Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Off-Topic Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Bundestagswahl 2013 im Off-Topic Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Zitat: Zitat von SamThomas212 Mehr als manche denken, aber ich glaube, dennoch nicht genug, wird knapp. hmm ich weiss nicht,ich ...

Umfrageergebnis anzeigen: Wem gebt ihr eure Zweitstimme?
CDU/CSU 4 14,29%
SPD 11 39,29%
Bündnis 90/Die Grünen 2 7,14%
FDP 1 3,57%
Die Linke 2 7,14%
Die Piraten 2 7,14%
Alternative für Deutschland 0 0%
NPD 0 0%
DIE PARTEI 1 3,57%
Ich wähle nicht. 5 17,86%
Teilnehmer: 28. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.08.2013, 02:04   #21
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Zitat:
Zitat von SamThomas212 Beitrag anzeigen
Mehr als manche denken, aber ich glaube, dennoch nicht genug, wird knapp.
hmm ich weiss nicht,ich glaube die FDP kommt nicht über 5%...ist jetzt nur mal so vom Gefühl her, die waren sich zu lange selbst uneinig in der Partei. Was soll denn davon ein Wähler halten....kann mich natürlich auch täuschen,da immer wieder mal unentschlossene FDP wählen
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 02:35   #22
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Politik ist nicht so meine stärke, finde aber das konzept der piraten gut
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 02:57   #23
M zu dem O
 
Benutzerbild von Monaldinho
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 2.205
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Eigentlich wollte ich mich inhaltlich hier nicht groß einmischen, aber da ich grad betrunken bin...
Was du bzgl. der Linken schreibst ist schon ziemlicher Blödsinn, Sam. Diverse Autokratien als Beispiele für linke Staaten zu bringen um diese zu diskretieren, ist schwach, schau mal nach Südamerika und plötzlich sehen die Argumente ganz anders aus. Und dann auch noch Marx in die Diskussion hinein zu ziehen, den grundsätzlich 99% der Deutschen missverstehen, weil sie sich nicht mit ihm beschäftigt haben, ist sehr problematisch...
Zu dem anderen gesagten, weiß nicht von wem das kam: Die Linke ist nicht grundsätzlich gegen alles, sondern hat im Gegenteil meist mit die klarsten Standpunkte, nur unterscheiden die sich oft gegenüber den anderen Parteien, eben weil sie zu ihrer Linie stehen.
Ansonsten:
FDP wird über 5% kommen, macht euch da mal keine Gedanken, wenns drauf ankommt haben die schon ihre "Stammwähler", zu Schwarz/Gelb wird es wohl eher trotzdem nicht kommen, ich tippe auf eine große Koalition.
Die Piraten haben sich in vielen Punkten durchaus organisiert, trotzdem sind die weiter oft sehr zerstritten bzw. verplant und unvorbereitet.
__________________
Monaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 09:18   #24
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Zitat:
Zitat von FCB-FOREVER Beitrag anzeigen
Politik ist nicht so meine stärke, finde aber das konzept der piraten gut
Welches Konzept? Schau' dir mal die letzten Seiten hier im Thread an und was wir sonst so über die Piraten geschrieben haben..

Und dann schau' dir mal bitte die Ansichten der Piraten bezüglich wichtiger politishcer Themen im Internet an. Da ist zwar nicht viel zu sehen, aber das sollte schon was heißen..
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 10:57   #25
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Hier mal von deren homepage:

Zitat:
Zitat von Piratenpartei
Die Piratenpartei umspannt alle gesellschaftlichen Schichten und gehört keinem traditionellen politischen Lager an. Piraten arbeiten themen- und lösungsorientiert an den Problemstellungen der Gegenwart und Zukunft.

