Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Es ist so langsam wieder an der Zeit, für die spektakulären Europapokal-Nächte des SV Werder. Nun ist es also so ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.05.2011, 21:27   #1131
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland




Es ist so langsam wieder an der Zeit, für die spektakulären Europapokal-Nächte des SV Werder. Nun ist es also so weit, denn neben den Gegnern des FC Barcelona und Sporting Lissabon ist auch der französische Vertreter Olympique Marseille in der Gruppe H und heute erster Gast im Weserstadion. Viel erwarten sich die Bremer Fans von ihrer Mannschaft, die in Bestbesetzung auflaufen konnte.

Die Partie im Weserstadion begann äußerst positiv, aber unspektakulär. Im Regen, der hier herunterprasselt, war Werder die spielbestimmende Mannschaft, hatte durch Pizarro nach zwölf Minuten die erste dicke Chance. Nach einer schönen Ecke von Marko Marin bekam Pizarro völlig frei den Ball, köpfte aber wenige Zentimeter neben den Pfosten. Eine Viertelstunde war gespielt und Bremen hatte nun 63% Ballbesitz, konnte aber noch nicht viel daraus machen. In der 22.Minute öffnete sich die Bremer Viererkette und ein riesieges Loch zeigte sich, die Chance für Olympique. Nach einem genialen Pass von Gonzáles kam Remý an den Ball, schaffte es aber nicht, an Tim Wiese vorbei zu kommen. In den nächsten fünf Minuten erlebten die Fans die bislang mit Abstand besten Momente. Im direkten gegenzug kam Claudio Pizarro an den Abschlag von Wiese und nahm in schön an. Sein Pass bekam Martin Harnik, der den Ball annahm und dann auch schon auf den freigelaufenen Pizarro zurückspielte. Für den Peruaner in Diensten des SVW war es kein Problem mehr, das Leder rechts unten einzunetzen. Erneut, nur wenige Augenblicke später, war der Ball schon wieder im Netz; diesmal auf Seiten der Gäste. Der Abwurf des Bremer Schlussmannes kam viel zu kurz und landete direkt in den beinen des Flügelspielers Valbuena. Am Ende behielt der Franzose die Nerven und schlenzte die Kugel halbhoch ins lange Eck. Danach verfielen beide Mannschaften wieder ins trostlose hin und her Geschiebe, kaum Torraumszenen. Doch nun waren es die Franzosen, die öfter im Ballbesitz waren, zogen mutiger aus der zweiten Reihe ab. In der 39.Minute war dann Lucho Gonzáles am Ball und brach durch die Werder-Abwehr. Ganz geschickt setzte er sich durch und hob den Ball über den herauseilenden Tim Wiese, keine Chance - 1:2. Bis zur Halbzeitpause scheiterten noch einmal Harnik, mit dem dritten Bremer Schuss, und Remý an den gegnerischen Torhütern. Fast mit dem Pausenpfiff setzte Merseille's Angreifer André-Pierre Gignac sogar noch den dritten Torerfolg der Gäste drauf und drehte die Partie endgültig.



Machte schon alles klar - André-Pierre Gignac

Im zweiten Durchgang standen die Franzosen hinten sicher, enorm eng und ließen absolut nichts zu. Bis zum Sechzehner kamen die Hausherren, für mehr reichte es nicht. Immer wieder fehlte der letzte Pass, der letzte Schritt zum Anschlusstreffer. Erst fünfzehn Minuten vor dem Spielende kamen die Werderaner noch einmal durch, Marko Marin brachte eine Flanke an den langen Pfosten, wo Martin Harnik lauerte. Der Österrreicher, der erst vor Saisonbeginn wieder an die Weser zurückkehrte, bescherte mit einem herrlichen kopfball den Anschluss zum 2-3. Das 'Wunder von der Weser', worauf alle Fans hofften, blieb jedoch aus. In der 86.Minute machte Gignac mit seinem Doppelpack endgültig alles klar und schoss die Franzosen damit an die Tabellenspitze. Im allerletzten Höhepunkt der Begegnung stand Cheyrou frei vor dem Bremer Tor, scheiterte aber aus 2m am sensationell rettenden Tim Wiese - genutzt hat es aber nichts mehr.



Stimmen zum Spiel:
Martin Harnik [Werder Bremen]: "Ich weiß nicht, was nach dem Führungstreffer los war bei uns. Das Spiel war absolut unansehnlich und der Königsklasse unwürdig. Wenn wir gegen Sporting nicht gewinnen können, wird es ganz eng mit dem Weiterkommen."

André-Pierre Gignac [Ol. Marseille]: "Ich freue mich riesig über die zwei Tore und natürlich über den Sieg. Werder ist keine schlechte Mannschaft, die sicher noch einmal zurückkommen wird. Im Rückspiel erwarten wir einen heißen Kampf, doch wir können erstmal aufatmen. Wir haben heute einen großen Schritt nach vorne gemacht."




!Morgen: Zusammenfassung aller Spiele!










