Benutzer: 47.467
Themen: 30.376
Beiträge: 1,0 Mio.
Benutzer online: 7
Gäste online: 141
Gesamt online: 148
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb

Nach dem Lesen des Texts kannst du in FIFA 23 Elfmeter schießen und sicher verwandeln. Außerdem erfährst du, wie du in FIFA 23 Elfmeter halten kannst. Zudem zeigen wir dir, wie du Elfmeter trainieren & üben kannst. Unser ultimativer Elfmeter-Guide beantwortet dir alle Fragen, u. a. wie du den Schuss verzögern kannst und wie du die besten Elfmeterschützen auswählst.

FIFA 23 Elfmeter

Inhaltsverzeichnis

 

Wie kann ich in FIFA 23 Elfmeter sicher verwandeln?

Befolge diese Schritte, um einen Elfmeter sicher zu verwandeln:[19][20][21][22][23]

  1. Warten, bis der grüne Ring um den Ball ganz klein ist
  2. Schusstaste komplett aufladen
  3. Linken Stick diagonal nach oben ziehen (Spieler mit Rechtsfuß: links oben, Spieler mit Linksfuß: rechts oben)

Hier siehst du jeden Schritt mit Screenshots:

1. Warten, bis der grüne Ring um den Ball ganz klein ist

Um den Ball wird ein Kreis immer wieder groß und klein. Wenn er groß ist, wird er rot eingefärbt:

FIFA 23 Elfmeter roter Kreis um den Ball

Je länger du wartest, desto kleiner wird der Kreis. Dabei ändert er seine Farbe von rot, über gelb bis hin zu grün:

FIFA 23 Elfmeter grüner Kreis um den Ball

Drücke die Schusstaste (PS5: Kreis, Xbox: B), wenn der Kreis um den Ball klein und grün ist.

Als Variante zum normalen Schuss kannst du den Elfer auch per angeschnittenem Schuss (PS5: R1 + Kreis, Xbox: RB + B) oder Lupfer (PS5: L1 + Kreis, Xbox: LB + B) versenken.[14]

2. Schusstaste komplett aufladen

Lade die Schusstaste komplett auf, bis der Balken über dem Spieler komplett gefüllt ist:

FIFA 23 Elfmeter Schusstaste aufladen

Wichtig: Seit FIFA 23 gibt es bei Elfmetern kein Timed Finishing mehr. Du musst die Schusstaste also nur einmal drücken.

3. Linken Stick diagonal nach oben ziehen

Um in FIFA 23 Elfmeter perfekt zu verwandeln, solltest du in die linke oder rechte obere Torecke zielen. Grund: Selbst große Torhüter kommen dort kaum hin.

Ist dein Spieler ein Linksfuß, musst du den linken Stick diagonal nach rechts oben ziehen. Ist dein Spieler ein Rechtsfuß, ziehe den linken Stick nach links oben:

FIFA 23 Elfmeter perfekt verwandeln

Im Beispiel schießen wir den Elfmeter mit Kylian Mbappé. Er ist ein Rechtsfuß. Deshalb zielen wir mit dem linken Stick nach links oben. So landet der Ball unhaltbar für den Torwart in der linken oberen Torecke.

Im Vergleich zu FIFA 22 ist das Zielen viel einfacher geworden. Du kannst nicht mehr am Tor vorbei zielen. Vorbei geht der Ball nur, wenn das Schusstiming nicht stimmt oder der Spieler sehr schlechte Elfmeter-Eigenschaften hat.

Du kannst auch vor dem Drücken der Schusstaste zielen. Dann bewegt sich aber der Kopf des Spielers. Das sieht dein Gegner und kann den Torwart in die richtige Ecke schicken. Wenn du erst nach dem Drücken der Schusstaste zielst, bewegt sich der Kopf des Schützen nicht mehr. Dein Gegner hat es dann viel schwerer, die Ecke zu erahnen.

Wenn du deinen Gegner verwirren willst, kannst du am Anfang in eine andere Ecke gucken und dann nach dem Drücken der Schusstaste in die entgegengesetzte Richtung zielen.