Wir wollen die Freiheit des Einzelnen bewahren. Der Schutz der Privatsphäre und die Gerechtigkeit in einer modernen Welt sind hohe Güter, welche wir energisch einfordern. Grundlegend wichtig sind für uns Bildung, Wissen und Kultur sowie der freie Zugang dazu. Wir stehen für die Mitbestimmung der Bürger an den Entscheidungen der Politik. Verwaltungen müssen transparenter handeln. Informationelle Selbstbestimmung und Datensparsamkeit zum Schutz jedes Einzelnen sind wichtige Elemente unserer Politik. Nachhaltiger Umgang mit den natürlichen Ressourcen und eine dem Gemeinwohl dienende Infrastruktur sind nach unserer Ansicht für uns Bürger zukunftsentscheidend. Die digitale Revolution bietet progressive Möglichkeiten für unsere Demokratie, die wir breit etablieren werden. Die Grundlage für all dies ist das »Recht auf sichere Existenz und gesellschaftliche Teilhabe«.

Die Piratenpartei erweitert ihr Themenspektrum schrittweise. Dabei werden alle Mitglieder einbezogen. In Arbeitsgemeinschaften, die auch für Nichtmitglieder offen sind, werden umfangreiche Diskussionen geführt und Standpunkte entwickelt. Diese werden über verschiedene Medien breit kommuniziert und den anderen Piraten vorgestellt. Kritik, Verbesserungen und Anregungen nehmen wir auf um sie zu berücksichtigen.

Auf den Parteitagen werden diese Programmanträge von allen anwesenden Piraten diskutiert und abgestimmt. Bei uns gibt es keine Delegierten, jeder Pirat ist gleichberechtigt an der Auswahl und Ausgestaltung der Themen beteiligt.*Leitanträge des Vorstands, die bei anderen Parteien üblich sind, gibt es bei uns nicht. »Wir leben Demokratie!«
und was ist daran jetzt schlecht? Ernstgemeint da ich wie gesagt als laie nix negatives rauslesen kann^^

---------- Beitrag aktualisiert am 29.08.2013 um 11:00 Uhr ----------

Und hier deren offizielles Wahlprogramm: Wahlen/Bund/2013/Wahlprogramm
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 11:56   #26
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Die Piraten haben keine Ahnung von Verteidigungspolitik, Konflikten wie in Syrien und Afghanistan und die möchte auch Niemand da mitmischen sehen.. Die kümmern sich um kleinbürgerlichen Kram, aber wirklich große politisch wichtige Themen sind zu hoch für diese Partei
SamThomas212 gefällt dieser Beitrag.
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 11:57   #27
Stammspieler
 
Benutzerbild von thorsten212
 
Registriert seit: 27.06.2009
Ort: NRW
Beiträge: 5.393
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Zitat:
Zitat von FCB-FOREVER Beitrag anzeigen
Und hier deren offizielles Wahlprogramm: Wahlen/Bund/2013/Wahlprogramm
Du hast dir das Wahlprogramm nich durchgelsen, deshalb find ich es schwachsinnig es zu verlinken.

---------- Beitrag aktualisiert am 29.08.2013 um 12:11 Uhr ----------

Die Begründung der NPD warum gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften kein gemeinsames Adoptionsrecht erhalten sollen:
Zitat:
Bisher ist nicht bekannt, welche Spätfolgen die Erziehung von Kindern durch gleichgeschlechtliche Paare mit sich bringt. Das Kindeswohl muß an erster Stelle stehen und darf nicht dem Geltungsdrang einer sexuellen Minderheit geopfert werden. Auf dem Rücken unserer Kinder dürfen keine politischen Experimente stattfinden.
fcb-fan-1995 gefällt dieser Beitrag.

Geändert von thorsten212 (29.08.2013 um 12:11 Uhr).
thorsten212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 12:17   #28
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Müssen wir ernsthaft darüber diskutieren, wie beschissen die NPD ist?
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 12:18   #29
Stammspieler
 
Benutzerbild von thorsten212
 
Registriert seit: 27.06.2009
Ort: NRW
Beiträge: 5.393
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Zitat:
Zitat von MrMole Beitrag anzeigen
Müssen wir ernsthaft darüber diskutieren, wie beschissen die NPD ist?
Da wir manche hier haben die anscheinend nicht so viel Ahnung haben, wäre es vielleicht ganz sinnvoll.
fcb-fan-1995 gefällt dieser Beitrag.
thorsten212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 14:31   #30
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: Bundestagswahl 2013

