Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Papierkorb Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Der Papierkorb Thread im Papierkorb Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Zitat: Zitat von SamThomas212 Ich kenne da 1-2 Personen, die im nachhinein gesagt haben, das Jahr hätte man besser nutzen ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.04.2013, 23:46   #18881
M zu dem O
 
Benutzerbild von Monaldinho
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 2.205
Standard AW: Der Papierkorb Thread

Zitat:
Zitat von SamThomas212 Beitrag anzeigen
Ich kenne da 1-2 Personen, die im nachhinein gesagt haben, das Jahr hätte man besser nutzen können, dass es größtenteils nix gebracht hat. Was dagegen? Hast du denn eins gemacht und beweist mir das Gegenteil? Aber erstmal ohne Begründung seine Meinung rausposaunen. Das ist Schwachsinn mein Freund
Naja, nach deiner differenzierten Aussage schien mir erstmal nicht mehr nötig, aber gerne ausführlicher.
Zum ersten ist es natürlich totaler Müll ein "freiwilliges Jahr oder so nen Blödsinn" (ich gehe mal davon aus, dass das auch einen Jugendfreiwilligendienst, Zivi etc. einbezieht) generalisierend als "Schwachsinn" bezeichnet, da gerade diese sich vor allem über die versch. Arbeiten definieren. Dann unterscheidet sich natürlich auch die Art der Ausführung, man kann natürlich ein Jahr lang unmotiviert beim Nachbar in der Werkstatt ein FSJ machen, bei dem man 2 Stunden am Tag arbeitet und sonst nur rumhängt, oder man sucht sich was in einem Bereich der einen interessiert und macht das richtig, geht vielleicht in eine andere Stadt, in ein anderes Land etc.
Zu deinen Fragen: Ja, ich habe eins (im Ausland) gemacht, unabhängig davon haben 95% der Leute die ich gefragt haben ihres nicht bereut sondern zumeist als eine ihrer besten Entscheidungen im Leben bezeichnet.
Ich will hier auch garnicht rumrennen und ein FSJ, JFD, Zivi, als das einzig wahre anzupreisen, es geht nur darum dass Jugendliche anfangen sollten, nach der Schule das zu machen was sie wollen und nicht auf das übliche Berufsperspektivlichbeste Gesabelbla zu hören.
Deshalb hab ich auch etwas genervt auf das "Zeitverschwendung" reagiert, weil das für mich den Zeitgeist einer wirtschaftsorientierten Gesellschaft wiederspiegelt, bei denen Jugendliche möglichst schnell und qualitativ (wenn ich schon diese Englisch Angebote bei Kindergärten höre bekomm ich das kotzen) durch die Schule peitschen sollen um dann nach einem möglichst schnellem Studium/Ausbildung so früh wie möglich dem tollen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen können. Ja keine Zeit verlieren, usw! Unabhängig davon ob das von ehrgeizigen Eltern, dem Staat oder wem auch immer ausgeht, es widert mich einfach an.

Deshalb @Marin: Mach, worauf du Bock hast, was dich interessiert. Ob das ein Praktikum, FSJ oder Abi. Wenn du dich sportlich interessierst check Sportvereine ab, ob sie nen FSJ Platz hätten, wenn du dich für Autos interessiert, mach Praktikum in ner KFZ Werkstatt. Wenn du mal einen Anschlusspunkt hast und etwas entdeckst worauf es sich lohnt hinzuarbeiten, z.b. ein Studium, dann wird auch der Weg, also das Abi, leichter, es kommt nur auf die Perspektive an. Auf jeden Fall nicht das machen wo dir Leute erzählen, dass es die besten Berufsperspektiven blabla hat, wenn es dich nicht interessiert.
__________________
Monaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 00:39   #18882
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: Der Papierkorb Thread