Tipp: Wirf auch einen Blick auf alle Jubel, die es in FIFA 23 gibt. So kannst du dein nächstes Elfmetertor noch cooler feiern.

 

Was sind die wichtigsten Spieler-Eigenschaften für Elfmeter?

Achte auf diese Spieler-Eigenschaften, um mehr Elfmeter zu verwandeln:[22]

  1. Ruhe-Wert: verlangsamt die Geschwindigkeit des Kreises um den Ball
  2. Elfmeter-Wert: bestimmt, wie genau der Spieler zielen kann
  3. Schusskraft: bestimmt, wie wuchtig und genau der Spieler den Ball trifft

Bei Spielern mit schlechtem "Ruhe"-Wert (Composure) ist die Geschwindigkeit viel höher, mit der der Kreis von groß zu klein wechselt. Das heißt, mit nervösen Elfmeterschützen hast du viel weniger Zeit, um die Schusstaste rechtzeitig zu drücken. Das Risiko, die Taste zum falschen Zeitpunkt zu treffen und den Elfmeter zu verschießen, ist viel größer.

Der Elfmeterwert bestimmt, wie genau das Zielen funktioniert. Spieler mit schlechtem Elfmeterwert können den Schuss nicht so genau platzieren. Sehr gute Elfmeterschützen können den Ball viel besser in kleine Torecken schießen.

Die Schusskraft ist dafür verantwortlich, wie wuchtig der Spieler den Elfmeter schießen kann und wie genau der Ball das Tor trifft. Spieler mit schlechtem Schusskraftwert schießen häufiger am Tor vorbei.

Beispiel:

FIFA 23 Spieler-Eigenschaften für Elfmeter

Kylian Mbappé hat den Wert 88 bei "Ruhe": Du hast also mit Mbappé viel Zeit, um die Schusstaste zu drücken, weil der Kreis um den Ball nur langsam kleiner wird. Bei Spielern mit sehr schlechtem "Ruhe"-Wert wird der Kreis so schnell kleiner, dass du extrem reaktionsschnell sein musst, um die Schusstaste rechtzeitig zu drücken.

Beim Attribut "Elfmeter" hat Mbappé den Wert 80. Es gibt also Spieler, die noch besser zielen können. Trotzdem hast du mit Mbappé eine sehr hohe Chance, den Elfmeter zu verwandeln.

Bei "Schusskraft" hat Kylian Mbappé den Wert 88. Er kann also sehr wuchtige Elfmeter schießen und schießt seltener am Tor vorbei als andere Spieler.

 

Kann ich in FIFA 23 Elfmeter antäuschen bzw. verzögern?

In FIFA 23 kannst du Elfmeter nicht antäuschen oder verzögern. In früheren FIFA-Teilen war es möglich, den Schuss anzutäuschen: Du musstest die Schultertaste (PS5: L2, Xbox: LT) kurz mitten im Lauf drücken, um den Elfmeter zu verzögern.

Außerdem kannst du in FIFA 23 die Elfmeter-Position nicht mehr ändern. Früher war es möglich, vor dem Anlauf die Position mit dem rechten Stick zu ändern:

FIFA 23 Elfmeter-Position anpassen

Im Beispiel steht der Spieler zuerst nah am Tor (linke Seite). Durch Bewegen des rechten Analogsticks haben wir den Spieler dann sehr weit vom Tor weg bewegt. So konnte man einen coolen langen Anlauf machen. In FIFA 23 ist das aber nicht mehr möglich.

 

Wie wählt man in FIFA 23 Elfmeter-Reihenfolge bzw. Elfmeterschützen aus?

Drücke die rechte Schultertaste (PS4: R2, Xbox: RT), um den Elfmeterschützen zu ändern, während du am Elfmeterpunkt stehst.

Steht ein richtiges Elfmeterschießen an und nicht nur ein einzelner Strafstoß, kannst du deine Elfmeterschützen vorab festlegen:

FIFA 23 Elfmeter-Reihenfolge / Elfmeterschützen wählen

Elfmeterschützen zu ändern ist genauso einfach wie Spieler auswechseln: Wähle einen Spieler aus, der früher zum Strafstroß antreten soll. Anschließend wählst du den zweiten Spieler aus, der später antreten soll. Bestätige den Wechsel. Sobald du fertig bist, kannst du das Elfmeterschießen starten.

