Territorium. Und die machen da auch kein Hehl draus, im Gegenteil.
Zu glauben, wir Deutschen seien nicht auf der Abschussliste der Wichser wäre ziemlich leichtsinnig. Sie sagen das ja offen heraus.

Ich hoffe es ist jetzt endlich ein Weckruf für ALLE mächtigen Staaten zusammen gegen dieses Dreckspack vorzugehen. Putin hat diesen Wunsch ja glaube ich schon geäußert. Mit Glück geht auch Al-Quaida gegen die IS vor. Sie sind zwar auch eine terroristische Organisation, aber bei weitem nicht durchgehend so brutal wie die ISIS. Sie haben sich ja schon mal von den Gräueltaten des IS distanziert. Außerdem könnten sie dann die Vormachtstellung der Terrormächte verteidigen.

Peinlich das eine Hackergruppe mehr tut als Deutschland...
__________________


Ballack 500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 21:26   #503
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.372
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Politik Thread

Also auf Putin zu hoffen wäre der falsche Weg, denn die bisher laufende Aktion der russischen Luftwaffe in Syrien zeigt dies ganz eindeutig. Immerhin bombardieren die auch regelmäßig Orte wo bekannte Gebiete des IS teils über 50km entfernt sind, sondern von den freien syrischen Rebellen gehalten werden. Das heißt Russland bombardiert sämtliche Gebiete die nicht vom syrischen Militär gehalten werden.

Ohne Putin geht es zwar auch kaum, denn den IS wird man nur vernichten können wenn man zugleich das Machtvakuum in der Region in den Griff bekommt, trotzdem sollte man auf Russland keine zu großen Hoffnungen legen.
Fatti987 gefällt dieser Beitrag.
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2015, 16:47   #504
Stammspieler
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.252
Standard AW: Politik Thread

Sogar die Chinesen wollen jetzt gegen den Terror vorgehen. Ich hätte nie gedacht das es mal dazu kommt...
danmad77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2015, 15:57   #505
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.654
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Politik Thread

Ich sag mal so
Wenn man sieht, dass Länder wie die USA, Frankreich oder China offiziell den Krieg beziehungsweise ein hartes Vorgehen angekündigt haben, sich aber nichts tut, dann fragt man sich schon ob überhaupt ein Politiker Bock darauf hat überhaupt etwas zu unternehmen.

Genauso klasse die Medien in Deutschland... "Frankreich mit dem Racheakt"
Das Bombardieren der Hochburgen wie Rakka, einen Tag nach dem Anschlag, war nicht etwa lange geplant und schon vorher sehr oft geschehen. Nicht etwa, dass Frankreich ankündigte, einen Flugzeugträger dahin zu schicken. Nein, das hat man alles binnen Minuten nach dem Anschlag entschieden. #Lügenpresse

Habe letztens in mehreren Satire-Sendungen gesehen, wie sich das ganze überhaupt entwickelt hat und finde es erschreckend. Ganz ehrlich, mir geht dieses Thema langsam richtig auf den Sack und ich halte es da mit Dragovic von den Österreichern. Ich beschäftige mich nicht mehr wirklich damit ob es Anschläge geben könnte oder nicht, wenn der Tod kommt, dann kommt er eben. Aber ich werde jetzt nicht ständig damit zu tun haben neue Infos zu sammeln, wo was passieren könnte, weil eh keiner etwas dagegen tut, außer Leute wie Anonymous.

Und ich bin gewiss kein Nazi, aber wenn ich sehe, dass hier in der Region bald mehr Leute ausländisch sprechen als deutsch, dann finde ich das auch nicht gut. Bin ich deswegen ein Nazi? So wie Xavier Naidoo ein Nazi ist, weil er die Wahrheit ausgesprochen hat? Auch die ganze Diskussion um seine Person wäre wieder ein Thema bei dem man sich über die Hälfte der Menschen nur noch aufregen könnte.
Ballack 500 gefällt dieser Beitrag.
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2015, 16:51   #506
Gott mit Uns!
 