Zitat:
Zitat von Monaldinho Beitrag anzeigen
Naja, nach deiner differenzierten Aussage schien mir erstmal nicht mehr nötig, aber gerne ausführlicher.
Zum ersten ist es natürlich totaler Müll ein "freiwilliges Jahr oder so nen Blödsinn" (ich gehe mal davon aus, dass das auch einen Jugendfreiwilligendienst, Zivi etc. einbezieht) generalisierend als "Schwachsinn" bezeichnet, da gerade diese sich vor allem über die versch. Arbeiten definieren. Dann unterscheidet sich natürlich auch die Art der Ausführung, man kann natürlich ein Jahr lang unmotiviert beim Nachbar in der Werkstatt ein FSJ machen, bei dem man 2 Stunden am Tag arbeitet und sonst nur rumhängt, oder man sucht sich was in einem Bereich der einen interessiert und macht das richtig, geht vielleicht in eine andere Stadt, in ein anderes Land etc.
Zu deinen Fragen: Ja, ich habe eins (im Ausland) gemacht, unabhängig davon haben 95% der Leute die ich gefragt haben ihres nicht bereut sondern zumeist als eine ihrer besten Entscheidungen im Leben bezeichnet.
Ich will hier auch garnicht rumrennen und ein FSJ, JFD, Zivi, als das einzig wahre anzupreisen, es geht nur darum dass Jugendliche anfangen sollten, nach der Schule das zu machen was sie wollen und nicht auf das übliche Berufsperspektivlichbeste Gesabelbla zu hören.
Deshalb hab ich auch etwas genervt auf das "Zeitverschwendung" reagiert, weil das für mich den Zeitgeist einer wirtschaftsorientierten Gesellschaft wiederspiegelt, bei denen Jugendliche möglichst schnell und qualitativ (wenn ich schon diese Englisch Angebote bei Kindergärten höre bekomm ich das kotzen) durch die Schule peitschen sollen um dann nach einem möglichst schnellem Studium/Ausbildung so früh wie möglich dem tollen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen können. Ja keine Zeit verlieren, usw! Unabhängig davon ob das von ehrgeizigen Eltern, dem Staat oder wem auch immer ausgeht, es widert mich einfach an.
Ich denke es kommt auch stark darauf an, wo man sein freiwilliges Jahr macht. An der Einstellung liegt es dann vielleicht nicht. Gibt bestimmt auch gute Möglichkeiten, die man später vielleicht nicht bereut. Aber auf der anderen Seite muss man auch sehen, ob man einen anderen Weg hätte gehen können, der sich im nachhinein sogar als noch bessere Entscheidung herausstellen würde. Wenn ich von dem freiwilligen Jahr begeistert bin, schließt es ja nicht aus, dass Ausbildung, Abitur, Studium, Berufsschule usw. nicht genauso gut sein könnten. Man kann daraus sicher profitieren, aber ich finde einfach, dass es noch bessere Möglichkeiten gibt. Man muss sich doch nur selbst die entsprechenden Türen öffnen. Ich hätte es nur gemacht, wenn man wirklich kaum noch eine Wahl gehabt hätte. Und ob das nun die ehrgeizen Eltern sind, die einem dazu treiben, sei mal dahingestellt, man will ja auch selbst ein wenig vorrankommen. Ich bin kein Berufsberater, deswegen denke ich auch, dass man es nicht allzu ernst nehmen sollte, wenn ich sage, dass sowas Zeitverschwendung ist. Es gibt meiner Meinung nach einfach sinnvollere Optionen. Und wie gesagt, ich kenne nur 2 Erfahrungen von Bekannten, die eben meinten, dass es ihnen kaum etwas gebracht hat...
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 10:57   #18883
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: Der Papierkorb Thread

Naja, also so ein Jahr würde ich nicht pauschal ausschließen. Viele, die ich kenne, meinten, dass man beispielsweise im Ausland wichtige Erfahrungen machen kann und viel daraus mitnimmt. Auch ein Praktikum halte ich erst mal für sinnvoll, um festzustellen, was du wirklich machen willst. Wenn du erst mal mit dem Studium beginnst und nachher feststellst, dass dir der Job eigentlich gar keinen Spaß macht, ist das ziemlich fürn *****.^^
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 15:27   #18884
Gott mit Uns!
 