Tipp: Achte bei der Auswahl der Elfmeterschützen auf die Spalte "Elf". Dort siehst du den Wert des Spielers für das Elfmeter-Attribut. Je höher der Wert, desto treffsicherer ist der Spieler. Torhüter und Abwehrspieler haben oft einen sehr niedrigen Wert, Mittelfeldspieler und Angreifer einen höheren. Du findest den Attributwert auch im normalen Spielerprofil bzw. auf Websites wie FUTBIN:[3][11][13]

FIFA 23 Elfmeter-Attribut

 

Wie kann man in FIFA 23 Elfmeter halten?

Befolge diese Schritte, um einen Elfmeter zu halten:[1][16][17][18]

  1. Finde die Schussrichtung heraus, indem du darauf achtest, in welcher Richtung sich Kopf und Körper des Schützen befinden.
  2. Verwirre den Gegner mit Torwart-Gesten und bewege deinen Spieler hin und her (optional).
    • PS4: Viereck, Dreieck, Kreis, X (Gesten) und linker Stick (bewegen)
    • Xbox One: X, Y, B, A (Gesten) und linker Stick (bewegen)
  3. Springe mit dem Keeper in die Schussrichtung.
    • Tormitte: Bleibe mit deinem Torwart stehen, wenn der Schütze in die Mitte schießt.
    • Linke/rechte Ecke: Linken Stick bei halbem Anlauf in entgegengesetzte Richtung bewegen. Kurz vor dem Schuss dann linken + rechten Stick gleichzeitig in richtige Richtung drücken. Dein Torwart macht dann einen Hechtsprung.

Hier siehst du jeden Schritt noch mal anhand von Screenshots:

1. Finde die Richtung heraus, in die der Gegner schießen wird

Jeder Elfmeterschütze schaut in die Ecke, in die er schießen wird. Du musst also herausfinden, welche das ist. So steigt deutlich die Wahrscheinlichkeit, dass dein Torwart in die richtige Ecke springt.[16]

Sehr gute Spieler wie Cristiano Ronaldo schauen nur leicht in die Ecke:[16]

FIFA 23 Elfmeter Blickrichtigung guter Spieler

Wenn du genau darauf achtest, siehst du, dass Ronaldo beim Zielen nach links in die linke Ecke schaut und beim Zielen nach rechts in die rechte Ecke. Auch der Körper bewegt sich leicht in die Richtung.

Normale Spieler wie Kevin Volland schauen hingegen sehr deutlich in die Zielrichtung:[16]

FIFA 23 Elfmeter Blickrichtigung normaler Spieler

2. Verwirre den Gegner mit Torwart-Gesten (optional)

Wenn du willst, kannst du den Gegner mit Torwart-Gesten verwirren. Drücke dafür eine der normalen Tasten (Xbox: X, Y, B, A. PS4: Viereck, Dreieck, Kreis, X). Dein Keeper macht dann eine dieser Bewegungen:

FIFA 23 Elfmeter Torwart-Gesten

Außerdem kannst du den Keeper mit dem linken Stick zwischen der linken und rechten Ecke hin- und herbewegen. Damit kannst du den Gegner verunsichern, sodass er nicht weiß, in welche Ecke du später springen wirst. Den Torhüter vor dem Strafstoß zu bewegen macht aber nur Sinn, wenn du nicht erkennen kannst, in welche Ecke der Gegner zielt.

Hast du die Ecke bereits herausgefunden, kann das Bewegen des Torhüters vor dem Schuss sogar Nachteile haben: Es könnte deinen Gegner dazu bringen, dass er sich spontan doch noch umentscheidet und in die andere Ecke schießt. Bleib deshalb lieber ruhig stehen, wenn du die Zielrichtung des Gegners schon erkannt hast.