.
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 21:36   #1132
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Ärgerlich Aber ist sonst top gelungen, wirklich toll! Am Besten gefällt mir die Statistikanzeige (das Blaue da! ) und gar nicht gefällt mir weiterhin die Ergebnisbox...
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 21:37   #1133
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Ich werde die Ergebnisbox noch einmal überarbeiten
Ja, wollte für Cl mehr blau reinbringen

SORRY: Habe anstatt Sporting Lissabon erst Benfica gelesen
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 21:38   #1134
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Hehe Das mit der Aufstellung habe ich eben erst gesehen, gefällt mir auch sehr sehr gut!
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 10:20   #1135
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Wieder ein Spitzenbericht. Die Niederlage war ja scheinbar ziemlich verdient. Naja, noch ist ja nichts verloren.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 14:32   #1136
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Ja, war ein ganz schwaches Spiel
Bin einfach nicht durchgekommen
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 14:44   #1137
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Schade, doch dein Ziel, der 2. Platz ist immer noch nicht in die Ferne gerückt ;D
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 15:29   #1138
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland




Es war endlich wieder so weit, denn die Champions-League startete am
vergangenen Dienstag in die neue Spielzeit.
Wer einen guten Start erwischte, wer patzte, wer für eine Sensation sorgte,
das alles jetzt in der Zusammenfassung.





Wir starten natürlich mit der Gruppe A, der mit Abstand stärksten Gruppe. Mit Rubin Kasan hat man den amtierenden meister Russlands in der Gruppe, außerdem den neuen Rekordmeister Englands - Manchester United. Zudem kommen noch die Galaktischen aus dem Süden, Real Madrid und der Vizemeister aus Deutschland, der FC Bayern München. Hier ist jeden Tag ein Kracher garantiert, heute war es das Duell zwischen den beiden besten Ligen der Welt. Real Madrid reiste nach England und gastierte im Old Trafford, doch was man hier erlebte war an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Bis zur Halbzeitpause stand es noch 0-0, doch dann, nach dem Seitenwechsel, drehten die 'Red Devils' mächtig auf. Drei Treffer binnen zehn Minuten, die Madrillenen wurden kalt erwischt. Am Ende siegten die Hausherren sogar mit 4-0 und fährt somit einen enorm wichtigen Sieg ein.
Unterdessen trennten sich die Münchner, die bereits um 18:00 Uhr in Kasan spielten, nur mit einem mageren Unentschieden von den Russen. Ein schwaches 1-1 hilft keinem so wirklich weiter, aber was hier zählt, ist jeder einzelne Punktgewinn.




__________________________________ __________________________________



Die Gruppe B hat zwei klare Favoriten auf das Weiterkommen. Neben dem Sieger aus dem Jahre 2010, Inter Mailand, rechnet man auch fest damit, dass der FC Porto in die nächste Runde einziehen wird. Genau diese Erwartungen bestätigten nun beide Mannschaften, denn beide siegten. Während die Portugiesen etliche Chancen versemmelten und nur 1-0 gewannen, zeigte Inter den Dänen von Aalborg BK die Grenzen auf. Im San Siro, das nicht ganz ausverkauft war, zeigten sie sich wie vor zwei Jahren als man den Pott hochstemmen konnte. Ein ungefährdeter 5-2 Heimerfolg zeigte nun, dass Inter ein Favorit auf das Finale in der Allianz-Arena ist.



__________________________________ __________________________________



Auch der FC Liverpool zählt als heißer Anwärter, zumindest auf das Erreichen des Viertelfinales. In der Gruppe, mit dem Deutschen Meister Borussia Dortmund, Italiens ehemaligen Weltclub Juventus Turin und Villareal, ist total offen, wer weiterkommt. Gleich zum Auftakt trafen die Borussen auf die 'Alte Dame' Juventus Turin. Die Turiner, die einen Neustart wagen wollen, präsentierten sich im Signal-Iduna-Park stark, doch Weidenfeller, Hummels & Co hielten hinten dicht. Hier fielen also keine Tore, dafür aber in England bei Liverpool vs. Villareal. Die Spanier rannten ganze 80 Minuten einem Rückstand hinterher, bis Rossi durch einen Handelfmeter ausgleichen konnte. Dass die Spanier am Ende sogar noch gewannen verdanken sie Cani. Der Mittelfeldspieler traf kurz vor Schluss durch einen ruhenden Ball und blamierte somit die Engländer.



__________________________________ __________________________________



Irgendwie haben sie es geschafft, doch keiner weiß warum. Die Rede ist von Österreichs Meister vom SC Magna Wiener Neustadt. Im Auftaktspiel gegen den türkischen Vertreter aus Trabzonspor erspielte man sich ein Unentschieden, ein großer Erfolg. Selbst das Weiterkommen scheint nicht unrealistisch, bei Gegnern wie Trabzonspor und Kielce. Gegen den vierten im Bunde wird man wohl kaum was ausrichten können; Zenit Saint-Petersburg. Der Vizemeister aus dem Osten siegte mit einer Galavorstellung bei Korona Kielce und sichert sich somit die direkte Tabellenführung.







__________________________________ __________________________________
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 16:43   #1139
Star
 
Benutzerbild von fcb-fan-1995
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 16.217
fcb-fan-1995 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Gefällt mir sehr gut, wirklich toll! Aber heißen die "Beershoters" nicht GERMINAL?

Und Real hat ne Klatsche bekommen!
fcb-fan-1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 16:43   #1140
SOLO ASK!
 
Benutzerbild von Lask Fan
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: Österreich <3
Beiträge: 6.658
Standard AW: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland

Wiener neustadt XDD
Lask Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] SV Werder Bremen - Grün-Weißes Wunderland
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] SV Werder Bremen - Wo die Weser einen Bogen macht Nauru FIFA 11 Managermodus Forum 102 22.02.2011 14:28
[Managerstory] SV Werder Bremen - Der Weg zum internationalen Topclub Herzblut FIFA 11 Managermodus Forum 29 08.02.2011 16:17
Werder Bremen marin10_ Fußball Forum 40 03.10.2010 17:17
"Fußball-Bundesligist Werder Bremen vor Aufnahme in G14" Payne Bundesliga Forum 7 27.10.2007 13:01


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de