Zitat:
Zitat von Monaldinho Beitrag anzeigen
Eigentlich wollte ich mich inhaltlich hier nicht groß einmischen, aber da ich grad betrunken bin...
Was du bzgl. der Linken schreibst ist schon ziemlicher Blödsinn, Sam. Diverse Autokratien als Beispiele für linke Staaten zu bringen um diese zu diskretieren, ist schwach, schau mal nach Südamerika und plötzlich sehen die Argumente ganz anders aus. Und dann auch noch Marx in die Diskussion hinein zu ziehen, den grundsätzlich 99% der Deutschen missverstehen, weil sie sich nicht mit ihm beschäftigt haben, ist sehr problematisch...
Natürlich ist das nicht so einfach, wie ich das geschrieben habe. Würde ich das genauer aufdröseln, wäre ich morgen früh noch nicht mit schreiben fertig, was in einem Fussballforum sich dann sowieso kein Mensch durchliest. Darüber kann man lange und vernünftig diskutieren, aber nicht, wenn man schon so Anfängt, die andere Ansicht als objektiven Blödsinn darzustellen, nur weil man es selbst so sieht... finde ich wiederum schwach. Ich will hier ja auch keinen Überzeugen, das sind meine Ansichten, die auf ganz eigene Erfahrungen basieren, die müssen nicht richtig sein. Ich wollte im Grunde nur sagen, dass man keine Partei wählen sollte, nur weil man 1 Person, 1 Wahlplakat oder die "Werbesprüche" gut findet, ohne sich genauer zu informieren, was alles dahinter steckt. Ob man das letztendlich gut findet, ist ja jedem selbst überlassen. Meiner Meinung nach ist es einfach Blödsinn, die Linkspartei zu wählen, weil man z.B. Gysi mag oder Mindestlohn haben will, genauso die Piratenpartei weil die für Internetrechte und -freiheit sind. Das war keine tiefgreifende Anti-Links Propaganda, sollte vielmehr ein Anstoß sein, sich damit näher zu beschäftigen. Und da sind Negativbeispiele einfach wirksamer, als positive, oder nicht ? Die Leute sollen die Linken nicht wählen, weil sie die kurzen Versprechungen wie Mindestlohn und Gleichbehandlung toll finden, sondern weil sie alles was zu Links gehört, auch unterstützen wollen...
Kahn-Titan gefällt dieser Beitrag.
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Bundestagswahl 2013
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
gamescom 2013 apollox FIFA 14 Forum 75 31.08.2013 11:01
FM 2013 und Fifa 2013 kombinierbar? .sCorp FIFA 13 Forum 2 15.02.2013 14:32
Frohes neues Jahr 2013! falscherSchiri3 FIFACentral/FIFA 4 LIFE Forum 7 02.01.2013 12:43
Skichallenge 2013 Lask Fan Games Forum 10 09.12.2012 21:22


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (1. Runde)
xKaroffelx
3:0
jonnydrama
Jaap31
4:2
DerCSL
kickersfreak23
9:4
Aroq
St.Andrew
2:5
CHLO666
Geelock81
4:0
Coske
Skuderian
0:4
cheax81
kaschi
2:3
Tommy93
twienron
0:3
GENClik60
duda
3:1
Hatirohanzo
NiGo
0:4
Asunis
makanter
3:2
TenjuRazer
Phil_4986
0:5
Marijuth
BlancoSGMS
1:3
xela0991
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
D89
 
marcoyu
levs
 
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
Domi8989
0:1
PaLiT
MahatmaGoennDir
1:3
Pekah
boozinsky
3:2
LudiiHD
shuuu
2:3
Shortsman
The Champion
5:0
otteck
Palästina
7:2
Pseudo80
nico1979
2:3
itzEZYY
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilos: ThisIsBasher
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
FabseN
1:2
triggahippie
Sehschlitz
2:1
Nikolinho
Daniel96
3:0
gooood2cu
Tonikroos1987
4:1
BorussenZwerg
hardtrain82
3:0
LIKEFIFA
BVBSirus
3:1
Skuderian
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
El jugador
 
unleashed1988
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de