3. Springe mit dem Keeper in die Schussrichtung

Wichtig: Spielst du online gegen einen menschlichen Gegner, solltest du nicht zu früh andeuten, in welche Ecke dein Torhüter springen wird. Menschliche Gegner können sich leichter kurz vor dem Schuss noch umentscheiden und doch in die andere Ecke schießen. Warte am besten, bis der Schütze kurz vor dem Elfmeterpunkt angekommen ist.

Schießt der Schütze in die Mitte, kannst du stehen bleiben. Schießt er in eine Torecke, mache einen Hechtsprung:

FIFA 23 Elfmeter Hechtsprung

Im Beispiel haben wir herausgefunden, dass der Spieler nach rechts schießen wird. Sobald der halbe Anlauf des Schützen rum ist, musst du den linken Stick leicht nach links bewegen. Drücke dann den linken und rechten Stick nach rechts, sobald der Spieler kurz vor dem Elfmeterpunkt ist. Dein Keeper macht einen Hechtsprung und hält den Strafstoß.[1][17]

Der Hechtsprung hat den Vorteil, dass der Torhüter den Ball öfter hält, auch wenn du die Schussrichtung nicht korrekt erkannt hast: Springst du nach rechts oder links und der Schützte schießt in die Mitte, kann der Torwart den Ball mit dem Fuß abwehren:[18]

FIFA 23 Mehr Elfmeter halten

 

Wie kann ich in FIFA 23 Elfmeter üben & trainieren?

Um Elfmeter zu üben hast du zwei Möglichkeiten:

  1. Trainingsarena: In der Arena kannst du Elfmeter schießen und halten.
  2. Skill-Spiele: Es gibt auch spezielle Skill-Spiele zum Trainieren von Strafstößen. Hier musst du konkrete Anforderungen erfüllen und kannst deine Elfmeter-Skills gezielt üben.

Wir zeigen dir beide Optionen im Detail.

1. Trainingsarena

So kannst du in der Arena Elfer üben:[8][16]

  1. Wähle deinen gewünschten Spieler und Torwart aus.
  2. Starte die Trainingsarena.
  3. Laufe in den Strafraum.
  4. Drücke das linke Steuerkreuz und dann X (PlayStation 5) bzw. A (Xbox Series X|S). Damit wechselst du in den Elfmeter-Modus.
  5. Wenn du Elfer schießen üben willst, kannst du sofort loslegen. Möchtest du das Halten von Elfern trainieren, gehe ins Pausenmenü. Jetzt wechselst du die Seite. Nun kannst du den Torwart steuern.

In der Arena kannst du auch Freistöße üben.

2. Skill-Spiele

So kannst du über Skill-Spiele Elfer trainieren:[4]

  1. Starte die Skill-Spiele über das Hauptmenü.
  2. Wechsle in die "Schuss"-Kategorie.
  3. Wähle eine Elfmeter-Übung aus.

So sieht's aus:

FIFA 23 Elmeter Skill-Spiel

Das Spiel stellt mehrere Hindernisse auf der Torlinie auf. Außerdem wird an der Latte eine Tafel mit der Zielposition aufgehängt. So lernst du das korrekte Zielen mit dem linken Stick.

 

Wie schalte ich in FIFA 23 Elfmeter-Pfeil & Hilfe aus?

Die Elfmeter-Hilfe ist eine Zielanzeige, die es dir deutlich erleichtert, dein Schussziel zu sehen:

FIFA 22 Elfmeter-Hilfe ausschalten

Im Beispiel siehst du, dass der Strafstoß in die rechte obere Torecke gehen würde. Von FIFA 20 bis FIFA 22 war die Elfmeter-Hilfe ein solcher Kreis.[2][3][4][15][18]

Bis FIFA 19 war es ein Pfeil:

FIFA 18 Elfmeter-Pfeil ausschalten

Um die Zielanzeige auszuschalten, musst du nur den oberen Button des Steuerkreuzes drücken.[1]

Vor allem wenn du offline gegen einen Freund spielst, solltest du die Zielhilfe ausschalten: Sonst sieht dein Freund, wohin du schießt.[7]

Wichtig: Das Ausschalten der Zielanzeige funktioniert nur bis FIFA 22. Seit FIFA 23 gibt es weder einen Pfeil (wie in FIFA 19) noch einen Kreis in der Torecke (FIFA 20 bis FIFA 22) zum Anzeigen der Zielrichtung.