Benutzerbild von Ballack 500
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 10.520
Standard AW: Politik Thread

Am erschreckendsten finde ich die Passivität Deutschlands. Hab nur gehört, dass es Waffenlieferungen für die Opposition der ISIS geben soll und die Ausbildung für Kurden. Klar, militärisch sind wir schwach. Aber wenigstens mal ein Warnzeichen an die Terroristen senden. Die hassen uns Deutsche ja sowie so bis aufs Blut. Muss erst ein Anschlag erfolgreich sein, damit wir mal was machen? Momentan macht es mehr den Eindruck, Anonymous tut mehr im Kampf als wir.


Zitat:
Ich beschäftige mich nicht mehr wirklich damit ob es Anschläge geben könnte oder nicht, wenn der Tod kommt, dann kommt er eben. Aber ich werde jetzt nicht ständig damit zu tun haben neue Infos zu sammeln, wo was passieren könnte, weil eh keiner etwas dagegen tut, außer Leute wie Anonymous.
Genau meine Meinung. Ich werde weiterhin öffentliche Großveranstaltungen besuchen. Lass mir doch nicht den Spaß wegen unterstem Abschaum der Menschheit verderben.

Zur Presse: Finde es auch witzig, wie nach 1 1/2 Wochen die Präsenz dieses Themas wieder verschwunden ist, in den Medien.
__________________


Ballack 500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2015, 17:37   #507
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.372
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Politik Thread

Wer deswegen jetzt jede Form von Menschenansammlung meidet, der wird ein sehr langweiliges Leben in Zukunft haben. Denn diese Gefahr von Terroranschlägen wird noch über Jahre vermutlich anhalten, wenn nicht sogar noch länger.
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2015, 19:48   #508
Wat is' denn los mit dir?
 
Benutzerbild von FCB1812
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: TRIPLE ❤ 2013
Beiträge: 5.933
Standard AW: Politik Thread

Zitat:
Zitat von marin10_ Beitrag anzeigen

Und ich bin gewiss kein Nazi, aber wenn ich sehe, dass hier in der Region bald mehr Leute ausländisch sprechen als deutsch, dann finde ich das auch nicht gut.

So lange die Leute nett sind, verstehe ich das Problem dabei nicht. Hier in Berlin-Neukölln gibt es auch genug Gegenden, die von meist Türken oder Arabern "beherrscht" werden. Beherrscht in dem Sinne, dass die Bevölkerung dort meist jene ist und die auch extrem viele Läden auch von jenen geführt werden. Gerade die älteren Menschen von ihnen sprechen kein oder nur gebrochen Deutsch.
Gibt doch nichts schöneres, als aus vielen Kulturen und Ländern Menschen um sich herum zu haben und eventuell auch das eine oder andere Wort auf ihrer Sprache zu lernen.
FCB1812 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2015, 21:09   #509
Tiki-Taka-Artist
 
Benutzerbild von NullNullCoin
 
Registriert seit: 23.10.2015
Ort: Brühl (NRW)
Beiträge: 1.397
Standard AW: Politik Thread

Zitat:
Zitat von FCB1812 Beitrag anzeigen
So lange die Leute nett sind, verstehe ich das Problem dabei nicht. Hier in Berlin-Neukölln gibt es auch genug Gegenden, die von meist Türken oder Arabern "beherrscht" werden. Beherrscht in dem Sinne, dass die Bevölkerung dort meist jene ist und die auch extrem viele Läden auch von jenen geführt werden. Gerade die älteren Menschen von ihnen sprechen kein oder nur gebrochen Deutsch.
Gibt doch nichts schöneres, als aus vielen Kulturen und Ländern Menschen um sich herum zu haben und eventuell auch das eine oder andere Wort auf ihrer Sprache zu lernen.
Na ja. ich finde das ist eine sehr schön gefärbte Sicht der Dinge. Menschen, die schon ewig hier leben und kaum oder nur gebrochen deutsch sprechen? Welches Interesse haben sie also an dem Land, in dem sie leben? Irgendwie kein so großes oder ? Ich sehe die Gefahr von immer größer werdenden Parallelgesellschaften, denen unsere Werte, unsere Kultur und Gesetze völlig egal sind.
NullNullCoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2015, 22:17   #510
Wat is' denn los mit dir?
 