Benutzerbild von Ballack 500
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 10.520
Standard AW: Der Papierkorb Thread

Zitat:
Zitat von LOLLAND Beitrag anzeigen
Aber seitdem ich meinen eigenen Laptop hab ist das zum allerersten mal so und selbst bei 240p hängt es schon krass. Obwohl die Signalstärke sich nicht verändert hat :/
Ich denke auch das liegt am anbieter
Ballack 500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 15:36   #18885
Stammspieler
 
Benutzerbild von thorsten212
 
Registriert seit: 27.06.2009
Ort: NRW
Beiträge: 5.393
Standard AW: Der Papierkorb Thread

LOLLAND: Was hast du denn für ein Anbieter?
Hab teilweise auch extreme Probleme (1&1).
thorsten212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 16:46   #18886
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.971
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Der Papierkorb Thread

Der Anbieter könnte mit Schuld sein, aber der Contentanbieter sicherlich auch, also YT etc. denn die teilweise bös verschlechterten oder verzögerten Pufferungen der VIdeos ist zuletzt stark gewachsen und das nicht nur bei der Telekom, die letztes Jahr als Bsp. auf ihrer Seite ein Problem hatten, weshalb letzten Sommer einige Telekom Kunden mit YT Probelme hatten durch langsame Pufferungen.
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 16:55   #18887
Stammspieler
 
Benutzerbild von thorsten212
 
Registriert seit: 27.06.2009
Ort: NRW
Beiträge: 5.393
Standard AW: Der Papierkorb Thread

Zitat:
Zitat von apollox Beitrag anzeigen
Der Anbieter könnte mit Schuld sein, aber der Contentanbieter sicherlich auch, also YT etc. denn die teilweise bös verschlechterten oder verzögerten Pufferungen der VIdeos ist zuletzt stark gewachsen und das nicht nur bei der Telekom, die letztes Jahr als Bsp. auf ihrer Seite ein Problem hatten, weshalb letzten Sommer einige Telekom Kunden mit YT Probelme hatten durch langsame Pufferungen.
Ja das viele mit Yt Probleme hatten hab ich auch gehört.
Aber bei mir bezieht sich das auf alles. Mail Programm, Browser...
thorsten212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 20:55   #18888
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Der Papierkorb Thread

Also bei mir ist das nur bei youtube.
Bin mir nicht sicher, aber wir müssten Telekom als Anbieter haben
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2013, 22:36   #18889
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Der Papierkorb Thread

Wieder wird eine Frau aus Halle gesucht: Hat Nelli Grafs Mörder zugeschlagen? - RTL.de

Das sind grad mal paar Kilometer von meinen Wohnort entfernt schon komisch wenn sowas zum wiederholten mal in der nahen Region passiert :S
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2013, 06:34   #18890
Gott mit Uns!
 
Benutzerbild von Ballack 500
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 10.520
Standard AW: Der Papierkorb Thread

1 straße weiter hat bei mir jmd seine omi erschossen. Und in der straße ist jmd in autos eingebrochen^^
Ballack 500 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Der Papierkorb Thread
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Offizieller CreationMaster 2007 Thread! apollox FIFA 07 Forum 74 02.11.2014 15:21
1899 Hoffenheim Vereinsthread Marvinho94 Bundesliga Forum 73 02.04.2014 16:05
Handball WM Thread falscherSchiri3 Off-Topic Forum 164 27.01.2008 14:41


Anzeige
Anzeige
FUT 18 Turniere
Anzeige
PS4-Turnier Juli 2018 (Halbfinale)
sponsored by paysafecard
D89
-:-
G-mert187
DerKeller
-:-
CHLO666
Deadline: 16.07.2018 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Juli 2018 (Halbfinale)
sponsored by paysafecard
the-normal-one
-:-
J4ckNtheBoxX
PaLiT
-:-
Shortsman
Deadline: 16.07.2018 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Juli 2018 (Halbfinale)
sponsored by paysafecard
Nikolinho
-:-
Daniel96
El jugador
-:-
Tonikroos1987
Deadline: 16.07.2018 um 23:59 Uhr
Anzeige
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2018 vbdesigns.de