Dein Gegner kann deine Zielrichtung aber trotzdem noch sehen, wenn du mit dem linken Stick zielst, bevor du die Schusstaste drückst. Ziele deshalb erst nach dem Drücken der Schusstaste, um es deinem Gegner nicht zu leicht zu machen.

Quellen

  1. https://eaassets-a.akamaihd.net/eahelp/manuals/fifa-20-xboxone-de.pdf
  2. https://www.fifplay.com/fifa-17-penalties-tutorial/
  3. https://www.fifplay.com/fifa-21-penalty-tutorial/
  4. https://www.eurogamer.de/articles/fifa-21-elfmeter-trainieren-strafstoesse-halten
  5. https://mein-mmo.de/fifa-19-elfmeter-tutorial/
  6. https://mein-mmo.de/fifa-20-elfmeter-tutorial/
  7. https://www.netzwelt.de/fifa-18/tipps-tricks/162554-fifa-18-elfmeter-guideso-verwandelt-ronaldo.html
  8. https://www.youtube.com/watch?v=GajvwMcz_4c
  9. https://www.ran.de/esports/video/fifa-20-tutorial-so-geht-jeder-elfmeter-ins-tor-clip
  10. https://www.youtube.com/watch?v=1qLDOPFnZyg
  11. https://www.redbull.com/de-de/fifa-20-elfmeterschiessen-tipps-guide
  12. https://www.kicker.de/fifa-21-elfmeter-schiessen-leicht-gemacht-1000002058688/video
  13. https://www.netzwelt.de/fifa-20/172713-fifa-20-elfmeter-neuso-versenkt-ball-tor.html
  14. https://gamingnewstime.de/youtuber-entdecken-elfmeter-glitch-und-speed-boost-in-fifa-21/
  15. https://www.youtube.com/watch?v=aydbELDaOns
  16. https://www.youtube.com/watch?v=aA3-IQQUbAk
  17. https://www.youtube.com/watch?v=Mc5e5pmW9ZM
  18. https://www.youtube.com/watch?v=txlATa6RSzI
  19. https://www.youtube.com/watch?v=PQixVCftp74
  20. https://www.youtube.com/watch?v=77yzq23SQtY
  21. https://www.ingame.de/news/fifa/fifa-23-elfmeter-schiessen-halten-alle-tipps-perfekter-schuss-ball-kreis-spieler-torwart-ea-91819818.html
  22. https://www.youtube.com/watch?v=qVr8Y9QoonI
  23. https://www.youtube.com/watch?v=KDrNwEvRejA

Bildquellen

  • Teaserbild: FIFA 4 LIFE, unter Benutzung von EA SPORTS FIFA 23 für PC
  • Roter Ring um den Ball: FIFA 4 LIFE
  • Grüner Ring um den Ball: FIFA 4 LIFE
  • Schusstaste komplett aufladen: FIFA 4 LIFE
  • Elfmeter perfekt zielen und verwandeln: FIFA 4 LIFE
  • Spieler-Eigenschaften für Elfmeter: FIFA 4 LIFE
  • Position anpassen: Fifplay (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Elfmeterschützen auswählen: FifaGaming / YouTube (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Elfmeter-Attribut: FUTBIN (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Blickrichtung guter Spieler: Morakanis / YouTube (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Blickrichtung normaler Spieler: Morakanis / YouTube (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Torwart-Gesten: The Guide / YouTube
  • Hechtsprung: LionxX / YouTube (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Mehr Elfer halten: BlackSeaGamer / YouTube (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Skill-Spiele: Bigdorsey78 / YouTube
  • Hilfe: Kicker / YouTube, unter Benutzung von EA SPORTS FIFA 20
  • Pfeil: Morakanis / YouTube, unter Benutzung von EA SPORTS FIFA 18
FIFA 23 Elfmeter schießen,
üben & halten
FIFA 23 Elfmeter schießen, üben & halten