Benutzerbild von FCB1812
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: TRIPLE ❤ 2013
Beiträge: 5.933
Standard AW: Politik Thread

Wenn man die Türkei früher mit Deutschland vergleicht, dann ist es nicht so schwer, deren Intentionen zu erkennen. Viele haben keine gute Schulbildung und gingen früh Arbeiten. Das sag ich nicht nur so, dass weiß ich, da selbst sehr viele Ausländer in meinen Schulklassen waren und man deshalb ja das ein oder andere erfährt. Zu dem hab ich selbst mal für jemanden gejobbt, der gerade mal die fünfte Klasse in der Türkei beendet hat und danach arbeiten musste.
Man hat hier einfach viel bessere Perspektiven, zumindest war der Unterschied damals sehr groß.

Deutschland hat sich die Gastarbeiter damals selbst hergeholt. Angenommen du müsstest im Ausland arbeiten, du würdest auch erst einmal gucken, ob es deutschsprachige Menschen gibt. Wenn du dann eine "Community" hast, die deine Sprache spricht, dann ist auch die Notwendigkeit der Sprache für solche Leute kleiner. Noch dazu können die Kinder in der Regel Deutsch und helfen den Eltern, wenn das Deutsch mal wirklich benötigt wird.


Und welches Interesse soll man denn bitte haben? Ist doch klar, dass es die Perspektiven und die soziale Sicherheit ist. Wer würde das nicht wollen? Nicht jeder hat das Glück, in einem Land wie Deutschland geboren zu werden und das Sozialsystem als selbstverständlich hinzunehmen. Ich würde mir auch das bestmögliche Land suchen, wenn ich, aus welchen Gründen auch immer, ein neues Leben im Ausland beginnen wollte/müsste.

Zu unseren Werten gehört auch, dass jeder frei glauben und denken darf, weshalb auch niemand dazu gezwungen werden kann unsere Kultur anzunehmen. Solange man sie respektiert, reicht das doch vollkommen.
MrMole gefällt dieser Beitrag.
__________________


FCB1812 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: http://www.fifa4life-forum.de/off-topic-forum/29501-politik-thread.html
Erstellt von Für Typ Datum
Komplett im Visier des Verfassungsschutzes Dieses Thema Refback 27.03.2015 09:36
Kein Frei.Wild! – Rechtsrock-Band kommt nach Dortmund | Ruhrbarone Dieses Thema Refback 29.10.2014 11:20
Kein Frei.Wild! – Rechtsrock-Band kommt nach Dortmund | Ruhrbarone Dieses Thema Refback 12.11.2012 16:10
Publikative.org » Blog Archive » Komplett im Visier des Verfassungsschutzes Dieses Thema Refback 19.10.2012 12:39

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Politik Thread
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der "Was heute schiefgegangen ist" Thread falscherSchiri3 Papierkorb Forum 201 24.05.2015 12:21
Der "ich bin müde" Thread maddes05er Papierkorb Forum 21 22.08.2012 09:32
Bronze Thread Bourni007 FIFA 12 Ultimate Team Forum 64 10.03.2012 15:26
Handball WM Thread falscherSchiri3 Off-Topic Forum 164 27.01.2008 14:41
Der offizielle Real Madrid Thread Rooney Fußball Forum 39 14.03.2007 17:07



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
Das FIFA 4 LIFE Forum ist Mitglied im FIFACentral Netzwerk
© FIFA 4 LIFE Forum 2006-2017